Apple - Apple Computer
Computer von Apple unterscheiden sich von anderen Rechnern darin, dass bei ihnen Hard- und Software aus einer Hand kommen, sie perfekt aufeinander abgestimmt sind und einwandfrei miteinander kommunizieren.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Testberichten und Verbrauchertipps
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
Produkte
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - Prozessor Modellnummer: 6500 -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - Prozessor Modellnummer: 5250U
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - Prozessor Modellnummer: 5675R
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
3 Testberichte
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - Prozessor Modellnummer: 5575R
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - Prozessor Modellnummer: 4260U
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
4 Testberichte
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - Prozessor Modellnummer: 6500 -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
5 Testberichte
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - Prozessor Modellnummer: 6600 -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - 2,60 GHz Duo-Prozessor-Takt - 3
 (1)
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - Prozessor Modellnummer: 4590 -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
3 Testberichte
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - Prozessor Modellnummer: 4278U
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - Prozessor Modellnummer: 4260U
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - 3,50 GHz Quad-Prozessor-Takt - 3
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
5 Testberichte
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i7 - Prozessor Modellnummer: 4578U
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - 2,80 GHz Duo-Prozessor-Takt - 3
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Computer - Prozessor: Intel - Prozessor Modell: Intel Core i5 - Prozessor Modellnummer: 4570S
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
3 Testberichte

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Apple Computer Top Tests

10
Prozessor: Prozessor: Intel, Prozessor Modell: Intel Core i5, Duo-Prozessor-Takt (2x): 1,40 GHz, Duo-Prozessor-Takt (2x) Turbo: 2,70 GHz
Arbeitsspeicher: Speichertyp: DDR3, Speichergröße: 8 GB,
guenstiger.de Note: 3,0
befriedigend
3
Prozessor: Prozessor: Intel, Prozessor Modell: Intel Core i5, Quad-Prozessor-Takt (4x): 3,50 GHz, Quad-Prozessor-Takt (4x) Turbo: 3,90 GHz
Arbeitsspeicher: Anzahl DIMM: 2 , Speichertyp: DDR3,
guenstiger.de Note: 1,9
gut
11
Prozessor: Prozessor: Intel, Prozessor Modell: Intel Core i5, Prozessor Modellnummer: 4590 , Quad-Prozessor-Takt (4x): 3,30 GHz, Quad-Prozessor-Takt (4x) Turbo: 3,70 GHz
Arbeitsspeicher: Speichertyp:
guenstiger.de Note: 3,3
befriedigend
2
Prozessor: Prozessor: Intel, Prozessor Modell: Intel Core i5, Prozessor Modellnummer: 4570S , Quad-Prozessor-Takt (4x): 2,90 GHz, Quad-Prozessor-Takt (4x) Turbo: 3,60 GHz
Arbeitsspeicher: Anzahl DIM
guenstiger.de Note: 1,7
gut
1
Prozessor: Prozessor: Intel, Prozessor Modell: Intel Core i5, Duo-Prozessor-Takt (2x): 2,60 GHz, Duo-Prozessor-Takt (2x) Turbo: 3,10 GHz
Arbeitsspeicher: Speichertyp: DDR3, Speichergröße: 8 GB,
guenstiger.de Note: 1,7
gut
9
Prozessor: Prozessor: Intel, Prozessor Modell: Intel Core i5, Prozessor Modellnummer: 4570R , Quad-Prozessor-Takt (4x): 2,70 GHz, Quad-Prozessor-Takt (4x) Turbo: 3,20 GHz
Arbeitsspeicher: Anzahl DIM
guenstiger.de Note: 2,5
gut
4
Prozessor: Prozessor: Intel, Prozessor Modell: Intel Core i5, Prozessor Modellnummer: 4260U , Duo-Prozessor-Takt (2x): 1,40 GHz, Duo-Prozessor-Takt (2x) Turbo: 2,70 GHz
Arbeitsspeicher: Speichertyp:
guenstiger.de Note: 2,2
gut
5
Prozessor: Prozessor: Intel, Prozessor Modell: Intel Core i5, Prozessor Modellnummer: 6500 , Quad-Prozessor-Takt (4x): 3,20 GHz, Quad-Prozessor-Takt (4x) Turbo: 3,60 GHz
Arbeitsspeicher: Speichertyp:
guenstiger.de Note: 2,2
gut
8
Prozessor: Prozessor: Intel, Prozessor Modell: Intel Xeon Quad Core, Prozessor Modellnummer: E5-1620V2 , Quad-Prozessor-Takt (4x): 3,70 GHz, Quad-Prozessor-Takt (4x) Turbo: 3,90 GHz
Arbeitsspeicher<
guenstiger.de Note: 2,4
gut
7
Prozessor: Prozessor: Intel, Prozessor Modell: Intel Core i5, Prozessor Modellnummer: 5675R , Quad-Prozessor-Takt (4x): 3,10 GHz, Quad-Prozessor-Takt (4x) Turbo: 3,60 GHz
Arbeitsspeicher:
guenstiger.de Note: 2,3
gut
 
mehr Ergebnisse anzeigen

Apple Computer Testberichte

Die perfekte Auswahl (Thunderbolt-2-Docks)
Sechs Thunderbolt-2-Docks gingen für einen Test an den Start. Die Kandidaten wurden genau unter die Lupe genommen. Nach einer genauen Überprüfung kürten die Experten die CalDigit Thunderbolt Station...
mehr...
Fingerspitzengefühl (iPhone-Lavaliermikrofone)
In diesem Vergleich mussten zwei iPhone-Lavaliermikrofone zeigen was in ihnen steckt. Nach einer gründlichen Überprüfung ging das Sennheiser MKE 2 digital als Testsieger hervor. Zu den...
mehr...
Praktische iPad-Schützer (iPad-Hüllen im Vergleich)
Für einen Test gingen fünf iPad-Hüllen an den Start. Die Kandiaten wurden genau geprüft und mit einander verglichen. Anschließend sicherte sich das Reboon Booncover L den Testsieg. Zu den...
mehr...
Buchhaltungen für jeden Zweck (Buchhaltung)
Sechs Buchhaltungsprogramme mussten in einem Test zeigen was in ihnen steckt. Auch nach einer eingehenden Testphase kürten die Experten kein Programm zum Testsieger. Zu den getesteten Kriterien...
mehr...
Schnitt-Basis (Schnittrechner)
Für einen Vergleich gingen drei Schnittrechner an den Start. Die Kandidaten wurden genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Auch nach einer eingehenden Testphase ging keiner der...
mehr...
Ständer für die Apple Watch (Ladestationen)
Für einen Test wurden fünf Ladestationen für die Apple Watch auf Herz und Nieren geprüft. Einen Testsieger kürten die Experten nicht. Auch die Testkriterien blieben geheim....
mehr...
Handy-Ohren (Smartphone-Mikrofone)
Für einen Vergleich gingen zwei Smartphone-Mikrofone an den Start. Die Kandidaten wurden genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Trotz eingehender Testphase ging keiner der beiden...
mehr...
Das Duell der Alleskönner (All-in-One-PCs)
Zwei All-in-One-PCs gingen für einen Vergleich an den Start und mussten zeigen was in ihnen steckt. Zu den prüfungsrelevanten Kriterien zählten Schnelligkeit, Bild und Ton, Lautstärke und...
mehr...
Baut Apple die besseren Notebooks? (Notebooks)
In diesem Test wurden ein Windows- und ein Apple-Notebook direkt mit einander verglichen. Auch nach einer genauen Überprüfung erhielt keiner den Testsieg. Zu den getesteten Kriterien zählten Arbeits-...
mehr...
Der Nachzügler (Notebooks)
In folgendem Test wurden zwei überarbeitete MacBook Pro 15 ganz genau unter die Lupe genommen. Zum Testsieger kürten die Experten auch nach einer gründlichen Überprüfung keinen der Kandidaten. Die...
mehr...

Apple Computer Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 22.07.2016, von der guenstiger.de - Redaktion.

iMac billiger kaufen: Verbrauchertipps

Apple Computer Test Gerade die Details machen die Apple Computer so interessant. Apple-Geräte haben eine ganz eigene Bedienung und ebenfalls sehr eigene Ausstattungsdetails, die man sonst in keinem Gerät finden kann. Das Betriebssystem Mac OS Snow Leopard bietet die gängigsten Programme, die schon vorinstalliert sind. Zudem ist das Design bei Apple Computern einzigartig und für viele ein Kaufgrund. Auch die hohe Energieeffizienz und Sicherheit sind große Vorteile bei Apple-Geräten. Design und Qualität haben natürlich ihren Preis, wobei sich die Preise in der letzten Zeit stark an die von PCs angepasst haben und keine starke Differenz mehr besteht.

Was für Computer gibt es von Apple?

Neben Apple Notebooks (MacBooks) gibt es auch Computer, die nicht auf Mobilität ausgelegt sind. Die Modelle unterscheiden sich vor allem in ihrer Bauform. Es gibt den iMac, den Mac Mini und den MacPro. Der iMac hat ein All-in-One-Design. Das bedeutet, dass er in einem Gehäuse Display, Prozessor, Festplatte, Grafikkarte, Arbeitsspeicher und andere Hardware vereinigt. Bei der Größe des Displays können Kunden zwischen 21,5 und 27 Zoll wählen. Auch bei der restlichen Hardware-Ausstattung gibt es mehrere Wahlmöglichkeiten. Beispielsweise kann man sich für eine leistungsstärkere Grafikkarte oder mehr Arbeitsspeicher entscheiden. Der iMac wird mit schnurloser Tastatur und Maus geliefert. Der Mac Mini ist ein Desktopcomputer und verfügt im Gegensatz zum iMac nicht über ein Display, dafür jedoch über zwei Monitor-Anschlüsse. Der Mac Mini ist nur 5,08 cm hoch und 16,51 cm lang, verfügt aber über hochwertige Technik, die sich auch aufrüsten lässt. Zahlreiche Anschlüsse und ein SuperDrive Laufwerk sind außerdem vorhanden. Auch als Server lässt sich der Mac Mini mit entsprechender Software und zwei 500 GB Festplatten anstatt eines Laufwerks verwenden. Der MacPro ist ein sehr leistungsstarker Rechner, der in einem Tower-Gehäuse sitzt. Vor allem das Auswechseln und Erweitern von Hardware-Komponenten ist hier besonders einfach. Bei PCI-Karten muss beispielsweise nur die Leiste zur Seite geschoben werden und dann lassen sich die Karten ohne zusätzliches Werkzeug auf den Steckplätzen anbringen.

Was muss ich beim Kauf beachten?

Für viele ist die Software oder die fehlende Unterstützung von Windows-Programmen ein großes Hindernis. Die meisten Microsoft Office Dateien lassen sich unter Apples Betriebssystem Snow Leopard öffnen und mit BootCamp besteht auch die Möglichkeit, Windows auf dem Rechner zu installieren. Außerdem ist es in den meisten Fällen auch kein Problem Peripherie-Geräte anzuschließen, solange ein Treiber für den Mac existiert, was aber bei neueren Geräten in der Regel der Fall ist. Wer vor allem neue Spiele am Computer zocken möchte, wird mit einem Mac weniger glücklich, denn das System ist nicht unbedingt auf Spiele ausgelegt. Außerdem ist das Angebot an Spielen für den Mac eher überschaubar. Ein Mac kann seinen Trumpf vor allem bei Multimedia- und Kreativ-Anwendungen ausspielen. Beim Apple Computer zählt – wie auch am PC – der Zweck, für den man das Gerät verwenden möchte. Hiernach sollte man Modell, Leistung und Festplatten-Größe wählen.

News aus der Redaktion
  • 27.09.2016
    Lenovo Tab3 7 Tablet 8GB kostet 23 Prozent weniger

    27.09.2016
    Philips-Fernseher im Preissturz
  • 26.09.2016
    Clevere Uhren unter 200 Euro

    26.09.2016
    Samsung Gear IconX fällt um 17 Prozent im Preis
  • 23.09.2016
    Sony Xperia X Performance bereits um 17 Prozent reduziert

    23.09.2016
    da Vinci miniMaker: 3D-Drucker für Kids
  • 23.09.2016
    TrekStor SurfTab duo W3: Windows-Tablet ab sofort verfügbar

    22.09.2016
    ZTE Blade V7 fällt um 23 Prozent im Preis
  • 22.09.2016
    Beliebte Samsung-Smartphones unter 300 Euro

    22.09.2016
    Berlet-Quiz: JBL Charge 3 zu gewinnen
  • 21.09.2016
    Samsung UE55KU6179: Curved-TV um 25 Prozent reduziert

    21.09.2016
    HTC präsentiert Desire 10 Lifestyle
  • 21.09.2016
    Nokia 216: Microsoft bringt überraschend ein neues Nokia-Phone

    20.09.2016
    ZTE Axon Elite fällt um 37 Prozent im Preis
  • 20.09.2016
    GoPro präsentiert Hero 5 Black mit Sprachsteuerung

    20.09.2016
    Alles fürs Oktoberfest
  • 16.09.2016
    Moto Z ab sofort verfügbar

    16.09.2016
    Smartphone Medion Life X 6001 um 17 Prozent reduziert
  • 16.09.2016
    Archos 133 Oxygen kommt für 230 Euro

    15.09.2016
    LG Electronics 55LH604V wird 27 Prozent günstiger
  • 15.09.2016
    Amazon bringt smarte Lautsprecher Echo und Echo Dot nach Deutschland

    15.09.2016
    Nixon Mission: Smartwatch ab Oktober erhältlich
  • 14.09.2016
    Beats by Dr. Dre Solo2 fällt um 23 Prozent im Preis