Immer und überall Geld sparen!
Mit unserer App können Sie ganz einfach per Barcode-Scanner unterwegs die Preise vergleichen.
Jetzt herunterladen!
Zeigt 1-20 von 65 Ergebnissen
Schaukelwippe - Verstellmöglichkeiten: ...
ab 59,94 *
28 Angebote
Jetzt bewerten
Babywippe - Verstellmöglichkeiten: ...
ab 109,34 *
35 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Babywippe - 5 Geschwindigkeitsstufe(n ...
ab 237,00 *
13 Angebote
Jetzt bewerten
Babywippe - Verstellmöglichkeiten: 3 ...
ab 119,99 *
67 Angebote
Jetzt bewerten
Babyschaukel mit Bewegungssensor - 5 G ...
ab 179,80 *
5 Angebote
Jetzt bewerten
Schaukel - Verstellmöglichkeiten: ...
ab 93,99 *
9 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Babywippe - Schwingfunktion - Sicherhei ...
ab 129,79 *
6 Angebote
Jetzt bewerten
Babywippe  Merkmale: - ...
ab 99,00 *
5 Angebote
 (1)
Wippe mit Schaukelkufen aus Buche - ...
ab 102,99 *
19 Angebote
Jetzt bewerten
Wippe - 6 Geschwindigkeitsstufe(n) - Ver ...
ab 143,70 *
15 Angebote
Jetzt bewerten
Babywippe - Verstellmöglichkeiten: 3-fach ...
ab 34,99 *
32 Angebote
Jetzt bewerten
Schaukelwippe - Verstellmöglichkeiten: ...
ab 74,94 *
28 Angebote
Jetzt bewerten
Wippe - Verstellmöglichkeiten: ...
ab 48,99 *
34 Angebote
Jetzt bewerten
Babyschaukel - 5 Geschwindigkeitsstufe(n ...
ab 87,99 *
6 Angebote
Jetzt bewerten
Babywippe - Material: Kunststoff - ...
ab 47,49 *
32 Angebote
Jetzt bewerten
Wippe - Verstellmöglichkeiten: ...
ab 59,95 *
6 Angebote
Jetzt bewerten
Schaukel - Verstellmöglichkeiten: ...
ab 89,90 *
8 Angebote
Jetzt bewerten
Babywippe - Verstellmöglichkeiten: Sitz ...
ab 55,99 *
10 Angebote
Jetzt bewerten
Wippe - Verstellmöglichkeiten: ...
ab 147,99 *
29 Angebote
Jetzt bewerten
Babywippe - Verstellmöglichkeiten: Sitz-, ...
ab 44,80 *
8 Angebote
Jetzt bewerten

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Schaukelwippe, Verstellmöglichkeiten: Spielbogen abnehmbar, Rückenlehne 4
    ab 59,94 €*
  • Babywippe, Verstellmöglichkeiten: Umwandlung zum Kinderstuhl (ab 2 Jahre)
    2 Testberichte
    ab 109,34 €*
  • Babywippe, 5 Geschwindigkeitsstufe(n), Verstellmöglichkeiten: Schalensitz
    ab 237,00 €*
  • Babywippe, Verstellmöglichkeiten: 3 Höhen, Klappmöglichkeiten:
    ab 119,99 €*
  • Babyschaukel mit Bewegungssensor, 5 Geschwindigkeitsstufe(n), Verstellmög
    ab 179,80 €*
  • Schaukel, Verstellmöglichkeiten: Höhenverstellbar, verstellbare Gurte ,
    1 Testbericht
    ab 93,99 €*
  • Babywippe, Schwingfunktion, Sicherheit: 5-Punkt Sicherheitsgurt, einstellbar
    ab 129,79 €*
  • Babywippe  Merkmale: , Verstellmöglichkeiten: Sitzverkleinerer,
     (1)
    ab 99,00 €*
  • Wippe mit Schaukelkufen aus Buche, Sicherheit: 5-Punkt-Sicherheitsgurt
    ab 102,99 €*
  • Wippe, 6 Geschwindigkeitsstufe(n), Verstellmöglichkeiten: 3-fach verstellbarer
    ab 143,70 €*

Wippe & Schaukel Top Tests

2
Merkmale: Betriebsart: Batterie , Max. Körpergewicht: 11,30 kg
guenstiger.de Note: 2,0
gut
3
Merkmale: Verstellmöglichkeiten: Umwandlung zum Kinderstuhl (ab 2 Jahre) , Material: Baumwolle, Polyester, Bezug abnehmbar & waschbar, Alter: Bis 2 Jahre
guenstiger.de Note: 2,1
gut
4
Merkmale: Geschwindigkeitsstufen: 4 , Betriebsart: Fernbedienung LR03-AAA, 2 Stück; Vibrationsvorrchtung LR20-D, 1 Stück; Schaukelfunktion LR14-C (4 Stück) , Standardzubehör: mobiles Spielecenter (mit Musik),
guenstiger.de Note: 2,4
gut
1
Merkmale: Verstellmöglichkeiten: Höhenverstellbar, verstellbare Gurte , Material: Polyester, Max. Körpergewicht: 30 kg
guenstiger.de Note: 1,8
gut
 
mehr Ergebnisse anzeigen

Wippe & Schaukel Testberichte

Kamera ab! (Audio-Video-Babyphones)
In folgendem Vergleichstest prüften die Experten zehn Audio-Video-Babyphones genau auf ihr Können. Anschließend ging das Philips SCD630/26 als Testsieger hervor. Das Audioline Watch & Care V90 wurde...
mehr...
Helferlein im Kinderzimmer (App-gesteuerte Babyphones)
In folgendem Vergleichstest prüften die Experten drei App-gesteuerte Babyphones genau auf ihr Können. Anschließend ging die Babymoov Babycamera 0% Emission als Testsieger hervor. Das Motorola MBP85...
mehr...
Babyphone (Audio-Babyphones)
In folgendem Vergleichstest prüften die Expertenneun Audio-Babyphones genau auf ihr Können. Anschließend ging das Philips SCD560 als Testsieger hervor. Das Audioline BabyCare 18 wurde zum...
mehr...
Alles andere als Kinderkram (Babyphones mit Video-Funktion)
Für einen Vergleich gingen drei Babyphones mit Video-Funktion an den Start. Alle drei Kandidaten wurden genau unter die Lupe genommen. Auch nach einer eingehenden Testphase sicherte sich keiner der...
mehr...
Die Nachtwache (Babyfone nur Tonübertragung)
Für Eltern ist ein Babyfone unverzichtbar. Es muss absolut zuverlässig arbeiten. Zu den wichtigsten Eigenschaften gehören die Störfestigkeit, Reichweite und der Elektrosmog. In einem Test mussten...
mehr...
Die Nachtwache (Baby-Webcams)
Für Eltern ist ein Babyfone unverzichtbar. Es muss absolut zuverlässig arbeiten. Zu den wichtigsten Eigenschaften gehören die Störfestigkeit, Reichweite und der Elektrosmog. Zwei Baby-Webcams wurden...
mehr...
Die Nachtwache (Babyfone mit Videoübertragung)
Für Eltern ist ein Babyfone unverzichtbar. Es muss absolut zuverlässig arbeiten. Zu den wichtigsten Eigenschaften gehören die Störfestigkeit, Reichweite und der Elektrosmog. In einem Test mussten...
mehr...
Stets in Kontakt (Babyphones)
Babyphones werden immer besser ausgestattet. Hinzu kommen Funktionen wie Nachtlicht, Schlaflieder und Gegensprechen. Das wichtigstes jedoch ist die störungsfreie Übertragung der Signale. Für einen...
mehr...
Stets in Kontakt (Babyphones mit Kamera)
Babyphones werden immer besser ausgestattet. Hinzu kommen Funktionen wie Nachtlicht, Schlaflieder und Gegensprechen. Das wichtigstes jedoch ist die störungsfreie Übertragung der Signale. Für einen...
mehr...
Immer in Verbindung (Babyphone mit Kamera)
Insbesondere während der ersten Lebensjahre benötigen Babys und Kleinkinder besondere Aufmerksamkeit. Die glücklichen Eltern sind sehr um das Wohlergehen ihres Sprösslings bemüht. Da darf ein...
mehr...

Wippe & Schaukel Verbrauchertipps

Wippe & Schaukel günstig kaufen: Verbrauchertipps

Schaukel billig Neben Komfort für den Kleinen bieten die Modelle den Eltern außerdem die Möglichkeit, Hausarbeiten oder ähnliches zu erledigen und ihr Kind währenddessen in Sicherheit zu wissen.

Welche Unterschiede gibt es?

Babywippen, auch Babyschalen genannt, schaffen einen besonderen Unterhaltungswert, da sie auf die Bewegungen des Kindes mit Schaukeln reagieren. Zu Besuch bei Freunden und Verwandten ist das Baby in einer Babywippe nicht irgendwo im Kinderwagen geparkt, sondern immer mitten im Geschehen. Ist sie mit einem Tragegriff ausgestattet, lassen sich mit der Babyschale auch kurze Wege bequem zurücklegen. Soll es etwas mehr Bewegung sein, gibt es spezielle Babyschaukeln, die auf dem Boden stehen und mit einer Batterie betrieben werden. Damit die Kinder nicht rausfallen können und einen guten Sitz haben, verfügen manche Modelle auch über einen Sicherheitsgurt. Besonders vorteilhaft sind verstellbare Schaukeln, die eventuell sogar mit einem Mobile oder Musik versehen sind und sich umbauen lassen. So kann das Modell für mehrere Altersstufen eingesetzt werden. Es gibt auch Babyschaukeln, die man im Garten aufhängen kann, damit die Kleinen im Sommer an die frische Luft kommen. Bei dem Aufstellungs- beziehungsweise Aufhängungsort der Schaukel sollten Sie an ausreichenden Sonnenschutz, die Schaukelrichtung (Blickrichtung des Babys), gegebenenfalls an die Baumstärke (Stabilität des Astes) oder die feste Verankerung der Füße des Gestells im Erdreich denken. In der unmittelbaren Nähe von Wegen, anderen Spielgeräten, Sandplätzen oder Sandkästen sollte eine (Baby-)Schaukel nicht angebracht werden. Andere Kinder können das Hin und Her der Schaukel und die damit verbundene Gefahr schlecht einschätzen, was Unfällen zur Folge haben kann.

Was sollte man beim Kauf beachten?

Babyschalen, -wippen und -schaukeln sind auf eine bestimmte Gewichts- und Altersklasse zugeschnitten. Das Alter ist eigentlich zweitrangig, denn entscheidend ist eher die Körpergröße. Der Kopf muss vollflächig aufliegen können und der Rücken ausreichend gestützt werden. Die Beine können etwas überstehen. Achten Sie darauf, dass das Kind nicht herausrutschen kann und kontrollieren Sie die Sicherheitsvorrichtungen wie etwa Gurte. Des Weiteren müssen Babyschalen, -wippen und -schaukeln einwandfrei verarbeitet sein: Splitter oder scharfe Kanten können zu schweren Verletzungen führen! Ist die Wippe als Babyschale konzipiert, kann man sie auch für den Transport des Kindes im Auto verwenden. Dabei sollte die Babyschale der Gruppe 0 plus (von Geburt bis 13 kg Körpergewicht) sowie den aktuellen Prüfnormen ECE 44-03 oder 44-04 entsprechen. Die Prüfnorm muss in irgendeiner Form am Sitz (meist orangefarbenes Etikett) angebracht sein.

News aus der Redaktion
  • 19.01.2018
    Nintendo Labo: Bastelspaß für die Nintendo Switch

    18.01.2018
    Microsofts IntelliMouse ist zurück
  • 17.01.2018
    Huawei P Smart mit Cashback-Aktion

    17.01.2018
    Amazon Echo Spot: Kompakt und mit Display
  • 16.01.2018
    HTC U11+ mit lichtdurchlässigem Glas

    16.01.2018
    Smarter Ultra-HD-TV bei Aldi
  • 12.01.2018
    Allview V3 Viper erhältlich

    10.01.2018
    CES 2018: Asus präsentiert ZenFone Max Plus
  • 09.01.2018
    Neue Xperia-Modelle von Sony

    08.01.2018
    Nokia 6 (2018) offiziell vorgestellt
  • 05.01.2018
    Sennheiser HD 660 S mit verbessertem Klang

    04.01.2018
    MediaMarkt-Aktion: Bis zu 500 Euro Prämie kassieren
  • 03.01.2018
    Kontaktgrill von Tefal 28 Prozent reduziert

    03.01.2018
    Neuer Fitness-Tracker von Garmin
  • 29.12.2017
    ThinQ von LG

    28.12.2017
    Uhrenradio von Medion bei Aldi Nord
  • 27.12.2017
    Medion Lifetab für 150 Euro

    22.12.2017
    20 Prozent sparen beim HTC 10 evo
  • 21.12.2017
    2018er-Version des LG K10 auf der CES

    21.12.2017
    Kopfhörer von Teufel 13 Prozent günstiger
  • 21.12.2017
    Neue Gaming-Collection von Asus

    19.12.2017
    55-Zoller von Samsung 22 Prozent günstiger
  • 19.12.2017
    Samsung Galaxy A8 und A8+ vorgestellt