Immer und überall Geld sparen!
Mit unserer App können Sie ganz einfach per Barcode-Scanner unterwegs die Preise vergleichen.
Jetzt herunterladen!
Zeigt 1-20 von 55 Ergebnissen
Rudergerät - Wasserwiderstand - ...
ab 1.299,00 *
19 Angebote
Jetzt bewerten
Rudergerät - Luftwiderstand - ...
ab 1.049,00 *
20 Angebote
Jetzt bewerten
Rudergerät - 3-fach höhenverstellbare ...
ab 247,99 *
14 Angebote
 (1)
2 Testberichte
Rudergerät - 8 einstellbare Widerstände ...
ab 232,49 *
12 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Rudergerät - 8 einstellbare Widerstände ...
ab 265,99 *
4 Angebote
Jetzt bewerten
4 Testberichte
Rudergerät - 4 einstellbare ...
ab 119,00 *
20 Angebote
Jetzt bewerten
3 Testberichte
Rudergerät - Messanzeige: Distanz, ...
ab 1.299,00 *
14 Angebote
Jetzt bewerten
Rudergerät - 12 einstellbare Widerstände ...
ab 165,02 *
13 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Ruderzugmaschine - 9 kg ...
ab 329,00 *
9 Angebote
Jetzt bewerten
Rudergerät - 16 einstellbare Widerstände ...
ab 899,90 *
11 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Rudergerät - Bis zu 180 kg ...
ab 999,00 *
12 Angebote
Jetzt bewerten
Rudergerät 2in1 - Messanzeige: Distanz, ...
ab 622,16 *
3 Angebote
Jetzt bewerten
Rudergerät  Spezifikation: - ...
ab 382,99 *
9 Angebote
Jetzt bewerten
ab 1.599,00 *
8 Angebote
Jetzt bewerten
Rudergerät  Spezifikation: - ...
ab 1.399,00 *
14 Angebote
Jetzt bewerten
Rudergerät - 10 einstellbare Widerstände ...
ab 189,00 *
19 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Rudergerät - 8 einstellbare Widerstände ...
ab 449,00 *
6 Angebote
Jetzt bewerten
Rudergerät - Wasserwiderstand - 3 ...
ab 999,00 *
5 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
ab 1.699,00 *
8 Angebote
Jetzt bewerten
Rudergerät - 8 einstellbare Widerstände ...
ab 549,99 *
3 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Rudergerät, Wasserwiderstand, Display, Maße: L210 cm x H53 cm x T56 cm,
    ab 1.299,00 €*
  • Rudergerät, Luftwiderstand, Antriebssystem: Ketten-Antriebssystem,
    ab 1.049,00 €*
  • Rudergerät , 3-fach höhenverstellbare Laufschiene , Bord-Computer ,
     (1)
    2 Testberichte
    ab 247,99 €*
  • Rudergerät, 8 einstellbare Widerstände, 8 kg Schwungmasse, Display, Messan
    1 Testbericht
    ab 232,49 €*
  • Rudergerät, 8 einstellbare Widerstände, Display, Messanzeige: Energieverbrau
    4 Testberichte
    ab 265,99 €*
  • Rudergerät, 4 einstellbare Widerstände, Zusammenklappbar, Bremssystem:
    3 Testberichte
    ab 119,00 €*
  • Rudergerät, Messanzeige: Distanz, Energieverbrauch, Geschwindigkeit,
    ab 1.299,00 €*
  • Rudergerät, 12 einstellbare Widerstände, Display, Messanzeige: Energieverbra
    1 Testbericht
    ab 165,02 €*
  • Ruderzugmaschine, 9 kg Schwungmasse, Display, Messanzeige: Distanz,
    ab 329,00 €*
  • Rudergerät, 16 einstellbare Widerstände, Messanzeige: Distanz, Kalorie
    1 Testbericht
    ab 899,90 €*

Rudergerät Top Tests

4
Spezifikation: Luftwiderstand, Display, Messanzeige: Herzfrequenz, Schläge/min, Zeitmessung, Zusammenklappbar, Körpergewicht: Bis zu 130 kg
guenstiger.de Note: 1,8
gut
1
Spezifikation: Widerstandseinstellung: 8 , Display, Messanzeige: Energieverbrauch, Puls, Zeitmessung, Zusammenklappbar, Bremssystem: Permanentmagnet , Programme: 8x , Körpergewicht: Bis zu 110 kg
guenstiger.de Note: 1,7
gut
10
Rudergerät - 3-fach höhenverstellbare Laufschiene - Bord-Computer - Anzeigen: Entfernung, Kalo
guenstiger.de Note: 2,4
gut
8
Spezifikation: Widerstandseinstellung: 8 , Display, Messanzeige: Distanz, Geschwindigkeit, Puls, Trainingszeit, Zusammenklappbar, Bremssystem: Magnetbremssystem , Körpergewicht: Bis zu 125 kg
guenstiger.de Note: 2,0
gut
12
Spezifikation: Display, Messanzeige: Energieverbrauch, Geschwindigkeit, Puls, Schläge/Gesamt, Zeitmessung, Zusammenklappbar, Körpergewicht: Bis zu 110 kg
guenstiger.de Note: 2,4
gut
5
Spezifikation: Display, Messanzeige: Distanz, Energieverbrauch, Geschwindigkeit, Herzfrequenz, Puls, RPM, Watt, Zeitmessung, Programme: 12x , Körpergewicht: Bis zu 130 kg
guenstiger.de Note: 1,9
gut
2
Spezifikation: Widerstandseinstellung: 16 , Messanzeige: Distanz, Kalorie (Echtzeit), Puls, Schläge/min, Trainingszeit, Zeitmessung, Zusammenklappbar, Programme: 17x , Körpergewicht: Bis zu 150 kg
guenstiger.de Note: 1,7
gut
9
Spezifikation: Widerstandseinstellung: 4 , Zusammenklappbar, Bremssystem: Latex-Seilzug-System , Körpergewicht: Bis zu 120 kg
guenstiger.de Note: 2,2
gut
14
Spezifikation: Display, Messanzeige: Distanz, Energieverbrauch, RPM, Zeitmessung, Körpergewicht: Bis zu 100 kg
guenstiger.de Note: 2,9
befriedigend
6
Spezifikation: Widerstandseinstellung: 16 , Schwungmasse: 8 kg, Display, Zusammenklappbar, Bremssystem: Permanentmagnet , Programme: 10x , Körpergewicht: Bis zu 120 kg
guenstiger.de Note: 1,9
gut
 
mehr Ergebnisse anzeigen

Rudergerät Testberichte

Armbandsportler (Laufuhren)

mehr...
Armbandsportler (Fitnessarmbänder)

mehr...
Der optimale Fitnesstracker (Fitnesstracker)
Insgesamt 25 Fitnesstracker aus verschiedenen Kategorien gingen an den Start. Sie wurden unterschieden in Fitnesstracker für den Alltag, für Sportfans, wasserdichte Tracker, für Designfans und...
mehr...
Fünf für die Fitness (Fitness-Tracker)
Fünf Fitness-Tracker mussten ihr Können in diesem Vergleichstest genauer unter Beweis stellen. Ein Expertenteam nahm die Modelle genauestens unter die Lupe und prüfte sie auf Herz und Nieren. Als...
mehr...
Mit jedem Schritt aktiver

mehr...
Für ein schonendes Training (Sitz - Ergometer)

mehr...
Für ein schonendes Workout (Liege - Ergometer)

mehr...
Fitnessarmbänder. Der neue Motivationsquell (Fitnessarmbänder)

mehr...
Duell der Fitnessbänder: Polar A360 gegen Garmin Vivosmart HR+ (Fitnessbänder)
Zwei Fitnessbänder wurden in einem Test genau unter die Lupe genommen. Auch nach einer gründlichen Überprüfung kürten die Experten keinen der beiden zum Testsieger. Die prüfungsrelevanten Kriterien...
mehr...
Motivatoren (Aktivitätstracker)
12 Aktivitätstracker wurden in einem Vergleichstest genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Trotz eingehender Testphase ging keiner der Kandidaten als Testsieger hervor. Für den...
mehr...

Rudergerät Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 27.07.2017, von der guenstiger.de - Redaktion.

Rudergeräte günstig kaufen: Verbrauchertipps

Rudergeraete Test Trotzdem eignen sie sich für verschiedene Trainingszwecke: Insbesondere Kraft- und Ausdauertraining sind mit ihnen gut möglich. Zudem ist ein Rudergerät zum Cardio-Training einsetzbar. Ein Training auf Rudergeräten bewirkt außerdem einen hohen Kalorienverbrauch und regt den Fettstoffwechsel an. Pluspunkt der Geräte ist darüber hinaus, dass sie den ganzen Körper trainieren. Schulter-, Rücken-, Arm- und Bein-Muskulatur werden gleichermaßen beansprucht. Man sitzt zum Trainieren auf einer Sitzfläche und zieht an Ruderseilen oder -stangen, sodass eine Ruderbewegung nachgeahmt wird. Es gibt dabei zwei verschiedene Systeme. Einerseits das sogenannte Ausleger-System, bei dem für jede Hand ein separater Rudergriff montiert ist. Mit einem solchen Rudergerät ist ein dreidimensionales Training möglich und der Bewegungsablauf wird vom Ruderboot direkt adaptiert. Zum Anderen gibt es auch Rudergeräte, die über nur einen Seilzug für beide Hände verfügen. Diese haben den Vorteil, dass die Koordination leichter aufrecht zu erhalten ist. Die meisten Rudergeräte bieten zudem Computer, auf denen zum Beispiel die Gesamtzahl der Schläge, die Schläge pro Minute sowie Zeit und Puls dargestellt werden. Auch ein Pulsmessgerät ist in der Regel vorhanden.

Welche verschiedenen Bremssysteme gibt es?

Rudergeräte sind mit unterschiedlichen Bremssystemen ausgestattet. Die am weitesten verbreiteten Systeme sind solche mit Hydraulik-Zylindern, bei denen der Widerstand mittels eines Gegendrucks während der Vor- und Rückbewegung erzeugt wird. Hydraulik-Zylinder lassen sich üblicherweise verstellen, jedoch ist eine gleichmäßige Einstellung der meist zwei Zylinder schwierig. Außerdem besitzen die Hydraulik-Zylinder nur eine begrenzte Lebensdauer und können keine fließende Bewegung am Umkehrpunkt gewährleisten. Bei Magnet-Brems-Systemen oder auch Wirbelstrombremsen wird die Schwungmasse über den Zug-Griff des Rudergeräts angetrieben. Die Bremsen bestehen aus Magneten, bei Wirbelstrombremsen sind spezielle Elektromagneten eingesetzt. Diese Bremssysteme sorgen für eine runde Ruderbewegung, allerdings sollte die Schwungmasse groß genug sein. Luftwiderstandssysteme hingegen erzeugen den Widerstand durch ein Luftrad, welches sich durch die Bewegung auf dem Gerät weiterdreht. Sie ahmen die Ruderbewegung sehr gut nach. Die beste Simulation schaffen jedoch Geräte mit Wasserrad-Betrieb. Bei ihnen sind als Bremssystem wassergefüllte Behälter mit rotierenden Paddeln eingesetzt. Ihr Widerstand kann durch eine Veränderung des Wasserpegels reguliert werden.

Worauf sollte man beim Kauf eines Rudergeräts achten?

Bei der Auswahl eines Rudergeräts sollte auf einen kugelgelagerten Gleitsitz Wert gelegt werden, der bequem und möglichst reibungsarm ist. Auch ein stabiler und robuster Rahmen ist unabdingbar. Er muss des Weiteren standfest sein und eine hochwertige Verarbeitungsqualität besitzen. Außerdem ist die Kennzeichnung mit einem TÜV-, GS- oder CE-Siegel ein sicherer Qualitätshinweis. Wichtig ist, dass das Rudergerät an die persönlichen Körpermaße anpassbar ist und es weitere Einstellmöglichkeiten wie die des Widerstandes bietet. Die Bewegungsamplitude des Rudergeräts muss für die eigene Körpergröße unbedingt ausreichend sein. Rudergeräte mit Seilzug sind solchen mit Stangen vorzuziehen. Darüber hinaus ist auf eine rutschfeste Trittfläche sowie Fußschlaufen, die einen guten Halt garantieren, zu achten. Der integrierte Computer sollte über die oben genannten Grundfunktionen verfügen und leicht bedienbar sein. Ein weiterer Qualitätshinweis für Rudergeräte ist eine möglichst geringe Geräuschentwicklung. Der Pulsmesser ist besser kein Ohrclip, da diese Varianten beim Training behindern. Zur Sicherheit sind bei guten Rudergeräten alle beweglichen Elemente abgedeckt, sodass sich nichts darin verfangen kann. Für Räume mit wenig Platz bieten sich zusammenklappbare Modelle an.

News aus der Redaktion
  • 13.12.2017
    Echo Dot von Amazon 42 Prozent günstiger

    13.12.2017
    Nintendo Switch knackt Zehn-Millionen-Marke
  • 13.12.2017
    Asus ZenFone 4 Pro erreicht Deutschland

    12.12.2017
    32 Zoll Smart-TV von Samsung 25 Prozent im Preis gefallen
  • 12.12.2017
    Senioren-Smartphone im schickeren Design

    08.12.2017
    65-Zoller von LG im Preisverfall
  • 08.12.2017
    Curved UltraWide Monitor von LG

    07.12.2017
    Digitalkamera von Canon 18 Prozent günstiger
  • 07.12.2017
    9,7-Zoll-Tablet von Medion bei Aldi

    06.12.2017
    Honor präsentiert neues Flaggschiff View 10 sowie das 7X
  • 06.12.2017
    Beats-Kopfhörer 41 Prozent günstiger

    06.12.2017
    Weltneuheit von Asus: Notebook mit Smartphone-Technologie
  • 06.12.2017
    Honor präsentiert neues Flaggschiff View 10 sowie das 7X

    05.12.2017
    Beliebte Tablets unter 300 Euro
  • 05.12.2017
    Fitnesstracker von Garmin 18 Prozent günstiger

    05.12.2017
    Erstes Outdoor-Smartphone im 18:9-Format
  • 04.12.2017
    Neuer tragbarer Lautsprecher

    04.12.2017
    49 Zoll Curved-TV von Samsung 16 Prozent im Preis gefallen
  • 04.12.2017
    Huawei Honor 6C Pro bei Aldi

    01.12.2017
    65-Zoller von LG 33 Prozent günstiger
  • 01.12.2017
    Nie mehr verwackelte Fotos dank Dobot

    01.12.2017
    Moto Smart Speaker von Lenovo
  • 01.12.2017
    Notebook von Medion bei Aldi Nord