Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
Produkte
Viereck-Versenkregner - Geeignet für Schlauchgrößen: 19 mm (3/4") - Geeignet für
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Wasser-Pipeline - 10 m Schlauchlänge - Geeignet für Schlauchgrößen: 25 mm (1") - Wasserstopp
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Wand-Schlauchbox - Geeignet für Schlauchgrößen: 13 mm (1/2") - Schlauchlänge: 25 m
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
Viereckregner - Durchflussmenge: stufenlos - Beregnungsfläche: 25 m² - 250 m² - Sprengbreite:
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Wand-Schlauchbox - Geeignet für Schlauchgrößen: 13 mm (1/2") - Schlauchlänge: 15 m
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Wand-Schlauchbox - Geeignet für Schlauchgrößen: 13 mm (1/2") - Schlauchlänge: 35 m - Akku
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
Viereckregner - Max. 216 m² Beregnungsfläche - Sprengbreite: 3 m - 12 m - Wurfweite: 3 m - 18
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Wassersteckdose - Geeignet für Wasserhahnanschluss: 3/4 Zoll (26,5 mm) - Schmutzfilter - Extras
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Verlegerohr - 50 m Schlauchlänge - Bis 6 bar Betriebsdruck - Extras: Über oder unter der Erde
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Urlaubsbewässerung - für bis zu 36 Topfpflanzen - Transformator mit Zeitschalter - Pumpe mit
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Verlegerohr - Bis 6 bar Betriebsdruck - Extras: Über oder unter der Erde verlegbar - 25.000 mm
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Bewässerungscomputer - Betriebsdruck: 0,50 bar - 12 bar - Batteriebetrieben - Geeignet für
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Teleskop-Wasserstiel - Material: Aluminium - Länge: 155-260 cm - Absperrbare, stufenlos
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Viereckregner - Beregnungsfläche: 28 m² - 350 m² - Sprengbreite: 7 m - 21 m - Material:
 (1)
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
Garten Pipeline  Funktionen: - Gehäuseeigenschaften: Start-Set mit 2 Wasserentnahmestellen -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Bewässerungstechnik Top Tests

8
b>Funktionen: Geeignet für Schlauchgrößen: 13 mm (1/2")- Schlauchlänge: 35 m - Akku-Ladezeit: 3 - 4 h
guenstiger.de Note: 1,8
gut
22
b>Funktionen: - Wassersack, der in eine Schubkarre eingelegt werden kann, um bis zu 80 Liter Wasser zu transportieren
guenstiger.de Note: 2,4
gut
16
b>Funktionen: - Innerhalb von 3 Minuten aufgebaut - Mit Dreibein und Spike - Abnehmbarer Dusch- und Bewässerungsstab (2-in-1) - Breiter Brausestrahl - Einstufung der Wasserdurchflussmenge mit einer Hand
guenstiger.de Note: 2,2
gut
21
b>Funktionen: Länge Schlauch: 50 m, Geeignet für Wasserhahnanschluss: 3/4 Zoll (26,5 mm), Extras: UV-Schutz
guenstiger.de Note: 2,4
gut
23
Leistung: Fördermenge: 942 l/h
Funktionen: Beregnungsfläche max.: 80 m²
guenstiger.de Note: 2,5
gut
13
b>Funktionen: Beregnungsfläche min.: 75 m², Beregnungsfläche max.: 490 m²- Inkl. Schlitten
guenstiger.de Note: 2,0
gut
12
Leistung: Fördermenge: 885 l/h
Funktionen: Beregnungsfläche max.: 180 m²
guenstiger.de Note: 2,0
gut
31
b>Funktionen: Länge Schlauch: 25 m, Geeignet für Schlauchgrößen: 19 mm (3/4"), Betriebsdruck bis: 25 bar, Extras: Für mittlere bis starke Nutzung
guenstiger.de Note: 2,8
befriedigend
26
Leistung: Förderdruck: 40 bar
Funktionen: Länge Schlauch: 20 m
guenstiger.de Note: 2,6
befriedigend
33
b>Funktionen: Länge Schlauch: 20 m, Geeignet für Schlauchgrößen: 13 mm (1/2"), Betriebsdruck bis: 30 bar, Extras: Für mittlere bis starke Nutzung
guenstiger.de Note: 3,2
befriedigend
 
mehr Ergebnisse anzeigen

Bewässerungstechnik Testberichte

Rasenmähroboter im Test (Rasenmähroboter)
Sieben Rasenmähroboter mussten in einem Vergleichstest zeigen was sie drauf haben. Nach einer eingehenden Testphase sicherten sich Gardena smart SILENO und der AL-KO Robolinho 3000 den Testsieg. Zum...
mehr...
Hoch Hinaus! (Baumscheren)
Neun Baumscheren mussten in einem Vergleichstest zeigen was sie drauf haben. Nach einer eingehenden Testphase sicherten sich die Wolf-Garten Power Dual Cut RR 400 T und die Gardena Comfort Baum- und...
mehr...
Der Feinschliff beim Rasenmähen (Akku-Rasentrimmer)
Fünf Akku-Rasentrimmer wurden in einem Test genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Nach einer gründlichen Überprüfung ging der Stiga SGT 2220 A als Testsieger hervor. Zum...
mehr...
Häckseln mit Benzin und Strom (Häcksler)

mehr...
Mähen ohne Einschränkungen (Akku-Rasenmäher)
Für einen Vergleich gingen sieben Akku-Rasenmäher an den Start. Die Kandidaten wurden genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Anschließend ging der Stiga Combi 40 AE Plus als...
mehr...
Scharfe Klingen (Akku-Grasscheren)
In einem Test wurden 14 Akku-Grasscheren genau unter die Lupe genommen. Nach einer eingehenden Testphase sicherte sich die Stihl HSA 25 den Testsieg und die Bauhaus GGS-E 12 Li den...
mehr...
8 Hochdruckreiniger im Test (Hochdruckreiniger bis 200 Euro)
In einem Vergleichstest wurden drei Hochdruckreiniger bis 200 Euro genau unter die Lupe genommen. Nach einer gründlichen Überprüfung sicherte sich der Kärcher K 2 Premium Home den Testsieg. Zu den...
mehr...
8 Hochdruckreiniger im Test (Hochdruckreiniger bis 350 Euro)
In einem Vergleichstest wurden fünf Hochdruckreiniger bis 350 Euro genau unter die Lupe genommen. Nach einer gründlichen Überprüfung sicherte sich der Kärcher K 5 Premium Full Control den Testsieg....
mehr...
Mäher vom Discounter (Benzinrasenmäher)
Für einen Test gingen zwei Benzinrasenmäher an den Start. Die beiden wurden genau geprüft. Trotz eingehender Testphase sicherte sich kein Modell den Testsieg. Zu den getesteten Kriterien gibt es...
mehr...
Schnittig (Elektro-Rasenmäher)
Für einen Test gingen insgesamt 12 Elektro-Rasenmäher an den Start. Alle Modelle wurden genau unter die Lupe genommen. Nach einer eingehenden Testphase sicherte sich der Sabo 36-EL den Testsieg. Zum...
mehr...

Bewässerungstechnik Verbrauchertipps

Bewässerungstechnik günstig kaufen: Verbrauchertipps

Bewaesserungstechnik kaufenWer Glück hat, besitzt einen Wasseranschluss mit Gartenschlauch – wer Pech hat, schleppt eine Gießkanne. Und an Urlaub ist ohne eine „Gieß-Vertretung“ nicht zu denken. Abhilfe schafft Bewässerungstechnik. Ein gutes System spart nicht nur Zeit und Arbeit, sondern auch Wasser, da Verdunstungsverluste und Übergießen vermieden werden. Mehr Informationen zur Bewässerungstechnik gibt es hier!

Wasser fördern aus Brunnen und Reservoirs

Grundlage jedes guten Bewässerungssystems ist eine Wasserquelle, die ausreichend Flüssigkeit an die Entnahmestellen liefern kann. Dazu können Regenwasserreservoirs oder Brunnen angelegt werden. Natürlich ist auch ein Anschluss an die Wasserleitung möglich. Dabei ist jedoch zu bedenken, dass dies erhebliche Kosten verursacht, da über die warme Jahreszeit viele Liter benötigt werden. Zur Förderung von Brunnen- oder Regenwasser eignen sich Hauswasserwerke und Wasserpumpen, an die die Zuleitungsschläuche des Systems angeschlossen werden.

Lösungen für Beete, Gemüse und Rasen

Damit der Rasen im Hochsommer sein frisches Grün behält, ist regelmäßiges Bewässern unerlässlich. Dazu sind besonders Sprenger sehr gut geeignet. Blumen, Stauden und Gemüsebeete können außerdem mit sogenannten Beregnern bewässert werden. Diese werden entweder über einen Gartenschlauch oder unterirdischen Leitungen versorgt. Letztere müssen vorher verlegt und installiert werden. Feste Bewässerungstechnik muss mit einer Isolierung ausgerüstet und rechtzeitig vor dem Winter vollständig entleert werden, damit sie keinen Schaden nimmt.

Bewässerungstechnik für das Gewächshaus

Auch für das Gewächshaus sind Beregner sehr gut geeignet. Besonders wassersparend ist aber eine Tröpfchenbewässerung. Diese besteht aus fest verlegten, perforierten Schläuchen, die im Beet in Wurzelnähe der Pflanzen verlaufen. Sobald das Wasser aufgedreht wird, geben die Schläuche tropfenweise Wasser an den Boden ab, das nach und nach von den Pflanzen aufgenommen wird. Verluste durch Verdunstung oder Auswaschung werden so vermieden. Weiterer Bonus: Die Pflanzen bleiben trocken. Das ist besonders vorteilhaft bei pilzanfälligen Arten wie Tomaten, Rosen oder Erdbeeren.

Bewässerung manuell oder per Zeitschaltuhr

Manuell gesteuerte Bewässerungssysteme können flexibel und je nach Bedarf eingesetzt werden. Dazu ist es nötig, dass Boden und Pflanzen beobachtet werden, damit sie immer über genügend Wasser verfügen. Für Menschen, die wenig Zeit für ihren Garten haben oder gerne verreisen, ist eine Zeitschaltuhr für die Bewässerungstechnik ideal. Sie steuert die Wasserversorgung der Pflanzen automatisch. Dabei können der Zeitpunkt und die Dauer der Bewässerung je nach Pflanzenart und Jahreszeit immer wieder neu programmiert werden. Ist das geschehen, muss der Gartenbesitzer sich um nichts mehr kümmern. Die Pflanzen werden dann automatisch gegossen.

Die Vorteile von Bewässerungstechnik

  • Eine Wasserversorgung über Regen- oder Brunnenwasser spart bei großen Gärten bares Geld.
  • Beregner und Sprenger können flexibel oder fest installiert werden.
  • Die Tröpfchenbewässerung spart Wasser und schont pilzanfällige Pflanzen.
  • Die Bewässerungstechnik wird durch eine Zeitschaltuhr hervorragend ergänzt.
  • News aus der Redaktion
    • 29.09.2016
      Samsung UE43KU6509 wird 27 Prozent günstiger

      29.09.2016
      Simvalley Mobile präsentiert Mini-Outdoor-Smartphone SPT-210
    • 29.09.2016
      BlackBerry produziert zukünftig keine eigene Hardware mehr

      28.09.2016
      Sony Xperia X um 18 Prozent reduziert
    • 28.09.2016
      Allview P7 Pro: Einsteiger-Smartphone für 149 Euro

      28.09.2016
      DJI Mavic Pro: neue, faltbare Kameradrohne
    • 27.09.2016
      Lenovo Tab3 7 Tablet 8GB kostet 23 Prozent weniger

      27.09.2016
      Philips-Fernseher im Preissturz
    • 26.09.2016
      Clevere Uhren unter 200 Euro

      26.09.2016
      Samsung Gear IconX fällt um 17 Prozent im Preis
    • 23.09.2016
      Sony Xperia X Performance bereits um 17 Prozent reduziert

      23.09.2016
      da Vinci miniMaker: 3D-Drucker für Kids
    • 23.09.2016
      TrekStor SurfTab duo W3: Windows-Tablet ab sofort verfügbar

      22.09.2016
      ZTE Blade V7 fällt um 23 Prozent im Preis
    • 22.09.2016
      Beliebte Samsung-Smartphones unter 300 Euro

      22.09.2016
      Berlet-Quiz: JBL Charge 3 zu gewinnen
    • 21.09.2016
      Samsung UE55KU6179: Curved-TV um 25 Prozent reduziert

      21.09.2016
      HTC präsentiert Desire 10 Lifestyle
    • 21.09.2016
      Nokia 216: Microsoft bringt überraschend ein neues Nokia-Phone

      20.09.2016
      ZTE Axon Elite fällt um 37 Prozent im Preis
    • 20.09.2016
      GoPro präsentiert Hero 5 Black mit Sprachsteuerung

      20.09.2016
      Alles fürs Oktoberfest
    • 16.09.2016
      Moto Z ab sofort verfügbar