Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
Produkte
Häcksler - Häckslertyp: Leisehäcksler - 2.500 W Leistung - 67 l Fangsack - 45 mm
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 199,00
28 Angebote
Häcksler - Häckslertyp: Leisehäcksler - 2.500 W Leistung - Typ Schneidwerk: Walzenschneidwerk - 45 mm Schneidekapazität - 230
 (2)
Produkt merken und vergleichen
4 Testberichte
ab 389,00
30 Angebote
Häcksler - Häckslertyp: Leisehäcksler - 2.800 W Leistung - 42 mm Schneidekapazität - 70 dB
 (2)
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 175,00
9 Angebote
Häcksler - Häckslertyp: Leisehäcksler - 3.000 W Leistung - Typ Schneidwerk: Walzenschneidwerk -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 649,98
16 Angebote
Häcksler - Häckslertyp: Leisehäcksler - 2.800 W Leistung - Typ Schneidwerk: Walzenschneidwerk -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 178,04
11 Angebote
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 160,47
10 Angebote
Häcksler - Häckslertyp: Rapidhäcksler - 2.200 W Leistung - 90 kg/h Materialdurchsatz - 103 dB Schalldruck - 12 kg Gewicht
 (1)
Produkt merken und vergleichen
3 Testberichte
ab 188,00
30 Angebote
Häcksler - Häckslertyp: Leisehäcksler - 2.400 W Leistung - Typ Schneidwerk: Walzenschneidwerk -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 236,71
5 Angebote
Häcksler - Häckslertyp: Leisehäcksler - 2.800 W Leistung - Typ Schneidwerk: Walzenschneidwerk -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 150,43
7 Angebote
Häcksler - Häckslertyp: Leisehäcksler - 2.800 W Leistung - 50 l Fangsack - Typ Schneidwerk:
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 222,10
2 Angebote
Häcksler - 2.000 W Leistung - 35 mm Schneidekapazität - 80 kg/h Materialdurchsatz - 103 dB Schalldruck - 11,50 kg Gewicht
 (1)
Produkt merken und vergleichen
ab 192,90
27 Angebote
Häcksler - Häckslertyp: Rapidhäcksler - 2.500 W Leistung - 40 mm Schneidekapazität - 83 dB
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 109,90
4 Angebote
Häcksler - Häckslertyp: Leisehäcksler - 2.500 W Leistung - Typ Schneidwerk: Walzenschneidwerk - 40 mm Schneidekapazität - 190
 (3)
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 309,00
28 Angebote
Benzin-Häcksler - Häckslertyp: Leisehäcksler - 4,80 KW Leistung - Typ Schneidwerk:
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 626,05
18 Angebote
Häcksler - Häckslertyp: Rapidhäcksler - 2.800 W Leistung - Typ Schneidwerk: Messerschneidwerk -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 112,79
5 Angebote
Häcksler - 3 KW Leistung - 65 mm Schneidekapazität - 960 kg/h Materialdurchsatz -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 1.649,00
1 Angebot
Häcksler - Häckslertyp: Powerhäcksler - 2.500 W Leistung - Typ Schneidwerk: Walzenschneidwerk
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 306,79
1 Angebot
Häcksler - 2.300 W Leistung - 40 mm Schneidekapazität - Automatischer Selbsteinzug - Fangkorb
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 719,93
1 Angebot
Häcksler - Motorleistung 2400 Watt - Durchmesser der Äste bis zu 40 mm - Materialdurchsatz 370
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 1.450,00
2 Angebote
Gartenhäcksler - Leistung: 2500 Watt - 2800 U/min - Messersystem - 0-Spannungsschalter - Räd
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 849,00
1 Angebot

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Häcksler, Häckslertyp: Leisehäcksler, 2.500 W Leistung, 67 l Fangsack, 45 m
    1 Testbericht
    ab 199,00 €
  • Häcksler, Häckslertyp: Leisehäcksler, 2.800 W Leistung, 42 mm
     (2)
    2 Testberichte
    ab 175,00 €
  • Häcksler, Häckslertyp: Leisehäcksler, 3.000 W Leistung, Typ Schneidwerk:
    ab 649,98 €
  • Häcksler, Häckslertyp: Leisehäcksler, 2.800 W Leistung, Typ Schneidwerk: Wal
    2 Testberichte
    ab 178,04 €
  • ab 160,47 €
  • Häcksler, Häckslertyp: Leisehäcksler, 2.400 W Leistung, Typ Schneidwerk:
    ab 236,71 €
  • Häcksler, Häckslertyp: Leisehäcksler, 2.800 W Leistung, Typ Schneidwerk: Wal
    ab 150,43 €
  • Häcksler, Häckslertyp: Leisehäcksler, 2.800 W Leistung, 50 l Fangsack, Typ
    ab 222,10 €
  • Häcksler, Häckslertyp: Rapidhäcksler, 2.500 W Leistung, 40 mm
    2 Testberichte
    ab 109,90 €
  • Benzin-Häcksler, Häckslertyp: Leisehäcksler, 4,80 KW Leistung, Typ
    1 Testbericht
    ab 626,05 €

Häcksler Top Tests

19
Daten: Leistung: 2.600 W, Schalldruck: 88 dB
guenstiger.de Note: 2,8
befriedigend
4
Daten: Leistung: 3 KW, Schneidekapazität: 65 mm, Materialdurchsatz: 960 kg/h, Netzspannung: 230 V
guenstiger.de Note: 1,8
gut
15
Daten: Häckslertyp: Leisehäcksler, Leistung: 3.000 W, Typ Schneidwerk: Walzenschneidwerk, Schneidekapazität: 45 mm, Schalldruck: 85 dB, Netzspannung: 230 V
Funktionen: Fangkorb: Optional
guenstiger.de Note: 2,4
gut
14
Daten: Häckslertyp: Leisehäcksler, Leistung: 2.800 W, Schneidekapazität: 42 mm, Schalldruck: 70 dB, Drehmoment: 40 NM
Funktionen: Automatischer Selbsteinzug, Überlastungsschutz, Fangkorb
guenstiger.de Note: 2,4
gut
21
Häcksler - Motorleistung 2400 Watt - Durchmesser der Äste bis zu 40 mm - Materialdurchsatz 370 k
guenstiger.de Note: 3,0
befriedigend
20
Daten: Leistung: 2.400 W, Materialdurchsatz: 177 kg/h
guenstiger.de Note: 2,9
befriedigend
16
Gartenhäcksler - Leistung: 2500 Watt - 2800 U/min - Messersystem - 0-Spannungsschalter - Räder:
guenstiger.de Note: 2,4
gut
17
Daten: Häckslertyp: Leisehäcksler, Leistung: 2.600 W, Typ Schneidwerk: Walzenschneidwerk, Schneidekapazität: 40 mm, Schalldruck: 89 dB, Netzspannung: 230 V
Funktionen: Fangkorb
guenstiger.de Note: 2,6
befriedigend
9
Daten: Häckslertyp: Leisehäcksler, Leistung: 4,80 KW, Typ Schneidwerk: Wendelschneidwerk, Schneidekapazität: 76 mm, Schalldruck: 110 dB
Funktionen: Fangkorb
guenstiger.de Note: 2,0
gut
12
Daten: Häckslertyp: Leisehäcksler, Leistung: 2.500 W, Typ Schneidwerk: Walzenschneidwerk, Schneidekapazität: 40 mm, Materialdurchsatz: 190 kg/h, Drehmoment: 650 NM, Netzspannung: 230 V
Funktionen: Automatischer
guenstiger.de Note: 2,3
gut
 
mehr Ergebnisse anzeigen

Häcksler Testberichte

Rasenmähroboter im Test (Rasenmähroboter)
Sieben Rasenmähroboter mussten in einem Vergleichstest zeigen was sie drauf haben. Nach einer eingehenden Testphase sicherten sich Gardena smart SILENO und der AL-KO Robolinho 3000 den Testsieg. Zum...
mehr...
Der Feinschliff beim Rasenmähen (Akku-Rasentrimmer)
Fünf Akku-Rasentrimmer wurden in einem Test genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Nach einer gründlichen Überprüfung ging der Stiga SGT 2220 A als Testsieger hervor. Zum...
mehr...
Hoch Hinaus! (Baumscheren)
Neun Baumscheren mussten in einem Vergleichstest zeigen was sie drauf haben. Nach einer eingehenden Testphase sicherten sich die Wolf-Garten Power Dual Cut RR 400 T und die Gardena Comfort Baum- und...
mehr...
Mähen ohne Einschränkungen (Akku-Rasenmäher)
Für einen Vergleich gingen sieben Akku-Rasenmäher an den Start. Die Kandidaten wurden genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Anschließend ging der Stiga Combi 40 AE Plus als...
mehr...
Häckseln mit Benzin und Strom (Häcksler)

mehr...
Scharfe Klingen (Akku-Grasscheren)
In einem Test wurden 14 Akku-Grasscheren genau unter die Lupe genommen. Nach einer eingehenden Testphase sicherte sich die Stihl HSA 25 den Testsieg und die Bauhaus GGS-E 12 Li den...
mehr...
8 Hochdruckreiniger im Test (Hochdruckreiniger bis 350 Euro)
In einem Vergleichstest wurden fünf Hochdruckreiniger bis 350 Euro genau unter die Lupe genommen. Nach einer gründlichen Überprüfung sicherte sich der Kärcher K 5 Premium Full Control den Testsieg....
mehr...
8 Hochdruckreiniger im Test (Hochdruckreiniger bis 200 Euro)
In einem Vergleichstest wurden drei Hochdruckreiniger bis 200 Euro genau unter die Lupe genommen. Nach einer gründlichen Überprüfung sicherte sich der Kärcher K 2 Premium Home den Testsieg. Zu den...
mehr...
Mäher vom Discounter (Benzinrasenmäher)
Für einen Test gingen zwei Benzinrasenmäher an den Start. Die beiden wurden genau geprüft. Trotz eingehender Testphase sicherte sich kein Modell den Testsieg. Zu den getesteten Kriterien gibt es...
mehr...
Schnittig (Elektro-Rasenmäher)
Für einen Test gingen insgesamt 12 Elektro-Rasenmäher an den Start. Alle Modelle wurden genau unter die Lupe genommen. Nach einer eingehenden Testphase sicherte sich der Sabo 36-EL den Testsieg. Zum...
mehr...

Häcksler Verbrauchertipps

Welchen Häcksler kaufen? - Verbrauchertipps

Haecksler TestZunächst einmal lassen sich Gartenhäcksler nach der Art ihrer Verwendung, nach ihren Antrieben oder ihren Schneidsystemen unterscheiden. Hobbyhäcksler verfügen in der Regel über eingebaute 230 V-Elektromotoren und erreichen damit Leistungen bis 2.000 Watt. So verarbeiten sie maximale Aststärken um 35 bis 40 mm. In Anbetracht der geringen Motorleistungen haben sie eine höhere Verstopfungsgefahr. Deshalb werden die meisten Gartenhäcksler heute im Bereich zwischen 2.000 und 2.500 Watt verkauft. Diese können Aststärken zwischen weit über 30 und 35 mm verarbeiten.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Vor allem sollte man sich über das Material, das zu zerkleinern ist, Gedanken machen. Aststärken von 40 mm scheinen ausreichend zu sein, jedoch denkt niemand an weiche Materialien, Wurzeln oder sperriges Material. Diese können das Gerät aber verstopfen. Insgesamt leiden Häcksler unter einer starken Lärmbelästigung. Hier sind Walzenhäcksler besonders leise. Die geringere Drehzahl lässt aber auch den Durchsatz deutlich sinken, wodurch der Zeitaufwand merklich erhöht wird. Besonders laut sind Modelle mit Messerschneidwerken. Als Abhilfe gegen Verstopfungen sollte auf Rückwärtsgänge geachtet werden. Ein weiteres Kaufkriterium ist der Transport. Hier sollte auf genügend große, leicht laufende, gut gelagerte Räder, eine gute Zieh- oder Schiebefähigkeit sowie ein schnelles und sicheres Zusammenklappen des Geräts geachtet werden. Dem Schneidsystem sollte beim Kauf besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden: Dieses sollte einfach selbst zu tauschen und nachzuschleifen sein und es sollten mehrere Messerseiten benutzt werden können.

Was ist bei der Bedienung wichtig?

Verstopfungen der Gartenhäcksler können mit der richtigen Befüllung vermieden werden. Niemals zu schnell zu viel Material in den Trichter stopfen und darauf achten, dass keine Materialien wie Steine in den Häcksler gelangen. Das Beseitigen von Verstopfungen ist sehr zeitaufwendig und ärgerlich: Wenn dann erst noch Spezialwerkzeug gesucht werden muss, um die Schneidwerkzeuge freizulegen, kommt schnell Frust auf, weil die Arbeit nicht vorangeht. Eine bevorstehende Verstopfung kann man aber quasi hören. Denn beim Zuführen von Häckselmaterial fällt die Drehzahl immer ab, was sich in einer Veränderung des Arbeitsgeräusches äußert. Bei einem bestimmten Punkt stirbt dann der Motor schlagartig ab und der Gartenhäcksler ist verstopft. Mit ein wenig Übung lässt sich der entscheidende Punkt, an dem das Schneidsystem noch ohne Stillstand arbeiten kann, gut heraus hören.

News aus der Redaktion
  • 20.01.2017
    Samsung Galaxy Tab A (7.0) WiFi 8GB um 20 Prozent reduziert

    20.01.2017
    Smartphone Wileyfox Swift 2X für 260 Euro
  • 19.01.2017
    Wiko Rainbow Jam sinkt um 24 Prozent auf 95 Euro

    19.01.2017
    Acme ACT05: Fitness-Tracker für 50 Euro
  • 19.01.2017
    Ab auf die Piste

    18.01.2017
    Krups Prep & Cook HP5031 übernimmt das Kochen
  • 18.01.2017
    Seniorenhandy Doro 6030 fällt um 21 Prozent im Preis

    18.01.2017
    Soundbars unter 150 Euro
  • 17.01.2017
    Samsung UE49KU6479 um 33 Prozent reduziert

    17.01.2017
    Nest Labs bringt seine smarten Produkte nach Deutschland
  • 17.01.2017
    Koffer im Preissturz

    16.01.2017
    Fitbit Flex 2 wird 21 Prozent preiswerter
  • 16.01.2017
    Archos 50 Saphir ab sofort für 230 Euro erhältlich

    13.01.2017
    Nintendo Switch erscheint am 3. März
  • 13.01.2017
    Microsoft Xbox One S (500GB) fällt um 20 Prozent im Preis

    12.01.2017
    HTC präsentiert neue U-Serie
  • 12.01.2017
    JBL E55BT: Over-Ear-Kopfhörer um 26 Prozent reduziert

    11.01.2017
    Polaroid Pop: moderne Sofortbildkamera präsentiert
  • 11.01.2017
    ZTE Blade V580 um 25 Prozent vergünstigt

    11.01.2017
    Günstige Tablets für weit unter 150 Euro
  • 10.01.2017
    Samsung UE65J6299: 65-Zoller fällt um 23 Prozent im Preis

    10.01.2017
    CES 2017: LGs Premium OLED TV
  • 10.01.2017
    Nokia meldet sich mit neuem Smartphone zurück