Zeigt 1-20 von 415 Ergebnissen
Heckenschere - 600 W Leistung - 26 mm Messerabstand - 3.400 1/min Hubzahl bei Leerlauf - 230 V Nennspannung - 500 mm
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
9 Testberichte
ab 115,17 *
18 Angebote
Heckenschere - 63 cm Schnittlänge - 18 mm Schnittdurchmesser - 30 ° Schneidewinkel - 2.700
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 309,18 *
20 Angebote
Akku-Heckenschere - 55 cm Schnittlänge - 18 mm Messerabstand - 2.200 Schnitte/min.
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 110,05 *
24 Angebote
Heckenschere - 550 W Leistung - 26 mm Messerabstand - 3.400 1/min Hubzahl bei Leerlauf - 230 V Nennspannung - 450 mm
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 99,90 *
37 Angebote
Akku-Heckenschere - 55 cm Schnittlänge - Bis 22 mm Schnittbreite - 1.350 Schnitte/min.
 (1)
Produkt merken und vergleichen
5 Testberichte
ab 84,00 *
10 Angebote
Akku-Heckenschere - 65 cm Schnittlänge - 36 mm Messerabstand - 1.800 1/min Hubzahl bei
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 189,99 *
34 Angebote
Heckenschere - 50 cm Schnittlänge - 20 mm Messerabstand - 2.600 1/min Hubzahl bei Leerlauf - 18 V Nennspannung - 91 db
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 139,99 *
19 Angebote
Heckenschere - 550 W Leistung - 60 cm Schnittlänge - 25 mm Schnittdurchmesser - 1.870 Schnitt
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 72,50 *
20 Angebote
Akku-Heckenschere - 54 cm Schnittlänge - 20 mm Messerabstand - 2.000 1/min Hubzahl bei Leerlauf - Schliff-Art: Diamantschliff -
 (4)
Produkt merken und vergleichen
4 Testberichte
ab 199,99 *
11 Angebote
Heckenschere - 52 cm Schnittlänge - 1,50 cm Schnittdurchmesser - 18 V Nennspannung -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
5 Testberichte
ab 82,00 *
45 Angebote
Heckenschere - 590 W Leistung - Max. 0,80 PS Leistung - 28 mm Schnittdurchmesser - Schliff-Art
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 172,00 *
6 Angebote
Heckenschere - Teleskop-Arm - Akkuart: Li-Ion - 2 Ah Akkukapazität - 3 h Ladedauer - Akkuan
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 88,52 *
72 Angebote
Heckenschere - 540 mm Schnittlänge - 20 mm Messerabstand - 2.000 1/min Hubzahl bei Leerlauf - Bis 25 mm Schnittbreite - Prote
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 131,83 *
11 Angebote
Heckenschere - 55 cm Schnittlänge - Bis 28 mm Schnittbreite - 180 ° Schneidewinkel - Gewicht:
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 110,66 *
8 Angebote
Heckenschere - 420 W Leistung - 45 cm Schnittlänge - 16 mm Messerabstand - 3.400 1/min Hubzahl bei Leerlauf - Gewicht 2,50 kg
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
3 Testberichte
ab 47,90 *
26 Angebote
Heckenschere - 700 W Leistung - 34 mm Messerabstand - 3.400 1/min Hubzahl bei Leerlauf - 230 V Nennspannung - 700 mm
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 154,90 *
28 Angebote
Heckenschere  Daten: - Leistung: 500 W - Schnittlänge: 65 cm - Messerabstand: 27
 (1)
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 115,98 *
45 Angebote
Heckenschere - 52 cm Schnittlänge - 1,50 Ah Akkukapazität - Gewicht: 2,40 kg
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 90,24 *
21 Angebote
Heckenschere - 550 W Leistung - 45 cm Schnittlänge - 1.700 1/min Hubzahl bei Leerlauf - 90 ° S
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 77,90 *
6 Angebote
Heckenschere - 550 W Leistung - 55 cm Schnittlänge - 26 mm Schnittdurchmesser - 3.000
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
4 Testberichte
ab 63,74 *
14 Angebote

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Heckenschere, 63 cm Schnittlänge, 18 mm Schnittdurchmesser, 30 °
    ab 309,18 €*
  • Akku-Heckenschere, 55 cm Schnittlänge, 18 mm Messerabstand, 2.200 Schnit
    ab 110,05 €*
  • Akku-Heckenschere, 55 cm Schnittlänge, Bis 22 mm Schnittbreite, 1.350
     (1)
    5 Testberichte
    ab 84,00 €*
  • Akku-Heckenschere, 65 cm Schnittlänge, 36 mm Messerabstand, 1.800 1/min
    ab 189,99 €*
  • Heckenschere, 550 W Leistung, 60 cm Schnittlänge, 25 mm Schnittdurchmes
    1 Testbericht
    ab 72,50 €*
  • Heckenschere, 52 cm Schnittlänge, 1,50 cm Schnittdurchmesser, 18 V
    5 Testberichte
    ab 82,00 €*
  • Heckenschere, 590 W Leistung, Max. 0,80 PS Leistung, 28 mm
    1 Testbericht
    ab 172,00 €*
  • Heckenschere, Teleskop-Arm, Akkuart: Li-Ion , 2 Ah Akkukapazität, 3 h
    2 Testberichte
    ab 88,52 €*
  • Heckenschere, 55 cm Schnittlänge, Bis 28 mm Schnittbreite, 180 °
    ab 110,66 €*
  • Heckenschere  Daten: , Leistung: 500 W, Schnittlänge: 65 cm,
     (1)
    1 Testbericht
    ab 115,98 €*

Heckenschere Top Tests

46
Messer: Messerlänge: 280 mm
guenstiger.de Note: 1,9
gut
59
Daten: Leistung: 500 W, Schnittlänge: 55 cm, Schnittdurchmesser: 22 mm, Schnittgeschwindigkeit: 1.835 Schnitte/min. , Nennspannung: 230 V
Sicherheit: Messer-Schnell-Stop
guenstiger.de Note: 2,0
gut
52
Daten: Schnittlänge: 56 cm, Messerabstand: 22 mm
Sicherheit: Sicherheitsschalter
guenstiger.de Note: 1,9
gut
98
Daten: Leistung: 500 W
Sicherheit: Sicherheitsschalter, Kabelzugentlastung
guenstiger.de Note: 2,4
gut
68
Daten: Leistung: 550 W, Schnittlänge: 55 cm
guenstiger.de Note: 2,0
gut
135
Daten: Teleskop-Arm
Akku: Akkuart: Li-Ion , Akkukapazität: 2 Ah, Ladedauer: 3 h, Akkuanzeige
guenstiger.de Note: 3,0
befriedigend
127
Daten: Leistung: 550 W, Schnittlänge: 50 cm, Messerabstand: 27 mm
guenstiger.de Note: 2,9
befriedigend
142
Messer: Schliff-Art: Wellenschliff, Messerlänge: 250 mm
guenstiger.de Note: 3,4
befriedigend
143
Daten: Leistung: 600 W, Hubzahl bei Leerlauf: 1.500 1/min, Schnittbreite bis: 26 mm
Messer: Beschichtung: Kunststoff, Schliff-Art: Diamantschliff, Messerlänge: 500 mm
guenstiger.de Note: 3,5
ausreichend
104
guenstiger.de Note: 2,4
gut

Heckenschere Testberichte

Mähen - oder spielen (Rasenmähroboter (für Flächen größer als 1000 m²))

mehr...
Mähen - oder spielen (Rasenmähroboter (für Flächen bis 1000 m²))

mehr...
Bypass-Scheren im Test (Gartenscheren)
In diesem Vergleichstest mussten acht Gartenscheren ihr Können unter Beweis stellen. Sie wurden in den Kategorien Preis/Leistung, Kraftaufwand, Handhabung und Ergonomie, Schnittqualität geprüft und...
mehr...
Mäher für Großflächen (Mäher mit Fangkorb)
Vier Mäher mit Fangkorb mussten in einem Test ihr Können unter Beweis stellen. Die Kandidaten wurden in den Katgeorien subjektive Bewertung, Praxistest sowie Laborprüfungen mit einander verglichen....
mehr...
Akkuristen (Heckenschere und Fadentrimmer)

mehr...
Mäher für Großflächen (Mäher mit Frontmähwerk)
Vier Mäher mit Frontmähwerk mussten in einem Test ihr Können unter Beweis stellen. Die Kandidaten wurden in den Katgeorien subjektive Bewertung, Praxistest sowie Laborprüfungen mit einander...
mehr...
Pumpen fürs Grobe (Tauchpumpen)

mehr...
Viele Schnitte (Kettensäge)

mehr...
Rückschnitt (Bypasscheren)
12 Bypasscheren gingen für einen Test an den Start. Die Kandidaten mussten zeigen was sie können und wurden mit einander verglichen. Nach einer eingehenden Testphase sicherte sich die Wolf-Garten...
mehr...
Rückschnitt (Ambosscheren)
Neun Ambosscheren gingen für einen Test an den Start. Die Kandidaten mussten zeigen was sie können und wurden mit einander verglichen. Nach einer eingehenden Testphase sicherte sich die Stihl PB 35...
mehr...

Heckenschere Verbrauchertipps

Heckenscheren günstig kaufen: Verbrauchertipps

Heckenscheren TestDie mechanische Heckenschere ist bis zu 60 cm lang, wobei die Schneiden etwa 30 cm lang sind. Sie hat einen Zangengriff und die Schneide ist nach innen gebogen. Durch die langen Griffe entfaltet sich eine günstige Hebelwirkung und die Pflanzenteile lassen sich sauber und mit einem Zuschnitt durchtrennen. Die elektrische Heckenschere besitzt ein 40 bis 70 cm langes Schwert, an dem eine Reihe Messer befestigt sind. Hierdurch kürzen die Schneiden die Hecke sehr präzise. Mit der Kettensäge lassen sich Obstbäume beschneiden, oder ganze Bäume, die z. B. das Landschaftsbild des Gartens stören oder einfach nur morsch geworden sind, fällen.

Gibt es besondere technische Unterschiede?

Weit über 150 Heckenscheren-Typen gibt es auf dem deutschen Markt. Die Modelle unterscheiden sich oft aber nur durch Schnittlängen- und Ausstattungsvarianten. Heckenscheren mit verlängerten Stielen werden „Stabheckenscheren“ genannt. Mit ihnen können hohe Hecken ohne Gerüst oder Leiter geschnitten werden. Hier können die Messerbalken meist in mehreren Positionen bis zu 9o Grad abgewinkelt werden. Insgesamt gibt es Heckenscheren mit Akku-, Elektro- oder Benzinmotor: Die Akku-Geräte taugen nur für kurze Einsätze oder man benötigt Wechselakkus und Schnellladegeräte, um durchgängig arbeiten zu können. Die stärksten Heckenscheren mit Elektromotor schaffen bis zu 600 W Leistung, also 0,6 kW. Die leichtesten Typen wiegen knapp über 2 kg, vorwiegend spielt es sich aber im Bereich zwischen 3 und 4 kg ab. Benzinmotor-Heckenscheren bringen es auf eine Leistung von um die 1 kW. Das Gewicht liegt bei diesen Geräten dafür in der Regel zwischen 4 und 5 kg. Vorteil der benzinbetriebenen Geräte ist die eingebaute Antriebsquelle und die stärkere Leistung. Nachteilig ist ihr hoher Lärmpegel, der Ausstoß an Verbrennungsgasen, der etwas höhere Aufwand für die Winterpflege und ihr durchweg höheres Gewicht.

Was sollte man beim Kauf beachten?

Kaufkriterien sind in jedem Fall ein Anstoßschutz, ein Sicherheitsmesser, die Zweihandbedienung und ein schneller Messerstopp. Bei den Elektrogeräten sollte zudem auf eine vernünftige Kabelzuleitung, einen FI-Schalter (Fehlerstromschutzschalter) und ein spezielles Kabel mit einer Ummantelung aus flexiblem Spiralschlauch (gegen unbeabsichtigtes Durchtrennen) geachtet werden. Des Weiteren sind zweiseitig schneidende Geräte von Vorteil, weil man so auch ohne Verrenkungen die hintersten Ecken und Kanten der Hecke beschneiden kann.

Was ist bei Handhabung und Lagerung zu beachten?

Sorgen Sie für ausreichenden Schutz für Finger, Hände und Beine! Führen Sie die Heckenschere mit beiden Händen und ziehen Sie vor Wartungs- sowie Reinigungsarbeiten immer der Netzstecker oder den Zündkerzenstecker. Bedenken Sie zudem die technisch bedingte Nachlaufzeit bis die Messerbewegung vollständig zum Stillstand gekommen ist. Nach dem Schneiden sollten die Schneidmesser abgetrocknet und mit Pflegespray eingesprüht werden, bevor sie wieder im Köcher verschwinden. Bei längerer Lagerung von Geräten mit Benzinmotor sollten Vergaser und Tank geleert werden. Die Lebensdauer der Messer wird bei unsachgemäßem Gebrauch, wie dem Schneiden in Erde, Steine oder Draht, reduziert. Ein Nachschliff lohnt sich in der Regel nur für hochwertige Geräte. Manchmal muss aber auch nur das Obermesser ausgetauscht oder neu justiert werden.

News aus der Redaktion
  • 24.05.2018
    LG Q7+: Mittelklasse-Smartphone mit Premium-Funktionen

    15.05.2018
    Beliebtester 55-Zoll-TV für 579 Euro
  • 14.05.2018
    Gasgrill-Schnäppchen

    09.05.2018
    Xperia XA1 Plus 30 Prozent preiswerter
  • 09.05.2018
    Elektroscooter von Archos saust für 299 Euro in den Handel

    07.05.2018
    Staubsaugerroboter erlebt massiven Preissturz
  • 04.05.2018
    65-Zoll-4K-TV stark reduziert

    03.05.2018
    Galaxy A6 und A6+ für die Mittelklasse
  • 03.05.2018
    LG G7 Thinq – künstliche Intelligenz neu verpackt

    27.04.2018
    Dyson Pure Cool: Saubere Luft für Zuhause
  • 27.04.2018
    Neue Einsteigerhandys von Olympia

    27.04.2018
    4K-Schnäppchen: Panasonic TX-58EXW734
  • 26.04.2018
    Fitbit Versa: Klasse Smartwatch für wenig Geld

    25.04.2018
    HTC Desire 12 und 12+ im Handel
  • 24.04.2018
    Honor 10 präsentiert

    23.04.2018
    Neue Einsteigerhandys von Huawei
  • 23.04.2018
    Ultimatives Schnäppchen: Philips Series 9000 Rasierer

    20.04.2018
    Neue G6-Serie von Moto
  • 20.04.2018
    Neue Outdoor-Smartwatch von Casio

    19.04.2018
    UHD-TV-Schnäppchen bei Aldi
  • 18.04.2018
    LG G6 im freien Fall

    16.04.2018
    Aldi-Angebot: MEDION-Notebook mit 360-Grad-Screen für 279 Euro
  • 13.04.2018
    Schnäppchenalarm: Logitech Ultimate Ears BOOM 2 für nur 80 Euro