Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
Produkte
Haartrockner - 2.200 W Leistung - 3 Leistungsstufen - Überhitzungsschutz - Temperaturwahl:
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
5 Testberichte
Haartrockner - 2.200 W Leistung - 5 Leistungsstufen - Temperaturwahl: Abgestuft -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Reisehaartrockner - 1.600 W Leistung - Nennspannung: 100 V - 240 V - 2 Leistungsstufen -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Haartrockner - 1.600 W Leistung - Überhitzungsschutz - Temperaturwahl: Stufenlos -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Haartrockner - 2.000 W Leistung - 10 Leistungsstufen - Überhitzungsschutz - Temperaturwahl: Ab
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
Haartrockner - 200 W Leistung - 2 Leistungsstufen - Kaltluftfunktion - Aufhängeöse -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Haartrockner - 2.100 W Leistung - Überhitzungsschutz - Temperaturwahl: Stufenlos -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Haartrockner - 2.200 W Leistung - 6 Leistungsstufen - Überhitzungsschutz - Temperaturwahl: Abg
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
Haartrockner - 2.300 W Leistung - 6 Leistungsstufen - Überhitzungsschutz - Temperaturwahl:
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
Haartrockner - 2.400 W Leistung - 3 Leistungsstufen - Temperaturwahl: Abgestuft -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Haartrockner - 1.600 W Leistung - Überhitzungsschutz - Kaltluftfunktion - 1,80 m Kabellänge -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Haartrockner - 2.000 W Leistung - 4 Leistungsstufen - Temperaturwahl: Abgestuft - Kaltluftfunkt
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Stativ-Trockenhaube - 1.200 W Leistung - 3 Leistungsstufen - Temperaturwahl: Kaltluftstufe -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Haartrockner - 2.400 W Leistung - 6 Leistungsstufen - Temperaturwahl: Kaltluftstufe - Kaltluftfunktion - 2,70 m Kabellänge - Styl
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Haartrockner - 2.200 W Leistung - 5 Leistungsstufen - Temperaturwahl: Abgestuft -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Haartrockner, 2.200 W Leistung, 3 Leistungsstufen, Überhitzungsschutz,
    5 Testberichte
    ab 29,00 €
  • Haartrockner, 2.200 W Leistung, 5 Leistungsstufen, Temperaturwahl:
    ab 33,99 €
  • Reisehaartrockner, 1.600 W Leistung, Nennspannung: 100 V, 240 V, 2
    ab 17,70 €
  • Haartrockner, 1.600 W Leistung, Überhitzungsschutz, Temperaturwahl:
    ab 134,05 €
  • Haartrockner, 2.000 W Leistung, 10 Leistungsstufen, Überhitzungsschutz,
    1 Testbericht
    ab 39,99 €
  • Haartrockner, 200 W Leistung, 2 Leistungsstufen, Kaltluftfunktion,
    ab 44,80 €
  • Haartrockner, 2.100 W Leistung, Überhitzungsschutz, Temperaturwahl:
    ab 109,90 €
  • Haartrockner, 2.200 W Leistung, 6 Leistungsstufen, Überhitzungsschutz, Tem
    2 Testberichte
    ab 22,99 €
  • Haartrockner, 2.300 W Leistung, 6 Leistungsstufen, Überhitzungsschutz,
    1 Testbericht
    ab 66,69 €
  • Haartrockner, 2.400 W Leistung, 3 Leistungsstufen, Temperaturwahl:
    ab 39,50 €

Föhne Top Tests

12
Energie: Leistung: 2.200 W, Leistungsstufen: 5
Funktionen: Temperaturwahl: Elektronisch, Kabellänge: 3 m
guenstiger.de Note: 1,9
gut
14
Energie: Leistung: 2.000 W, Leistungsstufen: 10
Funktionen: Überhitzungsschutz, Temperaturwahl: Abgestuft, Kaltluftfunktion, LED Anzeige, Aufhängeöse
guenstiger.de Note: 2,0
gut
35
Energie: Leistung: 2.200 W, Leistungsstufen: 2
Funktionen: Kaltluftfunktion, Kabellänge: 0,19 m
guenstiger.de Note: 2,6
befriedigend
34
Energie: Leistung: 1.800 W, Leistungsstufen: 2
Funktionen: Temperaturwahl: Stufenlos, Aufhängeöse
guenstiger.de Note: 2,5
gut
30
Energie: Leistung: 2.300 W, Leistungsstufen: 6
Funktionen: Überhitzungsschutz: Nein, Temperaturwahl: Kaltluftstufe, Kaltluftfunktion, Antistatik-Funktion: Nein, Kabellänge: 2,70 m
guenstiger.de Note: 2,2
gut
24
Energie: Leistung: 2.200 W, Leistungsstufen: 5
Funktionen: Überhitzungsschutz: Nein, Temperaturwahl: Abgestuft, Kaltluftfunktion, Antistatik-Funktion, Anti-Rutsch, Aufhängeöse, Kabellänge: 3 m
guenstiger.de Note: 2,1
gut
7
Energie: Leistung: 2.000 W, Leistungsstufen: 5
Funktionen: Überhitzungsschutz: Nein, Temperaturwahl: Abgestuft, Kaltluftfunktion, Antistatik-Funktion: Nein
guenstiger.de Note: 1,8
gut
17
Energie: Leistung: 1.500 W, Leistungsstufen: 5
Funktionen: Überhitzungsschutz: Nein, Temperaturwahl: Abgestuft, Kaltluftfunktion, Antistatik-Funktion, Aufhängeöse
guenstiger.de Note: 2,0
gut
33
guenstiger.de Note: 2,3
gut
39
Energie: Leistung: 2.300 W, Leistungsstufen: 3
Funktionen: Überhitzungsschutz: Nein, Temperaturwahl: Abgestuft, Kaltluftfunktion, Antistatik-Funktion: Nein
guenstiger.de Note: 3,4
befriedigend
 
mehr Ergebnisse anzeigen

Föhne Testberichte

Im Handumdrehen zu topgestyltem Haar (Haartrockner)
14 Haartrockner wurden in einem Test genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Nach einer gründlichen Überprüfung ging der Braun Satin Hair 7 HD 710 als Testsieger hervor. Zum...
mehr...
Die perfekte Welle (Lockenstab)
Für einen Test gingen 14 Lockenstäbe an den Start. Die Modelle wurden genau unter die Lupe genommen. Anschließend kürten die Experten den Braun Satin Hair 7 Colour zum Testsieger und den AEG HC 5665...
mehr...
Mähnen zähmen (Haartrockner ohne Ionenfunktion)
Damit die Haare nach dem Fönen nicht elektrisch aufladen, gibt es die Ionenfunktion. Aber sind Haartrockner ohne diese Funktion automatisch schlechtere Trockner? Vier Haartrockner ohne Ionenfunktion...
mehr...
Mähnen zähmen (Haartrockner mit Ionenfunktion)
Die Ionenfunktion beim Haartrocknen soll die Haare bändigen. Wer hält sein Versprechen? 11 Haartrockner mit Ionenfunktion traten in einem direkten Test gegeneinander an und wurden genauestens...
mehr...
Trocknen & stylen im Handumdrehen (Haartrockner)
Der Föhn dient nicht nur zum Trocknen, sondern auch zum Stylen der Haare. Mit der Ionen-Funktion wird widerspenstiges Haar gebändigt, was gerade im Winter nützlich ist. 16 Modelle mussten in einem...
mehr...
Heiße Dusche am Morgen (Haartrockner)
Haartrockner sollen das Haar nach dem Duschen vor allem schonend trocknen. Sie müssen außerdem schnell sein, denn vor dem Frühstück ist nicht viel Zeit. In diesem Test mussten insgesamt acht...
mehr...
Luftige Lockenmacher (Warmluftbürsten)
Aus langweiligen Spaghetti-Haaren und Strähnen sollen diese Geräte Volumenpower und eine tolle Lockenpracht zaubern: Warmluftbürsten. Acht dieser Bürsten wurden in einem Vergleichstest genauestens...
mehr...
Trocknen, stylen, ausgehfertig (Haartrockner)
Das meistverkaufte Haarstyling-Gerät ist der Föhn, der in beinahe jedem Haushalt vertreten ist. So müssen die Haare nicht mehr stundenlang an der Luft getrocknet werden sondern sind nach wenigen...
mehr...
Der richtige Dreh (Frisiergerät)
Eine Warmluftbürste verspricht der Anwenderin mehr Volumen, glänzendes Haar und wunderschöne Locken. Sechs dieser Warmluftbürsten wurden in einem Vergleichstest genauestens überprüft und unter die...
mehr...
Heiße Eisen (Frisiergerät)
Vor allem bei den jungen Mädels ist die Frisur immer eine haarige Sache. Momentan total im Trend: glattes, glänzendes Haar. Gute Haarglätter sorgen für Glanz und Glätte, schlechte Geräte ruinieren...
mehr...

Föhne Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 22.07.2016, von der guenstiger.de - Redaktion.

Föhne kaufen: Verbrauchertipps

Foehne TestHandelsübliche Haartrockner sind mit einem Gleichstrom-Motor ausgestattet, der für eine tägliche Nutzung von etwa zehn Minuten ausgelegt ist.

Was ist zu beachten?

Bei häufigerer Anwendung können Föhne überlasten und schneller kaputt gehen. Modelle mit Wechselstrom-Motoren sind leistungsstärker und haltbarer, sodass eine höhere Leistung bezüglich Luftdurchlass und Lebensdauer erzielt wird. Der Haartrockner sollte nicht zu schwer sein und der Schwerpunkt des Motors ihn nicht nach hinten ziehen. Die ausströmende Hitze sollte durch verschiedene Temperaturstufen regelbar sein. Die Kaltstufe, die minimal Raumtemperatur erreicht, soll das Haar schonen und für ein besseres Styling-Ergebnis sorgen. Der Großteil der Haartrockner verfügt über einen Übertemperaturschutz, wodurch eine Überhitzung des Geräts bei Überschreitung einer bestimmten Höchsttemperatur vermieden wird. Um zu verhindern, dass der Föhn aus der Hand rutscht, ist es hilfreich, wenn der Griff mit Gumminoppen oder einer besonderen Lackierung versehen ist. Teilweise verfügen die Griffe zusätzlich über eine ergonomische Form. Damit man das Gerät besser reinigen kann, sollte das Lufteinzugsgitter abnehmbar sein. Ein Lonenföhn erzeugt durch Hochspannung negative Ionen, welche die positive elektrostatische Aufladung des Haares neutralisieren und dafür sorgen sollen, dass die Haare schneller und schonender getrocknet werden. Außerdem sollen sie hierdurch mehr Glanz erhalten. Es gibt verschiedene Aufsätze wie einen Diffusor für leichteres Formen natürlicher Locken oder zum Trocknen einer Dauerwelle und eine Strähnendüse, welche den Luftstrom auf einen Punkt konzentriert, sodass einzelne Haarpartien leichter bearbeitet werden können.

Lockenstab und Lockenwickler

Bei einem Lockenstab werden einzelne Haarsträhnen nacheinander um den Stab gewickelt und während des Erhitzens einige Zeit aufgewickelt gehalten. Je größer ein Lockenstab ist, desto welliger und undefinierter wird das Haar. Wer lieber kleine Korkenzieherlocken als grobe Wellen haben möchte, sollte zu einem kleineren Stab greifen. Wichtig ist, dass er über eine Hitzeregelung verfügt, da das Haar je nach Stärke und Beanspruchung eine unterschiedliche Temperatur benötigt. Der Stab sollte aus Keramik oder Turmalin gefertigt sein. Eine andere Möglichkeit, glattes Haar in eine Lockenpracht zu verwandeln, sind Lockenwickler. Hier gibt es Modelle, die speziell dafür entwickelt wurden, über Nacht getragen zu werden. Eine brauchbare Alternative bieten elektrische oder Thermo-Lockenwickler, welche erhitzt werden. Sobald sie die richtige Temperatur erreicht haben, kann das Haar aufgewickelt werden.

Glätteisen

Die Preisspanne zwischen gewerblichen Profihaarglättern und denen für Privatkunden aus dem Einzelhandel ist relativ gering, sodass man durchaus zu einem gewerblichen Profi-Fachhandel (Friseurbedarf) greifen sollte. Das Gehäuse sollte robust sein und die Platten sollten beim Zusammendrücken ohne übermäßigen Kraftaufwand gleichmäßig schließen. Je länger und dicker das Haar ist, desto größer sollte das Glätteisen sein. Am hinteren Ende des Geräts ist ein 360 Grad Drehkabel empfehlenswert, sodass es keinen Kabelsalat gibt und man das Gerät auch mal als Lockenstab zweckentfremden kann. Da häufiges Glätten die Haare strapaziert, ist es wichtig, dass das Gerät über mehrere Temperaturstufen verfügt, sodass die Haare nicht ständig mit der maximalen Temperatur bearbeitet werden. Ein Licht, das anzeigt, wann das Glätteisen ausreichend erhitzt ist, und eine automatische Ausschaltregelung sind ebenfalls empfehlenswert. Neben den Platten, die dem tatsächlichen Glätten der Haare dienen, gibt es außerdem Wellenzangen, sogenannte Crimper, als Aufsatz. Diese dienen dazu, die Haare zu kreppen und sind sowohl mit großen als auch mit kleinen Zacken erhältlich.

News aus der Redaktion
  • 29.09.2016
    Samsung UE43KU6509 wird 27 Prozent günstiger

    29.09.2016
    Simvalley Mobile präsentiert Mini-Outdoor-Smartphone SPT-210
  • 29.09.2016
    BlackBerry produziert zukünftig keine eigene Hardware mehr

    28.09.2016
    Sony Xperia X um 18 Prozent reduziert
  • 28.09.2016
    Allview P7 Pro: Einsteiger-Smartphone für 149 Euro

    28.09.2016
    DJI Mavic Pro: neue, faltbare Kameradrohne
  • 27.09.2016
    Lenovo Tab3 7 Tablet 8GB kostet 23 Prozent weniger

    27.09.2016
    Philips-Fernseher im Preissturz
  • 26.09.2016
    Clevere Uhren unter 200 Euro

    26.09.2016
    Samsung Gear IconX fällt um 17 Prozent im Preis
  • 23.09.2016
    Sony Xperia X Performance bereits um 17 Prozent reduziert

    23.09.2016
    da Vinci miniMaker: 3D-Drucker für Kids
  • 23.09.2016
    TrekStor SurfTab duo W3: Windows-Tablet ab sofort verfügbar

    22.09.2016
    ZTE Blade V7 fällt um 23 Prozent im Preis
  • 22.09.2016
    Beliebte Samsung-Smartphones unter 300 Euro

    22.09.2016
    Berlet-Quiz: JBL Charge 3 zu gewinnen
  • 21.09.2016
    Samsung UE55KU6179: Curved-TV um 25 Prozent reduziert

    21.09.2016
    HTC präsentiert Desire 10 Lifestyle
  • 21.09.2016
    Nokia 216: Microsoft bringt überraschend ein neues Nokia-Phone

    20.09.2016
    ZTE Axon Elite fällt um 37 Prozent im Preis
  • 20.09.2016
    GoPro präsentiert Hero 5 Black mit Sprachsteuerung

    20.09.2016
    Alles fürs Oktoberfest
  • 16.09.2016
    Moto Z ab sofort verfügbar