Hifi-Baustein - AV-Receiver
Preis:
Von: bis:
Hinter dem Begriff AV-Receiver verbirgt sich ein Hifi-Verstärker mit mehreren Audio- und Videokanälen. Er fungiert daher als zentrales Element von Heimkino-Systemen. Sie können Lautsprecher, Ihren Fernseher sowie TV-Receiver und DVD- oder Blu-ray-Player anschließen. So kommen Sie im heimischen Wohnzimmer in den Genuss wahrer Kino-Atmosphäre. Der Preis eines AV-Receivers kann wenige Hundert bis mehrere Tausend Euro betragen – abhängig von Ausstattung und Nennleistung. Sie möchten einen neuen Receiver kaufen? Erfahren Sie hier, wie Sie das passende Modell finden.mehr...weniger...
Weitere Informationen finden Sie in unseren Testberichten und Verbrauchertipps
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
Produkte
AV-Receiver - Kanäle: 7.2 - Sound: Dolby Atmos, DTS 96 24, DTS HD, DTS HD Master, DTS NEO6, DTS
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
AV-Receiver - Kanäle: 5.1 - Sound: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS HD - Max.
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
AV-Receiver - Kanäle: 7.2 - Sound: Audyssey DSX, Dolby Atmos, Dolby Pro Logic IIz, Dolby
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
AV-Receiver - Kanäle: 7.2 - Sound: Dolby Atmos, Dolby Digital EX, Dolby Pro Logic II-x, Dolby Pro
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
AV-Receiver - Sound: Audyssey DSX, Dolby Atmos, Dolby Surround, Dolby TrueHD, DTS HD Master -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
AV-Receiver - Kanäle: 5.1 - Sound: Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS HD Master - Max. 115 W
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
AV-Receiver - Kanäle: 7.2 - Sound: Dolby TrueHD, DTS HD Master - Max. 150 W Ausgangsleistung
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
AV-Receiver - Kanäle: 7.2 - Sound: Dolby Atmos, Dolby Digital, Dolby Pro Logic II-x, Dolby Pro
 (1)
Produkt merken und vergleichen
4 Testberichte
Netzwerk-Receiver - Kanäle: 1-Kanal (Monoblock) - Receiver Musikleistung 135 W - 32 bit Audio Anal
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
AV-Receiver - Kanäle: 5.1 - Max. 85 W Ausgangsleistung pro Kanal - Audiostreaming -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
AV-Receiver - Kanäle: 5.2 - Sound: Dolby TrueHD, DTS HD Master - Max. 140 W Ausgangsleistung
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
AV-Receiver - Kanäle: 7.2 - Sound: Dolby Digital Plus, Dolby Pro Logic II-x, Dolby TrueHD, DTS HD
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
AV-Receiver - Kanäle: 5.1 - Sound: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS HD - Max.
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
AV-Receiver - Kanäle: 9.2 - Sound: Audyssey DSX, Dolby Atmos, Dolby Pro Logic IIz, Dolby
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
AV-Receiver - Kanäle: 9.2 - Sound: Audyssey DSX, Dolby Atmos, Dolby Digital, Dolby Surround, Dolby
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • AV-Receiver, Kanäle: 7.2, Sound: Dolby Atmos, DTS 96 24, DTS HD, DTS HD
    ab 948,99 €
  • AV-Receiver, Kanäle: 5.1, Sound: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby
    ab 538,89 €
  • AV-Receiver, Kanäle: 7.2, Sound: Audyssey DSX, Dolby Atmos, Dolby Pro
    ab 659,99 €
  • AV-Receiver, Kanäle: 7.2, Sound: Dolby Atmos, Dolby Digital EX, Dolby Pro Lo
    ab 379,00 €
  • AV-Receiver, Sound: Audyssey DSX, Dolby Atmos, Dolby Surround, Dolby True
    ab 525,00 €
  • AV-Receiver, Kanäle: 5.1, Sound: Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS HD
    1 Testbericht
    ab 349,00 €
  • AV-Receiver, Kanäle: 7.2, Sound: Dolby TrueHD, DTS HD Master, Max. 150 W
    ab 398,00 €
  • AV-Receiver, Kanäle: 7.2, Sound: Dolby Atmos, Dolby Digital, Dolby Pro Logic
     (1)
    4 Testberichte
    ab 484,95 €
  • Netzwerk-Receiver, Kanäle: 1-Kanal (Monoblock), Receiver Musikleistung 135
    ab 498,99 €
  • AV-Receiver, Kanäle: 5.1, Max. 85 W Ausgangsleistung pro Kanal,
    1 Testbericht
    ab 415,00 €

AV-Receiver Top Tests

3
System: Kanäle: 9.2, Sound: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS, DTS HD Master, DTS NEO6, DTS-ES, Max. Ausgangsleistung pro Kanal: 250 W, Audio Analog Wandler: 24 bit, Audio Digital Wandler: 96
guenstiger.de Note: 1,0
sehr gut
13
System: Kanäle: 7, Sound: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby Pro Logic II, Dolby Pro Logic II-x, Dolby Pro Logic IIz, Dolby Pulse, Dolby TrueHD, DTS HD Master, Max. Ausgangsleistung pro Kanal: 190 W,
guenstiger.de Note: 1,3
sehr gut
20
System: Kanäle: 7.2, Sound: Dolby Pro Logic IIz, Dolby TrueHD, DTS HD, DTS-ES, Max. Ausgangsleistung pro Kanal: 165 W, Musikleistung Receiver: 1.200 W, Audiostreaming, Einmessautomatik, Mehrraum-Musik
guenstiger.de Note: 1,5
gut
68
System: Kanäle: 5.1, Sound: Dolby Digital Plus, Dolby Pro Logic, Dolby Surround, Dolby TrueHD, DTS, DTS HD, DTS HD Master, Max. Ausgangsleistung pro Kanal: 100 W, Musikleistung Receiver: 600 W, Audiostreaming,
guenstiger.de Note: 2,5
gut
32
System: Kanäle: 7.1, Sound: Dolby Digital EX, Dolby Digital Plus, Dolby Pro Logic IIz, Dolby TrueHD, DTS 5.1, DTS 96 24, DTS HD Master, DTS-ES, Audio Analog Wandler: 24 bit, Audio Digital Wandler: 192 kHz,
guenstiger.de Note: 1,6
gut
4
System: Kanäle: 9.2, Sound: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS, DTS HD Master, DTS NEO6, DTS-ES, Max. Ausgangsleistung pro Kanal: 240 W, Audio Analog Wandler: 24 bit, Audio Digital Wandler: 96
guenstiger.de Note: 1,0
sehr gut
28
System: Kanäle: 7.2, Sound: Dolby Pro Logic IIz, Dolby TrueHD, DTS HD Master, Max. Ausgangsleistung pro Kanal: 200 W, Audio Analog Wandler: 24 bit, Audio Digital Wandler: 192 kHz, Audiostreaming, Video Analog
guenstiger.de Note: 1,5
gut
12
System: Kanäle: 9.2, Sound: Audyssey DSX, Dolby Atmos, Dolby Digital, Dolby Surround, Dolby TrueHD, DTS 96 24, DTS HD, DTS HD Master, DTS:X , Max. Ausgangsleistung pro Kanal: 205 W, Musikleistung Receiver: 1
guenstiger.de Note: 1,3
sehr gut
52
System: Musikleistung Receiver: 120 W, Audiostreaming, Fernbedienung, Klirrfaktor: 0,01 % , WiFi-fähig, Bluetooth, DLNA-Client
Radio: Wellenbereiche: DAB+, UKW, Frequenzbereich min.: 87,50 MHz,
guenstiger.de Note: 2,1
gut
65
b>System: Musikleistung Receiver: 600 W, Fernbedienung
Radio: Wellenbereiche: UKW, Frequenzbereich min.: 20 Hz, Frequenzbereich max.: 20 kHz, Senderspeicherplätze: 50
guenstiger.de Note: 2,4
gut
 
mehr Ergebnisse anzeigen

AV-Receiver Testberichte

Code oder Mysterium (Around-Ear-Kopfhörer und Kopfhörerverstärker)

mehr...
Volle Kontrolle (Vorstufe mit DAC und Endstufe)

mehr...
Die besten Lautsprechersysteme & AV-Receiver (AV-Receiver)

mehr...
Stressfrei (Kabelloser DAC und Verstärker)

mehr...
Semper Fidelis Musica (Vollverstärker)

mehr...
Das Runde muss in das Eckige (CD-Transport und Vollverstärker)

mehr...
Doppelt hält besser (DAV/Vorstufe, Endstufe)

mehr...
Dream-Team (High-End-AV-Receiver und -Blu-ray-Player)

mehr...
Energetisch (Stereo-Vollverstärker-CD-Player-Lautsprecher-Kombi)

mehr...
Hör-Geräte (Kopfhörer-Verstärker)

mehr...

AV-Receiver Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 8.12.2015, von der guenstiger.de - Redaktion.

AV-Receiver: Verbrauchertipps

Grundsätzliche Merkmale und Funktionen von AV-Receivern

AV-ReceiverModerne AV-Receiver setzen sich aus Vorverstärker und Endstufe zusammen. Yamaha, Denon und Onkyo sind bekannte Hersteller hochwertiger Receiver. Sie können über zahlreiche Kanäle Abspielgeräte für CDs, DVDs und Blu-rays anschließen. Hierfür besitzen die Geräte rückseitig mehrere Ein- und Ausgänge. Auf den ersten Blick können die vielen Anschlüsse verwirrend wirken. Doch nach einem Blick in die Bedienungsanleitung erfahren Sie schnell, wie Sie alle Geräte richtig verkabeln. Um anschließend Filme und Musik mit gutem Klang hören zu können, müssen Sie geeignete Lautsprecher anschließen.

Satelliten, Subwoofer und Dolby: perfekter Klang für Film und Musik

Mit dem Kauf eines AV-Receivers halten oftmals neue Lautsprecher Einzug im Heimkino. Üblicherweise setzen sich passende Lautsprechersysteme aus Satelliten und einem Subwoofer zusammen. Dolby ist in seinen verschiedenen Varianten das Maß der Dinge. Ob Digital Plus, ProLogic oder DTS: Erst mit hochwertigen Lautsprechern nutzen Sie die Leistung Ihres AV-Receivers richtig aus. Für welches System Sie sich entscheiden, ist hingegen Geschmackssache. Die meisten Receiver unterstützen mindestens ein 5.1- oder 7.1-System. Diese setzen sich aus fünf beziehungsweise sieben Satelliten und einem Subwoofer für tiefe Bässe zusammen. Darüber hinaus gibt es auch Verstärker, mit denen Sie ein 11.2-Soundsystem nutzen können.

AV-Receiver: Auch eine Frage des Designs

Sie können Ihre Satelliten samt Subwoofer sowie Fernseher und Abspielgeräte an einen neuen AV-Receiver anschließen. Ausstattung und Leistung sind entscheidende Faktoren für die Preisgestaltung. Überprüfen Sie die erforderlichen Ein- und Ausgänge, ehe Sie einen AV-Receiver kaufen. Darüber hinaus spielt auch das Design des leistungsfähigen Verstärkers eine Rolle. Schlichte Modelle mit umfangreich ausgestatteten Fernbedienungen fügen sich nahtlos in die Einrichtung Ihres Wohnzimmers ein. Schwarz, Silber und Bronze sind beliebte Farben. Nur in wenigen Fällen befinden sich mehrere Tasten oder Regler an der Vorderseite des Receivers. Üblicherweise finden Sie dort neben einem großen Display und der Power-Taste nur ein bis zwei große Drehregler für Lautstärke und Signalquelle.

Radio, USB und Netzwerk-Anschluss komplettieren den Funktionsumfang

Selbstverständlich können Sie einen AV-Receiver nicht nur für Audio- und Videoquellen sowie Lautsprecher verwenden. Im Regelfall ist auch ein Radio-Tuner integriert, da dieser nur geringen Einfluss auf den Endpreis der Geräte hat. Darüber hinaus besitzen moderne Varianten ebenso häufig einen USB-Anschluss. Diesen können Sie nutzen, wenn Sie einen iPod oder MP3-Player anschließen möchten. Einige AV-Receiver sind zusätzlich mit einem Netzwerk-Anschluss versehen. Über diesen können Sie auf verschiedene Multimedia-Inhalte beispielsweise auf Notebooks oder Tablet-PCs zurückgreifen.

Nützliche Tipps für Ihren neuen AV-Receiver

• Der Kauf eines AV-Receivers ist sinnvoll, wenn Sie bereits Lautsprecher besitzen
• Optische sowie koaxiale Eingänge sind für moderne HD-Geräte sinnvoll
• Achten Sie darauf, dass Sie etwaige Anschlusskabel separat kaufen müssen
• Fernbedienungen mit integriertem Display machen die Bedienung des Receivers angenehmer und einfacher

News aus der Redaktion
  • 03.05.2016
    HTC 10: Marktstart ab 699 Euro

    03.05.2016
    Apple verliert Anteile auf dem wachsenden Smartwatch-Markt
  • 03.05.2016
    Sony Xperia X Ende Mai erhältlich

    02.05.2016
    Lenovo Yoga Tablet 3 8 Wi-Fi (ZA090007DE) 23 Prozent günstiger
  • 02.05.2016
    ZTE Blade L5 Plus steht in den Startlöchern

    02.05.2016
    Archos 55 Cobalt+ ab 180 Euro erhältlich
  • 29.04.2016
    Huawei Honor 7 Premium ab Anfang Mai erhältlich

    29.04.2016
    HighEnd-Walkman von Onkyo kommt im Juni
  • 28.04.2016
    LG K7 ab 121 Euro erhältlich

    28.04.2016
    Huawei P9 Plus ab Mitte Mai erhältlich
  • 28.04.2016
    Panasonic TX-49DXW604 seit Marktstart um 28 Prozent gesunken

    27.04.2016
    HTC One S9 präsentiert
  • 27.04.2016
    Preisverfall bei Top-Smartphones unter 5 Zoll

    27.04.2016
    Einsteiger-Notebook für 320 Euro
  • 26.04.2016
    Kontaktgrills für ganzjähriges Grillen

    26.04.2016
    User-Liebling Samsung UE55JU6450 ab 799 Euro erhältlich
  • 26.04.2016
    Huawei MediaPad T1 10 LTE kostet 25 Prozent weniger

    25.04.2016
    Mini-Lautsprecher JBL Go 20 Prozent reduziert
  • 25.04.2016
    Ulefone Future: Smartphone mit randlosem Display

    25.04.2016
    Acer Switch Alpha 12 präsentiert
  • 22.04.2016
    Samsung bringt Galaxy S7 und S7 edge in Pink Gold

    22.04.2016
    HTC Desire 820 fällt um 42 Prozent
  • 22.04.2016
    Aspire S 13: Acer präsentiert schlankes Notebook