Zeigt 1-20 von 166 Ergebnissen
Milchschäumer - Mit Glasgriff - Material: Kunststoff, Glas
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 13,49 *
9 Angebote
Milchaufschäumer - Heißes und kaltes Milchaufschäumen - 2 Messbecher - Antihaftbeschichtung
 (1)
Produkt merken und vergleichen
4 Testberichte
ab 53,90 *
85 Angebote
Milchaufschäumer - Füllmenge: 500 ml - Leistung: 500 W - Induktionsverfahren - Überhitzungssch
 (4)
Produkt merken und vergleichen
6 Testberichte
ab 63,99 *
11 Angebote
Espressokocher - Kaffeemaschinen-Typ: Espresso-Kocher - Leistung: 365 W - Inhalt: 300 ml -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
5 Testberichte
ab 71,99 *
19 Angebote
Milchaufschäumer - Leistung: 600 W - Füllmenge: 450 ml - Kabellos
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 39,90 *
13 Angebote
Milchaufschäumer - Leistung: 500 W - Magnetische, herausnehmbare Milchschaumspirale - Heizfunkti
 (1)
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 47,99 *
31 Angebote
Espresso-Kocher - Kaffeemaschinen-Typ: Espresso-Kocher
 (2)
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 55,00 *
28 Angebote
Milchaufschäumer - Material: Cromargan - Produktion von 150 ml Milchschaum und bis zu ¼ Liter
 (1)
Produkt merken und vergleichen
4 Testberichte
ab 73,90 *
16 Angebote
Milchaufschäumer - Milchaufschäumer mit Edelstahlfeder - Gummierter Griff - Mit Edelstahl
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 7,97 *
4 Angebote
Espressomaschine - Material: Gussaluminium, Polyamid - Volumen: 300 ml - Maße: Ø12 x H26
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 56,91 *
17 Angebote
Milchaufschäumer - Füllmenge: 500 ml - Leistung: 500 W - Induktionsverfahren - Überhitzungssch
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
4 Testberichte
ab 59,95 *
9 Angebote
Milchaufschäumer - 500 W - Induktionsverfahren - Überhitzungsschutz - Kaltes und warmes
 (2)
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 59,90 *
24 Angebote
Espressokocher - Kaffeemaschinen-Typ: Espresso-Kocher - Kapazität: 4 Tassen - Leistung: 400 W - Kaffeefiltersieb -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 72,83 *
6 Angebote
Milchaufschäumer - Leistung: 490 W - Programme: 4 - Antihaftbeschichtet - Spülmaschinengeeign
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 79,00 *
2 Angebote
Espressokocher - Für 3 Tassen - Material: Edelstahl 18/10 glänzend poliert - Durchmesser: 7,5
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 163,98 *
4 Angebote
Kaffeemaschine - Kaffeemaschinen-Typ: Espresso-Kocher - 6 Tassen Kapazität - Material: Edelstahl
 (1)
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 20,90 *
19 Angebote
Espressokocher - Kaffeemaschinen-Typ: Espresso-Kocher - 170 W Leistung - 2 Tassen Kapazität - Maße: B115 mm x H195 mm x
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 55,74 *
7 Angebote
Mokkakanne - Fassungsvermögen: 6 Tassen - 360 Grad Anschluß-Sockel - Abschaltautomatik
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
ab 54,00 *
7 Angebote
Milchaufschäumer - Füllmenge: 200 ml - Leistung: 435 W - Überhitzungsschutz - Abschaltautomat
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
ab 33,00 *
23 Angebote
French Press - Inhalt: 1 l - Material: Glas, Edelstahl
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 28,23 *
7 Angebote

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Milchschäumer, Mit Glasgriff, Material: Kunststoff, Glas
    1 Testbericht
    ab 13,49 €*
  • Milchaufschäumer, Heißes und kaltes Milchaufschäumen , 2 Messbecher ,
     (1)
    4 Testberichte
    ab 53,90 €*
  • Milchaufschäumer, Füllmenge: 500 ml, Leistung: 500 W, Induktionsverfahren
     (4)
    6 Testberichte
    ab 63,99 €*
  • Espressokocher, Kaffeemaschinen-Typ: Espresso-Kocher, Leistung: 365 W,
    5 Testberichte
    ab 71,99 €*
  • Milchaufschäumer, Leistung: 600 W, Füllmenge: 450 ml, Kabellos
    2 Testberichte
    ab 39,90 €*
  • Milchaufschäumer, Leistung: 500 W, Magnetische, herausnehmbare
     (1)
    2 Testberichte
    ab 47,99 €*
  • Milchaufschäumer, Material: Cromargan, Produktion von 150 ml Milchschaum
     (1)
    4 Testberichte
    ab 73,90 €*
  • Milchaufschäumer, Milchaufschäumer mit Edelstahlfeder , Gummierter Griff ,
    2 Testberichte
    ab 7,97 €*
  • Espressomaschine, Material: Gussaluminium, Polyamid, Volumen: 300 ml ,
    ab 56,91 €*
  • Milchaufschäumer, Füllmenge: 500 ml, Leistung: 500 W, Induktionsverfahren
    4 Testberichte
    ab 59,95 €*

Diverse Kaffeemaschinen Top Tests

68
- Mit Rühr- und Aufschäumeinsatz - Leistung: 500 W - Maße: H 21 cm - Füllmenge: 250 ml
guenstiger.de Note: 2,5
gut
80
- Fassungsvermögen: 3 Tassen - Gewicht: 700 g
guenstiger.de Note: 2,9
befriedigend
14
- Leistung: 500 W - Anti-Haft-Beschichtung mit Markierungen für Milchfüllmengen - Programmtasten für 3 Rezepturen mit blauer LED-Leuchte - Kabellos, 360°-Sockel - Abnehmbare Aufschäumhilfe zur hygienischen
guenstiger.de Note: 1,9
gut
75
guenstiger.de Note: 2,9
befriedigend
64
guenstiger.de Note: 2,5
gut
5
- Heißes und kaltes Milchaufschäumen - 2 Messbecher - Antihaftbeschichtung - Spülmaschinenfester magnetischer Aufschäumaufsatz - Kabelloser 360°-Pirouettenanschluss
guenstiger.de Note: 1,6
gut
70
- Fassungsvermögen: 250 ml - Schaumaufsätze: 2 - Abschaltautomatik - Höhe: 208 mm - Durchmesser: 116 mm - Gewicht: 840 g
guenstiger.de Note: 2,6
befriedigend
9
- Leistung: 500 W - Magnetische, herausnehmbare Milchschaumspirale - Heizfunktion - Abschaltautomatik - Kontrolllampe - Antihaftbeschichtung - Maße: 155 x 120 x 200 mm - Gewicht: 880 g
guenstiger.de Note: 1,8
gut
18
- Spülmaschinenfest - Deckel + Halterung aus 18/10 Edelstahl - Hitzebeständiges Glas - Fasssungsvermögen: 1 l
guenstiger.de Note: 1,9
gut
30
- Filtereinsatz für 3 oder 6 Espressotassen - Kontrollampe - Überhitzungs- und Trockengehschutz - Verdecktes Heizelement - Automatische Abschaltung - Leistung: 365 W - Gewicht: 1,2 kg
guenstiger.de Note: 2,1
gut

Diverse Kaffeemaschinen Testberichte

Die besten für Genießer (Mit Düse für manuelles Milchaufschäumen)

mehr...
Die besten für Genießer (Mit automatischer Milchaufschäumfunktion)

mehr...
Kaffeegenuss via App & Co. (Kaffeevollautomaten)

mehr...
Schon kalter Kaffee? (Filterkaffeemaschinen)
In einem Vergleichstest traten 15 Filterkaffeemaschinen gegen einander an und mussten ihr Können unter Beweis stellen. Nach einer eingehenden Testphase ging die WMF AromaMaster Kaffeemaschine mit...
mehr...
Kaffeegenuss für Tüftler (Siebträger)
Fünf Siebträger mussten in einem Test ihr Können unter Beweis stellen. Die Kandidaten wurden mit einander verglichen. Die geprüften Kategorien bestanden aus sensorische Beurteilung, technische...
mehr...
Der feine Unterschied (Vollautomaten)
Zehn Kaffeevollautomaten mussten in einem Test ihr Können unter Beweis stellen. Die Kandidaten wurden mit einander verglichen. Die geprüften Kategorien bestanden aus sensorische Beurteilung,...
mehr...
Vollautomatischer Genuss (Kaffeevollautomaten bis 1.000 Euro)
In einem Test traten vier Kaffeevollautomaten bis 1.000 Euro gegeneinander an und wurden von einigen Experten genauestens überprüft und unter die Lupe genommen. Nach einer eingehenden Testphase...
mehr...
Vollautomatischer Genuss (Kaffeevollautomaten ab 1.000 Euro)
In einem Test traten vier Kaffeevollautomaten ab 1.000 Euro gegeneinander an und wurden von einigen Experten genauestens überprüft und unter die Lupe genommen. Nach einer eingehenden Testphase kürten...
mehr...
Kapseln und Pads. Portionsweiser Genuss (Kaffeeportionsmaschinen)

mehr...
Kaffee aus dem Netz (Kaffeemaschinen mit App-Anbindung)
In folgendem Vergleichstest prüften die Experten zwei Kaffeemaschinen mit App-Anbindung genau auf ihr Können. Trotz eingehender Testphase ging keiner der Kandidaten als Testsieger hervor. Zu den...
mehr...

Diverse Kaffeemaschinen Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 24.05.2018, von der guenstiger.de - Redaktion.

Diverse Kaffeemaschinen : Verbrauchertipps

Diverse Kaffeemaschinen Ganz abgesehen von der Art des verwendeten Kaffees zeigen sich auch in der Zubereitung des Kaffees erhebliche Unterschiede. Hier sind es die verschiedenen „Kaffee-Maschinen“, die den Unterschied machen. Neben der klassischen Kaffeemaschine, die bereits gemahlenen Kaffee mit Wasser verbindet und ausfiltert, können Sie auch zwischen Kaffeepadmaschinen, Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen wählen.

Wie unterscheiden sich die einzelnen Maschinen?

Der offensichtlichste Unterschied zwischen den einzelnen Arten von Kaffeemaschinen besteht im Preis. Dabei lassen sich stark vereinfacht zwei Gruppen identifizieren. Die „günstige“ Gruppe besteht aus den konventionellen Kaffeemaschinen und den Kaffeepadmaschinen, wobei hier die konventionellen Kaffeemaschinen gewöhnlich am günstigsten sind. Die zweite Gruppe ist eher kostenintensiv. Aber auch hier gibt es wieder Unterschiede zwischen den Espressomaschinen und den Kaffeevollautomaten, die als Alleskönner im höchsten Preisniveau angesiedelt sind. Kaffeevollautomaten verfügen über ein eingebautes Mahlwerk und erzeugen auf Knopfdruck aus ungemahlenen Kaffeebohnen eine Tasse Kaffee mit dazugehörigem Milchschaum. Im Gegensatz zur gewöhnlichen Filterkaffeemaschine presst der Kaffeevollautomat den frisch gemahlenen Kaffee zusammen und drückt anschließend heißes Wasser durch das Pulver. Eine kurze Brühzeit bewirkt die Entfaltung erwünschter Aromastoffe und verhindert das Austreten von Bitterstoffen. Daher ist der Kaffee bekömmlicher und geschmackvoller als der weit verbreitete Filterbrühkaffee. Kaffeevollautomaten sind allerdings auch größer als normale Kaffeemaschinen und zudem aufwendiger zu reinigen und zu entkalken. Nach dem gleichen Prinzip arbeitet auch die Espressomaschine, die allerdings im Gegensatz zum Kaffeevollautomaten nicht verschiedene Kaffeegetränke herstellen kann, sondern eben nur auf den Espresso spezialisiert ist. Schließlich sind noch so genannte Kaffeepadmaschinen auf dem Markt, die ähnlich wie eine konventionelle Kaffeemaschine funktionieren, aber den Kaffee portioniert („pad“) im Sinne eines Teebeutels verarbeiten.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Kaffeevollautomaten achten?

Zunächst sollte man sich immer vergegenwärtigen, dass ein Kaffeevollautomat immer etwas mehr ist als eine normale Kaffeemaschine. Das liegt zum einen an der anderen Zubereitungsart, die der einer Espressomaschine gleicht, und zum anderen an der Möglichkeit, verschiedene Kaffeegetränke herzustellen. Der Vollautomat besteht aus einem Mahlwerk, einer Pumpe, einem Durchlauferhitzer oder Boiler sowie der Brühgruppe. Die Brühgruppe ist der Kern des Vollautomats. Hier sollten Sie darauf achten, ob die Brühgruppe entnommen werden kann beziehungsweise wie Sie die Brühgruppe zu entnehmen haben, um sie zu reinigen. Weiterhin ist auch zu beachten, wie groß die Brühgruppen sind. Hier gilt der simple Grundsatz, dass mit einer größeren Brühgruppe mehr Kaffee produziert werden kann. Weiterhin sind das Mahlwerk und der verwendete Druck nicht unwichtig. Die meisten Kaffeevollautomatem (aber auch Espressomaschinen) arbeiten mit einem Druck von neun Bar. Grundsätzlich gilt hier, dass ein größerer Druck mehr Aromastoffe freisetzt und sich auf die Crema auswirkt. Beim Mahlwerk sollte beachtet werden, ob man den Mahlgrad manuell einstellen kann, um die subjektive Kaffeequalität zu erreichen. Ist der Mahlgrad sehr fein eingestellt, so schmeckt der Kaffee kräftiger. Der Grund dafür liegt darin, dass der gemahlene Kaffee die Dosierkammer voll ausfüllen kann und das Wasser beim Brühen länger im Kaffeepulver bleibt. Dadurch entsteht ein kräftiger Kaffeegeschmack. Hier ist auch die Art des Materials bedeutsam. Man unterscheidet beim Mahlwerk vor allem zwischen dem Schlagmesser und dem Scheibenmahlwerk. Entscheidend ist hierbei allerdings die Motorenleistung. Läuft der Mahlmotor beim Mahlen zu heiß, so wird der Kaffee quasi nachgeröstet, was sich negativ auf den Geschmack auswirkt.

Was ist bei der Reinigung zu beachten?

Kaffee besteht zu 10 - 15% aus Fettstoffen, die sich zusammen mit Kaffeepulverresten mit der Zeit im Gerät festsetzen. Aus diesem Grund sollten Sie vor allem die Brühgruppe in regelmäßigen Abständen reinigen. Wie schon erwähnt, ist zwischen den Vollautomaten zu unterscheiden, die mit einer fixen und einer variablen Brühgruppe ausgestattet sind. Wenn Sie die Brühgruppe entnehmen können, dann reicht es aus, wenn die Brühgruppe regelmäßig mit warmem Wasser abgespült wird. Bei den Geräten, deren Brühgruppen fix sind, helfen Reinigungstabletten aus. Grundsätzlich sollte die Reinigung beim Neubefüllen des Kaffeebehälters, zumindest aber ein- bis zweimal wöchentlich durchgeführt werden.

News aus der Redaktion
  • 25.05.2018
    75-Zoller im Preisverfall

    24.05.2018
    LG Q7+: Mittelklasse-Smartphone mit Premium-Funktionen
  • 15.05.2018
    Beliebtester 55-Zoll-TV für 579 Euro

    14.05.2018
    Gasgrill-Schnäppchen
  • 09.05.2018
    Xperia XA1 Plus 30 Prozent preiswerter

    09.05.2018
    Elektroscooter von Archos saust für 299 Euro in den Handel
  • 07.05.2018
    Staubsaugerroboter erlebt massiven Preissturz

    04.05.2018
    65-Zoll-4K-TV stark reduziert
  • 03.05.2018
    Galaxy A6 und A6+ für die Mittelklasse

    03.05.2018
    LG G7 Thinq – künstliche Intelligenz neu verpackt
  • 27.04.2018
    Dyson Pure Cool: Saubere Luft für Zuhause

    27.04.2018
    Neue Einsteigerhandys von Olympia
  • 27.04.2018
    4K-Schnäppchen: Panasonic TX-58EXW734

    26.04.2018
    Fitbit Versa: Klasse Smartwatch für wenig Geld
  • 25.04.2018
    HTC Desire 12 und 12+ im Handel

    24.04.2018
    Honor 10 präsentiert
  • 23.04.2018
    Neue Einsteigerhandys von Huawei

    23.04.2018
    Ultimatives Schnäppchen: Philips Series 9000 Rasierer
  • 20.04.2018
    Neue G6-Serie von Moto

    20.04.2018
    Neue Outdoor-Smartwatch von Casio
  • 19.04.2018
    UHD-TV-Schnäppchen bei Aldi

    18.04.2018
    LG G6 im freien Fall
  • 16.04.2018
    Aldi-Angebot: MEDION-Notebook mit 360-Grad-Screen für 279 Euro