Küchenhelfer - Dampfgarer
Dampfgarer sind kleine Öfen, in denen in einer Dampfatmosphäre, die im Normalfall 100 Prozent beträgt, aber dem jeweiligen Lebensmittel durch ein Automatikprogramm angepasst werden kann, gegart wird. Diese Geräte sind ideal zum Dünsten und Garen von Gemüse, Fisch, Reis oder Kartoffeln.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Testberichten und Verbrauchertipps
Immer und überall Geld sparen!
Mit unserer App können Sie ganz einfach per Barcode-Scanner unterwegs die Preise vergleichen.
Jetzt herunterladen!
Zeigt 1-20 von 93 Ergebnissen
Sous-Vide Garer - 550 W Leistung - ...
ab 76,90 *
18 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Dampfgarer - 1.600 W Leistung - 8,20 l ...
ab 120,38 *
6 Angebote
 (4)
3 Testberichte
Dampfgarer - 900 W Leistung - 4,30 l ...
ab 83,51 *
24 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Dampfgarer - 2 Einschubebene(n) - ...
ab 191,67 *
1 Angebot
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Sous-Vide Garer - 500 W Leistung - ...
ab 99,95 *
14 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Schongarer - 160 W Leistung - ...
ab 34,65 *
20 Angebote
Jetzt bewerten
Dampfgarer - 1.000 W Leistung - 1,30 l ...
ab 60,29 *
9 Angebote
Jetzt bewerten
Dampfgarer - 900 W Leistung - 1,10 l ...
ab 59,90 *
29 Angebote
 (2)
6 Testberichte
Dampfgarer mit integriertem Mixer - 400 ...
ab 69,00 *
26 Angebote
 (1)
1 Testbericht
ab 96,95 *
11 Angebote
Jetzt bewerten
Dampfgarer - 3.300 W Leistung - ...
ab 2.133,00 *
6 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Dampfgarer - 800 W Leistung - 9 l ...
ab 30,90 *
30 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Dampfgarer - 825 W Leistung - 1,10 l ...
ab 55,05 *
13 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Sous-Vide Garer - 1.200 W Leistung - 8 l ...
ab 164,90 *
3 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Dampfgarer - 2 Einschubebene(n) - Gew ...
ab 189,00 *
12 Angebote
Jetzt bewerten
Dampfgarer - 800 W Leistung - Wasserst ...
ab 38,94 *
11 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Dampfgarer - 1.400 W Leistung - Wasser ...
ab 44,89 *
11 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Dampfgarer - 850 W Leistung - 2 ...
ab 53,00 *
18 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Dampfgarer inkl. Kochbuch - 1.800 W ...
ab 92,09 *
16 Angebote
 (1)
2 Testberichte
ab 35,80 *
5 Angebote
Jetzt bewerten

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Dampfgarer Top Tests

38
guenstiger.de Note: 2,4
gut
11
Leistung: 1.350 W
Wasserdampf: Wassertank: 1,50 l, Wasserstandsanzeige
Spezifikationen: Fett-/Saftauffangschale: Nein, Timer: Nein, Abschaltautomatik: Nein, Signalton: Nein, Warmhaltefunktion:
guenstiger.de Note: 2,0
gut
22
Leistung: 1.600 W
Wasserdampf: Wassertank: 8,20 l, Wasserstandsanzeige
Spezifikationen: LCD-Bildschirm, Anzahl der Einschubebenen: 3 , Fett-/Saftauffangschale: Nein, Timer, Abschaltautomatik,
guenstiger.de Note: 2,0
gut
28
guenstiger.de Note: 2,4
gut
4
Leistung: 825 W
Wasserdampf: Wassertank: 1,10 l, Wasserstandsanzeige
Spezifikationen: Display, Anzahl der Einschubebenen: 3 , Fett-/Saftauffangschale, Timer, Signalton, Warmhaltefunktion
guenstiger.de Note: 1,8
gut
39
Wasserdampf: Wasserstandsanzeige: Nein
Spezifikationen: Anzahl der Einschubebenen: 2 , Fett-/Saftauffangschale, Timer: Nein, Abschaltautomatik: Nein, Signalton: Nein, Warmhaltefunktion: Nein,
guenstiger.de Note: 2,4
gut
14
Leistung: 1.500 W
Spezifikationen: Anzahl der Einschubebenen: 2 , Timer
guenstiger.de Note: 2,0
gut
41
Leistung: 400 W
Wasserdampf: Wassertank: 200 ml, Wasserstandsanzeige: Nein
Spezifikationen: Anzahl der Einschubebenen: 1 , Fett-/Saftauffangschale: Nein, Timer: Nein, Abschaltautomatik,
guenstiger.de Note: 2,5
gut
24
Leistung: 950 W
Wasserdampf: Wassertank: 1.250 ml, Wasserstandsanzeige
Spezifikationen: Fett-/Saftauffangschale: Nein, Warmhaltefunktion: Nein
guenstiger.de Note: 2,0
gut
26
Wasserdampf: Wassertank: 1.500 ml
Spezifikationen: Warmhaltefunktion: Nein
guenstiger.de Note: 2,2
gut
 
mehr Ergebnisse anzeigen

Dampfgarer Testberichte

Im Handumdrehen feine Ergebnisse (Multizerkleinerer)

mehr...
Heiße Stäbe für Oho-Küche (Sous-vide-Garer Tanks)
In einem Vergleichtest wurden fünf Sous-vide-Garer Tanks genau unter die Lupe genommen. Die geprüften Kategorien bestanden aus Garen, Handhabung, Umwelteigenschaften sowie Sicherheit. Anschließend...
mehr...
Luft raus, Frische rein (Vakuumierer)
In einem Vergleichtest wurden sechs Vakuumierer genau unter die Lupe genommen. Die geprüften Kategorien bestanden aus Vakuumieren und Verschweißen, Handhabung, Umwelteigenschaften sowie Sicherheit....
mehr...
Heiße Stäbe für Oho-Küche (Sous-vide-Garer Sticks)
In einem Vergleichtest wurden sechs Sous-vide-Garer Sticks genau unter die Lupe genommen. Die geprüften Kategorien bestanden aus Garen, Handhabung, Umwelteigenschaften sowie Sicherheit. Anschließend...
mehr...
Tischlein deck (d)ich (Küchenmaschinen)

mehr...
Ein Toast auf den Toaster (Toaster)

mehr...
Backen wie die Profis (Küchenmaschine)
In einem Vergleichstest mit 10 Rührmaschinen wurden die Eigenschaften ganz genau unter die Lupe genommen. Anschließend ging die Gastroback Advanced Pro Duo 40989 als Testsieger hervor. Die Klarstein...
mehr...
Schnell, handlich und vielseitig einsetzbar (Stabmixer ohne Extras)
Sechs Stabmixer ohne Zubehör gingen für einen Vergleich an den Start und mussten zeigen was sie drauf haben. Nach einer gründlichen Überprüfung sicherte sich das Carrera CRR 554 den Testsieg und das...
mehr...
Schnell, handlich und vielseitig einsetzbar (Stabmixer-Sets)
Neun Stabmixer-Sets gingen für einen Vergleich an den Start und mussten zeigen was sie drauf haben. Nach einer gründlichen Überprüfung sicherte sich das Braun Multiquick 9 MQ 9087 den Testsieg und...
mehr...
Mehr als nur heißes Wasser (Wasserkocher)
23 Wasserkocher gingen für einen Vergleichstest an den Start und mussten ihr Können unter Beweis stellen. Nach einer spannenden Testphase ging der Philips HD9385 als Sieger hervor. Der Rosenstein &...
mehr...

Dampfgarer Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 27.07.2017, von der guenstiger.de - Redaktion.

Welchen Dampfgarer kaufen? - Verbrauchertipps

Dampfgarer TestPrinzipiell dauert die Zubereitung der Speisen etwas länger als beim konventionellen Kochen. Eine Zeiteinsparung ist mit dem klassischen Dampfgarer also nicht verbunden. Der Energieverbrauch liegt leicht über dem einer Mikrowelle. Für alle, die wegen der Strahlenbelastung Vorbehalte gegen eine Mikrowelle haben, ist ein Dampfgarer jedoch ideal, weil auch Lebensmittel aufgetaut oder erwärmt sowie Babyfläschchen sterilisiert werden können. Insgesamt gilt das Garen im Dampf weltweit als die gesündeste Garmethode. Dabei liegen die Lebensmittel nicht im Wasser, sondern werden vom Wasserdampf gleichmäßig umschlossen. So bleiben wertvolle wasserlösliche Vitamine und Mineralstoffe erhalten, das Gemüse zart und bissfest, Geflügel saftig und Fisch zerfällt nicht. Des Weiteren trocknet im Dampf nichts aus, brennt nichts an, die Farbe von Gemüse wird sogar noch verstärkt und die Speisen behalten ihren intensiven Eigengeschmack. Fett und Salz können daher bei gedämpften Gerichten sehr sparsam verwendet werden. Eine Geschmacksübertragung findet im Dampf nicht statt, sodass verschiedene Speisen wie Fisch, Gemüse und Kartoffeln gleichzeitig zubereitet werden können. Bei leichter Bedienung und ohne Aufwand und Mühe können also ganze Menüs zubereitet werden. Dämpfen eignet sich für alles, was nicht scharf angebraten oder knusprig werden muss.

Welche Unterschiede gibt es?

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Kleingeräten, die man anschließend wegräumen kann, Großgeräten mit Dampfgarfunktion entweder als Stand oder Einbaugeräte und Kombinationsgeräten mit Mikrowelle, Heißluft oder Grill. Dabei sollte man Dampfgarer nicht mit Dampfbacköfen verwechseln, welche mit Dampf und Heißluft arbeiten, aber keine Dampfgarfunktion beinhalten. In elektronischen Dampfgarern finden sich meist bis zu drei Ebenen auf denen verschiedene Zutaten zeitgleich zubereitet werden können. Je nach Dauer werden die Speisen nacheinander in die Schalen gelegt und gegart. In Kombinationsgeräten kann man mit Heißluft und Grill auch Bräunen und Backen. Der Dampf wird dabei jedoch nur sehr sparsam eingesetzt. Durch die Heißluft bei diesen Kombinationsgeräten lässt sich allerdings etwas Zeit einsparen.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Bevorzugen Sie Geräte, für die man keinen fest installierten Wasserzu- und -ablauf benötigt. Wichtig sind eine Nachfüllmöglichkeit für Wasser von außen und eine Wasserstandsanzeige. Das Gerät sollte insgesamt standfest, das Material robust und der Stromverbrauch gering sein. Eine hohe Wattzahl verkürzt zwar die Garzeiten, erhöht aber den Stromverbrauch. Besonders die Großgeräte verbrauchen auch Strom im Stand-by-Betrieb. Die einzelnen Schalen sollten genau aufeinander passen und möglichst spülmaschinengeeignet sein. Praktisch sind eine stufenlos einstellbare Zeitschaltuhr und ein akustisches Signal am Ende der Garzeit.

News aus der Redaktion
  • 23.02.2018
    2-in-1-Waschmaschine von AEG

    21.02.2018
    Sony-TV gibt Ton über den Bildschirm wieder
  • 19.02.2018
    Smartphones unter 100 Euro

    16.02.2018
    Panasonic bringt neue 4K-Camcorder
  • 14.02.2018
    Gigaset C430A für Festnetz-Anrufe

    12.02.2018
    Beamer für jede Preisklasse
  • 09.02.2018
    Tablet-Favorit auf guenstiger.de

    06.02.2018
    Checkliste für den sicheren Einkauf im Netz
  • 05.02.2018
    Kompakte Soundbar von Sony

    02.02.2018
    WSV: Mit diesen 5 Tipps sparen Sie Bares!
  • 30.01.2018
    Samsung Gear Sport: Smartwatch sinkt im Preis

    29.01.2018
    Samsung Galaxy J3 (2017) Duos im Preisverfall
  • 26.01.2018
    G3 Ferrari Pizzaofen Delizia im Angebot

    26.01.2018
    Samsung UE49M5580: Smart-TV im Preissturz
  • 23.01.2018
    Nokia 2 ab sofort erhältlich

    23.01.2018
    UHD-TV-Schnäppchen bei Lidl
  • 22.01.2018
    Medion-Tablet für 279 Euro bei Aldi

    22.01.2018
    Samsung Galaxy A5 (2017) unschlagbar günstig
  • 19.01.2018
    Nintendo Labo: Bastelspaß für die Nintendo Switch

    18.01.2018
    Microsofts IntelliMouse ist zurück
  • 17.01.2018
    Huawei P Smart mit Cashback-Aktion

    17.01.2018
    Amazon Echo Spot: Kompakt und mit Display
  • 16.01.2018
    HTC U11+ mit lichtdurchlässigem Glas