Küchenhelfer - Fritteuse
Fritteusen werden für das Zubereiten von Pommes Frites, Kroketten oder anderen in Fett gebackenen Produkten verwendet.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Testberichten und Verbrauchertipps
Immer und überall Geld sparen!
Mit unserer App können Sie ganz einfach per Barcode-Scanner unterwegs die Preise vergleichen.
Jetzt herunterladen!
Zeigt 1-20 von 211 Ergebnissen
Heißluft-Fritteuse - 1.550 W Leistung - ...
ab 173,92 *
24 Angebote
Jetzt bewerten
3 Testberichte
Multi-Fritteuse - 2.100 W Leistung - Ca. ...
ab 184,41 *
16 Angebote
 (4)
6 Testberichte
Fritteuse - 2.225 W Leistung - 1.400 g ...
ab 206,57 *
11 Angebote
Jetzt bewerten
Fritteuse - 1.425 W Leistung - 800 g ...
ab 135,96 *
19 Angebote
 (4)
6 Testberichte
Fritteuse - 1.500 W Leistung - ...
ab 79,99 *
6 Angebote
Jetzt bewerten
Fritteuse - 1.400 W Leistung - 800 g ...
ab 97,00 *
18 Angebote
Jetzt bewerten
Fritteuse - 1.600 W Leistung - Ca. 0,01 ...
ab 134,90 *
15 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Fritteuse - 2.400 W Leistung - 1.700 g ...
ab 276,96 *
9 Angebote
Jetzt bewerten
Fritteuse - 2.400 W Leistung - Ca. 0,01 ...
ab 199,90 *
6 Angebote
Jetzt bewerten
Fritteuse - 1.400 W Leistung - 1.000 g ...
ab 129,90 *
7 Angebote
Jetzt bewerten
Fritteuse - 2.300 W Leistung - Ca. 3,50 l ...
ab 103,90 *
17 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Fritteuse - 1.400 W Leistung - 1.000 g ...
ab 93,00 *
9 Angebote
Jetzt bewerten
Fritteuse - 1.550 W Leistung - Ca. 0,01 ...
ab 184,79 *
3 Angebote
Jetzt bewerten
3 Testberichte
Fritteuse - 2.225 W Leistung - 1.400 g ...
ab 249,99 *
7 Angebote
Jetzt bewerten
Fritteuse - 2.225 W Leistung - 1.400 g ...
ab 319,00 *
6 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Fritteuse - 1.600 W Leistung - Ca. 0,01 ...
ab 162,90 *
12 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Fritteuse - 1.800 W Leistung - Ca. 2,20 ...
ab 57,90 *
25 Angebote
Jetzt bewerten
4 Testberichte
Heißluft-Fritteuse - 1.500 W Leistung - C ...
ab 99,99 *
1 Angebot
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Fritteuse - 1.800 W Leistung - 1.500 g B ...
ab 135,46 *
4 Angebote
Jetzt bewerten
Fritteuse - 1.400 W Leistung - 1.000 g ...
ab 131,08 *
4 Angebote
Jetzt bewerten

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Heißluft-Fritteuse , 1.550 W Leistung, Ca. 0,20 l Füllmenge Fett, 1.500 g
    3 Testberichte
    ab 173,92 €*
  • Multi-Fritteuse, 2.100 W Leistung, Ca. 3 l Füllmenge Fett, 1.200 g
     (4)
    6 Testberichte
    ab 184,41 €*
  • Fritteuse, 2.225 W Leistung, 1.400 g Behälterkapazität, Abschaltautomatik,
    ab 206,57 €*
  • Fritteuse, 1.425 W Leistung, 800 g Behälterkapazität, Überhitzungsschutz,
     (4)
    6 Testberichte
    ab 135,96 €*
  • Fritteuse, 1.500 W Leistung, Spülmaschinengeeignet, Überhitzungsschutz,
    ab 79,99 €*
  • Fritteuse, 1.400 W Leistung, 800 g Behälterkapazität, Überhitzungsschutz,
    ab 97,00 €*
  • Fritteuse, 1.600 W Leistung, Ca. 0,01 l Füllmenge Fett, 1.500 g
    1 Testbericht
    ab 134,90 €*
  • Fritteuse, 2.400 W Leistung, 1.700 g Behälterkapazität, Heißluft, Überhitzung
    ab 276,96 €*
  • Fritteuse, 2.400 W Leistung, Ca. 0,01 l Füllmenge Fett, 1.700 g
    ab 199,90 €*
  • Fritteuse, 2.300 W Leistung, Ca. 3,50 l Füllmenge Fett, 1.200 g
    2 Testberichte
    ab 103,90 €*

Fritteuse Top Tests

72
Leistung: Leistung: 900 W
Kapazität: Füllmenge Fett: ca. 1 l
guenstiger.de Note: 2,7
befriedigend
64
Leistung: Leistung: 3.600 W
Kapazität: Füllmenge Fett: Ca. 6 l
guenstiger.de Note: 2,4
gut
24
Leistung: Leistung: 30 KW
Kapazität: Füllmenge Fett: Ca. 36 l
guenstiger.de Note: 2,0
gut
69
Leistung: Leistung: 1.800 W
Kapazität: Füllmenge Fett: Ca. 2 l, Behälterkapazität in Gramm: 2.000 g
guenstiger.de Note: 2,5
gut
75
Leistung: Leistung: 700 W
Kapazität: Füllmenge Fett: ca. 0,90 l
guenstiger.de Note: 2,9
befriedigend
68
Leistung: Leistung: 840 W
Kapazität: Füllmenge Fett: ca. 0,95 l
guenstiger.de Note: 2,5
gut
53
Leistung: Leistung: 2.000 W
Kapazität: Füllmenge Fett: Ca. 2 l, Behälterkapazität in Gramm: 1.000 g
guenstiger.de Note: 2,4
gut
56
>Kapazität: Füllmenge Fett: Ca. 3 l
Funktionen: Spülmaschinengeeignet, Überhitzungsschutz, Abschaltautomatik: Nein, Temperaturwahl max.: 190°
guenstiger.de Note: 2,4
gut
37
Leistung: Leistung: 1.500 W
Kapazität: Füllmenge Fett: Ca. 4 l
guenstiger.de Note: 2,1
gut
38
Leistung: Leistung: 1.800 W
Kapazität: Füllmenge Fett: Ca. 2,50 l, Behälterkapazität in Gramm: 500 g
guenstiger.de Note: 2,1
gut
 
mehr Ergebnisse anzeigen

Fritteuse Testberichte

Heiße Stäbe für Oho-Küche (Sous-vide-Garer Tanks)
In einem Vergleichtest wurden fünf Sous-vide-Garer Tanks genau unter die Lupe genommen. Die geprüften Kategorien bestanden aus Garen, Handhabung, Umwelteigenschaften sowie Sicherheit. Anschließend...
mehr...
Heiße Stäbe für Oho-Küche (Sous-vide-Garer Sticks)
In einem Vergleichtest wurden sechs Sous-vide-Garer Sticks genau unter die Lupe genommen. Die geprüften Kategorien bestanden aus Garen, Handhabung, Umwelteigenschaften sowie Sicherheit. Anschließend...
mehr...
Luft raus, Frische rein (Vakuumierer)
In einem Vergleichtest wurden sechs Vakuumierer genau unter die Lupe genommen. Die geprüften Kategorien bestanden aus Vakuumieren und Verschweißen, Handhabung, Umwelteigenschaften sowie Sicherheit....
mehr...
Tischlein deck (d)ich (Küchenmaschinen)

mehr...
Ein Toast auf den Toaster (Toaster)

mehr...
Schnell, handlich und vielseitig einsetzbar (Stabmixer-Sets)
Neun Stabmixer-Sets gingen für einen Vergleich an den Start und mussten zeigen was sie drauf haben. Nach einer gründlichen Überprüfung sicherte sich das Braun Multiquick 9 MQ 9087 den Testsieg und...
mehr...
Backen wie die Profis (Küchenmaschine)
In einem Vergleichstest mit 10 Rührmaschinen wurden die Eigenschaften ganz genau unter die Lupe genommen. Anschließend ging die Gastroback Advanced Pro Duo 40989 als Testsieger hervor. Die Klarstein...
mehr...
Schnell, handlich und vielseitig einsetzbar (Stabmixer ohne Extras)
Sechs Stabmixer ohne Zubehör gingen für einen Vergleich an den Start und mussten zeigen was sie drauf haben. Nach einer gründlichen Überprüfung sicherte sich das Carrera CRR 554 den Testsieg und das...
mehr...
Mehr als nur heißes Wasser (Wasserkocher)
23 Wasserkocher gingen für einen Vergleichstest an den Start und mussten ihr Können unter Beweis stellen. Nach einer spannenden Testphase ging der Philips HD9385 als Sieger hervor. Der Rosenstein &...
mehr...
Ob vegan oder klassisch sahnig - diese Eismaschinen beherrschen beides (Eismaschinen mit Kühlakku)
In einem Vergleichtest wurden fünf Eismaschinen mit Kühlakku auf Herz und Nieren geprüft. Nach einer eingehenden Testphase ging die WMF Küchenminis Eismaschine als Testsieger und die Clatronic ICM...
mehr...

Fritteuse Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 27.07.2017, von der guenstiger.de - Redaktion.

Fritteusen günstig kaufen: Verbrauchertipps

Fritteusen TestEs gibt sie als Stand- oder Tischgerät. Die wichtigsten Kaufkriterien für eine Fritteuse sind Fassungsvermögen, Bauform, Filtersystem, abnehmbarer Deckel, Ölfüllstandsanzeige, Temperaturregler, Rototechnik, Liftomatik, Kaltzonentechnik, wärmeisoliertes Gehäuse, leichte Entleerung und Überhitzungsschutz.

Bei den so genannten Rotofritteusen dreht sich der Frittierkorb, dadurch wird bis zu 50 Prozent weniger Fett benötigt. Mit „Cool Wall“ oder „Cool Touch“ bezeichnete Geräte weisen auf ein wärmeisoliertes Gehäuse hin. Die Liftomatik erlaubt das Heben und Senken des Frittierkorbes bei geschlossenem Deckel. Je mehr Teile der Fritteuse waschmaschinenfest und herausnehmbar sind, desto leichter fällt die Reinigung.

Was sollte man beim Frittieren beachten?

Gaststätten und Imbisse dürfen Pommes nur noch bis 175 Grad frittieren, um den Gehalt des als Krebs erregend geltenden Acrylamid zu senken. Damit Sie die Acrylamid-Werte beim Frittieren so gering wie möglich halten können, sollten Sie eine zu starke Bräunung vermeiden. Die Pommes sollten goldgelb, aber nicht verbrannt sein. Die Frittiertemperatur sollte nicht höher als 170 Grad Celsius sein, da bei höheren Temperaturen der Acrylamid-Gehalt ansteigt. Mit wenig Pommes und viel Öl lassen sich die Werte senken. Im Backofen verhält es sich umgekehrt. Bevorzugen Sie dicke statt dünne Pommes, da Acrylamid sich vor allem an den Randschichten bildet und größere Teile dadurch weniger belastet werden. Pflanzenöle wie Soja-, Sonnenblumen- und Maiskeimöl werden aufgrund ihres hohen Gehaltes an Linolsäure als gesundheitsfördernd bewertet.

Worin liegen die Vorteile der Kaltzonentechnik?

Bei der Kaltzonentechnik ist das Heizelement nicht am Boden, sondern es schwebt darüber. Unterhalb des Heizelementes befindet sich eine kalte Zone. Während die Hitze nach oben steigt, fallen Teigreste nach unten auf den Boden in die kalte Zone ohne zu verbrennen oder zu verkohlen. Da in der Kaltzone unter dem Heizelement diese Frittierreste nicht verbrennen, überträgt sich kein Brandgeschmack auf das Öl. Das Frittierfett bleibt dadurch länger sauber und kann mehrfach genutzt werden. Wer eine Fritteuse mit Kaltzonentechnik besitzt, kann sich den Geruchsfilter sparen.

Was ist bei der Sicherheit zu beachten?

Fritteusen sollten niemals unter eingeschalteten Dunstabzugshauben betrieben werden. Leichtflüchtige Fettbestandteile bilden mit ausreichender Luftverwirbelung leichtentzündliche Gemische, die dann zu Verbrennungen führen können. Vermeiden Sie unbedingt eine Überhitzung des Frittierfettes und verwenden Sie nur hochsiedende Fette, keinesfalls aber Haushaltsöl. Überhitztes Öl oder Fett einer Fritteuse niemals mit Wasser löschen, da Wasser in einer vollen Fritteuse durch die Bildung von Wasserfettnebel eine Fettexplosion erzeugt, die in einer Küche verheerende Wirkung entfaltet. Eine brennende Fritteuse löscht man, indem man einen passenden Deckel darauf legt. Falls die Umgebung bereits miterfasst wurde, nimmt man eine Brandschutzdecke. Durch den Sauerstoffentzug erlischt das Feuer schnell von selbst.

News aus der Redaktion
  • 19.01.2018
    Nintendo Labo: Bastelspaß für die Nintendo Switch

    18.01.2018
    Microsofts IntelliMouse ist zurück
  • 17.01.2018
    Huawei P Smart mit Cashback-Aktion

    17.01.2018
    Amazon Echo Spot: Kompakt und mit Display
  • 16.01.2018
    HTC U11+ mit lichtdurchlässigem Glas

    16.01.2018
    Smarter Ultra-HD-TV bei Aldi
  • 12.01.2018
    Allview V3 Viper erhältlich

    10.01.2018
    CES 2018: Asus präsentiert ZenFone Max Plus
  • 09.01.2018
    Neue Xperia-Modelle von Sony

    08.01.2018
    Nokia 6 (2018) offiziell vorgestellt
  • 05.01.2018
    Sennheiser HD 660 S mit verbessertem Klang

    04.01.2018
    MediaMarkt-Aktion: Bis zu 500 Euro Prämie kassieren
  • 03.01.2018
    Kontaktgrill von Tefal 28 Prozent reduziert

    03.01.2018
    Neuer Fitness-Tracker von Garmin
  • 29.12.2017
    ThinQ von LG

    28.12.2017
    Uhrenradio von Medion bei Aldi Nord
  • 27.12.2017
    Medion Lifetab für 150 Euro

    22.12.2017
    20 Prozent sparen beim HTC 10 evo
  • 21.12.2017
    2018er-Version des LG K10 auf der CES

    21.12.2017
    Kopfhörer von Teufel 13 Prozent günstiger
  • 21.12.2017
    Neue Gaming-Collection von Asus

    19.12.2017
    55-Zoller von Samsung 22 Prozent günstiger
  • 19.12.2017
    Samsung Galaxy A8 und A8+ vorgestellt