Navigationssystem - Navigationsgeräte
Preis:
Von: bis:
Ein Navigationsgerät ist ein satellitengestütztes System, welches entweder Autos oder Fußgänger durch visuelle oder akustische Signale an ein gewünschtes Ziel navigiert.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Testberichten und Verbrauchertipps
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
Produkte
Navigationssystem - 4 GB interner Speicher - Display vorhanden - 5" großes Display - Auflösung:
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
5 Testberichte
Navigationssystem inkl. SIM-Karte und Datenzugang - 8 GB interner Speicher - Display vorhanden -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Navigationssystem - 8 GB interner Speicher - Display vorhanden - Displaygröße: 15 cm (6" ) -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Navigationssystem - 800 MHz Prozessor - 4 GB interner Speicher - Display vorhanden -
 (1)
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
Navigationssystem - Display vorhanden - Displaygröße: 12,70 cm (5" ) - Auflösung: 480 Pixel x 27
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Navigationssystem - 8 GB interner Speicher - Display vorhanden - Displaygröße: 12,70 cm (5" ) -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Das Navigationsgerät verfügt über ein Fünf-Zoll-Display mit einer Auflösung von 480 x 272 Pixeln. Dan
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
3 Testberichte
Navigationssystem - 800 MHz Prozessor - 4 GB interner Speicher - Display vorhanden -
 (1)
Produkt merken und vergleichen
Navigationssystem - Display vorhanden - Displaygröße: 15,40 cm (6" ) - Auflösung: 800 Pixel x
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte
Navigationssystem - 16 GB interner Speicher - Display vorhanden - Displaygröße: 11 cm (4,30"
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Navigationssystem - Display vorhanden - Displaygröße: 13 cm (5" ) - Touchscreen - Kartenmateri
 (3)
Produkt merken und vergleichen
5 Testberichte
Navigationssystem - 4 GB interner Speicher - Display vorhanden - Displaygröße: 12,70 cm (5" ) -
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Navigationssystem - Display vorhanden - Displaygröße: 15,40 cm (6,10" ) - Auflösung: 800 Pixel x
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Navigationssystem - Display vorhanden - Displaygröße: 17,60 cm (7" ) - Auflösung: 800 Pixel x 48
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
Navigationssystem - Display vorhanden - Displaygröße: 10,90 cm (4,30" ) - Auflösung: 480 Pixel x
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
2 Testberichte

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Navigationssystem, 4 GB interner Speicher, Display vorhanden, 5" großes Dis
    5 Testberichte
    ab 110,31 €
  • Navigationssystem inkl. SIM-Karte und Datenzugang, 8 GB interner Speicher,
    ab 245,00 €
  • Navigationssystem, 8 GB interner Speicher, Display vorhanden, Displaygröße:
    ab 183,96 €
  • Navigationssystem, 800 MHz Prozessor, 4 GB interner Speicher, Display
     (1)
    2 Testberichte
    ab 138,90 €
  • Navigationssystem, Display vorhanden, Displaygröße: 12,70 cm (5" ),
    ab 111,00 €
  • Navigationssystem, 8 GB interner Speicher, Display vorhanden, Displaygröße:
    ab 145,00 €
  • Das Navigationsgerät verfügt über ein Fünf-Zoll-Display mit einer Auflösung
    3 Testberichte
    ab 165,17 €
  • Navigationssystem, 800 MHz Prozessor, 4 GB interner Speicher, Display
     (1)
    ab 158,95 €
  • Navigationssystem, Display vorhanden, Displaygröße: 15,40 cm (6" ),
    2 Testberichte
    ab 186,49 €
  • Navigationssystem, 16 GB interner Speicher, Display vorhanden,
    ab 448,90 €

Navigationsgeräte Top Tests

40
Display: Display vorhanden, Displaygröße in cm: 15,40 cm, Displaygröße in Zoll: 6" , Auflösung horizontal: 800 Pixel, Auflösung vertikal: 480 Pixel, Touchscreen
Navigation: Kartenmaterial: Europa,
guenstiger.de Note: 2,1
gut
4
Speicher: Interner Speicher: 8 GB
Display: Display vorhanden, Displaygröße in cm: 16,50 cm, Displaygröße in Zoll: 6,50" , Auflösung horizontal: 800 Pixel, Auflösung vertikal: 480 Pixel, Touchscreen
guenstiger.de Note: 1,5
gut
56
Speicher: Arbeitsspeicher (RAM): 128 MB
Display: Display vorhanden, Displaygröße in Zoll: 4,30" , Auflösung horizontal: 480 Pixel, Auflösung vertikal: 272 Pixel, Touchscreen
guenstiger.de Note: 2,3
gut
28
Display: Display vorhanden, Displaygröße in cm: 12,70 cm, Displaygröße in Zoll: 5" , Auflösung horizontal: 480 Pixel, Auflösung vertikal: 272 Pixel, Touchscreen
Navigation: Kartenmaterial: Europa,
guenstiger.de Note: 2,0
gut
89
Prozessor: Prozessor (MHz): 664 MHz
Display: Display vorhanden, Displaygröße in cm: 12,70 cm, Displaygröße in Zoll: 5" , Auflösung horizontal: 480 Pixel, Auflösung vertikal: 272 Pixel, Touchscreen
guenstiger.de Note: 3,1
befriedigend
80
Prozessor: Prozessor (MHz): 432 MHz
Display: Display vorhanden, Displaygröße in Zoll: 3,50" , LCD-Touchscreen
guenstiger.de Note: 2,7
befriedigend
1
Display: Display vorhanden, Displaygröße in Zoll: 6,50" , Auflösung horizontal: 1.440 Pixel, Auflösung vertikal: 234 Pixel, Touchscreen
Navigation: Kartenmaterial: Osteuropa, Westeuropa, Zielführung in: 2D, 3D,
guenstiger.de Note: 1,4
sehr gut
47
Display: Displaygröße in cm: 11 cm, Displaygröße in Zoll: 4,30" , Auflösung horizontal: 480 Pixel, Auflösung vertikal: 272 Pixel, Touchscreen
Navigation: Kartenmaterial: Europa, Routenberechnungsmodi
guenstiger.de Note: 2,2
gut
17
Prozessor: Prozessor (MHz): 800 MHz
Speicher: Interner Speicher: 4 GB
guenstiger.de Note: 1,8
gut
69
Display: Display vorhanden, Displaygröße in Zoll: 4,30" , Auflösung horizontal: 480 Pixel, Auflösung vertikal: 272 Pixel, Touchscreen, Grafikstandard: WQVGA
Navigation: Kartenmaterial: Europa,
guenstiger.de Note: 2,4
gut
 
mehr Ergebnisse anzeigen

Navigationsgeräte Testberichte

Spieglein, Spieglein in der Hand (Wander-GPS)
In einem Vergleichstest wurden zwei Wander-GPS genau unter die Lupe genommen. Auch nach einer gründlichen Überprüfung ging keiner der Kandidaten als Testsieger hervor. Zu den prüfungsrelevanten...
mehr...
Passgenaue Lösungen von Zenec (OmniMask-Einbaukits)

mehr...
Freie Fahrt voraus (Navigationsgeräte mit etwa 15,2 cm Bildschirmdiagonale (6 Zoll))
Ein Navigationsgerät ist für die meisten Menschen nicht mehr wegzudenken. Sie lotsen nicht nur den richtigen Weg, sondern umfahren auch rechtzeitig Staus. Sieben Navis mit 15,2 cm Bilddiagonale...
mehr...
Freie Fahrt voraus (Navigationsgeräte mit etwa 12,7 cm Bildschirmdiagonale (5 Zoll))
Ein Navigationsgerät ist für die meisten Menschen nicht mehr wegzudenken. Sie lotsen nicht nur den richtigen Weg, sondern umfahren auch rechtzeitig Staus. Acht Navis mit 12,7 cm Bilddiagonale gingen...
mehr...
Familienbande (Navigationssysteme)
Die neue TomTom Go-Naviserie kam nun zum Test zusammen und mussten zeigen, was in ihnen steckt. Nach einer eingehenden Überprüfung erhielt das TomTom GO 6000 Europe die beste Bewertung. Zu den...
mehr...
...den Wald vor lauter Bäumen... (GPS-Geräte)

mehr...
Nur noch 10m! (Wander-Navis)
Die Vorstellung sich beim Wandern zu verlaufen, ist beklemmend. Dass das nicht passieren wird, sichert ein Outdoor-Navi. In einem Test wurden sieben Modelle auf Herz und Nieren geprüft. Nach einer...
mehr...
Pfadfinder (Wander-Navis)
Mit einem Wander-Navi kommt man dank eines vorher erstellten Tracks nicht von der Route ab. In einem Test gingen sieben Modelle an den Start und musste ihr Können unter Beweis stellen. Nach einer...
mehr...
Gegen den Strom (Navis)
Navigationsgeräte stehen irgendwie im Schatten der Smartphones. Nun wird mit größeren Displays auch in der unteren Preisklasse gegen gesteuert. In folgendem Test wurden vier aktuelle...
mehr...
À la carte (Navigationsgeräte mit einer Bildschirmdiagonale von etwa 12,7 cm (5,0 Zoll))
In diesem Vergleichstest wurden sechs Navigationgeräte mit 5 Zoll Bildschirmdiagonale genau unter die Lupe genommen. Alle wurden ganz genau mit einander verglichen. Nach einer eingehenden Testphase...
mehr...

Navigationsgeräte Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 22.07.2016, von der guenstiger.de - Redaktion.

Navigationsgeräte günstig online kaufen: Verbrauchertipps

Navigationsgeraete billig kaufen Dies geschieht über einen eingebauten GPS-Empfänger, mit dessen Hilfe der aktuelle Ort bestimmt werden kann. Dabei unterscheiden sich die Modelle vor allem in fest im Auto installierte oder mobile Geräte. Die mobilen Navigationsgeräte eignen sich dabei sowohl für Autos, Fahrrad- bzw. Motorradfahrer als auch für Fußgänger.

Welche Funktionen bieten Navigationsgeräte?

Neben der Funktion des Navigierens bieten Navis auch noch ganz anderes Zubehör. So können viele Geräte beispielsweise auch als Multimedia-Player genutzt werden. Einige verfügen über einen USB-Anschluss. So kann man MP3-Player oder USB-Sticks anschließen und die auf ihm gespeicherten Musik- oder Videodateien über das Navi wiedergeben. Doch nicht nur im Multimedia-Bereich haben neue Modelle zugelegt. Auch die Navigation an sich wurde in vielerlei Hinsicht vereinfacht. Denn mittlerweile gibt es Staumelder, Sprachansagen oder Fahrspurassistenten. Staus werden entweder über TMC (Traffic Message Channel) oder über TMCpro ermittelt. Die Warndienste TMC und TMCpro empfangen Informationen zu der aktuellen Verkehrslage über das Radiosignal und berechnen sie in die Route mit ein. TMCpro ist im Gegensatz zu TMC kostenpflichtig. Der größte Unterschied der beiden Dienste ist ihre Quelle. Während TMC seine Informationen von der Polizei, dem ADAC und ähnlichen Quellen bezieht, kommen bei TMCpro Straßensensoren und spezielle Fahrzeuge zum Einsatz, die weniger anfällig für Falschmeldungen sind. Hier werden Verkehrsstörungen präziser und zuverlässiger gemeldet. Sprachansagen dienen vor allem dazu, dass der Fahrer sich auf die Straße konzentrieren kann und nicht ständig auf das Display geschaut werden muss. Der Fahrspurassistent hilft hingegen dabei, keine Ausfahrt mehr unabsichtlich zu verpassen. Auch gibt es bei neueren Modellen eine Art Radarwarner. Da diese bei Navis in Deutschland aber verboten sind, werden oftmals auch sogenannte Unfallschwerpunkte übermittelt. Das sind Infos über Stellen, an denen geblitzt wird. Mittlerweile gibt es auch intelligente Navigationsgeräte. Sie speichern die Daten einer bereits gefahrenen Strecke und berechnen beim nächsten Mal die Route neu, wenn dort beispielsweise um eine bestimmte Uhrzeit ein sehr hohes Verkehrsaufkommen ist. Viele Navis bieten auch POIs (Points of interest) unter denen Sonderziele wie Einkaufsstätten oder ähnliches gespeichert sind.

Was muss ich beim Kauf beachten?

Eins der wichtigsten Werkzeuge eines Navis ist das Kartenmaterial, welches auf den meisten Geräten schon vorinstalliert ist. Je nach Modell umfasst das Kartenmaterial unterschiedlich viele Länder. Günstige Geräte werden oft nur mit drei Ländern ausgeliefert. Wer sich dann entschließt, das Kartenmaterial aufzustocken, muss mit nicht unerheblichen Kosten rechnen. Außerdem unterscheidet man beim Kartenmaterial zwischen On- und Offboard-Lösungen. Bei den Onboard-Geräten befindet sich das Kartenmaterial auf CD, DVD oder Mikrochips im Gerät. Bei Offboard-Modellen werden die Routeninformationen jedes Mal per Mobilfunk von einem Zentralrechner abgerufen und es fallen Gebühren an. Auch sollte beim Kauf auf ein großes und gut ablesbares Display geachtet werden. Die meisten Navis werden hierbei per Touchscreen bedient. Der Vorteil liegt in der einfachen und komfortablen Bedienung. Allerdings sind dann auch Fingerabdrücke schnell sichtbar. Wenn Sie das Navi per Halterung an der Windschutzscheibe befestigen wollen, sollte es allerdings auch nicht Ihre Sicht einschränken. Bei der Halterung ist vor allem auf einen großen Saugnapf zu achten und darauf, dass es in alle Richtungen schwenkbar ist. Die Halterungen sind meist im Lieferumfang enthalten, manchmal müssen sie jedoch auch nachgekauft werden. Auch Befestigungen fürs Fahrrad sind in vielen Fällen als Zubehörteil erhältlich.

News aus der Redaktion
  • 28.09.2016
    Sony Xperia X um 18 Prozent reduziert

    28.09.2016
    Allview P7 Pro: Einsteiger-Smartphone für 149 Euro
  • 28.09.2016
    DJI Mavic Pro: neue, faltbare Kameradrohne

    27.09.2016
    Lenovo Tab3 7 Tablet 8GB kostet 23 Prozent weniger
  • 27.09.2016
    Philips-Fernseher im Preissturz

    26.09.2016
    Clevere Uhren unter 200 Euro
  • 26.09.2016
    Samsung Gear IconX fällt um 17 Prozent im Preis

    23.09.2016
    Sony Xperia X Performance bereits um 17 Prozent reduziert
  • 23.09.2016
    da Vinci miniMaker: 3D-Drucker für Kids

    23.09.2016
    TrekStor SurfTab duo W3: Windows-Tablet ab sofort verfügbar
  • 22.09.2016
    ZTE Blade V7 fällt um 23 Prozent im Preis

    22.09.2016
    Beliebte Samsung-Smartphones unter 300 Euro
  • 22.09.2016
    Berlet-Quiz: JBL Charge 3 zu gewinnen

    21.09.2016
    Samsung UE55KU6179: Curved-TV um 25 Prozent reduziert
  • 21.09.2016
    HTC präsentiert Desire 10 Lifestyle

    21.09.2016
    Nokia 216: Microsoft bringt überraschend ein neues Nokia-Phone
  • 20.09.2016
    ZTE Axon Elite fällt um 37 Prozent im Preis

    20.09.2016
    GoPro präsentiert Hero 5 Black mit Sprachsteuerung
  • 20.09.2016
    Alles fürs Oktoberfest

    16.09.2016
    Moto Z ab sofort verfügbar
  • 16.09.2016
    Smartphone Medion Life X 6001 um 17 Prozent reduziert

    16.09.2016
    Archos 133 Oxygen kommt für 230 Euro
  • 15.09.2016
    LG Electronics 55LH604V wird 27 Prozent günstiger