Tasche + Koffer - Rucksack 36-65 Liter
Preis:
Von: bis:
Rucksäcke bieten den Vorteil, dass man enorme Lasten tragen und sich dabei trotzdem frei bewegen und agieren kann.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Testberichten und Verbrauchertipps
Immer und überall Geld sparen!
Mit unserer App können Sie ganz einfach per Barcode-Scanner unterwegs die Preise vergleichen.
Jetzt herunterladen!
Zeigt 1-20 von 527 Ergebnissen
Rucksack - mit Aircomfort Futura System ...
ab 86,65 *
23 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Trekking-Rucksack - Deckeltasche mit ...
ab 124,95 *
4 Angebote
Jetzt bewerten
Rucksack - Material: Duratex, Polytex - ...
ab 105,00 *
6 Angebote
Jetzt bewerten
Rucksack - Material: Nylon, Polyester, ...
ab 94,50 *
42 Angebote
Jetzt bewerten
Rucksack - Material: Macrolite, Super-Poly ...
ab 119,95 *
45 Angebote
Jetzt bewerten
Rucksack - Brustgurt - Deckelfach - ...
ab 105,00 *
4 Angebote
Jetzt bewerten
Kletter-Tourenrucksack - Deckeltasche mi ...
ab 89,95 *
4 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Trekking-Rucksack - Deckeltasche mit ...
ab 99,90 *
12 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Rucksack - Material: Nylon, Polyester - ...
ab 127,95 *
5 Angebote
Jetzt bewerten
Rucksack - Material: Polyester, Ripstop ...
ab 55,96 *
16 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Mehrtages-Hochtouren-Rucksack - ...
ab 119,95 *
15 Angebote
Jetzt bewerten
4 Testberichte
Rucksack - Material: Mesh, Nylon, ...
ab 109,00 *
66 Angebote
Jetzt bewerten
Rucksack - Material: Baumwolle, ...
ab 147,35 *
27 Angebote
Jetzt bewerten
Rucksack - Material: Nylon - ...
ab 113,84 *
27 Angebote
Jetzt bewerten
Rucksack - Brustgurt - Trinksystem ...
ab 146,90 *
29 Angebote
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Rucksack - Material: Polyamid, ...
ab 119,50 *
25 Angebote
Jetzt bewerten
Rucksack - Material: Nylon - Hüftgurt - ...
ab 111,97 *
5 Angebote
Jetzt bewerten
Rucksack - Material: Mesh, Polyamid - ...
ab 108,00 *
93 Angebote
Jetzt bewerten
Rucksack - Material: Polyamid, ...
ab 145,00 *
19 Angebote
Jetzt bewerten
Rucksack - Material: Nylon, Polyester - ...
ab 159,90 *
21 Angebote
Jetzt bewerten
2 Testberichte

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Rucksack, mit Aircomfort Futura System, Teilbarere Packsack, integrierte
    1 Testbericht
    ab 86,65 €*
  • Trekking-Rucksack, Deckeltasche mit Vortasche und Wertsacheninnenfach,
    ab 124,95 €*
  • Rucksack, Material: Duratex, Polytex, Brustgurt, Deckelfach,
    ab 105,00 €*
  • Rucksack , Material: Nylon, Polyester, Ripstop, Brustgurt, Deckelfach,
    ab 94,50 €*
  • Rucksack, Material: Macrolite, Super-Polytex, Brustgurt, Deckelfach, Frontfac
    ab 119,95 €*
  • Rucksack, Brustgurt, Deckelfach, Gerätehalterung, Hüftgurt, Innentasche int
    ab 105,00 €*
  • Kletter-Tourenrucksack, Deckeltasche mit Vortasche und Wertsacheninnenfac
    2 Testberichte
    ab 89,95 €*
  • Trekking-Rucksack, Deckeltasche mit Vortasche und Wertsacheninnenfach,
    1 Testbericht
    ab 99,90 €*
  • Rucksack, Material: Nylon, Polyester, Brustgurt, Deckelfach, Gerätehalterung
    ab 127,95 €*
  • Mehrtages-Hochtouren-Rucksack, Extraleichtklasse, Deckeltasche mit
    4 Testberichte
    ab 119,95 €*

Rucksack 36-65 Liter Top Tests

8
Funktionen: Material: Nylon, Regenhülle integriert
guenstiger.de Note: 1,5
gut
7
Kletter-Tourenrucksack - Deckeltasche mit Vortasche und Wertsacheninnenfach, Netzseitentaschen, Nas
guenstiger.de Note: 1,5
gut
13
Rucksack - Kapazität 51 l - Gewicht 2,21 kg
guenstiger.de Note: 1,7
gut
4
Funktionen: Material: Nylon, Polyester, Brustgurt, Deckelfach, Frontfach, Gerätehalterung, Hüftgurt, Innentasche integriert, Kompressionsriemen, Nasswäschefach, Regenhülle integriert, Seitentasche,
guenstiger.de Note: 1,3
sehr gut
21
Funktionen: Material: Cordura, Kunstfaser, Ripstop, Brustgurt, Hüftgurt, Innentasche integriert, Trinksystem vorbereitet
guenstiger.de Note: 1,9
gut
2
Mehrtages-Hochtouren-Rucksack - Extraleichtklasse - Deckeltasche mit Vortasche und Wertsacheninnen
guenstiger.de Note: 1,1
sehr gut
5
Funktionen: Material: Nylon, Tarpaulin, Hüftgurt, Kompressionsriemen, Trinksystem vorbereitet
guenstiger.de Note: 1,3
sehr gut
11
Trekking-Rucksack - Deckeltasche mit Vortasche und Wertsacheninnenfach, unterteilbares Bodenfach mi
guenstiger.de Note: 1,7
gut
18
Rucksack - höhenverstellbarer Deckel mit zentralem Deckelfach-RV, Wertsacheninnenfach - Material:
guenstiger.de Note: 1,7
gut
30
Funktionen: Brustgurt, Kühlfach, Farbe: Weiß
guenstiger.de Note: 2,4
gut

Rucksack 36-65 Liter Testberichte

Der robuste und flexible Reisebegleiter (Reisetaschen)
In einem Vergleichstest traten neun Reisetaschen gegen einander an und mussten ihr Können unter Beweis stellen. Nach einer eingehenden Testphase ging die Samsonite Paradiver Light Duffle 79 cm als...
mehr...
Auf Reisen (Rucksäcke)

mehr...
Nicht jeder packt es (Weichschalenkoffer)
Acht Weichschalenkoffer wurden von einigen Experten in einem Test genauestens überprüft und unter die Lupe genommen. Nach einer eingehenden Testphase erhielt der Stratic Unbeatable II 4-Rad Trolley S...
mehr...
Nicht jeder packt es (Hartschalenkoffer)
12 Hartschalenkoffer wurden von einigen Experten in einem Test genauestens überprüft und unter die Lupe genommen. Nach einer eingehenden Testphase erhielt der Samsonite Neopulse Spinner 55 cm das...
mehr...
Einladend (Bike-Rucksäcke)

mehr...
Flexibel, wendig und kompakt (Trolleys Größe M)
Fünf Trolleys Größe M wurden in einem Test genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Nach einer gründlichen Überprüfung ging der Samsonite Spark Spinner 67 cm als Testsieger hervor....
mehr...
Lady-Kracher (Rucksäcke für Frauen)

mehr...
Alleskönner (Tages-Rucksäcke)

mehr...
Kompakt, leicht und handlich (Hartschalen-Leichtbaukoffer)
Für einen Vergleichstest gingen sieben Hartschalen-Leichtbaukoffer an den Start. Die Kandidaten wurden auf Herz und Nieren geprüft. Nach einer eingehenden Testphase sicherte sich der Samsonite...
mehr...
Besonders Flexibel (Textil-Leichtbaukoffer)
Für einen Vergleichstest gingen fünf Textil-Leichtbaukoffer an den Start. Die Kandidaten wurden auf Herz und Nieren geprüft. Nach einer eingehenden Testphase sicherte sich der Samsonite B-Lite 3...
mehr...

Rucksack 36-65 Liter Verbrauchertipps

Billig Rucksack kaufen: Verbrauchertipps

Rucksack 40 Liter Test Das Fassungsvermögen wird von Herstellern meist in Litern angegeben. Die Größe des Rucksacks sollte sich dabei nach der Körpergröße des Trägers richten. Je kleiner und leichter ein Rucksack ist, desto besser.

Für jeden Zweck ein eigenes Gepäckstück

Rucksack ist nicht gleich Rucksack! Für den alltäglichen Gebrauch eignet sich besonders ein City-Rucksack, also ein relativ kleiner Rucksack, bei dem es nicht so sehr auf Funktionalität, sondern eher auf gutes Aussehen ankommt. Er dient auch als klassische Arbeitstasche. Laptop- oder Notebookrucksäcke sind eine spezielle Form der "Arbeitsrucksäcke". Hier ermöglichen Extra-Polsterungen und Innentaschen für das Notebookzubehör wie zum Beispiel Kabel, Akkus und Eingabegeräte den sicheren und guten Transport der Laptops. Ein Tourenrucksack hat ein Fassungsvermögen von ungefähr 30 bis 45 Litern, in der Regel nur ein großes Fach und ein nicht in der Länge verstellbares Tragesystem. Er ist nur für kleinere Lasten ausgelegt und leitet das Packgewicht nicht optimal auf den Körper. Die besseren Modelle haben ein Innengestell und einen gepolsterten Hüftgurt. Ein Trekkingrucksack ist wesentlich größer (je nach Körpergröße 55 bis 70 Liter) und verfügt über ein Außengestell oder ein Innengestell. Er sollte zudem in der Länge verstellbar sein. Große Reise-Rucksäcke haben viele Seitentaschen, verschiedene Ebenen und meist seitliche Eingriffe in den Hauptraum. Für größere Gegenstände wie Zelte und Isoliermatten gibt es in einigen Fällen sogar extra Schlaufen und Klammern, um diese an der Außenseite des Rucksacks befestigen zu können. Bei Sportler-Rucksäcken ist oft ein Schlauchsystem mit integriertem Wasserbehälter, welches das Trinken während der Fahrt oder des Trekkings ermöglicht, eingebaut. Des Weiteren kann an dieser Art von Rucksack auch oft Ausrüstung angebracht werden. Spezielle Wanderrucksäcke haben in der Regel ein Volumen von 30 bis 120 Litern. Sie bieten Lufträume zwischen dem Träger und dem Rucksack (kein Schwitzen) und Multifunktionsstoffe, die die Stabilität und auch die Eigenschaften der Trocknungsfähigkeit verbessern. Kinderrucksäcke sind bezüglich der bunten Motive und vor allem der Größe auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt. Oft werden jedoch auch normale City-Rucksäcke von Schülern für den Schulalltag verwendet. Man sollte allerdings immer beachten, dass Kinder generell nicht mehr als 10% ihres Körpergewichtes im Rucksack/Schulranzen tragen sollten.

Was sollte man beim Kauf beachten?

Wenn möglich sollten Rucksäcke vor dem Kauf getestet werden. Am besten wird der Rucksack mit Gewicht befüllt, nur so lässt sich feststellen, ob der Rucksack ein angenehmes Tragen möglich ist. Die richtige Größe eines Rucksacks ist das wichtigste Kriterium. Beachten sollte man folgende Kriterien: Körpergröße, Hüftumfang und Schulterbreite. In der Regel verfügen alle größeren Rucksäcke über einen breiten gepolsterten Hüftgurt. Das ist auch wichtig, denn die Hauptlast soll bei einem Rucksack vom Hüftgurt getragen werden und nicht auf den Schultern lasten. Wenn der Hüftgürtel um den Bauch liegt, ist der Rucksack in jedem Fall zu klein. Es gibt allerdings auch Modelle mit verstellbarer Rückenlänge: So kann der Rucksack genau auf die Körpergröße angepasst werden. Auch der Verarbeitung kommt eine große Bedeutung zu. In der Regel gilt: Je teurer ein Rucksack, desto besser die Verarbeitung und die Qualität der Materialien. Einen ordentlichen Rucksack bekommt man jedoch schon ab 100 Euro, wobei es auch Rucksäcke für 300 Euro und mehr gibt. Praktisch sind Rucksäcke mit Seitenbeladung, weil sie sich sowohl von oben als auch von der Seite füllen lassen. So ains die schweren Gegenstände besser da positioniert, wo sie optimalerweise liegen sollten, nämlich möglichst nah am Rücken, in der Vertikale mittig. Mit einer Deckelhöhenverstellung können zum Beispiel Isomatten oder Decken zwischen Rucksack und Deckel eingeklemmt werden oder - je nach Wunsch - das innere Volumen des Rucksacks vergrößert werden. Praktisch sind auch separate Außentaschen, Deckelfächer und Bodentaschen, in denen man kleine Gegenstände und Dokumente (Karten, Pässe oder Ausweise) verstauen kann, die schnell erreichbar sein sollen. Sie sollten aber nur mit leichten Dingen befüllt werden. Wichtig sind außerdem eine gute Polsterung des Rückenteils und der Schultergurte, ein Brustgurt (sorgt dafür, dass die Schultergurte in Position bleiben und nicht verrutschen), festes Material, ein verstärkter Boden, solide Reißverschlüsse, außen sinnvolle Kompressions- bzw. Befestigungsbänder (verkleinern das Volumen, so dass die Last näher am Rücken liegt) und eine passende Regenhülle (sollte am besten abnehmbar sein, so dass man sie zum Trocknen aufhängen kann).

News aus der Redaktion
  • 25.05.2018
    75-Zoller im Preisverfall

    24.05.2018
    LG Q7+: Mittelklasse-Smartphone mit Premium-Funktionen
  • 15.05.2018
    Beliebtester 55-Zoll-TV für 579 Euro

    14.05.2018
    Gasgrill-Schnäppchen
  • 09.05.2018
    Xperia XA1 Plus 30 Prozent preiswerter

    09.05.2018
    Elektroscooter von Archos saust für 299 Euro in den Handel
  • 07.05.2018
    Staubsaugerroboter erlebt massiven Preissturz

    04.05.2018
    65-Zoll-4K-TV stark reduziert
  • 03.05.2018
    Galaxy A6 und A6+ für die Mittelklasse

    03.05.2018
    LG G7 Thinq – künstliche Intelligenz neu verpackt
  • 27.04.2018
    Dyson Pure Cool: Saubere Luft für Zuhause

    27.04.2018
    Neue Einsteigerhandys von Olympia
  • 27.04.2018
    4K-Schnäppchen: Panasonic TX-58EXW734

    26.04.2018
    Fitbit Versa: Klasse Smartwatch für wenig Geld
  • 25.04.2018
    HTC Desire 12 und 12+ im Handel

    24.04.2018
    Honor 10 präsentiert
  • 23.04.2018
    Neue Einsteigerhandys von Huawei

    23.04.2018
    Ultimatives Schnäppchen: Philips Series 9000 Rasierer
  • 20.04.2018
    Neue G6-Serie von Moto

    20.04.2018
    Neue Outdoor-Smartwatch von Casio
  • 19.04.2018
    UHD-TV-Schnäppchen bei Aldi

    18.04.2018
    LG G6 im freien Fall
  • 16.04.2018
    Aldi-Angebot: MEDION-Notebook mit 360-Grad-Screen für 279 Euro