Waschmaschine

Preisfilter:
Von: bis:

Die Anschaffung einer Waschmaschine sollte stets gut bedacht sein, da sie eine langfristige Investition ist und mehrere Jahre ihren Dienst erfüllen sollte. Beim Kauf spielen vor allem die Größe und der Energieverbrauch eine entscheidende Rolle – aber auch der Preis sollte sich bei einer solchen Großanschaffung lohnen. Welche Waschmaschine die richtige für ihren Haushalt ist, erfahren Sie bei uns. Dabei gilt es vor allem die Frage zu beantworten: Toplader oder Frontlader?

Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
Produkte
Frontlader • Waschmaschine - Bauart: Unterbaufähig - Energieeffizienzklasse: A+ - Waschwirkungsklasse: A -
 (1)
1 Testbericht
Produkt merken und vergleichen
Frontlader • Waschmaschine - Bauart: Unterbaufähig - Energieeffizienzklasse: A+++ - Waschwirkungsklasse:
 (4)
2 Testberichte
Produkt merken und vergleichen
Frontlader • Waschmaschine - Bauart: Unterbaufähig - Energieeffizienzklasse: A+++ - 44 l Verbrauchswert
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Produkt merken und vergleichen
Toplader • Waschmaschine - Bauart: Freistehend - Energieeffizienzklasse: A++ - Waschwirkungsklasse: A - Sc
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Produkt merken und vergleichen
Frontlader • Waschmaschine - Bauart: Unterbaufähig - Energieeffizienzklasse: A++ - Schleuderwirkungsklasse: B
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Produkt merken und vergleichen
Frontlader • Waschmaschine - Bauart: Unterbaufähig - Energieeffizienzklasse: A+++ - Waschwirkungsklasse: A - Schleuderwirkungsklasse: B - 48
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Produkt merken und vergleichen
Frontlader • Waschmaschine - Bauart: Freistehend - Energieeffizienzklasse: A+++ - Waschwirkungsklasse: A - Schleuderwirkungsklasse: B - 0,99
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Produkt merken und vergleichen
Frontlader • Waschmaschine - Bauart: Freistehend - Energieeffizienzklasse: A+++ - Schleuderwirkungsklasse:
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Produkt merken und vergleichen
Frontlader • Waschmaschine - Bauart: Unterbaufähig - Energieeffizienzklasse: A+++ - Waschwirkungsklasse: A - Schleuderwirkungsklasse: B - 0
Produkt merken und vergleichen
Frontlader • Waschmaschine - Bauart: Unterbaufähig - Energieeffizienzklasse: A+++ - Schleuderwirkungsklasse:
Produkt merken und vergleichen
Frontlader • Waschmaschine - Bauart: Freistehend - Energieeffizienzklasse: A+++ - Schleuderwirkungsklasse: B - 0,92 kWh Verbrauchswert Strom
Produkt merken und vergleichen
Frontlader • Waschmaschine - Energieeffizienzklasse: A+++ - 0,74 kWh Verbrauchswert Strom - Geschätzter Jahresverbrauch eines 4-Personen
Produkt merken und vergleichen
Frontlader • Waschmaschine - Bauart: Unterbaufähig - Energieeffizienzklasse: A+++ - Waschwirkungsklasse: A - Schleuderwirkungsklasse: B - 0
Jetzt bewerten
2 Testberichte
Produkt merken und vergleichen
Frontlader • Waschmaschine - Bauart: Freistehend - Energieeffizienzklasse: A+++ - Schleuderwirkungsklasse: A - 0,74 kWh Verbrauchswert
Produkt merken und vergleichen
Frontlader • Waschmaschine - Bauart: Freistehend - Energieeffizienzklasse: A+++ - Schleuderwirkungsklasse: B - 48 l Verbrauchswert Wasser - 0
Jetzt bewerten
1 Testbericht
Produkt merken und vergleichen

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
Waschmaschine Verbrauchertipps

Waschmaschinen: Verbrauchertipps

Frontlader

WaschmaschinenDie klassische Waschmaschine wird als Frontlader bezeichnet, da sie an der Vorderseite geöffnet wird, um die Textilien hineinzulegen. Durch das so genannte Bullauge kann der Waschvorgang permanent beobachtet werden. Die Maschine lässt sich praktischerweise in Küchenzeilen einbauen oder kann als zusätzliche Ablagefläche dienen. Im Inneren befindet sich eine Wäschetrommel, die sich um eine horizontale Achse dreht. Meist verfügt diese über ein größeres Fassungsvolumen als Toplader. Im Normalfall können zwischen sechs bis zehn Kilogramm Trockenwäsche in der Trommel Platz finden.

Toplader

Bei einem Toplader handelt es sich um eine Waschmaschine, die ihre Öffnung an der Oberseite des Gerätes hat. Im Allgemeinen verfügt sie über kein Sichtfenster wie ein Frontlader. Sie ist in der Regel auch kleiner und eignet sich damit insbesondere für engere Räumlichkeiten. Aufgrund der geringen Maße liegt das Füllgewicht meist bei 4,5 bis 5,5 Kilogramm Trockenwäsche. Toplader sind oftmals teurer, da ihre Bauweise mehr Zeit in Anspruch nimmt und sie können wegen der oberen Öffnung nicht in Zeilen eingebaut werden.

Waschtrockner

Wer eine Kombination aus Kondensationstrockner und Waschmaschine sucht, der sollte zu einem Waschtrockner greifen. Er spart zwar räumlich einiges an Platz, allerdings bringt er auch Nachteile mit sich. Für das Trocknen von Textilien wird mehr Raum in der Trommel benötigt als für das Waschen. Daher muss bei einigen Geräten ein Teil der gewaschenen Kleidung erst herausgenommen werden, damit die Trockner-Funktion starten kann. Außerdem wird bei vielen Geräten zum Trocknen kaltes Wasser verwendet. Dies hat Auswirkungen auf den Energieverbrauch, der dadurch im Vergleich zu getrennten Vorgängen meist steigt. Bei einem fünf Kilogramm Wasch- und Trockenvorgang benötigt das Gerät zudem fünf bis sechs Stunden, was sich ebenfalls auf die Nebenkosten niederschlägt.

Energieeffizienz

Der Wasser- und Stromverbrauch spielt beim Kauf einer Waschmaschine eine entscheidende Rolle, denn hier liegen die versteckten Nebenkosten. Die energiesparendste Klasse ist A. Hier werden maximal 0,19 Kilowattstunden pro Kilogramm Wäsche verbraucht. Eine besonders energieeffiziente Waschmaschine wird mit der Bezeichnung A+ bis A+++ etikettiert. Durch eine energiesparende Maschine wird nicht nur Geld gespart, sondern auch die Umwelt geschont.

Schleuderdrehzahl

Die Schleuderdrehzahl einer Waschmaschine gibt die Umdrehungen der Trommel pro Minute an. Idealerweise lässt sich die Geschwindigkeit manuell einstellen. Meist liegen die Stufen zwischen 800 und 1.800 Umdrehungen pro Minute. Kleidung aus empfindlichem Stoff sollte mit einer geringen Schleuderzahl gewaschen werden, damit die Fasern nicht beschädigt werden. Generell gilt: Je höher die Umdrehungen der Waschmaschine, desto trockener ist die Wäsche nach dem Vorgang. Bei einer geringeren Restfeuchte wird damit beim anschließenden Trocknen Energie gespart.

Was außerdem beachtet werden sollte

Ein weiteres Kriterium, das der Käufer beachten sollte, ist der Geräuschpegel der Waschmaschine. Da die Geräte meist mehrere Stunden durchlaufen, sollte der Lärm nicht zu hoch und störend sein. Außerdem empfiehlt sich der sogenannte Aqua-Stop. Dieser hilft einen größeren Wasserschaden zu verhindern, sollte ein Leck in der Waschmaschine vorhanden sein. Viele Geräte bieten außerdem Programme an, die speziell nach den Textilmaterialien optimiert sind. Am weitesten verbreitet sind die Vorwäsche bei starker Verschmutzung, Koch- und Buntwäsche, Pflegeleicht, Wolle, Seide, Fein- sowie Kurzwäsche.

Waschmaschine Top Tests
3
Bauart: Freistehend
Funktionen: Fassungsvermögen Waschen: 12 kg, Touch-Control, Display, Automatische Wasch-/Pflegemitteldosierung, Farbe: Weiß- WiFi-Funktion
guenstiger.de Note: 1,6
gut
2
Bauart: Freistehend
Energie: Energieeffizienzklasse: A , Waschwirkungsklasse: A , Schleuderwirkungsklasse: B , Verbrauchswert Wasser: 45 l, Verbrauchswert Strom: 0,93 kWh
Funktionen: Schleudertouren von: 400 U
guenstiger.de Note: 1,9
gut
1
Bauart: Freistehend
Energie: Energieeffizienzklasse: A+++, Waschwirkungsklasse: A , Schleuderwirkungsklasse: A , Geschätzter jährlicher Energieverbrauch eines 4-Personen-Haushalts: 164 kWh, Geschätzter
guenstiger.de Note: 1,7
gut
1
Bauart: Unterbaufähig
Energie: Energieeffizienzklasse: A+++, Schleuderwirkungsklasse: A , Verbrauchswert Wasser: 48 l, Verbrauchswert Strom: 0,80 kWh, Geschätzter jährlicher Energieverbrauch eines 4-Person
guenstiger.de Note: 1,5
gut
3
Bauart: Freistehend
Energie: Energieeffizienzklasse: A+++, Schleuderwirkungsklasse: B , Verbrauchswert Wasser: 46 l, Verbrauchswert Strom: 0,98 kWh, Geschätzter jährlicher Energieverbrauch eines 4-Personen
guenstiger.de Note: 2,0
gut
2
Bauart: Freistehend
Energie: Energieeffizienzklasse: A, Waschwirkungsklasse: A , Schleuderwirkungsklasse: B , Verbrauchswert Wasser: 57 l, Verbrauchswert Strom (Waschen, Schleudern und Trocknen): 952 kWh, Verbrauchswert
guenstiger.de Note: 1,7
gut
2
Bauart: Freistehend
Energie: Energieeffizienzklasse: A+++, Schleuderwirkungsklasse: B , Verbrauchswert Wasser: 63 l, Verbrauchswert Strom: 0,66 kWh, Verbrauchswertgrundlage: 8 kg, Geschätzter jährlicher
guenstiger.de Note: 1,5
gut
3
Bauart: Unterbaufähig
Energie: Energieeffizienzklasse: A, Waschwirkungsklasse: A , Verbrauchswert Wasser: 57 l, Verbrauchswert Strom: 4,76 kWh
Funktionen: Schleudertouren von: 400 U/min,
guenstiger.de Note: 1,8
gut
1
Bauart: Freistehend
Energie: Energieeffizienzklasse: A, Waschwirkungsklasse: A , Schleuderwirkungsklasse: A , Verbrauchswert Strom (Waschen, Schleudern und Trocknen): 6,12 kWh, Verbrauchswert Strom: 1,17
guenstiger.de Note: 1,6
gut
 
mehr Ergebnisse anzeigen

Waschmaschine Testberichte
Sauber ja, aber rein? (Waschmaschinen)
Das Eco-Verhalten einer Waschmaschine wird immer bedeutsamer. Dank einiger Tests stellt sich heraus, dass nicht alle Eco-Funktionen wirklich effektiv sind. So wie in diesem Test. 12 Waschmaschinen...
mehr...
Sauber ja, aber rein? (Noch zu haben)

mehr...
Tricks für Sparmaschinen (Waschmaschinen)

mehr...
60 Grad? Schön wärs! (Waschmaschinen mit Spar- und Standardprogramm für 60 Grad)
Wer eine neue Waschmaschine kauft, achtet natürlich auch auf das Energielabel. Ab Dezember 2013 gilt ein neuer Mindeststandard. Somit dürfen Neugeräte nicht unter A+ angeboten werden. Aber wie...
mehr...
60 Grad? Schön wärs! (Waschmaschinen ohne 60-Grad-Standardprogramm)
Wer eine neue Waschmaschine kauft, achtet natürlich auch auf das Energielabel. Ab Dezember 2013 gilt ein neuer Mindeststandard. Somit dürfen Neugeräte nicht unter A+ angeboten werden. Aber wie...
mehr...
Kompakte Waschkraft (Toplader-Waschmaschinen)
Bei der Wahl einer Waschmaschine spielt nicht nur die Waschleistung eine große Rolle. Auch der Energieverbrauch und die Größe sind entscheidend. Hat man weniger Platz, fällt die Wahl meist auf einen...
mehr...
Der Berg ruft (Wasdchmaschinen (Toplader))
Bei Familien mit Kinder türmt sich der Wäscheberg schnell hoch auf, meistens viel schneller, als man ihn wieder abtragen kann. Da ist eine gute Waschmaschine wirklich Gold wert. In diesem...
mehr...
Der Berg ruft (Waschmaschinen (Frontlader))
Bei Familien mit Kinder türmt sich der Wäscheberg schnell hoch auf, meistens viel schneller, als man ihn wieder abtragen kann. Da ist eine gute Waschmaschine wirklich Gold wert. In diesem...
mehr...
2 in 1 (Waschtrockner)
Wer keinen Platz für eine Waschmaschine und einen Trockner hat, kann einen Waschtrockner anschaffen. Zudem ist diese Gerätegruppe inzwischen viel besser als ihr Ruf. In diesem Test überprüfte ein...
mehr...
LG hat die Schrauben locker (Waschtrockner)
Vor der Heizung stehen prall gefüllte Wäscheständer und die Leinen über der Badewanne sind vollgepackt. Wenn die Wohnung zu klein ist, ist oft kein Platz für einen Wäschetrockner neben der...
mehr...

Über unseren Preisvergleich

Mit dem Preisvergleich guenstiger.de finden Sie Angebote von über 3.000 Onlinehändlern. Dabei reicht das Portfolio von Unterhaltungselektronik über Produkte aus den Bereichen Haushalt, Freizeit bis hin zu Sport oder Autozubehör.

guenstiger.de legt großen Wert auf die Qualität und Nutzerfreundlichkeit. Alle Angebote in unserem Preisvergleich werden mehrfach täglich und im Abstand von nur wenigen Minuten auf ihre Aktualität überprüft. Darüber hinaus veröffentlichen wir neben den allgemeinen Produktinformationen auch Händlerbewertungen, Testberichte und Usermeinungen. Dadurch sorgt guenstiger.de für Markttransparenz und hilft Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung.

Damit Sie beim Onlineshopping bei guenstiger.de ein sicheres Gefühl haben, führen wir bei jedem gelisteten Händler im Vorfeld eine intensive Qualitätskontrolle durch. Hierzu müssen unsere Partner neben sicheren Bezahlarten auch ein aktuelles Impressum, einen gültigen Gewerbeschein und guten Kundenservice bieten. Doch nicht nur unsere Shops werden überprüft – sämtliche hinterlassenen Usermeinungen und Händlerbewertungen auf unserem Preisvergleich werden ebenfalls strengstens überwacht, damit keine gefälschten Meinungen entstehen.

guenstiger.de ist auch über mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablet-PCs erreichbar. Mit unserer App können Sie ganz bequem sämtliche Angebote vor Ort einem Preis-Check unterziehen und diese mit den Offerten im Internet vergleichen. Die Software ist für alle gängigen Betriebssysteme als kostenloser Download erhältlich. Schauen Sie hierzu in Ihrem jeweiligen App-Store nach.

Falls Sie weitere Fragen zu unserem Preisvergleich guenstiger.de haben, wenden Sie sich per E-Mail an: postguenstiger.de