AVM Fritz! Box Fon WLAN 7270
Abbildung ggf. abweichend
AVM Fritz! Box Fon WLAN 7270
Hersteller: AVM; Router, WLAN-Geschwindigkeit: 802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.11n, LAN-Geschwindigkeit: 10 Mbit (IEEE 802.3),mehr...
weniger...
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
Für dieses Produkt haben wir gegenwärtig keine Händlerangebote in der Datenbank.
Ähnliche Produkte
Produkte
Fritz! Box 7490
DHCP-Server-Eignung - Verschlüsselung: WPA2, WPS - Anschlüsse: USB 3.0 - Maße: B245 mm x H55 mm x T175 mm
 (6)
Produkt merken und vergleichen
25 Testberichte
ab 187,79
84 Angebote
Fritz! Box 7580
WLAN-Router: ... (10/100 Mbit), Gigabit Ethernet RJ45 (1000 Mbit), ISDN (RJ-49C), USB 3.0 - Maße: B240 mm x H75 mm x T175 mm
 (1)
Produkt merken und vergleichen
6 Testberichte
ab 281,99
48 Angebote
Fritz! Box 6490 Cable
WLAN-Router: ... 1.300 Mbit/s Datenübertragungsrate WLAN - UPnP-fähig/-zertifiziert - Anschlüsse: USB, WLAN
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
5 Testberichte
ab 186,99
55 Angebote
Fritz! Box 7560
WLAN-Router: ... RJ45 (10/100 Mbit), Gigabit Ethernet RJ45 (1000 Mbit), RJ-11, USB 2.0 - Maße: B226 mm x H47 mm x T159 mm
Jetzt bewerten
Produkt merken und vergleichen
1 Testbericht
ab 158,90
53 Angebote

Meinungen zu AVM Fritz! Box Fon WLAN 7270



18.01.2014
Autor: Jan M.
Hervorragend
Ich habe 4 DECT Telefone mit Anrufbeantworter, eine Drucker, einen externen Speicher, 2 Handys, einen Scanner, 3 Computer (Internet und lokales Netzwerk) und ein Internetradio über WLAN installiert und noch niemals Probleme gehabt. Gleichzeitig wählt sich mein Sohn und dessen Frau bei Besuchen als Gast ein. Ich konnte mir vorher nicht vorstellen, dass es ein solch bedienerfreundliches Gerät mit dieser Stabilität gibt


31.03.2011
Autor: Anatoli
absolute Ausstattungskönig
Die FritzBox Fon WLAN 7270 ist der im Moment mit Abstand am besten ausgestattete WLAN-n-Router: DSL-Modem, Telefonanlage mit DECT und ISDN-Unterstützung sowie die USB-Schnittstelle ersparen viele Zusatzgeräte.


30.03.2011
Autor: Berndt
Fritz box 7270
Die Fritz box nutze ich nun schon seit Juli 2010. Man kann nur sagen nach den neusten Software Updates der Fa. AVM das Ding ist einfach super. In der Vergangenheit musste ich immer die Geräte der Telekom nutzen die bei weitem nicht die Funktionsvielfalt der Fritz box mithalten. Einfach Spitze und man versteht warum AVM Marktführer ist.


08.01.2011
Autor: T.Hirschwald
Betreff: kann alles, telefonieren aber nicht
Da wirst Du wohl sehr alte Telefonleitungen haben, da ein Freund von mir auch über die selben Probleme klagte und wie sich herausstellte sind auch bei ihm die Telefonleitungen in sehr schlechtem Zustand!!! Denn bei mir ist die Sprachqualität hervorragend!!!


08.01.2011
Autor: Hirschwald
nichts besseres
Es gibt auf dem Markt nichts besseres als die Fritz.Box!!!!!!


23.12.2010
Autor: Jörg M.
Besser als Ihr Ruf
Die Meinungen zur FritzBox decken das gesamte Spektrum ab. Woran liegt das ? Die FritzBox ist nicht nur ein DSL-Router, sondern beinhaltet nahezu alle Komponenten der Netzwerktechnik. Die Möglichkeiten die FritzBox an bestimmte Anforderungen anzupassen, sind enorm. Damit steigt auch die Gefahr von Inkompatibiltäten, die für die meisten verärgerten Beurteilungen sorgt. Diese Problematik ist aber nicht auf mangelnde Entwicklung seitens AVM zurückzuführen, sondern liegt an zahlreichen Lücken in der Definition der Netzwerkkomponenten und Protokolle. Für eine gerechte Beurteilung muss man die FritzBox im Vergleich mit der Konkurrenz betrachten. Das geschieht in den einschlägigen Fachzeitschriften und dort belegt AVM regelmäßig Spitzenplätze.


28.10.2010
Autor: Wicky
Nicht in allem besser als 7170
Fritzbox 7270 ist zwar schneller als das Vorgängermodell. Wer es allerdings gewohnt ist, mehrere Telefone analog (+kompfortabel) anzuschließen, der wird sein blaues Wunder erleben. So wurde kurzerhand die TAE Anschlüsse auf 2 zusammengeschrumpft. Die Telefone können nur noch mit bestimmten DECT Standard über Funk angebunden werden. Pech wer da Telefone besitzt die da nicht mitspielen. Fazit: Die 7270 arbeitet wesentlich schneller. Leider zu Lasten der Bedienbarkeit.
Meinung schreiben
*Mindestens 5 Zeichen
*Ihre Meinung sollte mindestens 76 Zeichen umfassen
Bewertung abgeben

Tests und Testberichte zu AVM Fritz! Box Fon WLAN 7270

"Die Homebox ist eine Fritz Box 7270 mit per Menü abgeschaltetem DSL-Modem. Sie erzielte deutlich höhere Geschwindigkeiten als die anderen Router von Kabel..."
mehr...
"Die Fritz Box 7270 besticht vor allem durch die von AVM gewohnte einfache Bedienung, viele Extrafunktionen und die eingebaute Telefonanlage für jede Art von Telefon..."
mehr...
"+ Gute Benutzerführung, gute Ausstattung, empfangsstark - Kein Reset-Knopf..."
mehr...
"Ein für das LAN zu nutzender DNS lässt sich im DHCP nicht eintragen, eine DMZ-Funktion fehlt, die Internet-Verbindung über DSL lässt sich nicht nach Belieben per..."
mehr...
"Die Einrichtung von Internet und Telefon ist so einfach, dass sie niemanden vor Probleme stellen wird. So gesehen passt die kleine, rote AVM-Box ganz ausgezeichnet..."
mehr...
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu AVM Fritz! Box Fon WLAN 7270

DSL-Router Fritz!Box Fon WLAN 7270 jetzt im Handel
Autor: sb (07.12.2007)
Der Dualband-Router Fritz!Box Fon WLAN 7270 mit USB-Device-Server arbeitet mit einem Atheros-Chipsatz und funkt im 2,4- beziehungsweise 5-Gigahertz-Band. Das Gerät verfügt über einen integrierten Anrufbeantworter und ein DECT-Funkmodul für bis zu fünf Schnurlostelefone, überdies lassen sich zwei analoge und ein ISDN-Telefon anschließen.

Der Stromverbrauch der Box kann dank manueller oder zeitabhängiger Abschaltung des WLAN-Moduls gedrosselt werden. An den USB-2.0-Port können über einen externen Hub maximal drei Geräte angeschlossen werden.
News aus der Redaktion
  • 24.03.2017
    Moto G5 ab sofort erhältlich

    24.03.2017
    Philips HD7892 Senseo Switch um 23 Prozent reduziert
  • 24.03.2017
    JBL präsentiert Bluetooth-Speaker Flip 4

    23.03.2017
    LG Electronics 49LH604V wird 19 Prozent preiswerter
  • 23.03.2017
    Neue Philips Hue-Lampen sorgen für Kerzenlichtstimmung

    22.03.2017
    JBL E45BT um 30 Prozent reduziert
  • 22.03.2017
    Samsung präsentiert Sprachassistenten Bixby

    22.03.2017
    Apple zeigt rotes iPhone und neues iPad
  • 21.03.2017
    FRITZ!Box 7590 im neuen Design

    21.03.2017
    Top-Beamer unter 600 Euro
  • 21.03.2017
    Sony präsentiert Einsteiger-Phablet Xperia L1

    17.03.2017
    Archos 50b Cobalt Lite: Smartphone mit Fingerprint-Sensor für 129 Euro
  • 17.03.2017
    Huawei P10 Lite offiziell präsentiert

    16.03.2017
    Delonghi EN 167 wird 19 Prozent günstiger
  • 16.03.2017
    65-Zoller im Preisverfall

    15.03.2017
    Samsung Frame TV: Fernseher wird zum Kunstwerk
  • 15.03.2017
    Denon Envaya Mini: Bluetooth-Lautsprecher um 10 Prozent reduziert

    15.03.2017
    Connected Modular 45: Tag Heuer bringt modulare Smartwatch
  • 14.03.2017
    Samsung Galaxy Tab S3 ab sofort vorbestellbar

    14.03.2017
    Huawei Y6 II Compact für 129 Euro bei Aldi Süd kaufen
  • 14.03.2017
    Grundig 49 GUW 8678 fällt um 21 Prozent im Preis

    13.03.2017
    Grundig GSB 150: Neue Design-Varianten erhältlich
  • 13.03.2017
    Kaffeevollautomaten unter 350 Euro