Preisvergleich guenstiger.de
AVM Fritz! Box Fon WLAN 7390 im Preisvergleich
Abbildung ggf. abweichend

AVM Fritz! Box Fon WLAN 7390

Router mit 512MB Speicher, WLAN-Geschwindigkeit: 802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.11n, 1x WAN-Ports, LAN-Geschwindigkeit: 10 Mbit (IEEE 802.3), 100 Mbit (IEEE 802.3u), 1000 Mbit (IEEE 802.3ab), 4x Gigabit-LAN-Ports, 1.000 Mbit/s Datenübertragungsrate , mehr...
Hersteller: AVM / 108 Angebote: 188,70€ - 279,00€
ShopProdukt-Information VersandPreis €
 (129)
AVM Fritz!Box Fon WLAN 7390 - 20002448 Versand: 13,50
sofort lieferbar
188,70*
17.04.2014
Zum Shop
Details & InfosAVM FRITZ!BOX FON WLAN 7390 Wlan Router Versand: frei!
unbekannt
189,90*
17.04.2014
Zum Shop
 (8)
WLAN 300 Mbit AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7390 200 Versand: 4,90
sofort lieferbar
189,95*
17.04.2014
Zum Shop
 (6601)
AVM FRITZ!Box 7390 20002448 Versand: 4,99
sofort lieferbar
194,01*
17.04.2014
Zum Shop
 (228)
AVM FRITZ!Box 7390 (Deutsche Version) (Rot, S Versand: 3,99
Sofort lieferbar
195,00*
17.04.2014
Zum Shop
Details & InfosAVM FRITZ!Box 7390 Wlan Router (VDSL/ADSL, 30 Versand: 6,95
1 - 2 Werktagen
195,95*
17.04.2014
Zum Shop
 (7)
AVM FB FON W7390 - AVM FRITZ!Box 7390 mit VDS Versand: 5,60
sofort lieferbar
198,95*
17.04.2014
Zum Shop
 (1497)
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7390 20002448 Versand: frei!
Sofort ab Lager lieferbar
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
Details & InfosAVM FRITZ!Box 7390 WLAN-n VoIP VDSL/DSL Modem Versand: frei!
unbekannt
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
 (336)
AVM Fritz!Box 7390 Versand: frei!
sofort lieferbar
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
 (498)
AVM FRITZ!Box 7390 Versand: frei!
Sofort verfügbar
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
Jetzt bewertenAVM FRITZ!Box Fon WLAN 7390 DSL-Modem / WLAN- Versand: frei!
sofort lieferbar - solange Vorrat reicht
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
 (158)
AVM FRITZ!Box 7390 Wlan Router (VDSL/ADSL, 30 Versand: frei!
24 Stunden
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
 (1568)
AVM Fritz!box Fon WLAN 7390, R55607 20002448 Versand: frei!
sofort lieferbar
199,00*
16.04.2014
Zum Shop
 (1108)
AVM Fritz!box Fon WLAN 7390, R55607 20002448 Versand: frei!
sofort lieferbar
199,00*
16.04.2014
Zum Shop
Details & InfosAVM FRITZ!Box 7390 WLAN Router Versand: frei!
unbekannt
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
 (707)
AVM FRITZ!Box 7390, Kategorie: Router Versand: 1,99
Sofort lieferbar
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
 (10)
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7390 Versand: 4,95
sofort Lieferbar
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
 (516)
WLAN-Modem-Router ADSL, ADSL2+, VDSL 2.4 GHz, Versand: 5,95
sofort lieferbar
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
 (519)
AVM Fritz! Box 7390 Versand: 5,99
2-4 Tage
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
 (79)
AVM FRITZ!Box 7390 20002448 Versand: 6,99
Lieferbar in 2-4 Werktagen
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
 (54)
AVM FRITZ!Box 7390 20002448 Versand: 6,99
Lieferbar in 2-4 Werktagen
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
 (72)
AVM FRITZ!Box 7390, Router Versand: 8,94
Auf Lager
199,00*
17.04.2014
Zum Shop
Details & InfosAVM FRITZ!BOX FON WLAN 7390 mit VoIP Neu OVP Versand: frei!
unbekannt
199,95*
17.04.2014
Zum Shop
Details & InfosAVM 300 Mbit WLAN Router FRITZ!Box Fon 7390 N Versand: frei!
unbekannt
209,38*
17.04.2014
Zum Shop
 (51)
AVM FRITZ!BOX 7390 Router300 MBit/s USB Fon-W Versand: 5,90
Ware ist bestellt
209,95*
17.04.2014
Zum Shop
 (72)
AVM Fritzbox 7390 Router Versand: 4,99
Sofort lieferbar
209,99*
17.04.2014
Zum Shop
 (615)
AVM Router »FRITZ!Box Fon WLAN 7390«, Rot Versand: 5,95
Lieferbar
209,99*
17.04.2014
Zum Shop
 (3211)
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7390 (15.05.3143) 2000 Versand: frei!
Artikel ab Lager lieferbar
211,80*
17.04.2014
Zum Shop
 (343)
AVM FRITZ!Box 7390 WLAN-Router 20002448 Versand: bis 8,-
innerhalb 2-3 Werktagen versandfertig
212,00*
19.03.2014
Zum Shop

Meinungen zu AVM Fritz! Box Fon WLAN 7390

Telefonie NICHT unbrauchbar!
Ich habe heute meine FRITZ! Box 7390 angeschlossen. Dabei hatte ich aber auch Null Probleme. Einzig bei der Anmeldung meiner Schnurlostelefone habe ich mich etwas mehr Verkopfen müssen.

07.08.2013
Autor: Herwig J.
Meinung schreiben
Telefonie unbrauchbar
Nach mehreren Monaten Gebrauch muss ich meine Einschätzung korrigieren. Dieses Gerät ist, zumindest in Verbindung mit ISDN, schlichtweg unbrauchbar. Sobald diese Fritz Box am Splitter angeschlossen ist, sind die über ISDN laufenden Telefone stark gestört - ständiges Knacken, Dropouts, Verbindung weg, es ist nicht möglich, dmait normal zu telefonieren. Steckt die Fritz Box dann auch noch im NTBA, geht gar nichts mehr, obwohl die Telefone mit der Box gar nichts zu tun haben. Diese Box stört andere Geräte derart stark, dass an Telefonieren nicht zu denken ist. Damit ist das Gerät unbrauchbar für das, wofür es eigentlich angeschafft wurde.

05.08.2013
Autor: Aleksandr O.
Meinung schreiben
Überraschend gut für AVM
Ich bin eigentlich alles andere als ein Fan der AVM-Produkte, seit vielen verbindet mich eine Hassliebe mit diversen Fritz-Bosen, ISDN-Karten usw.. Da mich mein Telefon-Provider dazu zwingt, auf IP Telefonie statt ISDN zu gehen, brauchte ich eine entsprechende Anlage, deswegen diese Fritz-Box. Angenehm überrascht war ich davon, wie zügig die Einrichtung geht. Gleich das erste was passiert, ist die Passworteinrichtung für die Oberfläche, das ist wichtig und seht gut. Typisch AVM ist die Einrichtung der DSL-Verbindung: man gibt die Verbindungsdaten ein, die Box sagt "prüfen", nichts passiert und die Box sürzt ab. Nach Neustart steht die Verbindung stabil. Die weitere Einrichtung ist viel Klickerei für viele Funktionen. Einige Standardeinstellungen sind ungünstig, wie die 100 Mbit für die LAN Ports. Die Box läuft sehr viel stabilder als die alte, reine AVM DSL/WLAN-Kombination, die ich vorher hatte und die dauernd abgeschmiert ist wenn sie richtig was zu tun bekam. Das WLAN ist extrem schnell, das ist bei DLNA Funktionen äußerst angenehm. Derzeit habe ich nur DSL und WLAN in Betrieb, die Telefonie mache ich, wenn ich Zutrauen zu der Box habe.

18.03.2013
Autor: Aleksandr O.
Meinung schreiben
Für Profis und Anfänger: Einfach perfekt!
Ich war bisher kein großer Fritzbox Fan, auch wenn die alten ISDN AVM Produkte immer das Beste waren. Die ersten Fritzboxen haben zumindest mich nicht überzeugt. Bisher war ich von DD-WRT, Tomato oder Openwart und das Idealerweise auf Linksys Routern überzeugt Ich war ganz traurig, dass unser neuer Internet Provider mich gezwungen hat, eine Fritzbox als Router zu nehmen. Ich bekam eine 7390 kostenfrei. Zunächst habe ich sie wirklich nur als Gateway ins Internet benutzt. Dann habe ich immer mehr Features aktiviert. Heute läuft sie mit allem, was man sich ausmalen kann: DYNDNS, VPN Server (für 3 Verbindungen, sogar Box 2 Box), VOIP client und Server, Port forwarding, Smart Home Steuerung, 35Mbit VDSL, DECT Basis, ... Und ich habe das Gefühl, es geht immer noch mehr. Natürlich können die add-on FW, die ich oben genannt habe fast alles auch. Aber bei AVM tut's ohne Wenn und Aber. Es gibt ein super gepflegtes Portal, wo Otto Normalverbraucher sich Montelang mit Features austoben kann. Und wenn's nicht reicht, ruft man die Hotline an, die freundlich ist und kompetent. Man bekommt auch nicht einfach eine unklare Antwort. Selbst meine Phantasie an Netzwerk Spielereien scheint AVM komplett schon probiert zu haben und es gibt immer schon eine fertige Anleitung. Einfach nur genial. Und die Box läuft mittlerweile 1 Jahr ohne reset durch. Die VDSL Geschwindigkeit ist unverändert hoch. Ich bin also voll und ganz von AVM überzeugt, ganz klare Kaufempfehlung. Die Fritzboxen sind alle relativ teuer, aber jedes der vielen Features funktioniert auch wirklich und die Konfiguration ist vergleichsweise einfach. Weiter so, AVM!

26.01.2013
Autor: Christof M.
Meinung schreiben
Meinung schreiben
Überschrift:
Meinung:
Name:
E-Mail:
Bewertung:


Bitte beachten Sie folgende Hinweise um eine Darstellung Ihrer Meinung zum Produkt zu erzielen.
  • Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Ihre E-Mail-Adresse kann von anderen Nutzern nicht eingesehen werden.
  • Bitte schildern Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt (keine Beschwerden über den Händler- oder Herstellersupport) in sachlicher Form und vermeiden Sie jegliche Form von Verleumdung, Beleidigung oder Fäkalsprache etc.
  • Bitte bedenken Sie, dass es sich bei den Meinungen zum Produkt nicht um ein Diskussionsforum handelt.
  • Die guenstiger.de GmbH behält sich die Prüfung sowie die Veröffentlichung der Meinungen vor. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Tests und Testberichte zu AVM Fritz! Box Fon WLAN 7390

 
 "Sehr guter Router mit 5 von 5 Sternen im Test...."
mehr...
 
 
"Bedienung: gut Funktionsumfang: zufriedenstellend Filterwirkung: sehr schlecht Sicherheit gegen Manipulationen: gut..."
mehr...
 
 "+ Gute Ausstattung + Hohe Performance - Sehr teuer..."
mehr...
 
 
"Bedienung: sehr gut Sicherheit: sehr gut Router-Funktion: gut..."
mehr...
 
 
 Testsieger! 85 von 100 Punkten
"Router-Funktionen (max. 30): 28 Durchsatz (max. 20): 18 Sicherheit (max. 20): 14 Bedienung (max. 20): 16 Ausstattung (max. 10): 9..."
mehr...
 
 "+ Dual-Band-WLAN + Gbit-Switch, 2 USB-Hosts + Telefonanlage, VDSL-Modem..."
mehr...


Nutzer fragen Nutzer zu AVM Fritz! Box Fon WLAN 7390

(Fragen bisher: 1)
Frage: Muss ich die Fritz Box 7390 mit einem Spliter anschließenß05.11.2013
Autor: Werner Saborowski


Nachrichten zu AVM Fritz! Box Fon WLAN 7390

Neue Firmware für die Fritz-Box von AVM
Autor: NB (14.12.2012)
AVM bietet mit Fritz!OS 5.50 eine neue Firmware-Version an, die mit zahlreichen Funktionen daher kommen soll. Mit Fritz!OS 5.50 sollen die DSL-Router des Herstellers AVM mit rund hundert Funktionen ausgestattet werden. Die Softwareaktualisierung wird zunächst allerdings nur für die Fritzbox 7390 zum Download bereitstehen. Ab Januar sollen laut golem.de dann auch die anderen Boxen mit der Firmware versehen werden können.

Durch die vielen Funktionen ist es beispielsweise möglich, die im Smartphone gespeicherten Adressen mit der Fritzbox zu synchronisieren. Somit können die Telefonnummern auch für das Fritz-Fon verwendet werden. „Der integrierte Anrufbeantworter“, so golem.de, „hat ab sofort einen eigenen Menüpunkt in der Benutzeroberfläche der Fritzbox. Neue Nachrichten lassen sich so direkt auf der Startseite abspielen. Außerdem kann per Zeitschaltung festgelegt werden, wann der Anrufbeantworter aktiv sein soll. Darüber hinaus lassen sich Sprachnachrichten und Memos in der Fritzbox ablegen und per E-Mail weiterleiten.“



MyFritz fürs Smartphone

AVM plant, die MyFritz-App für Android und iOS zu veröffentlichen. Damit kann auch von unterwegs auf das Heimnetz zugegriffen werden. Anrufe, AB-Nachrichten sowie auf dem integrierten NAS gespeicherte Daten können damit angehört beziehungsweise aufgerufen werden.

Auch das Fritz-Fon bekommt einige Neuerungen. Auf dem Gerät lassen sich unter anderem künftig Favoriten einrichten. Über einen neuen Mediaplayer kann Musik auf der Fritzbox oder anderen Medienservern abgespielt werden.

FRITZ!Box-Modelle gehören derzeit zu den besten WLAN-Routern
Autor: AJ (27.02.2012)
Laut einer aktuellen Untersuchung der Stiftung Warentest gehören FRITZ!Box-Router zu den besten Geräten ihrer Kategorie. „Drei Fritze an der Spitze“ titulierte die Verbraucherorganisation das Endergebnis, nachdem im aktuellen Test drei FRITZ!Box-Router auf den vordersten Plätzen gelandet sind. Insgesamt wurden zwölf WLAN-Geräte getestet, davon drei für VDSL, sieben für ADSL und zusätzlich zwei Router für den Kabelanschluss

Der Berliner Kommunikationsspezialist AVM belegt mit seinen Produkten FRITZ!Box 7390 (für VDSL und ADSL) , FRITZ!Box 7330 (für ADSL) und FRITZ!Box 6360 Cable jeweils den ersten Platz (Note 1,6, 1,7 und 1,7). Vor allem die zahlreichen Möglichkeiten sowie die einfache Bedienung wurden von Stiftung Warentest hervorgehoben und gelobt. Darüber hinaus überzeugten die Geräte in Sachen Sicherheit und erhielten die Note „sehr gut“. „Drei Gruppen, drei Sieger, ein Name. Die FRITZ!Boxen von AVM sind die sichersten im Test und trotz enormer Funktionsfülle sehr gut zu bedienen“, lautete das Fazit der Verbraucherorganisation.

Als stärkstes Gerät im Test bekam das Flaggschiff FRITZ!Box 7390 die Bestnote. Auf guenstiger.de ist das Gerät aktuell bereits ab 199 Euro zu erwerben. Zum Lieferumfang gehören ein 4,25 Meter langes DSL/Festnetz-Anschlusskabel, ein LAN-Kabel mit 1,5 Metern Länge sowie ein TAE/RJ45-Adapter zum Anschluss an das analoge Festnetz. Den kompletten Test mit allen Details entnehmen Sie dem aktuellen Heft (3/2012) der Stiftung Warentest.

AVM-WLAN-Router kommt auf den Markt
Autor: ME (13.05.2009)
Der im Januar vorgestellte WLAN-Router von AVM, die Fritz!Box Fon WLAN 7390, wird im dritten Quartal 2009 auf den Markt kommen.

Die Fritz!Box Fon WLAN 7390 hat integrierte WLAN-Antennen und ein VDSL- und ein ADSL-Modem. Das WLAN-Modul soll im 2,4- und 5-GHz-Bereich gleichzeitig funken. Über vier Ethernet-Anschlüsse können Geräte per Kabel in das Netzwerk eingebunden werden. Außerdem ist das Gerät mit einer kompletten Telefonanlage für Internet- und Festnetztelefonie ausgestattet. Diese umfasst auch einen ISDN-Anschluss und eine DECT-Basisstation für Schnurlos-Telefone. Mit einem Stick ist es auch über UMTS/HSPA möglich Internetverbindungen herzustellen. Des Weiteren steht ein 2-GB-Speicher für Network Attached Storage zur Verfügung, der sich auch mit USB-Speichersticks oder -festplatten erweitern lässt. Der Eco-Modus des Geräts regelt automatisch den Energiebedarf, um Strom zu sparen.

Ein Preis für die Fritz!Box Fon WLAN 7390 steht bisher noch nicht fest.

 merken
Ersparnis
32,4%
Preisverlauf
  unverändert
  Merkliste
Derzeit kein Produkt auf der Merkliste
    News
    16.04.2014
    •   Schnäppchen am Mittwoch: HTC One mini
    •   Eurocom M4: schnelles Notebook mit hoher Auflösung
    •   Sony Xperia E1 startet diese Woche
    15.04.2014
    •   Pentax 645z mit 8.265 x 6.192 Pixeln
    •   Asus Transformer TF103C mit Bail-Trail-CPU
    •   Samsung Galaxy S5: Dual-SIM-Version kommt
    14.04.2014
    •   Nikon Coolpix S810c mit WLAN und Android
    ... weitere News
    Beliebte Produkte dieser Kategorie
    ab 229,00 €
    WLAN-Router, Unterstützte WLAN-Standards: 802.11a, 802.11ac, 802.11b, 802
     
    ab 109,60 €
    WLAN-Router, Unterstützte WLAN-Standards: 802.11ac, 802.11b, 802.11g, 802
     
    ab 188,70 €
    Router mit 512MB Speicher, WLAN-Geschwindigkeit: 802.11a, 802.11b, 802.11g
     
    ab 163,60 €
    WLAN Router, Unterstützte WLAN-Standards: 802.11b, 802.11g, 802.11n, LAN
     
    ab 110,01 €
    Router, Unterstützte WLAN-Standards: 802.11b, 802.11g, 802.11n, LAN
     
    ab 135,01 €
    WLAN-Router, Unterstützte WLAN-Standards: 802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.1
     
    ab 129,95 €
    WLAN-Router, Unterstützte WLAN-Standards: 802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.1
     
    ab 141,61 €
    LTE-WLAN-Router, Unterstützte WLAN-Standards: 802.11b, 802.11g, 802.11n, 3
     
    ab 150,89 €
    WLAN-Router, Unterstützte WLAN-Standards: 802.11b, 802.11g, 802.11n, 1x
     
    ab 96,65 €
    WLAN-Router, Unterstützte WLAN-Standards: 802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.1
    Weitere interessante Kategorien
    Über unseren Preisvergleich
    Sie suchen nach günstigen Angeboten und wollen sich den besten Preis sichern? Dann sind Sie bei guenstiger.de genau richtig. Vergleichen Sie die Angebote zahlreicher Händler – von Unterhaltungselektronik über Produkte aus den Bereichen Haushalt, Freizeit bis hin zu Sport oder Autozubehör. Darüber hinaus finden Sie bei uns jede Menge Informationen, die Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung helfen. So veröffentlichen wir neben den allgemeinen Produktinformationen auch Händlerbewertungen, Testberichte und Usermeinungen.