Braun Triumph 5000
Abbildung ggf. abweichend

Braun Oral-B Triumph 5000

Hersteller: Braun; Elektrische Zahnbürste, 8.800 Bewegungen pro Minute, 4 Aufsteckbürste(n), 5 Modi, Akkuanzeige, Timer, Stromversorgung: Akku, Extras: Externes Display (SmartGuide)
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
1 Angebote ab 109,99€ bis 109,99€
Versand: 6,- €
1 - 2 Werktagen
109,99*
25.09.2016
Zum Shop

Meinungen zu Braun Triumph 5000



24.02.2014
Autor: Katrin L.
Ich kann mich dem nur anschließen!
Meine erste Oral-B-Zahnbürste hat am längsten gehalten, mit der war ich sehr zufieden. Doch nun habe ich bereits 3x eine nachkaufen müssen, aus dem gleichen Grund wie oben bereits mehrfach beschrieben: Der Akku ist das Erste, was an der Zahnbürste den Geist aufgibt und dann kann man aufladen, so viel man will, sie rotiert nur noch in gedrosseltem Tempo. Bei meiner zweiten Zahnbürste ist dann zusätzlich das Problem aufgetreten, dass nach 2 Jahren der Bürstenkopf nicht mehr richtig gehalten hat. Selbstverständlich gab es nach der Zeit dafür keinen Ersatz mehr. Bei meiner jetzigen Zahnbürste hat sich nun auch wieder der Akku verabschiedet Nach all´ den Jahren ist die Qualität leider immer schlechter geworden. Schade!


17.09.2013
Autor: Hans S.
Brauns Schwäche
Die Schwäche aller Braun-Geräte (betrifft auch Rasierer) war schon immer der Akku; dessen frühzeitiges Versagen, das offenbar eingeplant ist, macht Braun-Geräte per saldo teuer, denn nach Jahrzehnten hätte sich technisch daran sicher etwas verbessern lassen.


20.08.2013
Autor: T. Sch.
fest verbauter Akku
nach 4 Jahre wurden die Akkus der beiden Zahnbürstenin unserem Haushalt schwächer. Das war irgendwie absehbar. Aber nicht abzusehen war das "Service-Angebot" der Firma Braun: "kaufen Sie im Laden zwei neue Handgeräte (mit wieder festverbautem Akku) und Ladestation, schicken die alten zurück und erhalten dafür als Service einen neuen Smart-Guide und eine Aufbewahrungsbox" Fazit: Diesem Service der Firma Braun können wir widerstehen!


21.01.2013
Autor: Dietmar D.
Wie von Geisterhand kaputt
Jetzt hatte ich mich gewundert, dass meine Oral-B schon fast zehn Jahre hält, da springt sie püntklich zum Zehnjährigen wie von Geisterhand an und geht nicht mehr aus! Ein derart eigenartiger Zufall, dass meine nächste Zahnbürste eine andere Marke sein wird.


13.12.2012
Autor: Nina B.
Akkuprobleme
Auch ich habe leider große Probleme mit dem Akku. Erste Zahnbürste war nach 21 Monaten der Akku schwach. Seit dem habe ich zwei neue Handstücke auf Garantie erhalten, leider beträgt bei beiden Geräten die Akkulaufzeit auch nur 10 Minuten! Das reicht nicht einmal für einen Tag. Werde jetzt zum dritten Mal tauschen und hoffe, dass ich einen besseren Akku erwische. Meine alte elektrische Oral B tut seit Jahren ihren Dienst. Heute verwende ich sie auf Dienstreisen. Einmal aufgeladen reicht sie locker die ganze Woche für mich allein. Da kann die 5000er nur von träumen! Liebe Firma, verbaut doch wieder hochwertige Akkus. Bei dem Preis für ein Gerät können 50 Cent keinen Unterschied beim Profit machen! Den einen Stern gibt's heute nur für die hervorragende Putzleistung!


21.11.2012
Autor: Michael R.
Über die Jahre gesehen ist das Produkt nicht zufriedenstellend...
Leider muss ich wenigstens einen Stern vergeben. Verdient hat die Zahnbürste es aber nicht... Warum? Ich habe 3 von diesen Geräten. Nach der Garantiezeit gibt der Akku einer jeden Zahnbürste nach und nach den Geist auf. Die Putzleistung sinkt immer mehr. Sie reicht teilweise gerade für 2 Vorgänge. Es nervt, wenn ständig beim Putzen die Zahnbürste stehen bleibt, obwohl die "tolle" Anzeige volle Kapazität anzeigt. Ständig beschwert sich die Zahnbürste darüber, dass der Bürstenkopf gewechselt werden muss, obwohl er ganz neu ist. Gleiches gilt für einen angeblich zu hohen Druck beim Putzen. Die Warnung kommt auch, wenn man das Teil nur anschaltet und in der Hand hält. Super Nachteil an dem Gerät ist: Der Akku ist nicht austauschbar! Ein Ersatzgerät kostet ziemlich viel. Also Finger weg davon! P.S.: Das Putzergebnis ist gem. meines Zahnarztes kein Stück besser als von Hand geputzt...
Meinung schreiben
*Mindestens 5 Zeichen
*Ihre Meinung sollte mindestens 76 Zeichen umfassen
Bewertung abgeben

Tests und Testberichte zu Braun Triumph 5000

 Testsieger! Gut (89,3%)
"+ Reinigungsleistung + Ausstattung + SmartGuide + Funktionsumfang + Andruckkontrolle + Indicator-Borsten + Zahnzwischenräume - Funktionen unklar..."
mehr...
 Testsieger! Sehr gut (1,5)
"Der Testsieger. Rundkopfbürste mit der besten Zahnreinigung im Test, aber teuer. Zusätzlich zur oszillierend-rotierenden auch eine pulsierende Borstenbewegung. Sehr..."
mehr...

Nutzer fragen Nutzer zu Braun Triumph 5000(Fragen bisher: 3)


19.11.2011
Josef Kollhoff
gibt es das Produkt auch mit einer zweiten elektrischen Zahnbürste ?
Antwort von elbl (16.12.2011)
Ja gibt es,im Günstiger Portal nach Braun Oral-B Triumph 5000 Doppelpack suchen

01.12.2009
Steven
Hat diese Zahnbürste auch einen Andruckkontrolle ohne Smartguide? Wenn man auf Reisen ist, nimmt man den Smartguide ja nicht mit. Bei der 1000er sieht man es anhand der roten LED am hinteren Teil der Zahnbürste. Wie macht die 5000er dies?
Antwort von Chris (19.12.2011)
Ja, so ist es bei der 5000er auch.

01.09.2009
Frank
Philips Sonicare HX 6932/10 oder Braun Triumph 5000 bzw. 9900. Welche Zahnbürste hat bessere Putzergebnisse ( saubere Zähne? ) Möchte mir eine von beiden kaufen. Welche Zahnbürste hat Vorteile bei einem kleineren Kiefer?
Antwort von GerdK (13.10.2009)
Hallo Frank, ich möchte Deine Frage folgendermaßen beantworten: 1. Die einzelnen Produkte haben mitunter unterschiedlich große Zahnbürstenköpfe. 2. Der Zahnbürstenhalter liegt je nach Bauweise unterschiedlich in der Hand. 3. Technische Daten vergleichen. 4. Tests und User-Meinungen vergleichen + interpretieren. Schau Dir doch einfach mal in einem der Fachmärkte die Produkte genau an, dann kannst Du sicherlich schon mal abschätzen, was passend wäre für einen kleineren Kiefer. Persönlich denke ich, dass ein kleinerer Bürstenkopf in diesem Fall angenehmer wäre. Dann solltest Du die diversen Testergebnisse vergleichen. Auch der finanzielle Aspekt ist zu beachten - ist die preiswertere Bürste wirklich schlechter? Wahrscheinlich nicht unbedingt! Grundsätzlich ist eine Bürste mit der man gerne putzt besser, wie eine Super-Hyper-Irgendwas, welche nur als Protz vorm Spiegel steht.
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu Braun Triumph 5000

Braun Oral-B Triumph 5000 mit 3D-Reinigungs-Technologie
Autor: NB (13.04.2015)
Die Oral-B Triumph 5000 von Braun ist derzeit die beliebteste Elektro-Zahnbürste auf guenstiger.de. Wer über einen Kauf nachdenkt, kann das Modell aktuell ab 79 Euro erwerben. Mit 8.800 Rotationen und 40.000 Pulsationen pro Minute werden bis zu 100 Prozent mehr Plaque als mit einer herkömmlichen Handzahnbürste entfernt.

Die Oral-B Triumph 5000 bietet insgesamt fünf Reinigungsmodi. Neben der alltäglichen Pflege kann eine Massagefunktion zur sanften Stimulation des Zahnfleischs gewählt werden. Mithilfe des Sensitiv-Modus werden empfindliche Stellen im Mund gereinigt. Wer eine längere Putzzeit zur intensiveren Zahnpflege wünscht, wählt die Tiefenreinigung. Eine natürliche Aufhellung der Zähne gelingt mit der Polier-Funktion.



Externes Display in Form des SmartGuides

Sein beigefügter SmartGuide überwacht die tägliche Pflege. Er empfängt von der Oral-B Triumph 5000 Signale und meldet, sobald eine Stelle ausreichend gesäubert wurde. Darüber hinaus bietet das Zusatzgerät eine visuelle Andruckkontrolle, die die Elektrobürste automatisch in den Sensitiv-Modus schaltet, sollte mit zu viel Druck gearbeitet werden. Die gleichmäßige Reinigung aller vier Kieferquadranten wird dank einem 2-Minuten-Timer mit 30-Sekunden-Intervallen ermöglicht.

Außerdem mitgeliefert werden vier Aufsteckbürsten und ein Reiseetui. Die Akkulaufzeit beträgt bei zwei Verwendungen à zwei Minuten täglich bis zu zehn Tagen.

News aus der Redaktion
  • 23.09.2016
    Sony Xperia X Performance bereits um 17 Prozent reduziert

    23.09.2016
    da Vinci miniMaker: 3D-Drucker für Kids
  • 23.09.2016
    TrekStor SurfTab duo W3: Windows-Tablet ab sofort verfügbar

    22.09.2016
    ZTE Blade V7 fällt um 23 Prozent im Preis
  • 22.09.2016
    Beliebte Samsung-Smartphones unter 300 Euro

    22.09.2016
    Berlet-Quiz: JBL Charge 3 zu gewinnen
  • 21.09.2016
    Samsung UE55KU6179: Curved-TV um 25 Prozent reduziert

    21.09.2016
    HTC präsentiert Desire 10 Lifestyle
  • 21.09.2016
    Nokia 216: Microsoft bringt überraschend ein neues Nokia-Phone

    20.09.2016
    ZTE Axon Elite fällt um 37 Prozent im Preis
  • 20.09.2016
    GoPro präsentiert Hero 5 Black mit Sprachsteuerung

    20.09.2016
    Alles fürs Oktoberfest
  • 16.09.2016
    Moto Z ab sofort verfügbar

    16.09.2016
    Smartphone Medion Life X 6001 um 17 Prozent reduziert
  • 16.09.2016
    Archos 133 Oxygen kommt für 230 Euro

    15.09.2016
    LG Electronics 55LH604V wird 27 Prozent günstiger
  • 15.09.2016
    Amazon bringt smarte Lautsprecher Echo und Echo Dot nach Deutschland

    15.09.2016
    Nixon Mission: Smartwatch ab Oktober erhältlich
  • 14.09.2016
    Beats by Dr. Dre Solo2 fällt um 23 Prozent im Preis

    14.09.2016
    Ausgefallene IFA-Gadgets
  • 14.09.2016
    SurfTab theatre 13.3: neues Tablet von TrekStor erhältlich

    13.09.2016
    ZTE Nubia Z9 mini kostet 29 Prozent weniger
  • 13.09.2016
    MediaPad M3: neues Tablet von Huawei