Canon EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS
Abbildung ggf. abweichend

Canon EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS

Hersteller: Canon; Zoomobjektiv, Optischer Aufbau: 16 Elemente , 12 Gruppen , Blendenbereich: F3,50 - F5,60 , Brennweite: 18 mm - 135 mm,mehr...
weniger...
Immer und überall Geld sparen!
Mit unserer App können Sie ganz einfach per Barcode-Scanner unterwegs die Preise vergleichen.
Jetzt herunterladen!
11 Angebote ab 323,84€* bis 448,99€*
Canon EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS Objektiv (67 mm Filtergewinde, bildstabilisiert)
Versand: frei! 
1 - 2 Werktagen
323,84 *
26.04.2018
323.84 / St.
Canon EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS Objektiv (67 mm Filtergewinde, bildstabilisiert)
Versand: frei! 
24 Stunden
363,95 *
21.04.2018
Canon EF-S 18-135/3.5-5.6 IS 3558B005
Versand: 5,95 €
Lieferzeit 3-5 Werktage
363,95 *
25.04.2018
Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS Reise Zoom Objektiv 3558B005
Versand: 8,95 €
Sofort lieferbar, Lieferzeit max. 1-3 Werktage
364,00 *
24.04.2018
Canon EF-S 18-135 mm, f/3,5-5,6 IS
Versand: frei! 
sofort lieferbar
367,90 *
24.04.2018
Canon 18-135/3,5-5,6 EF-S IS
Versand: 6,90 €
versandfertig innerhalb 3 Tagen
399,90 *
28.02.2018
Canon 18-135 mm / F 3.5-5.6 EF-S IS 18 mm Objektiv ( Canon EF / EF-S-Anschluss,true )
Versand: frei! 
1 - 2 Werktagen
430,00 *
26.04.2018
430.00 / St.
Canon 18-135 mm / F 3.5-5.6 EF-S IS 18 mm Objektiv ( Canon EF / EF-S-Anschluss,true )
Versand: frei! 
24 Stunden
436,53 *
20.04.2018
Canon 18-135 mm / F 3,5-5,6 EF-S IS
Versand: 4,99 €
sofort lieferbar
437,00 *
24.04.2018
Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS Objektiv, schwarz
Versand: frei! 
vorrätig – am nächsten Werktag bei Ihnen
447,99 *
10.04.2018
Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS Objektiv
Versand: 5,95 €
vorrätig - am nächsten Werktag bei Ihnen
448,99 *
23.04.2018

Meinungen zu Canon EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS



12.04.2014
Autor: Jochen Steinhardt
Die Optik hat leider einige gravierende Fehler
Habe das Objektiv jetzt 3 Jahre und muß sagen, die Schärefeleistung ist beeindruckend. Aber leider gibt es mindestens zwei gravierende Mängel. 1)Die viel zu große Verzeichnung bei max.WW, 2) Die Undichtigkeit des Objektivs gegen Staub. Es lagert sich in Windeseile jede Menge Staub hinter der Frontlinse ab. Habe die Optik schon einmal zu Canon eingeschickt und es wurde kostenlos gereinigt. Jetzt, nach einem weiteren Jahr ist es wieder ao weit. Staub ohne Ende hinter der Frontlinse. Noch nie hatte ich mit einem Objektiv derartige Problem. Ich würde die ansonsten sehr leistungsstarke Obtik daher nie wieder kaufen. Das Objektiv ist jetzt reif für die Mülltonne.


05.01.2012
Autor: Frank
Als Reisobjektiv perfekt.
Das 18-135 ist ein prima Objektiv für den Einsatz auf Reisen. Auf einer kürzlich beendeten Rundreise hatte ich das Canon 18-135 und das Tamron 70-300 Vc mit, für 90% der Bilder habe ich da 18-135 eingesetzt. Im Telebereich reicht meist eine Brennweite von 135mm (entspricht 216mm KB, wenn nicht muss man halt das “Bein Zoom“ benutzen. Auch bieten die heutigen Kameras mit Auflösungen von 18 MP ja genug Reserve für eine Ausschnitts Vergrößerung am PC (ich setze das Objektiv an einer EOS550D und 600D ein). Die Bildqualität ist gut, es gibt eine recht starke Vignettierung im 18mm Bereich, lässt sich aber gut in der Bildbearbeitung entfernen. Der AF ist deutlich zu hören (ist ja kein USM), die Geschwindigkeit ist mittelmäßig. Der Bildstabilisator arbeite sehr gut, zusammen mit den ISO Werten bis 1600 sind auch stimmungsvolle Aufnahmen bei Nacht möglich. Der Tubus fährt aus wenn das Objektiv nach unten gehalten wird. Das nervt ein bisschen man kann aber sich mit einem Gummi, der an der Kamera befestigt wird (an der Stativplatte), dem man in die Sonnenblende einhängt, helfen. Die Politik von Canon mit der nicht mitgelieferten Sonnenblende ist aus meiner Sicht auch nicht so ganz OK, hier gibt es ja noch den Zubehörhandel und man muss nicht auf eine teure originale Blende zurückgreifen. Meine Empfehlung, das Objektiv als Kit mit der Kamera kaufen. Ich glaube mit dieser Kombi ist man besser für die Fotografischen Aufgaben gerüstet als mit dem 18-55 hier ist der Brennweitenübergang an einer ungünstigen Stelle, man muss also häufig die Objektive wechseln. Von meiner Seite eine klare Kaufempfehlung.


06.12.2011
Autor: Frank
Teils Teils
Ich habe mir das Objektiv als Ergänzung zum 18-55 IS gekauft. Ich habe schon gelesen das beim 18-200e,r wenn man das Objetiv nach unten hält, dieses leicht von selbst ausfährt. Ist beim 18-135 aber auch ab nem gewissen Winkel je nachdem wie man es hält. Die Bildqualität ist sehr gut allerdings ist der Bildstabi im Vergleich zum 18-55 nicht so gut. Beim 18-55 ist fast jedes Foto total scharf. Hier beim 18-135 gelingt trotz ruhighalten der Kamera nicht jeder Schnappschuss wenn man sich die Fotos auf dem PC ansieht.
Meinung schreiben
*Mindestens 5 Zeichen
*Ihre Meinung sollte mindestens 76 Zeichen umfassen
Bewertung abgeben

Tests und Testberichte zu Canon EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS

"+ Das Canon überzeugt bei Blende F/4,0 mit besonders auflösungsstarken Ergebnissen + Die gute Auflösung bleibt bei zunehmender Brennweite weitestgehend erhalten +..."
mehr...
"Der Ultraschallmotor des Canon EF-S 15-85 mm f/3,5-5,6 IS USM macht das Fotografieren natürlich angenehm, jedoch ist das Preisleistungsverhältnis beim Canon EF-S..."
mehr...
"Ordentliche Leistungen bietet das Canon in der Optik-Prüfung; bei der Mechanik gibt es noch Potenzial für Verbesserungen...."
mehr...

Nutzer fragen Nutzer zu Canon EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS

Stellen Sie anderen Nutzern eine Frage zu diesem Produkt.
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
News aus der Redaktion
  • 25.04.2018
    HTC Desire 12 und 12+ im Handel

    24.04.2018
    Honor 10 präsentiert
  • 23.04.2018
    Neue Einsteigerhandys von Huawei

    23.04.2018
    Ultimatives Schnäppchen: Philips Series 9000 Rasierer
  • 20.04.2018
    Neue G6-Serie von Moto

    20.04.2018
    Neue Outdoor-Smartwatch von Casio
  • 19.04.2018
    UHD-TV-Schnäppchen bei Aldi

    18.04.2018
    LG G6 im freien Fall
  • 16.04.2018
    Aldi-Angebot: MEDION-Notebook mit 360-Grad-Screen für 279 Euro

    13.04.2018
    Schnäppchenalarm: Logitech Ultimate Ears BOOM 2 für nur 80 Euro
  • 13.04.2018
    Verkaufsstart fürs Nokia 7 Plus, Nokia 6 (2018) und Nokia 8 Sirocco

    12.04.2018
    ZenFone Max Plus erhältlich
  • 11.04.2018
    HTC U11 life drastisch reduziert

    10.04.2018
    Xperia XZ2 & XZ2 Compact: Sonys neue Flaggschiffe im Check
  • 06.04.2018
    Begehrte DJI Mavic Pro Drohne

    04.04.2018
    Top 3 der Noise-Cancelling-Kopfhörer
  • 02.04.2018
    Smartphones unter 60 Euro

    30.03.2018
    Neuer Sony-Premium-Kopfhörer
  • 28.03.2018
    Samsung QE65Q8C beliebtester Curved-TV

    26.03.2018
    Mini-Tablets
  • 23.03.2018
    Aktuelle Brettspiele-Highlights

    21.03.2018
    Party-Lautsprecher von Sony
  • 19.03.2018
    Smartphones der Extraklasse für über 700 Euro