Canon Pixma MG5350
Abbildung ggf. abweichend
Hersteller: Canon; All-in-One Drucker, Drucktechnologie: Tintenstrahl, Druckauflösung s/w: 9.600 dpi x 2.400 dpi, Druckauflösung Farbe: 9.600 dpi x 2.400 dpi,mehr...
weniger...
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
3 Angebote ab 350,00€ bis 429,99€
Versand: frei! 
sofort lieferbar
350,00*
30.08.2016
Zum Shop
Versand: 24,99 €
1 - 2 Werktagen
429,99*
28.08.2016
Zum Shop
Versand: 24,99 €
1 - 2 Werktagen
432,30*
29.08.2016
Zum Shop

Meinungen zu Canon Pixma MG5350



12.01.2015
Autor: Olaf G.
Kann nichts schlechtes über den Drucker sagen!
Ich habe diesen Drucker auch und kann nichts negatives berichten. Die Wartezeit beim Ein- und Ausschalten ist völlig im normalen Bereich. Die Selbstreinigung geht auch schnell, genauso wie der Patronenwechsel. Man kann günstige Patronennachbauten benutzen, was die Kosten drastisch senkt und die Drucke sind für mich immer noch sehr gut. Ich drucke keine Fotos damit aus (oder nur selten), sondern bestelle diese im Fotogeschäft. Für sonstige Bild- und Textdrucke ist der MG5350 völlig ausreichend. Der Scanner ist auch gut, auch die Integration in Photoshop läuft problemlos. Die Geräte sind heute sehr günstig und gehen manchmal einfach nach 2 Jahren kaputt. Das ist aber nicht nur bei Canon so. Mein MG5350 ist jetzt ca. 1,5 Jahre im Einsatz. Ich hoffe er hält noch lange durch.


06.01.2015
Autor: Ritschel
Von Canon mehr erwartet
+ Druckbild s/w in der Preisklasse 200 Euro gut . Druckbild Farbe ausreichend. - Lange Wartezeit bis zum ersten Druck (Selbstreinigung ?). - Lange Wartezeit nach dem ausschalten ( Reinigung ?) - Hoher Tintenverbrauch nicht genutzter Farbpatronen. + Günstige "no name" Nachfüllpatronen - Scanner langsam - Farbscan besonders Rottöne mangelhaft - kein scan möglich wenn eine Patrone leer ist. - Schlechte Software Beispiel: nach scan wird die Funktion löschen nicht nur für die selektierten scan genutzt, Es werden alle scan gelöscht. - Software verlangt viel Rechner(platten)resourcen (Win7 32 bit) - kratzempfindliches Gehäuse


30.09.2014
Autor: Norbert B.
MG5350 von Canon
Ich habe meinen Canon auch gleich mit Garantieverlängerung auf 5 Jahre erworben und das nur für 25 Euronen Mehrkosten. Der Drucker ist jetzt seit 1 Jahr im Einsatz und druckt und druckt und druckt. Die Patrone kostet als Nachbau pro Farbe ca. 1 Eurone. Die Qualität ist bei Canon sowieso die Beste. Egal ob Text, Foto oder Grafik - es kommen immer sehr gute Ergebnisse heraus. Der Scanner und Kopierer funktioniert auch super. Die Software ist selbsterklärend und der Preis? Meiner hat damals etwas über 100 Euronen gekostet.


30.09.2014
Autor: Ulrich B.
Einzüge defekt, guter Drucker aber viel zu teuer
Dies ist jetzt schon mein 2. Canon Pixma MG 5350 und kaum ist die Garantie erloschen funktionieren die beiden Papiereinzüge vorne und hinten nicht mehr, sobald das Papier etwas dicker ist (100g). Dazu ist der Drucker effektiv viel zu teuer. Und eine Reparatur lohnt sich nicht mehr. Nicht unbedingt zu empfehlen.


01.09.2014
Autor: Georg F.
1a Drucker
Also mein 5350 braucht weder lang beim Einschalten, vor dem Drucken, noch beim Ausschalten für eine Selbstreinigung?! Die Druckqualitat ist sehr gut, die Patronen gibt es günstig als Nachbau und der Drucker ist preiswert. Also es gibt null zu meckern.
Meinung schreiben
*Mindestens 5 Zeichen
*Ihre Meinung sollte mindestens 76 Zeichen umfassen
Bewertung abgeben

Tests und Testberichte zu Canon Pixma MG5350

"Pros: + Präziser Druck (bis zu 9600dpi) + Farbstabiles Bild + Für Spielekonsolen bestens geeignet + Flotte Druckgeschwindigkeit (6 Sek. Je Seite) +..."
mehr...
"Beste Druckqualität und hohe Funktionsvielfalt!..."
mehr...
 Testsieger! sehr gut (Note 1,4)
"+ Top-Ausstattung + Bester Fotodruck im Testfeld + Guter S/W-Druck + Scan auf USB-Medien - Teils umständliche Bedienung..."
mehr...
"Pro: + neue Druckfunktionen wie HD Movie Print + automatische Fotofilter + Drucken über Pixma Cloud Link + CD-/DVD-Druck Contra: - kein Ethernet-Port - geringe..."
mehr...
"Auch Canon kann sich dem Trend zum Drucken aus der Cloud nicht entziehen. Neben den herstellereigenen Plattform unterstützt das Multifunktionsgerät Pixma MG5350..."
mehr...

Nutzer fragen Nutzer zu Canon Pixma MG5350(Fragen bisher: 2)


02.02.2013
Wolf
Kann man die Patronen nachfüllen? Akzeptiert dies der Drucker?
Antwort von Klaus (05.07.2014)
Nein man kann es nicht. Patronen elektronisch abgesichert.

21.10.2012
Richter
Ich möchte mir den Drucker von Canen Pixma MG 5350 zulegen. Leider finde ich keine Angaben über die stärke von normal und Fotopapier die der o.g.Druckker verarbeiten kann.Hat jemand Erfahrung mit den Papierstärken ??? Danke
Antwort von Jochen (29.10.2012)
Hallo, laut Herstellerseite von Canon kann der MG5350 folgende Papierstärken: Papiergewicht Papiereinzug hinten: Normalpapier, 64 bis 105 g/m² und unterstützte Canon Spezialmedien bis ca. 300 g/m² Kassette: Normalpapier: 64 bis 105 g/m²
 http://www.canon.de/For_Home/Product_Finder/Multif
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu Canon Pixma MG5350

Schnäppchen der Woche: Canon Pixma MG5350
Autor: NB (18.01.2013)
Unser Schnäppchen der Woche ist der Canon Pixma MG5350 . Der Multifunktionsdrucker kann sowohl scannen als auch drucken und kopieren und verfügt über WLAN. Aktuell wird er auf guenstiger.de ab rund 75 Euro angeboten.

Der Pixma MG5350 arbeitet mit fünf separaten Tintentanks. Er erzielt eine Druckauflösung von bis zu 9.600 dpi und sorgt für Fotos mit sanften Abstufungen sowie laserscharfem Textdruck. Das System druckt randlos im Format 10 x 15 Zentimeter und erreicht Laborqualität. 20 Sekunden soll das Gerät dafür benötigen. Generell beträgt die Geschwindigkeit 12,5 ISO-Seiten pro Minute in Schwarzweiß und 9,3 ISO-Seiten pro Minute in Farbe. Mit der automatischen Duplexeinheit kann das Papier beidseitig bedruckt werden. Dank des Zwei-Wege-Einzugs können gleichzeitig Foto- und Normalpapier genutzt werden. Bedient wird der Pixma MG5350 intuitiv über ein 7,5 Zoll großes TFT-Display.

Durch ein integriertes WLAN-Modul können Anwender den Drucker mit einem Smartphone, Tablet-PC oder Apple-Geräten drahtlos verbinden und Aufträge an den Pixma MG5350 erteilen. Dazu muss vorher eine spezielle App auf den Geräten installiert werden.



Auf guenstiger.de ab rund 75 Euro

Der Canon Pixma MG5350 erscheint optisch in einem kompakten und schwarzen Design. Aktuell wird der Multifunktionsdrucker auf guenstiger.de ab rund 75 Euro angeboten. Im August 2012 lag der Preis noch bei 113 Euro. Käufer sparen somit 34 Prozent.
News aus der Redaktion
  • 29.08.2016
    Motorola Moto X (2. Gen.) 16GB kostet 26 Prozent weniger

    29.08.2016
    Große Cashback-Aktion bei Medion
  • 26.08.2016
    Sony SRS-XB3: Mobiler Lautsprecher kostet 27 Prozent weniger

    26.08.2016
    Fenix Chronos: Luxus-Sportuhr von Garmin
  • 25.08.2016
    Umfrage mit Gewinnchance auf ein LG-Smartphone

    25.08.2016
    LG Electronics 40UH630V fällt um 23 Prozent im Preis
  • 25.08.2016
    Honor 8 mit Dual-Kamera offiziell vorgestellt

    24.08.2016
    Archos 80b Helium 4G: Tablet-PC kostet 19 Prozent weniger
  • 24.08.2016
    LG präsentiert neue Lautsprecher-Serie

    24.08.2016
    Beliebte Smartphones unter 300 Euro
  • 23.08.2016
    JBL Charge 3 fällt um 20 Prozent im Preis

    23.08.2016
    Günstige Einsteiger-Geräte von Allview
  • 22.08.2016
    Wiko Highway Pure um 21 Prozent reduziert

    22.08.2016
    Kaffeemaschinen im Angebot
  • 22.08.2016
    Whyd: Design-Lautsprecher mit Stimmkontrolle

    19.08.2016
    Philips 32PFK4101: LED-TV kostet 30 Prozent weniger
  • 19.08.2016
    HTC Desire 628: Mittelklasse-Smartphone kommt nach Deutschland

    19.08.2016
    Kobo Aura One: eBook-Reader ab September erhältlich
  • 18.08.2016
    Krups EA 8160: Kaffeevollautomat fällt um 16 Prozent im Preis

    18.08.2016
    Aktuelle Kopfhörer-Schnäppchen
  • 17.08.2016
    Sony Xperia XA um 17 Prozent reduziert

    17.08.2016
    Neue Cashback-Aktion von Samsung
  • 16.08.2016
    Outdoorchef Canberra 4G: Gasgrill fällt um 17 Prozent im Preis