Hauppauge MyTV2GO
Abbildung ggf. abweichend
Hersteller: Hauppauge; Externer USB TV-Empfänger für MAC, 125-Kanal Kabeltuner, S-Video-In, Composite-In, Audio-In/Out,mehr...
weniger...
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
2 Angebote ab 69,99€ bis 69,99€
Hauppauge myTV 2 GO - schwarz DVB-T Terrestrischer-Receiver
Versand: 4,95 €
Lieferung in 1-2 Werktagen
69,99*
15.12.2016
Hauppauge myTV 2GO
Versand: 4,95 €
sofort lieferbar
69,99*
16.01.2017

Meinung schreiben zu Hauppauge MyTV2GO
*Mindestens 5 Zeichen
*Ihre Meinung sollte mindestens 76 Zeichen umfassen
Bewertung abgeben
Ihre Meinung ist gefragt. Mit Produktbewertungen helfen Sie anderen Usern.

Tests und Testberichte zu Hauppauge MyTV2GO

"It´s easy to dismiss the myTV 2GO in the light of apps such as TVCatchup, but if you´re desperate to watch something when you won´t have internet access, it does a..."
mehr...
"Pro: + Convenient, portable and battery powered – a go anywhere Freeview receiver and recorder Contra: - Unstable app keeps crashing and freezing Neat..."
mehr...

Nutzer fragen Nutzer zu Hauppauge MyTV2GO

Stellen Sie anderen Nutzern eine Frage zu diesem Produkt.
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu Hauppauge MyTV2GO

myTV 2GO verwandelt Tablet-PCs und Smartphones in Fernseher
Autor: AJ (17.02.2012)
Wie wird aus einem iPad, iPhone, Notebook oder Mac ein Fernseher oder gar ein digitaler Videorekorder? Hauppauge liefert mit myTV 2 GO die Antwort. Der kleine DVB-T-Empfänger verwandelt kurzerhand die mobilen Alleskönner in TV-Geräte. Mithilfe der kostenlosen FuugoTV App können User außerdem Programme aufnehmen, ihre persönliche Favoritenliste erstellen sowie über die Time-Shift-Funktion das laufende TV-Programm anhalten und bei Bedarf wieder einschalten.

myTV 2GO überträgt das TV-Signal drahtlos über WLAN. Dadurch können Nutzer auf teure Fernsehgeräte verzichten und stattdessen über den PC zu Hause das TV-Erlebnis genießen. Der Empfänger eignet sich auch für den mobilen Einsatz Unterwegs. Smartphone-, Notebook- oder Tablet-Besitzer können so über WLAN-Hot-Spots auf Flughäfen oder im Hotel myTV 2GO verbinden. Laut Datenblatt reicht der 1050 mAh starke Akku für etwa 3,5 Stunden mobile Nutzung.

Hauppauges myTV 2GO misst 50 x 90 x 13 Millimeter und wiegt leichte 70 Gramm. Kompatibel ist das Gerät mit iPad, iPad2, iPhone 3GS, iPod Touch (ab iOS4), einem PC mit Windows 7, Vista oder XP sowie einem MAC mit OS X 10.5.8. Zum Lieferumfang gehören neben dem austauschbaren Akku auch ein Mini-USB-Kabel, die CD mit Software für Windows und Mac sowie eine Kurzanleitung zur Installation. myTV 2GO ist ab sofort erhältlich und kostet rund 100 Euro (UVP).

News aus der Redaktion
  • 16.01.2017
    Fitbit Flex 2 wird 19 Prozent preiswerter

    16.01.2017
    Archos 50 Saphir ab sofort für 230 Euro erhältlich
  • 13.01.2017
    Nintendo Switch erscheint am 3. März

    13.01.2017
    Microsoft Xbox One S (500GB) fällt um 20 Prozent im Preis
  • 12.01.2017
    HTC präsentiert neue U-Serie

    12.01.2017
    JBL E55BT: Over-Ear-Kopfhörer um 26 Prozent reduziert
  • 11.01.2017
    Polaroid Pop: moderne Sofortbildkamera präsentiert

    11.01.2017
    ZTE Blade V580 um 25 Prozent vergünstigt
  • 11.01.2017
    Günstige Tablets für weit unter 150 Euro

    10.01.2017
    Samsung UE65J6299: 65-Zoller fällt um 23 Prozent im Preis
  • 10.01.2017
    CES 2017: LGs Premium OLED TV

    10.01.2017
    Nokia meldet sich mit neuem Smartphone zurück
  • 09.01.2017
    CES 2017: Neues Zubehör für HTCs VR-Brille Vive

    06.01.2017
    CES 2017: Asus Zenfone AR für einmalige AR- und VR-Abenteuer
  • 06.01.2017
    CES 2017: Garmin bringt fenix 5

    06.01.2017
    CES 2017: Samsung präsentiert QLED-TVs
  • 05.01.2017
    CES 2017: Neue Mittelklasse-Smartphones von LG

    05.01.2017
    CES 2017: Casio präsentiert neue Smartwatch WSD-F20
  • 05.01.2017
    CES 2017: Smarter LG-Kühlschrank mit Amazon Alexa

    04.01.2017
    Honor 6X ab sofort erhältlich
  • 04.01.2017
    Kaffeevollautomat Saeco Incanto De Luxe um 21 Prozent reduziert

    04.01.2017
    CES 2017: Home-Roboter Kuri vorgestellt
  • 03.01.2017
    Fitness-Tracker unter 100 Euro