Philips HS8420
Abbildung ggf. abweichend
Hersteller: Philips; Herrenrasierer, Rasurart: Nassrasur, Trockenrasur, Beweglicher Scherkopf, Wasserfest, Stromversorgung: Akku,mehr...
weniger...
Immer und überall Geld sparen!
Mit unserer App können Sie ganz einfach per Barcode-Scanner unterwegs die Preise vergleichen.
Jetzt herunterladen!
1 Angebote ab 79,99€* bis 79,99€*
Philips HS8420
Versand: frei! 
sofort lieferbar
79,99 *
04.12.2017

Meinungen zu Philips HS8420



18.09.2012
Autor: Torsten M.
Nicht schlecht, aber....
Hatte schon mehrere Philipsrasierer, das vorweg. Er ist sehr Handlich, Leicht und recht Klein. Der Rasierer ist sehr flexibel, womit man ganz toll an alle Stellen kommt. Das Ergebnis ist nicht besse, aber auch nicht schlechter, als bei meinen anderen Geräten. Der Akku hält erstaunlich lange und der Motor ist kräftig. Da ich mich aber ohne diesem mitgelieferten "Shaving Conditioner" rasiere, sind die trocken Bartstoppeln überall. Das Gerät hat keine "Kammer" worin sich diese sammeln, wodurch mein Shirt, das Waschbecken und der Boden davor, mit Stoppeln übersäht ist. Er ist eigentlich eher zum Nassrasieren geeignet bzw. mit dem Conditioner. Zum zweiten wollte ich noch erwähnen, dass das Gerät "nur" ein Akkurasierer und kein Netz/Akkurasierer ist, wobei die Ausdauer und die Ladezeit ok ist. Werde Ihn behalten aber beim nächsten Kauf wieder einen mit Bartstoppelkammer kaufen und sowohl für Netz und Akkubetrieb ausgelegt ist.


15.08.2010
Autor: Axel
Ist sein Geld nicht wert.
Die Rasurleistung des Philips HS 8420 ist nicht gerade überragend. Ein handelsüblicher Rasierer für 30€ macht seine Arbeit genauso gut oder sogar noch besser. Eine super glatte Haut habe ich auf jeden Fall nicht hin bekommen. Der Akku hält nicht lange. Spätestens nach der 3. Rasur muss aufgeladen werden. Die mitgelieferte Emulsion entpuppt sich als normaler Rasierschaum den man in jedem Laden um die Ecke bekommt. Als NoName Rasierer würde er nur halb so viel kosten.


30.07.2010
Autor: Roland
etwas "weich"
Seit zwei Monaten habe ich den 8420 als Ersatz für den kaputten Philips Coolskin, den ich auf Reisen immer benutzt habe. Am Hals und unter dem Kinn liegt die Scherkopf-Mechanik gut an, jedoch im Backenbereich spreizt sie sich zu stark. Stärkerer Anpressdruck nützt da nichts. Betätigt man zu lange beim Rasieren die Zuführung des Gleitgels, dann kommt das meiste unterhalb der Scherköpfe raus und tropft runter.Technisch ist das klar, warum das so ist, da die Hörnchen/Röhrchen nicht dicht durch die Scherköpfe geführt sind bzw. können (oder es wird teurer). Deshalb ist es besser, vom Rasieren abzusetzen, paar Sekunden Conditioner zu fördern, so daß der auf die Scherköpfe kommt und dann weiter rasieren. Es spart ungemein Conditioner-Gel und erspart Klekse auf dem Hemd, wenn man mal zwischendurch nachrasieren muss. Den mitgelieferten Nivea-Tank 28 ml kann man übrigens mit 3 Handgriffen wieder selber befüllen, sofern man irgendwo größere Packungen Conditionierer oder etwas ähnliches bekommt. Man braucht dazu nur ein kleinen Schaubenzieher/Messer zum Aushebeln der Pump-Ventil-Mechanik und eine Spritze mit großer Kanüle. Insgesamt rasiert er aber ganz gut. Er liegt gut in der Hand und die grazil anmutende Scherkopf-Mechanik der gesamten Baureihe hält hoffentlich durch.
Meinung schreiben
*Mindestens 5 Zeichen
*Ihre Meinung sollte mindestens 76 Zeichen umfassen
Bewertung abgeben

Tests und Testberichte zu Philips HS8420

"Wertung: 0 von 5 Sternen im Test. Mehr Details auf Rasierer Test!..."
mehr...
Dieser Test bezieht sich auf die Variante "Philips Serie Nivea for Men"
"Wertung: 4 von 5 Sternen im Test. Mehr Details auf Rasierer Test!..."
mehr...
Dieser Test bezieht sich auf die Variante "Philips Serie Nivea for Men"
Dieser Test bezieht sich auf die Variante "Philips Serie Nivea for Men"

Nutzer fragen Nutzer zu Philips HS8420

Stellen Sie anderen Nutzern eine Frage zu diesem Produkt.
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
News aus der Redaktion
  • 19.01.2018
    Nintendo Labo: Bastelspaß für die Nintendo Switch

    18.01.2018
    Microsofts IntelliMouse ist zurück
  • 17.01.2018
    Huawei P Smart mit Cashback-Aktion

    17.01.2018
    Amazon Echo Spot: Kompakt und mit Display
  • 16.01.2018
    HTC U11+ mit lichtdurchlässigem Glas

    16.01.2018
    Smarter Ultra-HD-TV bei Aldi
  • 12.01.2018
    Allview V3 Viper erhältlich

    10.01.2018
    CES 2018: Asus präsentiert ZenFone Max Plus
  • 09.01.2018
    Neue Xperia-Modelle von Sony

    08.01.2018
    Nokia 6 (2018) offiziell vorgestellt
  • 05.01.2018
    Sennheiser HD 660 S mit verbessertem Klang

    04.01.2018
    MediaMarkt-Aktion: Bis zu 500 Euro Prämie kassieren
  • 03.01.2018
    Kontaktgrill von Tefal 28 Prozent reduziert

    03.01.2018
    Neuer Fitness-Tracker von Garmin
  • 29.12.2017
    ThinQ von LG

    28.12.2017
    Uhrenradio von Medion bei Aldi Nord
  • 27.12.2017
    Medion Lifetab für 150 Euro

    22.12.2017
    20 Prozent sparen beim HTC 10 evo
  • 21.12.2017
    2018er-Version des LG K10 auf der CES

    21.12.2017
    Kopfhörer von Teufel 13 Prozent günstiger
  • 21.12.2017
    Neue Gaming-Collection von Asus

    19.12.2017
    55-Zoller von Samsung 22 Prozent günstiger
  • 19.12.2017
    Samsung Galaxy A8 und A8+ vorgestellt