Samsung UE55ES8090
Abbildung ggf. abweichend
Hersteller: Samsung; LED-TV, Energieeffizienzklasse: A, Bildschirm-Format: 16:9, Bildschirmdiagonale: 138 cm (55" ),mehr...
weniger...
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
2 Angebote ab 2.798,00€ bis 2.798,00€
Samsung UE55ES8090
Versand: 4,- €
sofort lieferbar
2.798,00*
15.12.2016
Samsung UE55ES8090
Versand: 16,- €
ab Lager
2.798,00*
15.12.2016

Meinungen zu Samsung UE55ES8090



20.03.2013
Autor: Miquele m.
Top Bild Qualität und Bomben Ausstatung
Habe mein Gerät jetzt seit zwei Wochen und bin begeistert. 3D Bild der Hammer!


27.01.2013
Autor: Andy
Nächster Fehler
Nun wollte ich Skype ausprobieren und musste schon wieder einen defekt feststellen, die Kamera ist wohl auch hin! Wieder Kostenpflichtige Hotline und die sagten ich solle erst einmal ein Firmenwareupdate machen. Mein Fernseher hatte die 2003 und wollte kein update! Der Service-Mitarbeiter sagte, dann solle ich mir aus dem Internet die 2004 laden und das Update über USB machen. Nach mehr als einer Stunde Ladezeit (sehr langsamer Server), dann die 192 MB große Datei aufgespielt und geändert hats nichts. Wieder Kostenpflichtige Hotline, dieses mal außerhalb der Geschäftszeiten ... Also bis Montag warten und dann wieder Hotline! So langsam habe ich die Nase voll mit dem Hochgelobten Fernseher!


21.01.2013
Autor: Andreas
Tolles Gerät mit seltsamen Fehlern
Nach der Erfahrung von zwei Samsung Fernsehern in der Familie, habe ich mir den Samsung für kleines Vermögen gekauft. Nachdem ich den Fernseher aufgestellt hatte, ging an das Einstellen und siehe da, das erste Mal schon Probleme. Die Einstellung der W-Lan Verbindung war noch erfolgreich, als ich dann aber die Verbindung mit Smart-TV testen wollte ging zwar die Verbindung aber Daten wurden keine übertragen! Ich habe dann geschlagene drei Stunden zugebracht und nichts zum laufen gebracht. Den Fernseher wieder auf Werkseinstellung und wieder alles von vorne, fünf Minuten ging es und dann wieder das gleiche. Im Internet recherchiert und siehe da, es gibt Probleme seitens Samsung. Nach dem ich dann eine neue Firmware installiert war, war alles Bestens. Bis dann vor zwei Wochen Plötzlich der Fernseher nicht mehr auf meine Fernbedienung reagiert hat. Nicht zu machen alles probiert 24 Std ohne Strom, Neustart, neue Batterien, andere Fernbedienung, alles ohne Erfolg. Also dann musste der Kundendienst her, als der dann nach einer Woche kam oh wie ein Wunder alles wieder i. O. - sehr Komisch. Fazit: ein sehr Optisch gelungener Fernseher mit vielen tollen Funktionen die aber mehr oder weniger gut funktionieren (Gesten/Sprachsteuerung), aber auch sehr Teuer und dazu nicht ausgereift. Die Qualität die man sonst von Samsung gewohnt ist, ist deutlich schlechter geworden und man hat das Gefühl man ist Beta-Tester für Samsung. Ich hoffe ich konnte hier ein bisschen helfen! Diese Meinung spiegelt meine persönliche Meinung wieder, vielleicht habe ich aber auch nur ein Montagsgerät erwischt. Erst einmal habe ich von Samsung die Faxen dicke!


29.12.2012
Autor: biker
entäuscht!!! Super Bild
Habe den Fernseher seit 14 Tagen, plötzlich Probleme mit CI Modul Kabel Deutschland. Seit 8 Tagen erkennt der Fernseher das Modul nicht mehr. 3 x Techniker da, sogar der neue (Umtausch) erkennt das Modul nicht.
Meinung schreiben
*Mindestens 5 Zeichen
*Ihre Meinung sollte mindestens 76 Zeichen umfassen
Bewertung abgeben

Tests und Testberichte zu Samsung UE55ES8090

"+ Sprach- und Gestensteuerung, Multimedia, scharfe Bilder - Kein Local Dimming, Smart View App derzeit nicht verfügbar..."
mehr...
 Testsieger! Sehr gut (Note 1,4)
"Der Samsung UE55ES8090 lässt sich mit Sprachkommandos und Gesten steuern. Das hakt zwar noch hier und da, macht aber Spaß. Aber auch auf traditionelle Weise kann..."
mehr...
"+ Sprach- und Gestensteuerung + Top-Bildqualität und - Ausstattung - Leichte Schlierenbildung bei SD - Spiegelndes Display..."
mehr...
 Testsieger! Sehr gut (Note 1,4)
"Bildqualität: 91 Ausstattung: 99 Ergonomie: 96 Energieeffizienz: 51 Audioqualität: 89 3D-Wertung: 83..."
mehr...

Nutzer fragen Nutzer zu Samsung UE55ES8090(Fragen bisher: 1)


17.10.2012
Frank
Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen dem 8090 und dem 8090SXZG bzw. dem 8090 EU-Nodell? Kann mir da jemand weiterhelfen?
Antwort von Tomas (22.10.2012)
Es gibt gewisse EU-Modelle dieser Version, die KEIN HbbTV haben, darin wird wohl der Unterschied liegen. Ansonsten soll angeblich das Geltendmachen der Garantie/Gewährleistung bei EU-Modellen etwas länger dauern, als bei dt. Modellen.
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu Samsung UE55ES8090

guenstiger.de empfiehlt den LED-TV Samsung UE55ES8090
Autor: AJ (07.08.2012)
Samsungs Fernseher UE55ES8090 überzeugt durch eine sehr gute Bildqualität und brilliert mit einer scharfen und fehlerfreien Filmwiedergabe. Darüber hinaus lässt sich das Gerät im 16:9-Format per Gesten und Sprache steuern. Als sogenannter Smart-TV ist der UE55ES8090 außerdem internetfähig und alles in allem ein multimediales Allround-Genie.

Herstellerangaben zufolge beträgt die Bildwiederholfrequenz des Fernsehers 800 Hertz und die Auflösung liegt bei 1.920 x 1.080 Pixel (Full-HD). Darüber hinaus integrierte Samsung einen 3D-Converter und vier Tuner für DVB-C, DVB-S, DVB-S2 sowie DVB-T. Als Anschlussmöglichkeiten bietet der UE55ES8090 15 Pin D-SUB, Component, Ethernet RJ45 (10/100 Mbit), HDMI, S/PDIF optisch, USB 2.0, WLAN und drei HDMI-Ports.

Wie video-magazin.de ergänzt, sind mit Wi-Fi Direct und MHL zwei neue Varianten von Signalempfängern vorhanden. Letzterer ermöglicht eine direkte Verbindung mit Smartphones, die über einen HDMI-Eingang verfügen. Über den sogenannten Smart Evolution Slot sollen schnellere Hardware und Systemerweiterungen erkannt werden. So will Samsung garantieren, dass der UE55ES8090 auch für zukünftige multimediale Anwendungen technisch gewappnet ist.



Bedienung per Gesten, Stimme und App

Ein besonderes Highlight des UE55ES8090 ist seine Bedienung. Sobald der Anwender den Fernseher mit „Hi TV“ anspricht, registriert das Gerät das gesprochene Wort und lässt sich anschließend per Stimme steuern. Genauso können Zuschauer die Navigation mit Handbewegungen vornehmen. Hierfür eignet sich ein heller Raum am besten. Dann erkennt der UE55ES8090 die Gesten des Users fehlerfrei. Wer es lieber klassischer haben möchte, kann auf die beiliegende Fernbedienung zurückgreifen. Zusätzlich ist die Samsung Remote App für mobile Endgeräte mit dem Fernseher kompatibel.

Zu den weiteren Eigenschaften des Samsung UE55ES8090 gehören neben einem elektronischen Programmguide (EPG) auch Videotext und ein Personal Video Recorder (PVR). Das Gerät ist 123 x 72,23 x 3,10 Zentimeter groß und wiegt 16,60 Kilogramm. Mit Standfuß beträgt sein Gewicht 19,30 Kilogramm. Der Preisvergleich guenstiger.de vergibt dem intelligenten Fernseher eine Gesamtnote von 1,5 und listet diesen ab rund 2.400 Euro.

News aus der Redaktion
  • 19.01.2017
    Wiko Rainbow Jam sinkt um 24 Prozent auf 95 Euro

    19.01.2017
    Acme ACT05: Fitness-Tracker für 50 Euro
  • 19.01.2017
    Ab auf die Piste

    18.01.2017
    Krups Prep & Cook HP5031 übernimmt das Kochen
  • 18.01.2017
    Seniorenhandy Doro 6030 fällt um 21 Prozent im Preis

    18.01.2017
    Soundbars unter 150 Euro
  • 17.01.2017
    Samsung UE49KU6479 um 33 Prozent reduziert

    17.01.2017
    Nest Labs bringt seine smarten Produkte nach Deutschland
  • 17.01.2017
    Koffer im Preissturz

    16.01.2017
    Fitbit Flex 2 wird 21 Prozent preiswerter
  • 16.01.2017
    Archos 50 Saphir ab sofort für 230 Euro erhältlich

    13.01.2017
    Nintendo Switch erscheint am 3. März
  • 13.01.2017
    Microsoft Xbox One S (500GB) fällt um 20 Prozent im Preis

    12.01.2017
    HTC präsentiert neue U-Serie
  • 12.01.2017
    JBL E55BT: Over-Ear-Kopfhörer um 26 Prozent reduziert

    11.01.2017
    Polaroid Pop: moderne Sofortbildkamera präsentiert
  • 11.01.2017
    ZTE Blade V580 um 25 Prozent vergünstigt

    11.01.2017
    Günstige Tablets für weit unter 150 Euro
  • 10.01.2017
    Samsung UE65J6299: 65-Zoller fällt um 23 Prozent im Preis

    10.01.2017
    CES 2017: LGs Premium OLED TV
  • 10.01.2017
    Nokia meldet sich mit neuem Smartphone zurück

    09.01.2017
    CES 2017: Neues Zubehör für HTCs VR-Brille Vive
  • 06.01.2017
    CES 2017: Asus Zenfone AR für einmalige AR- und VR-Abenteuer