Siemens EQ23038

Herd-Set, Set bestehend aus: HE23AB501 und EA645GN11 , Bauart: Integrierbar e (Einbau), Energieeffizienzklasse: A, Energieversorgung: 230 Volt, 4 Kochzone(n), Kochzonenverteilung: Normalkochstelle,mehr...
weniger...
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
1 Angebote ab € 519,00
Siemens EQ23038 (HE23AB503 + EA645GN11) Einbauherd-Set EEK:AVersand: 38,95 €
1-3 Werktage
519,00*
12.02.2016
Zum Shop

Meinung schreiben zu Siemens Electrogeräte EQ23038
*Mindestens 5 Zeichen
*Ihre Meinung sollte mindestens 76 Zeichen umfassen
Bewertung abgeben
Ihre Meinung ist gefragt. Mit Produktbewertungen helfen Sie anderen Usern.

Nutzer fragen Nutzer zu Siemens Electrogeräte EQ23038

Stellen Sie anderen Nutzern eine Frage zu diesem Produkt.
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu Siemens Electrogeräte EQ23038

Siemens EQ23038 ist beliebtester Einbauherd auf guenstiger.de
Autor: AJ (15.10.2012)
Leistungsstarke Einbauherde müssen nicht immer teuer sein. Dass es auch günstige und gleichzeitig qualitativ hochwertige Modelle gibt, beweist der EQ23038 von Siemens. Das Gerät wird auf guenstiger.de bereits ab rund 446 Euro angeboten. Käufer erhalten ein Küchengerät aus Edelstahl mit vier Elektrokochzonen und der Effizienzklasse A. Das Set besteht aus dem Einbauherd HE23AB501 und dem Kochfeld aus Glaskeramik EA645GN11. Laut Hersteller liegt die Leistung des EQ23038 bei 11.400 Watt. Während der Elektroanschlusswert mit 7.600 Watt angegeben wird, soll die Energieversorgung 230 Volt betragen.

Die vier Kochzonen sollen sich in nur kurzer Zeit aufheizen. Darunter zählen neben einer Elektrokochplatte, eine schnellaufglühende, eine mit einem zweiten Kreis sowie eine zuschaltbare Bräterfläche.



Zahlreiche Funktionen, Kindersicherung und Reinigungs-System

Siemens zufolge fasst der der Backofens ein Nettovolumen von 58 Litern und ist damit auch für das Zubereiten größerer Gerichte geeignet. Zu den weiteren Funktionen des Einbauherdes gehören unterschiedliche Modi wie ein Großflächengrill, Multi-Heiß- und Umluft sowie Ober- und Unterhitze. Um die Verletzungsgefahr für Kleinkinder zu verringern, integrierte Siemens außerdem eine spezielle Sicherung. Diese soll die Verbrennungsgefahr minimieren und dafür sorgen, dass sich die Außenfront des Backofens nicht zu stark erhitzt. Darüber hinaus verfügt der Einbauherd über ein Reinigungs-System.

Siemens’ EQ23038 misst 59,5 x 59,5 x 54,8 Zentimeter und wiegt 31 Kilogramm. Der Einbauherd ist das beliebteste Gerät seiner Kategorie und kostet beim günstigsten Online-Händler auf guenstiger.de rund 446 Euro.

News aus der Redaktion
  • 12.02.2016
    Garmin Forerunner 630 20 Prozent preiswerter

    12.02.2016
    LG G5 bekommt ein Always-On-Display
  • 12.02.2016
    Archos 50d Oxygen kommt für 180 Euro

    11.02.2016
    Archos Diamond S ab sofort auch in schickem Weiß
  • 11.02.2016
    Pico RX-901: Notruf-Handy von Simvalley Mobile

    11.02.2016
    Samsung Galaxy Tab 4 (8.0) WiFi 16GB 24 Prozent günstiger
  • 10.02.2016
    Beliebte Netbooks unter 300 Euro

    10.02.2016
    Samsung UE48JU6480: 48-Zoller um 24 Prozent reduziert
  • 10.02.2016
    Gigaset Me Pro ab sofort erhältlich

    09.02.2016
    Die Valentinsgeschenke des Grauens
  • 09.02.2016
    Bis zu 90 Euro sparen beim Kauf eines Surface Pro 4 Essentials Bundle

    09.02.2016
    Alcatel One Touch Pop 3 stürzt um 24 Prozent im Preis
  • 08.02.2016
    Valentinstag: Die ultimativen Gadgets für Pärchen

    08.02.2016
    Huawei Honor 7 Premium angekündigt
  • 05.02.2016
    Neues Fitnessband von Fitbit im schlanken Design

    05.02.2016
    100 Euro zurück beim Kauf eines Samsung Galaxy Tab S2
  • 05.02.2016
    Motorola Moto X Style 32GB: Preisverfall um 24 Prozent

    04.02.2016
    Google Nexus 9 32GB: Tablet fällt um 24 Prozent
  • 04.02.2016
    Huawei feiert chinesisches Neujahr mit großer Cashback-Aktion

    04.02.2016
    55-Zoller unter 1.000 Euro
  • 03.02.2016
    Braun Silk-épil 9 9-561: Epilierer 21 Prozent preiswerter

    03.02.2016
    Valentinstags-Special bei Motorola
  • 03.02.2016
    Xiaomi ist die Nummer 1 in China