Sigma 18-200 /F3,5-6,3DC
Abbildung ggf. abweichend

Sigma 18-200 /F3,5-6,3DC

Standardobjektiv, Optischer Aufbau: 15 Elemente , 13 Gruppen , Blendenbereich Tele von F16 , Brennweite: 18 mm - 200 mm, 45 cm Naheinstellgrenze, 1:4,40 Vergrößerung ,mehr...
weniger...
Hersteller: Sigma / 1 Angebot: 275,00€
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.
1 Angebote ab € 275,00

Meinungen zu Sigma 18-200 /F3,5-6,3DC



14.05.2013
Autor: Christl B.
Brennweitenbereich stimmt nicht mit Angaben überein.
Leider muss ich feststellen, dass auf dem Objektiv ein Brennweitenbereich angegeben ist von 18-200 mm, der nicht stimmt. Ich habe interessehalber mein Sony 16-105 mit dem gleichen Motiv fotografiert und festgestellt, dass der Telebereich vom Sony bei 105 mm dem Telebereich beim Sigma 200 mm fast indentisch ist. Das kann doch eigentlich nicht sein. Da ich das Sony 16- 105 habe,wollte ich mir einen größeren Telebereich für Reisen zulegen und bin jetzt sehr enttäuscht.


05.07.2010
Autor: Jens S.
Perfektes Universalobjektiv
Ich habe das Objektiv an meiner D 90 und bin begeistert. Ist hat zwar keinen OS, ist dafür aber schön leicht. In meinen Augen das ideale Standardobjektiv!


03.06.2010
Autor: Imoh
für den Preis einwandfrei
Vor Kurzem gekauft und getestet an Nikon 5000 - für überall-Objektiv sehr gute Erlebnisse erzielt . Preis-Leistung stimmt - bin sehr zufrieden.


05.01.2010
Autor: Nützli
In Ordnung!
Betreibe das Objektiv an einer EOS 40D und bin durchaus zufrieden. AF schneller als die Konkurrenzmarke, die mit T beginnt. Verarbeitung okay, optische Fehlleistungen bewegen sich im Rahmen.


07.12.2009
Autor: Jochen
Preis-/Leistung OK
In anbetracht des günstigen Preises ist die Leistung des Objektives OK. Beim Betrachten am 24 Zoll Monitor fällt jedoch auf, daß das Objektiv nicht 100% scharf ist. Als Vergleich habe ich das Canon EF 1,4 / 50 mm USM. Der Autofokus ist auch nicht besonders schnell und recht laut. Was mich jedoch besonders an den neueren Sigma-Objektiven stört, ist die mattschwarze Oberfläche. Man hat schnell Fingerabdrucke oder sonstige Gebrauchsspuren am Objektiv. Ruck zuck schaut das Ding ganz schön gebraucht aus. Das kenne ich von meinen Canon-Linsen nicht.


17.08.2009
Autor: Wolfgang H.
Guter Urlaubsbegleiter für draußen
Habe mir die Linse als "Urlaubsobjektiv" zugelegt. Für mich und meine K200D eine akzeptable Alternative, für meine normale Ausrüstung. Für Innenräume, mit Blitz, nicht wirklich geeignet. Abbildungsleistung ist völlig OK. Also ich habe den Kauf nicht bereut.


10.06.2009
Autor: Dirk S.
Gut für Ausfüge und schönes Wetter
Habe das Sigma jetzt 2 Wochen und habe etwa 250 Testbilder in unterschiedlichen Situationen und mit verschiedenen Motiven aufgenommen. Mein Fazit: Innenraumfotos mit Blitz Metz 48 ab Brennweite 35 Ok, darunter extreme Abschattung in den Ecken. Außenaufnahmen im Weitwinkel ebenfalls Abschattung in den Ecken, nicht ganz so wie mit Blitz aber sichtbar, ab Blende 8 gute Bildqualität ohne Abschattung. Viegnettierungen halten sich im Rahmen also soweit OK. Im Telebereich treten ab ca.150 mm teilweise Farbsäume auf, die aber erst ab einer Vergößerung des Bildes ab 150 deutlich sichtbar sind, in Normalansicht fallen sie nicht auf. Das Objektiv ist als Immerdrauf für Ausflüge, Vereinsfahrten, Radtouren etc. vollkommen Ok und tut bei schönem Wetter augezeichnet seinen Dienst. Ich würde mir das Objektiv aufgrund des tollen Preises jederzeit wieder kaufen. Bildqualität insgesamt (wegen Innenraum) Durchschnitt dafür 2 Sterne, macht in Summe 3. Für anpruchsvolles Fotografieren habe ich andere Linsen, aber als mal eben mit der Familie in den Zoo Objektiv ist es gut geeignet und erspart einem so manchen Objektivwechsel.
Meinung schreiben
*Mindestens 5 Zeichen
*Ihre Meinung sollte mindestens 76 Zeichen umfassen
Bewertung abgeben

Tests und Testberichte zu Sigma 18-200 /F3,5-6,3DC

"Das Sigma 18-200 mm DC zeigt angesichts seiner extremen Konstruktion und der Preisklasse eine gute Leistung...."
mehr...
"Ein 11-fach-Zoom ebenfalls mit Bildstabilisator für 360 Euro ohne harte Einbrüche, und auch die Verzeichnung von 3,9 Prozent kann man einem 11-fach-Zoom gerade noch..."
mehr...
"Das Superzoom mit optischem Bildstabilisator liefert eine insgesamt sehr gute Bildqualität. Die Auflösung ist bei allen gemessenen Brennweiten hoch und konstant,..."
mehr...

Nutzer fragen Nutzer zu Sigma 18-200 /F3,5-6,3DC(Fragen bisher: 1)


01.03.2010
V.Pawellek
Welches dieser Objektive ist für canon 1000D ?
Antwort von Niksch (02.03.2010)
Wenn Canon hinter der Produktbeschreibung steht. Z.B. dieses.
 http://www.foto-erhardt.de/sigma-18200-mm-af-3563-
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu Sigma 18-200 /F3,5-6,3DC

Mittwochs-Schnäppchen: Objektiv Sigma 18-200 /F3,5-6,3DC
Autor: AJ (15.08.2012)
Das Sigma 18-200 /F3,5-6,3DC gibt es derzeit zu einem wahrhaften Schnäppchenpreis. Nur 100 Euro verlangt derzeit der günstigste Online-Händler auf guenstiger.de. Das Objektiv arbeitet mit 18 Linsen, die in 13 Gruppen angeordnet sind. Laut Hersteller beträgt die Brennweite 18 bis 200 Millimeter. Fotografen können ihre Motive mit drei Verschlusszeiten aufnehmen: mit 1/60 s,1/8 s und sogar mit 1/4 s.

Sigma integrierte außerdem einen automatischen Bildstabilisator, der mit der hauseigenen Technologie OS (Optical Stabilizer) arbeitet und Verwackler vermeiden soll. Spezielle Sensoren erkennen Kamerabewegungen, die zu einer Unschärfe im Bild führen können. Im Zusammenspiel mit einem flexibel aufgehängten Linsenelement werden diese Regungen kompensiert. Dadurch werden unter anderem Flussläufe oder Sportaufnahmen scharf dargestellt.

Der Hersteller empfiehlt das 18-200 /F3,5-6,3DC im Einsatz als Reiseobjektiv, da es vor allem über eine kompakte Bauweise verfügt. Testberichten zufolge soll auch die Bildqualität sowohl im Bereich Unendlich als auch im absoluten Nahbereich sehr gut sein, sodass das 18-200 /F3,5-6,3DC als eine Universallinse für SLR-Kameras bezeichnet werden kann.

Das Sigma 18-200 /F3,5-6,3DC misst 10 x 100 Millimeter und wiegt 610 Gramm. Während das Objektiv bei den meisten Händlern über 200 Euro kostet, listet guenstiger.de das Gerät bereits ab rund 100 Euro. Allerdings ist es ungewiss, wie lange das Angebot bestehen bleibt. Da heißt es, zuschlagen!

News aus der Redaktion
  • 04.05.2016
    SodaStream Crystal: Sprudelgenuss ab 95 Euro

    04.05.2016
    Samsung Galaxy Tab S2: beliebtestes Tablet auf guenstiger.de
  • 04.05.2016
    HTC Desire 830 präsentiert

    04.05.2016
    Pebble Time Steel kostet 29 Prozent weniger
  • 04.05.2016
    Panasonic TX-40DSW504: Neuer TV sinkt um 26 Prozent

    03.05.2016
    HTC 10: Marktstart ab 699 Euro
  • 03.05.2016
    Apple verliert Anteile auf dem wachsenden Smartwatch-Markt

    03.05.2016
    Sony Xperia X Ende Mai erhältlich
  • 02.05.2016
    Lenovo Yoga Tablet 3 8 Wi-Fi (ZA090007DE) 23 Prozent günstiger

    02.05.2016
    ZTE Blade L5 Plus steht in den Startlöchern
  • 02.05.2016
    Archos 55 Cobalt+ ab 180 Euro erhältlich

    29.04.2016
    Huawei Honor 7 Premium ab Anfang Mai erhältlich
  • 29.04.2016
    HighEnd-Walkman von Onkyo kommt im Juni

    28.04.2016
    LG K7 ab 121 Euro erhältlich
  • 28.04.2016
    Huawei P9 Plus ab Mitte Mai erhältlich

    28.04.2016
    Panasonic TX-49DXW604 seit Marktstart um 28 Prozent gesunken
  • 27.04.2016
    HTC One S9 präsentiert

    27.04.2016
    Preisverfall bei Top-Smartphones unter 5 Zoll
  • 27.04.2016
    Einsteiger-Notebook für 320 Euro

    26.04.2016
    Kontaktgrills für ganzjähriges Grillen
  • 26.04.2016
    User-Liebling Samsung UE55JU6450 ab 799 Euro erhältlich

    26.04.2016
    Huawei MediaPad T1 10 LTE kostet 25 Prozent weniger
  • 25.04.2016
    Mini-Lautsprecher JBL Go 20 Prozent reduziert