Kreidler Vitality Elite Plus
Bitte informieren Sie sich beim Händler über die eingebauten Komponenten....
Note: 1,7
"gut"
guenstiger.de-Note
Immer und überall Geld sparen!
Mit unserer App können Sie ganz einfach per Barcode-Scanner unterwegs die Preise vergleichen.
Jetzt herunterladen!

Testberichte zu Kreidler Vitality Elite Plus

 
Testurteil: "Sehr gut"
keine Wertung







Beste Produkte
Weitere Tests: Elektrofahrräder
Trekkingbike / Ausgabe 3/2012
Urteil:Sehr gut
Stiftung Warentest / Ausgabe 6/2013
Urteil:Gut (2,5)
Zitat: "Fahren (40%): befriedigend (2,7) Antriebssystem und Motor (20%): gut (2,5) Handhabung (20%): befriedigend (2,6) Sicherheit und Halzbarkeit (20%): gut (1,9) Schads..."
vergleich.org / Ausgabe 7/2016
Urteil:82 %
Zitat: "AsViva Klapprad erhält 82% im Test. Mehr Details findest Du im kompletten E-Bike Damen Test auf https://www.vergleich.org/e-bike-damen!"
Stiftung Warentest / Ausgabe 8/2014
Urteil:Gut (2,3)
Zitat: "Fahren (40 %): befriedigend (2,7) Antriebssystem und Motor (20 %): gut (2,3) Handhabung (20 %): gut (1,7) Sicherheit und Haltbarkeit (20 %): gut (1,9) Schadst..."
Stiftung Warentest / Ausgabe 07/2016
Urteil:Gut (2,5)
Zitat: "Komfortables Pedelec. Gut ausbalanciertes, wendiges Elektrofahrrad. Es fährt sich am Berg etwas träge. Der Akku ist in nur drei Stunden voll geladen. Akku am Rad laden. Der Akku hinter dem Sattelrohr lässt sich schwer aus- und einbauen. Der Seitenständer ist bei beladenem Rad wenig stabil. Ein..."
Stiftung Warentest / Ausgabe 07/2016
Urteil:Gut (2,5)
Zitat: "Ähnelt dem Kalkhoff. Fährt gut, sehr gut ohne Motor. Wird das Pedal im Stand deutlich belastet, fährt das Rad los. Zudem läuft der Antrieb relativ lange nach. Fast 80 Kilometer Reichweite. Mit Rahmenschloss. Große Auswahl an Rahmenhöhen. Schwächen. Reichweitenanzeige etwas ungenau. Ungünstig geformter..."
Stiftung Warentest / Ausgabe 07/2016
Urteil:befriedigend (2,8)
Zitat: "Bisschen mau. Pedelec eher für gemächliches Fahren: Es fehlt an Durchzug, speziell am Berg. Fährt mit Gepäck instabil. Mit Rahmen¬ schloss. Schnellverstellung der Sattelhöhe. Schlüssel im Weg. Der Schlüssel ist bei geöffnetem Schloss nicht abziehbar. Er steht seitlich ab und könnte abbrechen. Bei beladenem Rad ist der Seitenständer instabil. Der Bügel am Gepäckträger zum Sichern des..."
ADAC Motorwelt / Ausgabe 8/2011
Urteil:befriedigend (Note 2,9)
Stiftung Warentest / Ausgabe 8/2011
Urteil:Befriedigend (2,9)
Zitat: "Preiswert. Leistungsstarker, gleichmäßiger Vorderradantrieb, der aber verzögert einsetzt und nachläuft. Sendet elektrische Störungen aus. Neigt bei höherer Geschwindigkeit zum Flattern. Rahmenschloss. Gepäckträger nur bis 15 kg. Ungenaue Akkuanzeige. Akku kan..."
vergleich.org / Ausgabe 8/2016
Urteil:60 %
Zitat: "Cube Cross Hybrid Pro 400 erhält 60% im Test. Mehr Details findest Du im kompletten Elektro-Mountainbike Test auf https://www.vergleich.org/elektro-mountainbike!"