Kreidler Vitality Elite Plus
Bitte informieren Sie sich beim Händler über die eingebauten Komponenten....
Note: 1,7
"gut"
guenstiger.de-Note
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.

Testberichte zu Kreidler Vitality Elite Plus

 
Testurteil: "Sehr gut"
keine Wertung







Beste Produkte
Weitere Tests: Elektrofahrräder
Trekkingbike / Ausgabe 3/2012
Urteil:Sehr gut
Zitat: "Vorstoß gelungen. Mit schlüssigem Konzept, innovativem Elan und praxisgerechter Umsetzung schafft die neue Marke "Zemo" einen Achtungserfolg. Von Kleinigkeiten abgesehen, stellt das ZE 11 ein gut abgestimmtes, stabiles Allround-Pedelec für ein breites Publikum und ebensolchen Einsatzbereich dar. Allerdings behi..."
aktiv Radfahren / Ausgabe 4/2010
Urteil:Gut
Zitat: "Leviatec bringt mit dem sportiv angehauchten Argentic einen prima Mix aus Straßen- und Geländefahrzeug, das bei Kurzausflügen Freude macht. Fast alles am Rad ist auf den Budget-Preis getrimmt. Unter dem Aspekt, dass es knapp 800 Euro kostet und sich hier manchen eine Alternat..."
Stiftung Warentest / Ausgabe 8/2014
Urteil:Gut (2,3)
Zitat: "Fahren (40 %): befriedigend (2,7) Antriebssystem und Motor (20 %): gut (2,3) Handhabung (20 %): gut (1,7) Sicherheit und Haltbarkeit (20 %): gut (1,9) Schadst..."
Stiftung Warentest / Ausgabe 07/2016
Urteil:Gut (2,5)
Zitat: "Ähnelt dem Raleigh, ist aber in der Fahrstabilität etwas schlechter. Fährt gut, auch ohne Motor. Größte Reichweite: 100 Kilometer, doch auch längste Ladezeit. Wird das Pedal im Stand deutlich belastet, fährt das Rad los. Große Auswahl an Rahmenhöhen. Schwächen. Schweres Ladegerät, Lichtanlage mit Dynamo. Etwas u..."
Stiftung Warentest / Ausgabe 07/2016
Urteil:Gut (2,5)
Zitat: "Ähnelt dem Kalkhoff. Fährt gut, sehr gut ohne Motor. Wird das Pedal im Stand deutlich belastet, fährt das Rad los. Zudem läuft der Antrieb relativ lange nach. Fast 80 Kilometer Reichweite. Mit Rahmenschloss. Große Auswahl an Rahmenhöhen. Schwächen. Reichweitenanzeige etwas ungenau. Ungünstig geformter..."
Stiftung Warentest / Ausgabe 07/2016
Urteil:Gut (2,5)
Zitat: "Komfortables Pedelec. Gut ausbalanciertes, wendiges Elektrofahrrad. Es fährt sich am Berg etwas träge. Der Akku ist in nur drei Stunden voll geladen. Akku am Rad laden. Der Akku hinter dem Sattelrohr lässt sich schwer aus- und einbauen. Der Seitenständer ist bei beladenem Rad wenig stabil. Ein..."
Computer Bild / Ausgabe 18/2016
Urteil:Testsieger! Gut (Note 2,44)
Zitat: "Wie gut ist das eBike ausgestattet? (19 %): Note 2,36 Wie fährt sich das eBike? (38 %): Note 2,35 Wie einfach ist die Bedienung? (18 %): Note 2,90 Wie smart ist die Technik? (10 %): Note 3..."
Stiftung Warentest / Ausgabe 07/2016
Urteil:Befriedigend (2,7)
Zitat: "Komfortabel, aber instabil. Gut ausgestattet und angenehm zu fahren. Hat aber Schwät chen bei der Fahrstabilität. Besonders mit Gepäck ergibt sich ein schwammiges Fahrgefühl. Gut ausgestattet. Ein Rahmenschloss gehört zur Serienausstattung, ebenso ein Schnellverschluss zum Verstellen der Sattelhöhe ohne Werkzeug. Die Federung der Vordergabel lässt sich zum komfo..."
Stiftung Warentest / Ausgabe 07/2016
Urteil:befriedigend (2,8)
Zitat: "Bisschen mau. Pedelec eher für gemächliches Fahren: Es fehlt an Durchzug, speziell am Berg. Fährt mit Gepäck instabil. Mit Rahmen¬ schloss. Schnellverstellung der Sattelhöhe. Schlüssel im Weg. Der Schlüssel ist bei geöffnetem Schloss nicht abziehbar. Er steht seitlich ab und könnte abbrechen. Bei beladenem Rad ist der Seitenständer instabil. Der Bügel am Gepäckträger zum Sichern des..."
Computer Bild / Ausgabe 18/2016
Urteil:Testsieger! Befriedigend (Note 2,63)
Zitat: "Wie gut ist das eBike ausgestattet? (19 %): Note 3,74 Wie fährt sich das eBike? (38 %): Note 2,59 Wie einfach ist die Bedienung? (18 %): Note 2,66 Wie smart ist die Technik? (10 %): Note 2..."