Focus Whistler 26R 5.0 Donna
Focus Whistler 26R 5.0 Donna
Rahmen-Material: Aluminium, Gabel: Suntour XCT 80 mm , Schaltung/Schaltwerk: 27-Gang Shimano Deore XT, Schalthebel: optischer Sucher, Bremssystem: Black Comp, V-Bremse , Bremshebel: Shimano Deore , Tretlager: Shimano , Lenker: Concept SL , Vorbau: Concept SL , Bereifung: Schwalbe Smart Sam, 54-559 , Speichen: Rostfrei , Felgen: Exal ZX-19 , Schutzbleche: Nein, Naben: Shimano, Schnellspanner , Sattel: Velo VL-1205 , Sattelstütze: Concept SL , Gepäckträger: Nein

Bitte informieren Sie sich beim Händler über die eingebauten Komponenten
Note: 3,3
"befriedigend"
guenstiger.de-Note
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.

Testberichte zu Focus Whistler 26R 5.0 Donna

 
Testurteil: "befriedigend"
Zitat: "Die Geometrie des Focus ist gelungen. An der Ausstattung scheitert eine..."







Beste Produkte
Weitere Tests: Mountain Bikes
Mountainbike Magazin / Ausgabe 8/2009
Urteil:Überragend
Zitat: "Was uns gefällt: + Geniale Geometrie, 1A-Handling
+ Im Downhill verspielt und satt
+ Für ein Enduro äußerst leichtfüßig
+ Stabil, solide, zuverlässig Yes, you can! Steile Anstiege, flowige Trails, ruppige Downhills – mit dem Remedy gelingt (fast) alles. Das Alleskönner-Enduro!"
Mountainbike Magazin / Ausgabe 1/2010
Urteil:Testsieger! Überragend
Zitat: "Was uns gefällt: + Perfekt ausbalanciert
+ Effiziente Kinematik
+ Traumhaftes Handling
+ Leichter, steifer Rahmen "
Mountainbike Magazin / Ausgabe 1/2010
Urteil:Testsieger! Überragend
Zitat: "Was uns gefällt: + Perfekt ausbalanciert
+ Effiziente Kinematik
+ Traumhaftes Handling
+ Leichter, steifer Rahmen "
Mountainbike Magazin / Ausgabe 1/2008
Zitat: "Für ein Endurobike äußerst leichtfüßig bergauf, solide bergab. Das Trek Remedy 9 überzeugt mit starken Innovationen."
Mountainbike Magazin / Ausgabe 1/2010
Urteil:Testsieger! Überragend
Zitat: "Was uns gefällt: + Perfekt ausbalanciert
+ Effiziente Kinematik
+ Traumhaftes Handling
+ Leichter, steifer Rahmen Das neue Remedy kommt der „eierlegenden Wollmilchsau“ extrem nahe. Ein nahezu makelloser Allrounder mit Sahne-Handling!"
Mountainbike Magazin / Ausgabe 11/2011
Urteil:Überragend
Zitat: "Was uns gefällt: + Ausgereifte Wohlfühlgeometrie
+ Rundum gelungenes Handling – paart Agilität mit Laufruhe, stets berechenbar
+ Top Vario-Stütze, XTR-Trail-Schaltwerk
+ Harmonisches, komfortables Fahrwerk Was uns nicht gefällt: - Schmaler Lenker, Reifen etwas rutschig Ausgewogen, ausgereift und ausgezeichnet: Das Remedy wird von Jahr zu Jahr besser und vielseitiger. Ein Alleskönner, der jede All-Mountain-Disziplin brillant beherrscht."
Mountainbike Magazin / Ausgabe 1/2012
Urteil:Überragend
Zitat: "Was uns gefällt: + Traumhaftes Handling
+ Top Komfort-Fahrwerk
+ Hohe Breitbandigkeit Was uns nicht gefällt: - Schwere Laufräder Ausgewogen, ausgereift, ausgezeichnet – das Remedy besticht in allen Disziplinen. Ein Alleskönner aus dem All-Mountain-Bilderbuch!"
Bike / Ausgabe 6/2008
Urteil:sehr gut
Zitat: "Gelungener Autritt: Treks neue Enduro-Maschine spielt ohne Carbon-Rahmen weit vorne in der Klasse mit. Gewicht, Preis und nicht zuletzt die überze..."
Mountainbike Magazin / Ausgabe 9/2008
Urteil:Preissieger! Sehr gut
Zitat: "Was uns gefällt: + tolles Handling
+ gutes Fahrwerk
+ fairer Preis Was uns nicht gefällt: - schwache Reifen Egal ob Tour, Trail oder Enduro-Action – das Remedy ist ein treuer Begleiter mit ausgewogenen Fahreigenschaften und Top-Handling."
fahrrad-news.com / Ausgabe 12/2009
Zitat: "Als sinnvoll aufgebaute Spaßmaschine verzichtet das Remedy 8 auf teure Materialien und gehört so zu den noch bezahlbaren All-Mountain-Boliden."