Sapphire Radeon HD6970 Dual Fan 2048MB PCIe (11187-03)
Sapphire Radeon HD6970 Dual Fan 2048MB PCIe (11187-03)

GPU: GPU: Cayman XT , GPU-Taktung: 880 MHz
Speicher: Speichergröße: 2 GB, Speichertyp: GDDR5, Speichertaktung: 1.375 MHz, Speicheranbindung: 256 Bit
Note: 2,0
"gut"
guenstiger.de-Note
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.

Testberichte zu Sapphire Radeon HD6970 Dual Fan 2048MB PCIe (11187-03)

 
Testurteil: "Note 1,99"
Zitat: "+ Leiseste HD 6970 auf dem Markt
+ Übertaktungspotenzial (mit Overvolting)
- Breite von 2,5 Steckplätzen"
 
Testurteil: "Note 1,99"
Zitat: "+ Leiseste HD 6970 auf dem Markt
+ OC-Potenzial (erst mit Overvolting)
- 2,5-Slot-Breite"
 
Zitat: "Das Rennspiel Dirt 3 läuft mit der Karte auch noch bei 2560 x 1600 Bildpunkten geschmeidig - und das mit maximaler..."
Weitere, fremdsprachige Tests
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "90%"
Zitat: "... for video cards at the moment. We´ve had this [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "4 out of 5 stars"
Zitat: "... Pro : + Performance [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "90%"
Zitat: "... OC. Karta kręci się wyśmienicie, a przyrost [...]
..."
 
Testurteil: "befriedigend" ⇔ Original: "3/5"
Zitat: "... 2GB jest bardzo wydajną konstrukcją, która [...]
"







Beste Produkte
Weitere Tests: Radeon > 1GB
Hardwareluxx / Ausgabe 7/2015
Urteil:Excellent Award
Zitat: "+ Schneller als GeForce GTX 980
+ UltraHD/4K mit Einschränkungen möglich
+ Anti Aliasing und Anisotropische Filterung durchgehend möglich (bis auf UltraHD/4K)
+ Frame Rate Target Control
+ Virtual Super Resolution
+ Neuer Speichertechnologie mit HBM
+ Abschalten der Lüfter im Idle-Betrieb
+ Sehr leise unter Last
+ Niedrige Last-Temperaturen
+ Custom-PCB mit 12 Phasen Spannungsversorgung
- 4 ..."
Computer Bild Spiele / Ausgabe 11/2015
Urteil:Gut (Note 1,8)
Zitat: "Wie schnell ist die Karte? (64 %): Note 1,30 Wie gut ist die Bildqualität? (10 %): Note 2,00 Wie vielseitig sind die Anschlussmöglichkeiten? (6 %): Note 1,60 Wie hoch ist die Hardware-Beschleunigung (6 %): Note 3,85 ..."
Computer Bild Spiele / Ausgabe 1/2016
Urteil:Gut (Note 1,8)
Zitat: "Wie schnell ist die Karte? Die Sapphire ist sehr schnell, bei 4K-Titeln bricht das Tempo aber ein (28 Bilder / Sekunde). Wie gut ist die Bildqualität? Die Bildqualität ist sehr hoch - Abweichungen gibt es nicht. Sind alle wichtigen Anschlüsse vorhanden? Nein (1 DVI,3 DP,1 HDMI) Wie hoch ist die Prozessor-Entlastung durch die Grafikkarte? Die Grafikkarte entlastet die CPU kaum. Wie verhält sich die..."
Computer Bild / Ausgabe 26/2015
Urteil:Gut (Note 1,8)
Zitat: "Wie schnell ist die Karte? Die Sapphire ist sehr schnell, bei 4K-Titeln bricht das Tempo aber ein (28 Bilder / Sekunde). Wie gut ist die Bildqualität? Die Bildqualität ist sehr hoch - Abweichungen gibt es nicht. Sind alle wichtigen Anschlüsse vorhanden? Nein (1 DVI,3 DP,1 HDMI) Wie hoch ist die Prozessor-Entlastung durch die Grafikkarte? Die Grafikkarte entlastet die CPU kaum. Wie verhält sich die..."
PC games / Ausgabe 9/2015
Urteil:Note 2,17
Zitat: "+ Schnellste 390X (fast GTX-980-Leistung)
+ Starker Triple-Slot-Kühler
- Hohe Leistungsaufnahme & Lautheit"
Hardwareluxx / Ausgabe 7/2015
Urteil:Excellent Hardware
Zitat: "Die MSI Radeon R9 390X Gaming 8G schauten wir uns bereits zum Launch der Radeon R9 390X genauer an, können sie nun aber mit einigen Konkurrenzkarten vergleichen. Aufgrund der höchsten werksseitigen Übertaktung liegt sie in den Benchmarks immer vorne und ist schneller als ihre beiden Konkurrenten. Mit einer Taktsteigerung von 1.050 auf 1.100 MHz darf hier auch von einem Overclocking gesprochen werden. Auch die MSI Radeon R9 390X Gaming 8G schaltet im Idle-Betrieb ihre Lüfter ab. Auch unter Last ist sie mit 42,5 dB(A) nur unwesentlich lauter als das Modell von ASUS. Die Idle- und Last-Temperaturen liegen mit 45 und 83 °C ebenfalls leicht unter der Radeon R9 390X Strix. Die GPU bleibt aber kühl genug, um immer ihren vollen Takt von 1.100 MHz halten zu können. Preislich macht MSI ..."
PC games Hardware / Ausgabe 9/2015
Urteil:Note 2,17
Zitat: "+ Schnellste 390X (fast GTX-980-Leistung)
+ Starker Triple-Slot-Kühler
- Hohe Leistungsaufnahme & Lautheit"
PC games / Ausgabe 4/2014
Urteil:Note 1,92
Zitat: "+ Felsenfester, hoher Kerntakt (1 GHz)
+ Kühler mit Silent-Reserven
- Relativ hohe Leistungsaufnahme"
PC games Hardware / Ausgabe 4/2015
Urteil:Note 2,02
Zitat: "+ Felsenfester, hoher Kerntakt (1 GHz)
+ Kühler mit Silent-Reserven
- Relativ hohe Leistungsaufnahme"
Computer / Ausgabe 9/2015
Zitat: "+ Hoher Kerntakt
+ Kühler mit Silent-Reserven
- Hohe Le..."