Warwick Alien Test
Abbildung ggf. abweichend
ab 1.499,00
Jetzt bewerten

Spezifikation: Korpus: Boden und Zargen aus laminiertem Ovangkol, Decke aus laminierter Fichte , Hals: eingeleimt, einstreifig, mit Wenge-Griffbrett , Bünde: 24 , Pickups (Humbucker): passiv/aktiv; Fishman-Prefix-System , Lackierung: Seidenmattlack
Note: 1,3
"sehr gut"
guenstiger.de-Note
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.

Testberichte zu Warwick Alien

 
Testurteil: "Award Winner"
Zitat: "Award Winner..."
 
Testurteil: "Award Winner"
Zitat: "Award Winner..."
 
Zitat: "+ Klang
+ Bespielbarkeit
+ Tonabnehmer-System, Einstellmöglichkeiten
+ Hölzer
+ Verarbeitung
-..."
 
Zitat: "Plus
- Klangverhalten & Ausgewogenheit
- verminderte Rückkopplungs-Empfindlichkeit
- Bespielbarkeit
- Tonabnehmer-System
- Hölzer und Details
- Verarbeitung &..."

Angebote unserer Partner-Shops
Warwick Alien 4
Warwick Alien, 4-Saiter Akustikbass, Fichtendecke, Boden und Zargen aus Ova
mehr
Versand: frei! 
Sofort lieferbar
1.499,00*
19.01.2017
Warwick Alien 4 fretless
Warwick Alien 4 fretless, 4-Saiter Akustikbass, Bundlos, 24 Lagen, Fichtend
mehr
Versand: frei! 
Kurzfristig lieferbar (i.d.R. 2-5 Tage)
1.499,00*
17.01.2017






Beste Produkte
Weitere Tests: Bässe (Elektro)
mipa-award.de / Ausgabe 4/2011
Urteil:Nominee
Zitat: "Nominee Acoustic ..."
mipa-award.de / Ausgabe 4/2011
Urteil:Nominee
Zitat: "Nominee Electric ..."
mipa-award.de / Ausgabe 4/2011
Urteil:Nominee
Zitat: "Nominee Electric ..."
Gitarre & Bass / Ausgabe 3/2011
Zitat: "+ Offensive Präsenz-Sounds
+ Halsform
+ Ausstattung
+ Hölzer
+ Verarbeitung
- Abdämpfungen bei Bass- ..."
Gitarre & Bass / Ausgabe 7/2009
Zitat: "+ Klangverhalten
+ typische Klassikersounds
+ Verarbeitung
+ Detailtreue
+ realistisches Ageing
+ Bespielbarkeit
- tei..."
Bass Professor / Ausgabe 2/2006
Zitat: "Dass der direkte Vergleich zweier Instrumente hinkt, deren Preis um ca. EUR 1000,- auseinander liegt, ist klar. Insofern überrascht die verarbeitungsmäßige Überlegenheit des Koreaners schon. Beim Handling, der Bespielbarkeit und nicht zuletzt beim sound ist der preisliche Unterschied aber deutlich wahrzunehmen. Der "Studio" ist ein echter Gibson mit entsprechendem Sound. Der Epiphone jedoch ist mehr als ein plumper Nachbau. Auch er hat aufgrund seiner anderen Konstruktion, dme daraus resultierendem Klang und in Kombi..."
Bass Professor / Ausgabe 2/2006
Zitat: "Von Fame aka Mayones werden hier gute Hölzer und Zutaten zu einem Bass kombiniert, der im Handling durchaus mit den Großen spielen kann. Doch auch soundmäßig bekommt man einiges geboten. Durch die möglichen Optionen sollte es einem Bassisten möglich sein, sich sein ureigenes Wunschinstrument zusammen zu stellen. Jenes bekommt er nac..."
Gitarre & Bass / Ausgabe 6/2007
Zitat: "Plus
- Klangverhalten
- Holzkonstruktion
- Bespielbarkeit
- Verarbeitung
- Holzqualität
- P..."
Gitarre & Bass / Ausgabe 8/2007
Zitat: "Plus
- Klangverhalten
- Attack & Sustain
- Bespielbarkeit
- Ausstattung
- Verarbeitung Minus
- hohes Gewic..."
Gitarre & Bass / Ausgabe 11/2007
Zitat: "Plus
- Klangverhalten
- durchsetzungsstarke Powersounds
- Hardware
- Tonabnehmer
- Bespielbarkeit Minus..."