TomTom Rider Europe V4 Test
Abbildung ggf. abweichend
ab 297,54
(6 Preise)
Jetzt bewerten

Display: Displaygröße in cm: 11 cm, Displaygröße in Zoll: 4,30" , Auflösung horizontal: 480 Pixel, Auflösung vertikal: 272 Pixel, Touchscreen
Navigation: Kartenmaterial: Europa, Routenberechnungsmodi: Motorrad, Spurassistent
Note: 2,2
"gut"
guenstiger.de-Note
Immer alle Trends im Blick
guenstiger.de-Newsletter.
guenstiger.de-App für iOS und Android.

Testberichte zu TomTom Rider Europe V4

 
Testurteil: "4 von 5 Sternen"
Zitat: "+ Sehr praktische Halterung
+ Robustes und wasserfestes Gehäuse
+ Gute Ablesbarkeit bei Sonne
- Kleine Ausrutscher bei der Zielführung
-..."
 
Zitat: "Eines der wesentlichen Merkmale des Rider ist die Option, eine „kurvenreiche Strecke“ zu planen. Wie das genau funktioniert, wollte TomTom nicht verraten; sicher ist, dass der Rider algorithmisch die nötigen Informationen zum Straßenverlauf aus den Kartendaten gewinnt, ohne dass im Kartenmaterial „schöne Strecken“ markiert wären. Im praktischen Versuch bewies die kurvenreiche Strecke ihren Nutzen, denn selbst in mir gut bekanntem Terrain entdeckte der Rider neue Routen, die tatsächlich dank vieler Kurven reizvoll zu fahren sind. Für 400 Euro bekommt man so..."
 
Testurteil: "78 von 100 Punkten"
Zitat: "Die Navi-Leistung ist gerade für Motorradfahrer sehr gut. Mit blassem Display, fehlenden Stau-Infos und ohne mitgeliefertes Bluetooth-Headset fehlt dem Rider angesichts des Preises aber noch einiges."
 
Testurteil: "Gut (Note 2,34)"
Zitat: "Mit keinem Navi war’s so einfach, geplante Routen für Touren aufs Gerät zu überspielen. Leider übertrieb es die Intelligenz im Test ab und zu und ‚optimierte‘ manche besonders schönen Etappenpunkte einfach weg – schade. Dafür lässt sich für spontane Touren einfach eine Route mit besonders vielen..."

Angebote unserer Partner-Shops
TomTom Rider EU 23 Motorrad-Navigationsgerät (10,9 cm (4,3 Zoll) Display, Free Lifetime MaVersand: frei! 
24 Stunden
297,54*
30.04.2016
Zum Shop
TomTom Rider EU 23 Motorrad-Navigationsgerät (10,9 cm (4,3 Zoll) Display, Free Lifetime MaVersand: 11,99 €
1 - 2 Werktagen
301,75*
29.04.2016
Zum Shop
TomTom Rider V4 Europe 23Versand: frei! 
sofort lieferbar
309,90*
30.04.2016
Zum Shop
TomTom Rider Western Europe V4Versand: frei! 
Sofort lieferbar in 1-3 Tagen
309,90*
30.04.2016
Zum Shop
TomTom Rider Europe V4Versand: frei! 
Sofort lieferbar in 1-3 Tagen
334,90*
30.04.2016
Zum Shop
Hersteller: TomTom - Hersteller-Code: 1GE0.002.00 TomTom Rider Europe V4Versand: frei! 
3-4 Tage
341,59*
30.04.2016
Zum Shop


Nachrichten zum Produkt
  • 28.04.2014
    Beliebteste Navi auf guenstiger.de: TomTom Rider Europe V4





Beste Produkte
Weitere Tests: System
Car & Hifi / Ausgabe 6/2011
Urteil:Spitzenklasse (Note 1)
Zitat: "Verwandte. Die Performance beider Geräte ist nahezu identisch und auf höchstem Niveau. Die Hardware funktionierte in unseren Tests tadellos, bei Software und Bedienung wurde großer Wert aufs Detail gelegt, hier spiegelt sich die lange Erfahrung der Zenec-Macher wider. Unter..."
Car & Hifi / Ausgabe 4/2010
Urteil:Spitzenklasse (Note 1,1)
Zitat: "Rundum-glücklich-Lösung für Astra, Corsa, ..."
hifitest.de / Ausgabe 7/2010
Urteil:5 von 5 Sternen
Zitat: "In dem Zenec ZE-NC5010 finden Opelfahrer ein Navigations- und Multimedia-Autoradio, das der Werkslösung in Optik und Ans..."
Connect / Ausgabe 5/2011
Urteil:sehr gut (451 von 500 Punkten)
Zitat: "Beim Becker Professional gibt es einen praktischen Fernbedienungssatelliten mit dazu - so bedient ..."
Chip Test & Kauf / Ausgabe 4/2011
Urteil:1,8 (Gut)
Zitat: "+ Komfortable Steuerung
+ 3D-Ansichten
+ Ausdauernd
- Langsam beim Einschalten und d..."
navifacts.de / Ausgabe 6/2011
Urteil:88%
Zitat: "Pro: + visuelle Zielführung (3D Elemente)
+ schneller GPS-Empfang
+ Funk-Fernbedienung
+ Aktivhalterung Contra: - äußeres Design
- ruckeln beim Karte scrollen
- kein Handbuch, nur online Das Navigationssystem bringt einen nicht nur mit optischen Highlights zum Ziel. Vor allem die üppige Ausstattung, der schnelle GPS-Empfang, als auch die Integration der Staumeldungen haben uns im Test mehr als überzeugt. Das Becker Professional 43 Control ist für alle, die ein wenig mehr Geld ausgeben können, ein echter Geheimtipp."
Car & Hifi / Ausgabe 5/2011
Urteil:Spitzenklasse (Note 1,1)
Zitat: "Top-Navi mit guter Fahrzeuginte..."
navigation-professionell.de / Ausgabe 3/2011
Urteil:sehr gut
Zitat: "Pro: + Design
+ Aktivhalterung
+ Fernbedienung
+ Optische Navigation mit 3D
+ Optimierte Routenführung
+ Zuverlässiger TMC-Empfang
+ Premium TMC Contra: - Erkennungsrate der Zieleingabe per Sprache
- Keine Notfall-Direktwahl mit Freisprecheinrichtung Umfangreich ausgestattetes Navi mit zuverlässiger Navigation."
hifitest.de / Ausgabe 9/2011
Urteil:5 von 5 Sternen
Zitat: "In Kombination mit dem Connectivity Kit vereint das Becker Professional 43 Control die Vorzü..."
plusxaward.de / Ausgabe 8/2011
Zitat: "Plus X Award
+ Plus X Award für High Quality, Design und Bedienkomfort
+ Als Freisprecheinrichtung verwendbar
+ Text-to-Speech
+ 3D Premium Navigationsdarstellung Ob im Kleinwagen, in der Limousine, im Familien-Van oder einfach nur im Kleinlastwagen, das BECKER PROFESSIONAL 43 CONTROL erlaubt, dank dem innovativen EasyClick-Konzept, die ideale Integration in jedes Fahrzeug - und das unabhängig von der jeweiligen Einbausituation. Die kabellose Fernbedienung ermöglicht dem Benutzer außerdem eine einfache und sichere Bedienung des Navigationssystems. Eine 3D Kartendarstellung von Landschaften, charakteristischen Wahrzeichen, Kirchen, Türmen und sogar ganzen Innenstädten erleichtert die Sicht und gewährleistet somit eine noch einfachere Navigationsführung. Damit nicht genug, werden konsequent Verkehrstaus oder aktuelle Sperrungen dank NAVTEQ Traffic Premium-TMC erkannt und eine alternative Route berechnet."