Dias fotografieren (Diascanner)
Redaktionelles Fazit von guenstiger.de:
Die Auswahl an Kleinbild-Diascannern wird immer magerer und auch die Wahl zwischen den vorhandenen Modellen fällt nicht leicht. Drei Kleinbild-Diascanner nahmen die Experten im Test nun genauer unter die Lupe und prüften sie auf Herz und Nieren. Kauftipp der Experten war dabei der Plustek OpticFilm 7600i. Bewertet wurden die Scanner in den Kategorien Ausstattung/Liferumfang, Funktionsumfang der Treibersoftware, Handhabung und Qualität der Automatikfunktionen.
© guenstiger.de GmbH 2016
getestete Produkte
• Testurteil:
"72 Punkte" -  Preissieger! 
• Zitat:
"Mit einem Dynamikumfang von 3,7 Dichten bei Verwendung der Multi-Exposure-Funktion holt der Scanner alle Details aus den Schatten und stellt seine Konkurrenz in denselbigen. Das gilt auch für die sehr gute Farbwiedergabe u...  "
• Testurteil:
"72 Punkte" -  Preissieger! 
• Zitat:
"Mit einem Dynamikumfang von 3,7 Dichten bei Verwendung der Multi-Exposure-Funktion holt der Scanner alle Details aus den Schatten und stellt seine Konkurrenz in denselbigen. Das gilt auch für die sehr gute Farbwiedergabe u...  "
• Testurteil:
"40 Punkte"
• Zitat:
"Günstiger Preis, aber keine akzeptablen E...  "
• Testurteil:
"38,5 Punkte"
Rollei DiaFilmScanner
ab € 123,42
• Zitat:
"Die Farbwiedergabe des DiaFilmScanners ist mäßig, was auch für die Auflösung, die Maßhaltigkeit und die Ausleuchtung gilt. Für die Bildschirmdarstellung ist die Qualität der manuel...  "

Beste Produkte