Die Vermessung der Welt (Technik-Spielzeuge)
Redaktionelle Zusammenfassung von guenstiger.de:
Acht Technik-Spielzeuge wurden in einem Test genau unter die Lupe genommen und bewertet. Einen Testsieger kürten die Experten jedoch nicht und zu den Kriterien dieses Tests machten sie auch keine genauen Angaben.
© guenstiger.de GmbH 2017
getestete Produkte
• Testurteil:
"Note: 1,0"
• Zitat:
"+ Es gibt viel zu entdecken - und dafür müssen sich die Spieler viel bewegen; Funktionalität und Qualität haben ein erstaunlich hohes Niveau.
- Das Spiel ist naturgemäß eher für Jungs geeignet, was nur ein kleiner Wermutstropfen ist.  "
• Testurteil:
"Note: 1,0"
• Zitat:
"+ Mit einfachen Mitteln und einem schnell aufgebauten Set-up finden Sie hier für jede Altersgruppe interessante Spiele, bei denen der Bildschirm nur Mittel zum Zweck ist.
- Die Animationen sollten bei Spielen wie "Pizza Co." besser sein. Zum Spielen sicherlich ausreichend, aber kein Top-Niveau.  "
• Testurteil:
"Note: 1,0"
• Zitat:
"+ Tolles Design, wunderbares Konzept, das handwerklich hochwertig umgesetzt wurde. Kindern wird die Angst vor dem Instrument genommen.
- Mehr Liedbeispiele wären schön - und die kleinen Gitarren sind nicht ganz so stimmsicher wie größere.  "
• Testurteil:
"Note: 2,0"
Tinkerbots Wheeler Set
ab 130,00 €*
• Zitat:
"+ Tolle Kombination an Spielelementen bei den Ihrem Kind den Spaß am Bauen und Experimentieren nicht vergehen wird.
- Eine Packung Bausteine erhalten Sie zwar schon für 9,95 Euro, die Sets starten jedoch bei 119,95 Euro und sind teilweise recht kostspielig.  "
• Testurteil:
"Note: 2,0"
• Zitat:
"+ Sehr facettenreiches Spielzeug, mit dem Kinder lernen, einen Roboter zu bewegen, sich selbst dabei auch und knifflige Aufgaben zu lösen.
- Dem Lernroboter könnte bereits in der Grundversion noch etwas Zubehör beiliegen. Die kostenlose, komplementäre App läuft nicht immer stabil.  "
• Testurteil:
"Note: 3,0"
Sphero Star Wars BB-8
ab 129,90 €*
• Zitat:
"+ Sehr robustes Spielzeug, das sich für den Einsatz in der Wohnung und im Freien eignet.
- Der Roboter funktioniert nicht ganz so reibungslos, wie es in Werbevideos zu sehen ist, zudem fällt der Kopf ab und zu ab.  "
• Testurteil:
"Note: 3,0"
Parrot Mambo
ab 98,08 €*
• Zitat:
"+ Beide Modelle sind einfach zu fliegen und mit dem Smartphone leicht zu bedienen. Vorteil: Die Kinder spielen an der frischen Luft.
- Leider halten die Akkus noch nicht sehr lange, sodass die Fugzeit auf wenige Minuten begrenzt ist. Die Kamera hat keine hohe Auflösung.  "
• Testurteil:
"Note: 3,0"
• Zitat:
"+ Allein schon aufgrund der goldenen Optik ein gelungener Spaß. Für Party, Geburtstage oder Gesangsübungen geeignet.
- Für den geringen Preis kann man keine großen Sprünge erwarten, aber eine etwas höhere Audioqualität wäre schön.  "

Beste Produkte