Preisvergleich guenstiger.de
Diablo 3 kommt im zweiten Quartal 2012
Blizzards Diablo 3 erscheint aller Wahrscheinlichkeit nach erst im zweiten Quartal dieses Jahres. Wie golem.de berichtet, sollen weitere Informationen in den kommenden Wochen folgen. "Wir haben zahlreiche Änderungen vorgenommen, die das Spielerlebnis sehr stark verbessern, und die veröffentlichte Version wird die höchsten Erwartungen erfüllen", sagte der Blizzard-Chef Mike Morhaime während der diesjährigen Activision Conference Call. Diablo-Fans können bereits seit einigen Tagen die Beta-Version antesten und einen ersten Eindruck vom Spiel bekommen. Laut Morhaime verliefen die Tests bislang erwartungsgemäß gut. Laut Blizzard wolle man ein hochqualitatives Produkt auf den Markt bringen, das nicht nur den Erwartungen der Fans, sondern auch den eigenen Vorstellungen eines würdigen Nachfolgers von Diablo 2 entspricht.

Diablo 3 gehört zu den sogenannten Hack&Slay-Spielen, bei denen der Hauptcharakter sich durch Unmengen in diesem Fall „teuflischer Diener“ des „Herren des Schreckens“ durchkämpfen muss und auf seiner Reise immer stärker wird sowie bessere Ausrüstungsgegenstände findet. Was relativ simpel und für Spiele-Laien vielleicht sogar langweilig klingt, zeigte sich in der Vergangenheit als Erfolgsrezept für lang anhaltenden Spielspaß. Sowohl bei Diablo als auch beim Nachfolger Diablo 2 überzeugte das Spielprinzip Millionen Gamer und baute im Verlauf der Jahre eine bis heute hoch aktive Community auf. Besonders seltene Gegenstände wie zum Beispiel einige „Runensteine“ werden sogar regelmäßig auf ebay zum Verkauf angeboten.

Deutlicher Gewinnanstieg bei Blizzard

Auf der Activision Conference Call gab Blizzard außerdem einen Überblick über den Geschäftsverlauf und erfreute die Investoren mit guten Aussichten. Demnach erzielte das Unternehmen im Zeitraum vom Januar bis Dezember 2011 einen Umsatz von 4,79 Milliarden US-Dollar, was ein Plus von sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr darstellt. Einen deutlichen Sprung verzeichnen die Blizzard-Verantwortlichen beim Gewinn. Dieser stieg von 418 Millionen US-Dollar auf rund 1,09 Milliarden US-Dollar, was wiederum mehr als das Doppelte bedeutet.

Für 2012 werden ebenfalls gute Zahlen erwartet. Mit Blockuster-Titeln wie Diablo 3 sowie den beiden Add-Ons Starcraft 2: Heart of Swarm und World of Warcraft: Mists of Pandaria stehen absatzstarke Games in den Startlöchern. Auch ein Nachfolger des bislang sehr erfolgreichen Call of Duty soll erscheinen, allerdings erst gegen Ende des Jahres.

Zum Produkt: Blizzard Diablo III PC in PC-Spiel
10.02.2012 / AJ
News
02.09.2014
  •   Medion Akoya P2213T: Tablet mit neigbarer Tastatur
  •   Huawei bringt Ascend P7 mit Saphirglas
  •   Sony arbeitet an Xperia Z3 Compact
01.09.2014
  •   LG stellt zwei neue Smartphones vor
  •   Nintendo bringt New 3DS
  •   Ricoh Pentax K-S1 mit LED-Leuchtleiste
29.08.2014
  •   Phicomm Passion: Fünf-Zoll-Smartphone mit Octacore
  •   Samsung Gear S: Smartwatch mit UMTS-Modem
  •   Schnäppchen der Woche: Nikon CoolPix S9700
28.08.2014
  •   Kobo Aura H20: wasserdichter eBook-Reader
  •   HTC Desire 510 für 200 Euro
  •   Archos bringt drei neue Smartphones
27.08.2014
  •   Schnäppchen am Mittwoch: LG G Pro Lite Dual
  •   Canon präsentiert Maxify-Serie mit fünf neuen Tintenstrahldruckern
  •   Fujifilm X30 mit scharfem Echtzeit-Sucher
26.08.2014
  •   Bomann KG 320 beliebtester Kühlschrank auf guenstiger.de
  •   Toshiba bringt Fernseher der L6463-Serie
  •   Motorola Moto X+1: Erste Infos im Umlauf
25.08.2014
  •   Omate X: Smartwatch mit langer Akkulaufzeit
  •   Nokia Lumia 530 steht in den Startlöchern
... weitere News