Neue Gerüchte um das iPad 3
Auf der Webseite iMore wird berichtet, dass Apples iPad 3 am Mittwoch, den 7. März angekündigt werden soll. Einer zuverlässigen Informationsquelle zufolge kommt das heißersehnte Tablet-Gerät mit einem hochauflösenden Retina-Display, das eine Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixeln anzeigt. Im Inneren sollen ein Apple A6 Quad-Core-Prozessor takten und ein LTE-Modul integriert worden sein. Die Hardware-Details können jedoch nicht bestätigt werden. Genauso wurde bereits vor einigen Wochen vermutet, dass Apple einen A5-Prozessor einsetzen und auf die LTE-Unterstützung zunächst verzichten wird. Andererseits soll das neue iPad 3 mit einem viel stärkeren Akku bestückt werden, sodass der hohe Energiebedarf während der Nutzung von LTE-Technologie gedeckt werden könnte.

Laut Gerüchten auf der Webseite iLounge soll Apple außerdem eine verbesserte Kamera eingebaut haben. Ursprünglich gingen Spekulationen von einem Fünf-Megapixel-Gerät aus. Neusten Informationen zufolge soll sich auf der Rückseite des iPad 3 eine Acht-Megapixel starke Kamera befinden. Oberhalb des Displays kommt dagegen womöglich eine FaceTime-HD-Webcam zum Einsatz.

Das Veröffentlichungsdatum kursiert bereits seit einigen Tagen im Netz. Unter anderem verkündete auch die Seite AllThingsD diesen Termin. Auch hier bezog sich die Redaktion auf angeblich sichere Quellen. Außerdem nutzte Apple bislang einen Mittwoch als traditionellen Wochentag für seine Vorstellungen. Wie ZDNet berichtet, wurde auch der Präsentationsort von 9to5mac recherchiert. So soll das Yerba Buena Center in San Francisco, wo Apple das iPad und das iPad 2 bereits vorgestellt hatte, für den 7. März noch frei sein. Apple-Fans dürfen also gespannt sein.

14.02.2012
Sie wollen noch mehr Informationen zu neuen Produkten, aktuellen Schnäppchen und News aus unserer Redaktion? Dann folgen Sie uns!

News aus der Redaktion
Welche Neuheiten kommen auf den Markt? Was sind die aktuellen Technik-Trends? Wo gibt es derzeit die größten Ersparnisse zu finden? Wir haben die Antworten und präsentieren euch in unseren täglichen News Fakten, Infos und Preise zu Produkten aus den Kategorien Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte, Freizeit, Sport und mehr.

01.03.2017
Ob als Notebook oder Tablet – beim Lenovo MiiX 320 können Besitzer im Handumdrehen zwischen verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten wechseln. Auf dem MWC hat der Hersteller sein neues Convertible nun offiziell vorgestellt. Erscheinen soll es laut mehr...
01.03.2017
Allview hat auf dem MWC mit dem X4 Soul Style ein Smartphone präsentiert, das sein Hauptaugenmerk auf Selbstportraits legt. Die Frontkamera löst mit 16 Megapixeln auf und besitzt eine f/2.0 Blende sowie einen Blitz und eine mehr...
01.03.2017
Porsche Design hat gemeinsam mit Intel und Microsoft ein Notebook mit einem 360 Grad klappbaren und vollständig abnehmbaren Display entworfen. Das Drehgelenk mit Zahnrädern orientiert sich an der traditionellen Design-Philosophie von Professor mehr...
28.02.2017
Nach etlichen Gerüchten machte Huawei auf dem Mobile World Congress nun Nägel mit Köpfen und präsentierte seine neue Smartwatch. Die Huawei Watch 2 verbindet traditionelles Uhrenhandwerk mit modernster Technologie. Das runde Ziffernblatt kann nach mehr...
28.02.2017
Schlechte Luftqualität und Lärm – mit diesen Problemen haben fast alle Ballungszentren der Welt zu kämpfen. Archos hat daher in Barcelona nun ein vernetztes Urban Mobility Line-up präsentiert, das eine effizientere und vor allem mehr...
28.02.2017
Sony hat auf dem MWC eine neue Innovation gezeigt: Der Xperia Touch ist ein interaktiver Android-Beamer mit Lautsprecher, der jede flache Oberfläche in einen 23 Zoll großen Touchscreen verwandeln kann. Ermöglicht wird dies durch eine spezielle mehr...
28.02.2017
Endlich war es soweit – in Barcelona wurde mit dem KEYone das erste BlackBerry-Smartphone vorgestellt, seit das chinesische Unternehmen TCL Communication die Rechte an der Marke gesichert hat. Das neue Modell bleibt den Traditionen treu und mehr...
28.02.2017
Lenovo hat auf der Mobilfunkmesse MWC zwei neue Kombinationen aus Tablet-PC und Notebook präsentiert. Das Yoga 720 und das Yoga 520 erscheinen beide im edlen Aluminiumdesign und verfügen über ein 360 Grad Scharnier, mit dem Nutzer Inhalte flexible mehr...
27.02.2017
Sony hat auf dem MWC in Barcelona gleich vier neue Mobiltelefone vorgestellt – darunter das neue Flaggschiff Xperia XZ Premium. Besonderes Augenmerk gilt der überarbeiteten Hauptkamera mit Motion Eye Kamera-Technologie und dem intelligenten mehr...
27.02.2017
Huawei schickt seine neuen Oberklasse-Geräte P10 und P10 Plus ins Rennen um die Gunst der Smartphone-Käufer. Dabei lockt der Hersteller mit einer neuen Leica-Kamera, die aus zwei Sensoren (20 und 12 Megapixel) besteht und doppelt so viel Licht wie mehr...
27.02.2017
Samsung präsentierte auf dem diesjährigen Mobile World Congress nicht das Galaxy S8, sondern zeigte stattdessen das Galaxy Tab S3 und das Galaxy Book . Zudem wurde die neue Gear VR gezeigt, die über einen Controller verfügt. Galaxy Tab S3 Das mehr...
27.02.2017
Lenovo hat der Weltöffentlichkeit in Barcelona seine neue Moto G5-Serie vorgestellt. Die beiden neuen Modelle sollen ab März in den Handel kommen. Das Moto G5 mit zwei Gigabyte RAM und 16 Gigabyte Speicherplatz kostet 199 Euro (UVP), das Moto G5 mehr...
27.02.2017
Das Unternehmen HDM Global reiste gleich mit vier neuen Nokia-Modellen zum Mobile World Congress nach Barcelona. Präsentiert wurden die drei neuen Android-Nougat-Smartphones Nokia 6 , Nokia 5 und Nokia 3 sowie der beliebte Handy-Klassiker 3310 in mehr...
27.02.2017
Im Rahmen des diesjährigen Mobile World Congress zeigte LG sein neuestes Smartphone-Highlight, das G6 . Der Bildschirm des Modells misst 5,7 Zoll, löst mit 2880 x 1440 Pixeln auf und setzt als erstes Smartphone nicht auf das konventionelle mehr...
24.02.2017
LG wird auf dem diesjährigen Mobile World Congress nicht nur sein G6 vorstellen, sondern hat auch eine Neuauflage seines Xpower dabei. Das Xpower2 glänzt mit einem 4.500-mAh-Akku, der je nach Nutzung ein ganzes Wochenende ohne Aufladen überstehen mehr...
24.02.2017
Mit dem Philips 55PUS6201 befindet sich momentan ein Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 55 Zoll im Preisverfall. Statt für 899 Euro im Dezember geht das TV-Gerät gerade ab 687 Euro über die Ladentheke. Das ergibt eine Ersparnis von satten mehr...
24.02.2017
LG möchte Ihren Haushalt smarter machen und die dort anfallenden Aufgaben erleichtern. In dieser Woche präsentiert das Unternehmen dem Fachhandel im Rahmen einer Roadshow das 2017er Line-up. Die folgenden Produkte gehören zu den Highlights der mehr...
23.02.2017
Der Februar lässt Heimwerkerherzen höher schlagen, denn aktuell lassen sich bei Akkubohrern, Elektrowerkzeug und Co. tolle Schnäppchen einheimsen. Der ideale Zeitpunkt also, um den Werkzeugkasten mal wieder so richtig auf Vordermann zu bringen. mehr...
23.02.2017
Ab 499 Euro wird momentan die Samsung HW-J8501R auf guenstiger.de gelistet. Noch im Dezember kostete die Soundbar 679 Euro und war damit 27 Prozent teurer. Das Modell besteht aus einem kabellosen Subwoofer und einem Center-Lautsprecher, der einen mehr...
23.02.2017
Kurz nach dem offiziellen Marktstart bringt Nubia eine Premium-Edition seines N1 in den Handel. Das Smartphone kommt in der edlen Farbvariante Black Gold und zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 249 Euro. Sein 5.000-mAh-Akku soll je nach mehr...