US-Anwältin fordert Transparenz und mehr Datenschutz bei Apps
Internetunternehmen wie Google und Facebook wird schon seit langem vorgeworfen, private Daten ihrer Nutzer zu sammeln und für Werbezwecke zu gebrauchen. Datenschützer warnen ununterbrochen vor den Fängen der digitalen Kraken und fordern mehr Transparenz und Sicherheit. Ähnlich sieht es die Generalstaatsanwältin Kamala Harris aus dem US-Staat Kalifornien. Doch geht es der Juristin nicht um konkrete Webseiten im Internet, sondern um Apps für Smartphones und Tablet-PCs. Rückendeckung erhält sie vom Präsidenten Barack Obama.

Harris forderte die größten App-Entwickler dazu auf, die Privatsphäre der Nutzer besser zu schützen. Nun verkündete sie eine hierzu geschlossene Vereinbarung mit Apple, Google, Microsoft, RIM, Hewlett-Packard und Amazon. In Zukunft müssen Apps gewisse Datenschutz-Standards einhalten, bevor sie veröffentlicht werden. User sollen vor allem darüber informiert werden, welche konkreten Daten gesammelt werden. „Ihre persönliche Privatsphäre sollte nicht auf Kosten der Nutzung mobiler Anwendungen drauf gehen, aber allzu oft ist genau dies der Fall“, sagte die Generalstaatsanwältin. „Diese Vereinbarung stärkt den Schutz der Privatsphäre von Verbrauchern in Kalifornien und von Millionen von Menschen rund um den Globus, die mobile Anwendungen nutzen."

Consumer Privacy Bill of Rights

Wie SPIEGEL Online zu entnehmen ist, verkündete die US-Regierung unter Barak Obama fast zeitgleich den „Consumer Privacy Bill of Rights“ für mehr Datenschutz. „Amerikanische Verbraucher können nicht mehr länger auf klare Verkehrsregeln warten, die sicherstellen, dass ihre persönliche Information online sicher ist", erklärte Obama. Der Plan beinhaltet folgende sieben Punkte:

  • Individuelle Kontrolle: Verbraucher haben das Recht, Kontrolle darüber auszuüben, welche persönlichen Daten Organisationen von ihnen sammeln und wie diese benutzt werden.
  • Transparenz: Verbraucher haben ein Recht auf einfach verständliche Informationen über Datenschutz- und Sicherheitspraktiken.
  • Respekt für den Kontext: Verbraucher können erwarten, dass Organisationen persönliche Informationen auf eine Weise sammeln, nutzen und weitergeben, die mit dem Kontext vereinbar ist, in dem die Verbraucher diese Daten zur Verfügung stellen.
  • Sicherheit: Verbraucher haben ein Recht auf sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit ihren Daten.
  • Zugang und Genauigkeit: Verbraucher haben ein Recht darauf, auf ihre persönliche Daten zuzugreifen und sie unter Umständen zu korrigieren, damit im Falle inkorrekter Angaben keine negativen Konsequenzen für den Einzelnen erfolgen.
  • Gezieltes Sammeln: Verbraucher haben ein Recht auf vernünftige Begrenzungen im Bezug auf die persönlichen Daten, die Unternehmen sammeln und speichern.
  • Verantwortlichkeit: Unternehmen müssen das Recht der Verbraucher sicherstellen und ihre persönlichen Daten im Einklang mit der Consumer Privacy Bill of Rights behandeln.
23.02.2012
Sie wollen noch mehr Informationen zu neuen Produkten, aktuellen Schnäppchen und News aus unserer Redaktion? Dann folgen Sie uns!

News aus der Redaktion
Welche Neuheiten kommen auf den Markt? Was sind die aktuellen Technik-Trends? Wo gibt es derzeit die größten Ersparnisse zu finden? Wir haben die Antworten und präsentieren euch in unseren täglichen News Fakten, Infos und Preise zu Produkten aus den Kategorien Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte, Freizeit, Sport und mehr.

18.08.2017
Schon mal etwas von der FrontRow gehört? Dabei handelt es sich um ein Wearable, das wie eine Kette oder ein Amulett um den Hals getragen wird, während es kontinuierliche die jeweilige Umgebung filmt. Hierfür besitzt das Modell laut golem.de eine mehr...
18.08.2017
Mit dem Philips 65PUS6412 lässt sich ein 65-Zoller gerade 19 Prozent preiswerter als vor drei Monaten absahnen. Statt für 1.799 Euro geht das TV-Gerät aktuell ab 1.449 Euro über die Ladentheke. Darüber hinaus punktet der Fernseher mit einer mehr...
17.08.2017
Eine Waschmaschine ist für viele Haushalte ein Muss. Wer noch kein eigenes Modell besitzt oder sich eine neue Maschine wünscht, sollte einen Blick auf die folgenden Geräte riskieren – sie befinden sich allesamt im Preisverfall. Reduzierte mehr...
17.08.2017
Mit dem Nokia 8 hat HMD Global ein neues Smartphone präsentiert, das den Highend-Bereich erobern soll. Im Laufe des Septembers wird das Model zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 579 Euro in den Farben Polished Blue, Polished Copper, mehr...
16.08.2017
Auf der Suche nach einer neuen Küchenmaschine? Die Kenwood KVL8320 Chef XL Titanium befindet sich gerade im Preisverfall und wird 27 Prozent günstiger als im Mai angeboten. Statt 760 Euro kostet das Gerät aktuell nur 553 Euro. Die Kenwood KVL8320 mehr...
16.08.2017
Huwei hat das Nova 2 offiziell für den deutschen Markt vorgestellt. Ab Ende August soll das Modell laut areamobile.de zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 399 Euro zu haben sein. Farblich haben Käufer die Wahl zwischen Graphite Black, mehr...
16.08.2017
Tablets sorgen für Entertainment und sind leicht transportierbar – der ideale Begleiter auf Reisen oder unterwegs. Die folgenden Modelle befinden sich aktuell im Preisverfall und wechseln vergünstigt den Besitzer. Lenovo Yoga Tab 3 10 16GB LTE mehr...
15.08.2017
Ab dem 21. August hat Aldi ein neues Smartphone in petto: Das LG X power2 wird sowohl bei Aldi Nord als auch Aldi Süd zu einem Preis von 229 Euro zu haben sein. Damit wird das Modell zu einem sehr guten Preis bei den Discountern gelistet. Dazu gibt mehr...
15.08.2017
Im Mai mussten Käufer eines Sony KDL-49WE755 747 Euro bezahlen, aktuell geht der Fernseher bereits ab 572 Euro über die Ladentheke. Das ergibt eine momentane Ersparnis von 23 Prozent. Das TV-Gerät bietet eine Bildschirmdiagonale von 49 Zoll und eine mehr...
15.08.2017
Wer bis zum 28. August das Honor 6A erwirbt, darf sich über 20 Euro Rabatt freuen. Um das Geld zu erhalten, muss das Einsteiger-Smartphone beim hauseigenen Onlineshop vMall oder einem teilnehmenden Partnershop gekauft werden. Da die Aktion unter dem mehr...
14.08.2017
Beim Kauf eines Gigaset GS160 lassen sich gerade 27 Prozent sparen. Statt für 131 Euro Ende Juni wird das Smartphone aktuell bereits ab 95 Euro gelistet. Ausgestattet mit einem Fünf-Zoll-Display liefert das Modell eine HD-Auflösung mit 1.280 x 720 mehr...
14.08.2017
Mit einem Fitness-Tracker kann auf einfachste Art und Weise mehr Bewegung in den Alltag integriert werden. Wer bisher aus preislichen Gründen auf einen Kauf verzichtete, hat nun keine Ausrede mehr, denn die nachfolgenden Produkte werden gerade mehr...
11.08.2017
Samsung entlastet die Reisekasse: Wer sich für seinen wohlverdienten Urlaub noch ein neues Tablet gönnen möchte, bekommt vom südkoreanischen Konzern Geld zurück. Beim Erwerb eines Galaxy Tab S3 gibt es 120 Euro, Käufer eines Galaxy Tab S2 erhalten mehr...
11.08.2017
Der LG Electronics 55SJ8509 geht aktuell 25 Prozent preiswerter als im Juni über die Ladentheke – statt 1.998 Euro müssen Käufer momentan nur noch 1.499 Euro bezahlen. Der 55-Zoller beschert seinem Besitzer eine Auflösung von 3.840 x 2.160 mehr...
11.08.2017
Wie wäre es mit einem Mini-Smartphone? Während die Displays der aktuellen Smartphones gefühlt immer größer werden, bewegt sich das Nanite mit 1,54 Zoll in die andere Richtung. Aktuell läuft das Modell über eine Kickstarter-Kampagne – das mehr...
10.08.2017
Das Mate 9 von Huawei wird gerade 20 Prozent günstiger angeboten. Kostete das Smartphone im Juni noch 524 Euro, ist es momentan bereits ab 444 Euro zu haben. Das Modell bietet seinem Besitzer ein großes 5,9-Zoll-Display, das mit 1.920 x 1.080 Pixeln mehr...
10.08.2017
Lenovo hat zwei weitere Smartphones zu einem äußerst günstigen Preis in den deutschen Handel eingeführt: Das Moto C ist zu einer UVP von 109 Euro erhältlich, auf guenstiger.de kann das Modell bereits ab 108 Euro ergattert werden. Das größere Moto C mehr...
10.08.2017
Wer immer noch auf Apples EarPods statt auf die neuen kabellosen AirPods setzt, der weiß vielleicht noch gar nicht, was für Tricks die Kopfhörer drauf haben! Mit der kleinen Fernbedienung am Kabel kann nämlich nicht nur die Lautstärke reguliert mehr...
09.08.2017
Sommerzeit ist Urlaubszeit. Nicht selten startet die Reise zum Ferienziel mit einer Autofahrt – da sollte ein Navigationsgerät nicht fehlen. Das Garmin Drive 51 LMT-S EU wird gerade um 22 Prozent reduziert angeboten und ist ab 119 Euro erhältlich. mehr...
09.08.2017
Sie wollen sich den Traum eines richtig großen Fernsehers erfüllen? Ein 75-Zoller passt vermutlich nicht in jedes Wohnzimmer, aber wer den nötigen Platz hat, darf sich über Kinoatmosphäre pur freuen. Die nachfolgenden Modelle von Samsung befinden mehr...