US-Anwältin fordert Transparenz und mehr Datenschutz bei Apps
Internetunternehmen wie Google und Facebook wird schon seit langem vorgeworfen, private Daten ihrer Nutzer zu sammeln und für Werbezwecke zu gebrauchen. Datenschützer warnen ununterbrochen vor den Fängen der digitalen Kraken und fordern mehr Transparenz und Sicherheit. Ähnlich sieht es die Generalstaatsanwältin Kamala Harris aus dem US-Staat Kalifornien. Doch geht es der Juristin nicht um konkrete Webseiten im Internet, sondern um Apps für Smartphones und Tablet-PCs. Rückendeckung erhält sie vom Präsidenten Barack Obama.

Harris forderte die größten App-Entwickler dazu auf, die Privatsphäre der Nutzer besser zu schützen. Nun verkündete sie eine hierzu geschlossene Vereinbarung mit Apple, Google, Microsoft, RIM, Hewlett-Packard und Amazon. In Zukunft müssen Apps gewisse Datenschutz-Standards einhalten, bevor sie veröffentlicht werden. User sollen vor allem darüber informiert werden, welche konkreten Daten gesammelt werden. „Ihre persönliche Privatsphäre sollte nicht auf Kosten der Nutzung mobiler Anwendungen drauf gehen, aber allzu oft ist genau dies der Fall“, sagte die Generalstaatsanwältin. „Diese Vereinbarung stärkt den Schutz der Privatsphäre von Verbrauchern in Kalifornien und von Millionen von Menschen rund um den Globus, die mobile Anwendungen nutzen."

Consumer Privacy Bill of Rights

Wie SPIEGEL Online zu entnehmen ist, verkündete die US-Regierung unter Barak Obama fast zeitgleich den „Consumer Privacy Bill of Rights“ für mehr Datenschutz. „Amerikanische Verbraucher können nicht mehr länger auf klare Verkehrsregeln warten, die sicherstellen, dass ihre persönliche Information online sicher ist", erklärte Obama. Der Plan beinhaltet folgende sieben Punkte:

  • Individuelle Kontrolle: Verbraucher haben das Recht, Kontrolle darüber auszuüben, welche persönlichen Daten Organisationen von ihnen sammeln und wie diese benutzt werden.
  • Transparenz: Verbraucher haben ein Recht auf einfach verständliche Informationen über Datenschutz- und Sicherheitspraktiken.
  • Respekt für den Kontext: Verbraucher können erwarten, dass Organisationen persönliche Informationen auf eine Weise sammeln, nutzen und weitergeben, die mit dem Kontext vereinbar ist, in dem die Verbraucher diese Daten zur Verfügung stellen.
  • Sicherheit: Verbraucher haben ein Recht auf sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit ihren Daten.
  • Zugang und Genauigkeit: Verbraucher haben ein Recht darauf, auf ihre persönliche Daten zuzugreifen und sie unter Umständen zu korrigieren, damit im Falle inkorrekter Angaben keine negativen Konsequenzen für den Einzelnen erfolgen.
  • Gezieltes Sammeln: Verbraucher haben ein Recht auf vernünftige Begrenzungen im Bezug auf die persönlichen Daten, die Unternehmen sammeln und speichern.
  • Verantwortlichkeit: Unternehmen müssen das Recht der Verbraucher sicherstellen und ihre persönlichen Daten im Einklang mit der Consumer Privacy Bill of Rights behandeln.
23.02.2012
Sie wollen noch mehr Informationen zu neuen Produkten, aktuellen Schnäppchen und News aus unserer Redaktion? Dann folgen Sie uns!

News aus der Redaktion
Welche Neuheiten kommen auf den Markt? Was sind die aktuellen Technik-Trends? Wo gibt es derzeit die größten Ersparnisse zu finden? Wir haben die Antworten und präsentieren euch in unseren täglichen News Fakten, Infos und Preise zu Produkten aus den Kategorien Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte, Freizeit, Sport und mehr.

12.02.2016
Im November letzten Jahres brachte Garmin den Forerunner 630 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 399 Euro auf den Markt. Seither ist die GPS-Laufuhr ganze 20 Prozent günstiger geworden und wird aktuell bereits ab 319 Euro gelistet. Farblich mehr...
12.02.2016
Das bereits heiß erwartete LG G5 wird ein Always-On-Display bekommen. Damit erhalten Nutzer wichtige Informationen, wie etwa die Uhrzeit oder eingehende Nachrichten, ohne den Bildschirm vollständig einschalten zu müssen. LG bestätigte die Funktion mehr...
12.02.2016
Archos erweitert seine Oxygen-Reihe um das 50d Oxygen . Das Smartphone kommt zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 180 Euro in den Handel und wechselt damit schon relativ preiswert den Besitzer. Erhältlich ist das Modell ab Mai. Das mehr...
11.02.2016
Das Smartphone -Flaggschiff Diamond S von Archos wird ab sofort auch in edlem Weiß angeboten. Vorder- und Rückseite des Modells bestehen aus robustem Corning Gorilla Glass 3, was vor Kratzern und Beschädigungen schützt. Der goldsatinierte mehr...
11.02.2016
Simvalley Mobile präsentiert mit dem Pico RX-901 ein Notruf-Handy, das völlig ohne Schnickschnack auskommt. Stattdessen punktet das Modell mit einer äußerst einfachen Bedienung, da das Wählen von Telefonnummern komplett entfällt. Das Gerät mehr...
11.02.2016
Das Samsung Galaxy Tab 4 (8.0) WiFi 16GB wird auf guenstiger.de derzeit ab 189 Euro gelistet. Im Dezember letzten Jahres lag der Preis für das Modell noch bei 250 Euro. Damit ist gerade eine Ersparnis von 24 Prozent drin. Bei einem Gewicht von 326 mehr...
10.02.2016
Netbooks sind die perfekte Alternative für alle, die viel unterwegs sind und dabei nicht aufs Surfen im Internet verzichten wollen. Der große Pluspunkt der Modelle ist natürlich ihr äußerst handliches Format und das leichte Gewicht. Zudem sind sie mehr...
10.02.2016
Innerhalb der letzten drei Monate legte der Samsung UE48JU6480 einen Preissturz von 24 Prozent hin. Der UHD-TV kostete noch im November 859 Euro, aktuell ist er bereits ab 649 Euro zu haben. Ausgestattet mit einer Bildschirmdiagonale von 48 Zoll mehr...
10.02.2016
Auf der IFA 2015 kündigte Gigaset sein Smartphone -Debut an. Nun soll das Gigaset ME Pro ab dem 11. Februar erhältlich sein. Das Modell punktet mit einem eleganten Design samt hochwertigem Edelstahlrahmen. Dafür müssen Käufer eine unverbindliche mehr...
09.02.2016
Haben Sie sich mit Ihrem Schatz darauf geeinigt, auf Geschenke zum Valentinstag zu verzichten? Freuen Sie sich besser nicht zu früh – denn hierbei handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine Falle! Jede Frau erwartet zum Valentinstag eine mehr...
09.02.2016
Wer mit einem Surface Pro 4 liebäugelt, sollte über den Kauf eines Bundels nachdenken. Denn wird das Modell um ein Type Cover ergänzt, spendiert Microsoft momentan eine Hülle und einen Rabatt von 20 Euro für Office 365. Insgesamt lassen sich so bis mehr...
09.02.2016
Sparfüchse können aktuell beim Alcatel One Touch Pop 3 5,5" auf ihre Kosten kommen. Statt 147 Euro müssen momentan nur 111 Euro für das Smartphone bezahlt werden. Damit ist das Modell seit Dezember ganze 24 Prozent preiswerter geworden. Das mehr...
08.02.2016
Gehören Sie zu den Pärchen, die in keiner Lebenslage auf den anderen verzichten wollen? Dann haben wir genau die richtigen Geschenkideen für den kommenden Valentinstag. Damit sind Sie im wahrsten Sinne unzertrennlich. Partnerhandschuhe Mit mehr...
08.02.2016
Das Huawei-Tochterunternehmen Honor wird voraussichtlich in den nächsten Wochen eine verbesserte Version des Honor 7 in den Handel bringen. Laut inside-handy.de gilt ein Verkaufsstart im März als wahrscheinlich. Preisliche Informationen zum Honor 7 mehr...
05.02.2016
Der neueste Fitness-Tracker aus dem Hause Fitbit nennt sich Alta und zeichnet sich durch ein äußerst schlankes Design aus. Dank auswechselbarer Armbänder kann das Modell an den individuellen Stil angepasst werden. Erhältlich sind verschiedene mehr...
05.02.2016
Frei nach dem Motto „Get more Fun“ gewährt Samsung Käufern seines Galaxy Tab S2 einen Frühjahrsbonus von 100 Euro. Konkret heißt das, wer bis zum 20.02.2016 ein Galaxy Tab S2 (8.0) LTE , ein Galaxy Tab S2 (9.7) WiFi + LTE oder ein Galaxy Tab S2 mehr...
05.02.2016
Mit dem Motorola Moto X Style 32 GB wird derzeit ein Smartphone für 380 statt 499 Euro angeboten. Damit ist das Modell seit November ganze 24 Prozent preiswerter geworden. Ausgestattet mit einem 5,7-Zoll-Display löst das Gerät mit 1.440 x 2.560 mehr...
04.02.2016
Das Google Nexus 9 32GB legt gerade einen rasanten Preis-Sturzflug um 24 Prozent hin. Kostete der Tablet-PC im Dezember 459 Euro, kann jetzt bereits für 350 Euro zugeschlagen werden. Dafür erhalten Käufer ein Modell mit 8,9-Zoll-Display und einer mehr...
04.02.2016
Huawei möchte mit seinen Kunden das chinesische Neujahr feiern und startet dafür eine große Cashback-Aktion. Wer sich in dem Zeitraum vom 02.02. bis 13.02.2016 ein Huawei P8 oder Huawei GX8 neu anschafft, erhält 50 Euro zurück erstattet, beim Kauf mehr...
04.02.2016
Beim TV gilt längst – je größer desto besser. Schließlich soll das Fernseherlebnis in seiner vollen Dimension genossen werden. Besonders angesagt sind momentan Geräte mit einer Bildschirmdiagonale von 55-Zoll. Für alle, die dafür nicht allzu tief in mehr...