Googles Datenschutzerklärung entspricht nicht der EU-Verordnung
Einem aktuellen ZDNet-Bericht zufolge steht die Datenschutzerklärung des Internetkonzerns Google unter heftiger Kritik. Wie nun eine „vorläufige Analyse“ der Commission Nationale de l'Informatique et des Libertés (CNIL) ermitteln konnte, verstößt Googles Erklärung gegen einschlägige EU-Vorschriften. Zwar hat der Onlineriese eine Kampagne zur Aufklärung seiner Nutzer bezüglich der neuen Regularien gestartet, doch Transparenz sieht anders aus.

Auch der Bundesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Peter Schaar äußert seine Bedenken vor allem aufgrund der Verknüpfung personenbezogener Daten aus unterschiedlichen Google-Diensten. „Kritisch sehe ich es auch, dass die Nutzer der Neufassung der Datenschutzerklärung nicht in ausreichender Klarheit entnehmen können, welche Daten das Unternehmen für welche Zwecke erhebt, speichert, übermittelt und auswertet", so Schaar in einer Pressemitteilung. Er fordert den Internetkonzern dazu auf, „die für den 1. März angekündigte Umstellung der Datenverarbeitungsregeln des Unternehmens auszusetzen, bis alle Zweifel an der Rechtskonformität ausgeräumt sind.“

Optimale Analyse des Nutzervehaltens
„Die neue Datenschutzerklärung stellt nur allgemeine Informationen über alle Dienstleistungen und die von Google verarbeiteten Arten von Daten zur Verfügung. Demzufolge ist es für die durchschnittlichen Nutzer, die die neue Datenschutzerklärung lesen, unmöglich zu unterscheiden, welche Zwecke, gesammelte Daten, Empfänger oder Zugangsrechte gegenwärtig für ihre Nutzung eines bestimmten Dienstes von Google wichtig sind“, heißt es in einem Schreiben des CNLI an Google.

Mit den neuen Datenschutzrichtlinien möchte Google persönliche Informationen über User zahlreicher Dienste miteinander verknüpfen, um dadurch das individuelle Nutzerverhalten optimal analysieren zu können. Infolgedessen kann das Unternehmen gezielt personalisierte Werbung anbieten.

29.02.2012
Sie wollen noch mehr Informationen zu neuen Produkten, aktuellen Schnäppchen und News aus unserer Redaktion? Dann folgen Sie uns!

News aus der Redaktion
Welche Neuheiten kommen auf den Markt? Was sind die aktuellen Technik-Trends? Wo gibt es derzeit die größten Ersparnisse zu finden? Wir haben die Antworten und präsentieren euch in unseren täglichen News Fakten, Infos und Preise zu Produkten aus den Kategorien Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte, Freizeit, Sport und mehr.

23.10.2017
Direkt aus Südkorea kommt die mit 17 Objektiven ausgestattete Samsung 360 Round in die deutschen Schaufenster. Ende Oktober soll es laut golem.de so weit sein, ein Preis steht allerdings noch nicht fest. Die scheibenförmig und horizontal mehr...
23.10.2017
Was kommt dabei heraus wenn man ein robustes Ruggedized-Smartphone mit einem Business-Tablet kreuzt? Richtig! Das Galaxy Tab Active 2 von Samsung. Ab Mitte November ist es in Deutschland zum Preis von 479 Euro (UVP) zu haben. Auch bei widrigen mehr...
23.10.2017
Von 1.113 Euro auf 865 Euro ist der Smart-TV 49SJ8109 von LG in den letzten Wochen gefallen, was einer Ersparnis von 22 Prozent gleichkommt. Die Bildschirmdiagonale des Super Ultra HD TV beträgt 49 Zoll und das Gerät löst mit 3.840 x 2.160 Pixeln mehr...
23.10.2017
In den Herbstferien soll es auf große Reisen gehen? Mit diesen drei aktuell heiß begehrten Navigationsgeräten kommen Sie sicher ans Ziel! TomTom Start 52 Preislich gesehen die beste Variante ist sicherlich das TomTom Start 52 , das auf mehr...
20.10.2017
Das Essener Unternehmen hat mit dem Lifetab X10605 und dem Lifetab X10607 seine beiden neuen Premium-Produkte vorgestellt. Erstgenanntes ist für 249 Euro (UVP) zu haben und das größere Modell für 299 Euro (UVP). Laut Hersteller wurde das Lifetab mehr...
20.10.2017
Nokias Tochterfirma HMD Global hat mit dem Nokia 7 sein neuestes Werk vorgestellt. Erhältlich sein wird es in gleich zwei Varianten: Einmal mit vier und einmal mit sechs Gigabyte Arbeitsspeicher. In China werden die Modelle laut computerbild.de noch mehr...
20.10.2017
Verlangten die Händler vor drei Monaten noch 297 Euro für das Samsung Galaxy Tab A T555 LTE , werden aktuell nur noch 224 Euro fällig. Das entspricht einer Ersparnis von 23 Prozent. Dank des superschlank gehaltenen 7,5-Millimeter-Gehäuses liegt mehr...
19.10.2017
In München hat Ultimate Ears diese Woche seine beiden neuen Lautsprecher vorgestellt - den BLAST für 229,99 Euro (UVP) und den MEGABLAST für 299,99 (UVP). Ende Oktober kommen die beiden Raketen in die Geschäfte. Die kabellosen Speaker überzeugen mehr...
19.10.2017
Mit dem ZBook x2 ist HP ein echter Coup gelungen. Das Notebook ist ab Mitte Dezember in Deutschland ab 1.949 Euro (UVP) erhältlich. Der Preis gilt allerdings nur für die günstigste Version. Das Spitzenmodell dürfte durchaus noch ein paar Euro teurer mehr...
19.10.2017
Von 72 Euro auf aktuell 52 Euro ist die Kaffeemaschine HD6554 Senseo von Philips in den letzten Wochen im Preis gefallen. Das entspricht einer Ersparnis von 28 Prozent im Vergleich zum August. Die 1.450 Watt sorgen samt Crema Plus Technologie bei mehr...
18.10.2017
Der Smart-TV KD-55XE8505 von Sony hat im Frühherbst einen rasanten Preissturz hingelegt. Im Vergleich zu vor drei Monaten ist er um 23 Prozent im Preis gefallen und aktuell für nur 1.080 Euro zu haben. Der 55-Zoller löst mit 3.840 x 2.160 Pixeln mehr...
18.10.2017
Der internationale Software-Gigant aus Redmond hat sein neues Ultrabook, das Microsoft Surface Book 2, präsentiert. Ab dem 9. November sind vier neue Ausführungen vorbestellbar, die zwischen 1.749 und 3.449 Euro (UVP) kosten werden. Alle Versionen mehr...
18.10.2017
Die Amerikaner von Sonos haben einen neuen Smart-Speaker vorgestellt. Ab dem 24. Oktober gibt es den portablen Audioplayer für 229 Euro (UVP) in Deutschland. Das 16 Zentimeter hohe und 12 Zentimeter breite Gerät bringt knapp zwei Kilogramm auf die mehr...
17.10.2017
Sie sind auf der Suche nach einem Portablen Audioplayer? Dann werfen Sie einen Blick auf folgende Modelle, die aktuell bei den Usern sehr beliebt sind. Flip 4 von JBL Für 79 Euro gibt es momentan den Flip 4 von JBL. Der Bluetooth-Lautsprecher mehr...
17.10.2017
Canon bringt mit der G1 X Mark III sein neuestes Aushängeschild auf den Markt – 1.199 Euro (UVP) kostet die Ende November erscheinende Kompaktkamera. Die Neuheit verfügt über einen APS-C-Sensor mit 24,2 Megapixeln Auflösung sowie einem mehr...
17.10.2017
Direkt aus dem Reich der Mitte kommen Huaweis neueste drei Streiche – das Mate 10 Lite für 699 Euro (UVP), das Mate 10 Pro für 799 Euro (UVP) sowie das Mate 10 Porsche Design für 1.395 Euro (UVP). Das Mate 10 Pro fungiert dabei als Flaggschiff der mehr...
17.10.2017
Das ASUS ZenFone Zoom ZX551ML hat in den vergangenen drei Monaten einen rasanten Preissturz hingelegt und ist jetzt bei 199 Euro angekommen, was einer Ersparnis von 33 Prozent gegenüber August entspricht. Das in Schwarz gehaltene Smartphone mehr...
16.10.2017
Der chinesische Hersteller ZTE hat gleich drei neue Modelle herausgebracht. Das Blade A520 , das Blade A602 sowie das Blade L7 kosten alle unter 150 Euro und richten sich an Einsteiger. Das A520 steht aktuell für 129 Euro in den deutschen Regalen mehr...
16.10.2017
Nachdem Amazon letzte Woche mit dem Kindle Oasis in den Leseherbst gestartet ist, zieht nun auch Tolino nach und bringt den Epos für 249 (UVP) in die Regale. Wer den eBook-Reader bis zum 26. Oktober vorbestellt, zahlt bei einigen Händlern sogar nur mehr...
13.10.2017
Direkt aus Frankreich kommt das Diamond Omega in die deutschen Regale geflogen. Laut inside-handy.de gleicht das neue Modell dem jüngst vorgestellten Nubia Z17S bis aufs Haar– aber es gibt feine Unterschiede was die Hardware betrifft. Der mehr...