Preisvergleich guenstiger.de
Sony bringt Bildbearbeitungsprogramm für die PS3
Wie die PC Welt berichtet, veröffentlichte Sony eine neue Software für die PlayStation 3, mit der User Bilder editieren und diese anschließend auf soziale Netzwerke wie Facebook hochladen können. Das Programm nennt sich PlayMemories Studio und ist über den Online-Store erhältlich.

Konsolen wie Sonys PlayStation 3 galten für viele Eltern lange Zeit als „Höllenmaschinen“, die ihre Sprösslinge stundenlang an den Bildschirm fesselten und mit allerhand Spielen manipulierten. Junge Menschen mussten harte Überzeugungsarbeit leisten, um an die begehrten Entertainment-Geräte zu kommen. Argumentiert wurde mit dem „Spaß für die ganze Familie“ und den positiven Einwirkungen des Medienkonsums auf die schulische und später berufliche Karriere.

Schon längst ist die PS 3 keine schlichte Spielekonsole mehr. Bereits mit PlayStation Move erweiterte Sony die Argumentationskette der jungen Generation um gesundheitliche Aspekte durch zusätzliche Bewegung. Durch die Internetfähigkeit der Geräte ist ohnehin die Grundvoraussetzung zur Kommunikation mit der heutigen Generation vorhanden, sodass auch die soziale Komponente ins Gewicht fällt. PlayMemories Studio widmet sich dagegen den Fähigkeiten zukünftiger Bild- und Filmdesigner.

PlayMemories Studio für 14,99 Euro im Online-Store
Mit der neuen Bildbearbeitungssoftware können Inhalte von Digitalkameras oder Camcordern auf die Festplatte geladen werden. Fotos, die per Geotagging markiert wurden, werden auf einer Landkarte angezeigt. Anschließend kann der Nutzer auf eine Palette unterschiedlicher Design-Funktionen zugreifen. Dazu gehören Sepia- und Monochrom-Effekte bei den Bild-Filtern oder aber auch Stimmen-Verzerrer bei Filmen. Danach können die Dateien auf soziale Netzwerke oder per Remote Play auf die Handhelds PlayStation Vita oder Portable geladen werden.

PlayMemories Studio kostet derzeit im Online-Store 14,99 Euro. Nutzer können das Programm vorher 30 Tage lang testen, um sich vom Kauf zu überzeugen. PlayStation-Plus-Abonnenten erhalten das Programm im Rahmen ihrer Mitgliedschaft kostenfrei.

Zum Produkt: Sony PlayStation 3 Slim (160GB) in Spielekonsole
29.03.2012 / AJ
News
30.01.2015
  •   Toshiba Chromebooks mit 13,3 Zoll
  •   LG verdoppelt Jahresgewinn in 2014
  •   Schnäppchen der Woche: Nintendo 3DS XL inkl. Monster Hunter 3 Ultimate
29.01.2015
  •   Medion Lifetab S8311 für 199 Euro
  •   Meizu M1 für 100 Euro
  •   Apple Watch startet im April
28.01.2015
  •   HTC Desire 626: Technische Daten und Bilder aufgetaucht
  •   Garmin vívofit 2: Fitnesstracker kommt noch im ersten Quartal
  •   Schnäppchen am Mittwoch: HP Stream 7 Tablet für 99 Euro
27.01.2015
  •   Sony Xperia Z4 erscheint später
  •   Neue Infos zum Samsung Galaxy S6 Edge
26.01.2015
  •   Beliebteste Digitalkamera im Januar: Panasonic Lumix DMC-FZ1000
  •   Flotte Grafikkarte für Gamer: Sapphire bringt R9 290X Tri-X mit acht Gigabyte GDDR5
23.01.2015
  •   HP bringt zwei neue Tablets mit Windows-Betriebssystem
  •   Samsung präsentiert Dual-SIM-Smartphone Galaxy Grand Neo Plus
  •   Schnäppchen der Woche: Asus MeMo Pad HD 7 für 70 Euro
22.01.2015
  •   Fujitsu stellt Lifebook S935 vor
  •   Panasonic Lumix GF7: Systemkamera in kleinem Format
  •   Beko DFL 1440: Beliebter Geschirrspüler für 185 Euro
21.01.2015
  •   Schnäppchen am Mittwoch: Canton musicbox Air 3 für iOS und Android
... weitere News