Preisvergleich guenstiger.de
BITKOM: Jeder Dritte nutzt ein Smartphone
Laut aktueller BITKOM-Studie besitzt inzwischen jeder dritte Deutsche (34 Prozent) ein Smartphone. Bei Teenagern und Twens kommen die Experten des Hightech Verbandes sogar auf jeden zweiten (51 Prozent) Bundesbürger. „Smartphones haben in wenigen Jahren den Handy-Markt aufgerollt und werden mehr und mehr zur Fernbedienung unseres Lebens“, so BITKOM-Präsidiumsmitglied René Schuster. Allerdings scheint es sich eher um einen Trend für Jüngere zu handeln. Denn nur jeder Vierte (27 Prozent) zwischen 50 und 64 Jahren ist im Besitz eines der intelligenten Alleskönner. Bei Senioren ab 65 sind es lediglich 6 Prozent, die sich von den schicken Mobiltelefonen mit mobilen Internetanwendungen, Navigationsdiensten oder Spielen mitreißen lassen.

Mit einem Anstieg um 31 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gingen 2011 in Deutschland 11,8 Millionen Smartphones über die Ladentheke. Gleichzeitig sanken herkömmliche Handys in der Beliebtheit – ihr Verkauf ging um 19 Prozent auf 15,6 Millionen Stück zurück. Für 2012 wird ein Anteil von 55 Prozent verkaufen Smartphones prognostiziert, womit die flachen Mobiltelefone erstmals die sonstigen Handys überholen würden. „Bei einzelnen Netzbetreibern liegt der Anteil aktuell bei bis zu 90 Prozent“, ergänzt Schuster. Da die Smartphones deutlich teurer sind als normale Handys, liegt ihr erwarteter Umsatzanteil im Jahr 2012 sogar bei drei Vierteln.

Ende des vergangenen Jahres waren in der Bundesrepublik laut BITKOM 98 Millionen Handys im Einsatz – rund 88 Prozent der Deutschen über 14 Jahren nutzen ein Handy privat oder beruflich. Auf jede Person über alle Altersklassen hinweg kommen im Schnitt 1,3 aktiv genutzte Mobiltelefone. So haben 29 Millionen Deutsche mindestens zwei Geräte in Gebrauch, 7 Millionen nutzen sogar drei oder mehr Handys parallel.

Zur Methodik: Im Auftrag des BITKOM führte das Marktforschungsinstitut Aris im Januar und im November eine repräsentative Befragung durch, an der 1.000 Personen ab 14 Jahren in Deutschland teilnahmen. Die Absatz- und Umsatzzahlen wurden vom European Information Technology Observatory (EITO) erhoben.

Zur Kategorie: Handy ohne Vertrag
16.04.2012 / cb
News
31.10.2014
  •   Schnäppchen der Woche: LG G3 16GB
  •   Touchpad FZ-B2: robustes Tablet von Panasonic
  •   Huawei Ascend Mate 7 ab sofort erhältlich
30.10.2014
  •   ZTE Blade Vec 3G ab sofort erhältlich
  •   TrekStor Volks-Tablet 10.1 3G 16GB für 169 Euro
  •   Nikon Coolpix S6900 mit schwenk- und neigbaren Display
29.10.2014
  •   Schnäppchen am Mittwoch: Philips 50PFK4509 für 442 Euro
  •   Huawei Honor 6 mit Octacore und LTE
  •   Bose QuietComfort 25: beliebteste Kopfhörer auf guenstiger.de
28.10.2014
  •   Archos 50 Diamond: Octacore und 16-Megapixel-Kamera
  •   Hewlett-Packard Pavilion x2 10-k000ng (K6C56EA): hybrides Notebook für 319 Euro
  •   Fitbit Surge: Fitnessuhr mit GPS-Modul
27.10.2014
  •   Philips 55PUS9109: UltraHD-TV mit 3D-Funktion
  •   Gigaset S810A: beliebtestes Telefon auf guenstiger.de
  •   Allview X2 Soul Mini ist 5,15 Millimeter schlank
24.10.2014
  •   Schnäppchen der Woche: Samsung Galaxy Core Plus
  •   Huawei verkauft im dritten Quartal 16,8 Millionen Smartphones weltweit
  •   LG G Watch R kommt nach Deutschland
23.10.2014
  •   Nexus 9 ab 399 Euro
  •   Nokia Lumia 730 Dual Sim mit Fünf-Megapixel-Frontcam
... weitere News