Preisvergleich guenstiger.de
NEC bringt Klapphandy mit zwei Bildschirmen
NEC hat auf dem MWC in Barcelona ein Klapphandy vorgestellt. Das Medias W N05-E verfügt über zwei Bildschirme – der hintere kann zu dem vorderen geklappt werden. So erhält es die doppelte Größe und wird von einem 4,3-Zoll-Gerät zu einem 5,6 Zoll großen Handy. Braucht der Nutzer einen kleineren Screen, kann das eine Display wieder nach hinten geklappt werden und schaltet sich automatisch aus.

Durch die Verwendung beider Screens können viele Applikationen besser angezeigt werden. So lässt sich zum Beispiel in der Mail-Funktion auf der linken Hälfte der Posteingang anzeigen und auf der rechten eine ausgewählte Nachricht lesen. Auch in der Galerie-Ansicht kann der linke Bildschirm eine Übersicht geben und rechts ein Bild in Vollgröße dargestellt werden.

Beim Verfassen einer Nachricht kann das Smartphone gedreht werden, sodass ein Screen oben und einer unten vorhanden ist. Damit kann ein komplettes Display zum Betrachten und eines zum Schreiben verwendet werden. Generell können auch verschiedene Inhalte auf den Bildschirmen aufgeteilt werden. Während auf einem Display im Internet gesurft wird, dient das andere zum Beispiel für Apps.

Nutzer müssen sich laut golem.de allerdings an den schmalen Trennstreifen mittig der Bildschirme gewöhnen. Dieser kann beispielsweise bei Spielen hinderlich werden.

Bei der Ausstattung greift NEC auf einen Dual-Core- Prozessor von Qualcomm zurück. Dieser taktet mit 1,5 Gigahertz. Unterstützt wird die CPU von einem Gigabyte RAM. Die Größe des Flash-Speichers beträgt 16 Gigabyte. Ein Speicherkartenslot ist vorhanden, sodass die Kapazität über microSD um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden kann. Als Betriebssystem dient Android 4.1 alias Jelly Bean. Zudem integrierte NEC eine Kamera mit 8,1 Megapixeln.

Ab April soll das Medias W N05-E in Japan erhältlich sein. Ob und wann das Gerät in Deutschland erscheinen wird, ist bislang noch unbekannt.

Zur Kategorie: Handy ohne Vertrag
01.03.2013 / NB
News
26.01.2015
  •   Beliebteste Digitalkamera im Januar: Panasonic Lumix DMC-FZ1000
  •   Flotte Grafikkarte für Gamer: Sapphire bringt R9 290X Tri-X mit acht Gigabyte GDDR5
23.01.2015
  •   HP bringt zwei neue Tablets mit Windows-Betriebssystem
  •   Samsung präsentiert Dual-SIM-Smartphone Galaxy Grand Neo Plus
  •   Schnäppchen der Woche: Asus MeMo Pad HD 7 für 70 Euro
22.01.2015
  •   Fujitsu stellt Lifebook S935 vor
  •   Panasonic Lumix GF7: Systemkamera in kleinem Format
  •   Beko DFL 1440: Beliebter Geschirrspüler für 185 Euro
21.01.2015
  •   Schnäppchen am Mittwoch: Canton musicbox Air 3 für iOS und Android
  •   Sharp Aquos mini SHV31: Oberklasse-Smartphone mit 4,5 Zoll
  •   Neue HP-Tablets mit Stift: Duet Pen schreibt auf Display und Papier
20.01.2015
  •   Neues Notebook: Acer Aspire R13 mit 13,3-Zoll-Touchscreen
  •   Asus EeeBook X205TA-BING-FD005BS: 11,7-Zoll-Notebook
  •   HTC Desire 620 steht in den Startlöchern
  •   Asus Transformer Book T300FA mit abnehmbarer Tastatur
19.01.2015
  •   Wacom Cintiq Companion 2: Zeichentablet und Sekundärdisplay
  •   Canon bringt drei neue Digitalkameras ab 250 Euro
16.01.2015
  •   Nikon bringt drei neue Kompaktkameras
  •   Schnäppchen der Woche: Garmin Forerunner 110 Herren
  •   Saygus V2: Smartphone mit 320 Gigabyte Speicherplatz
... weitere News