Preisvergleich guenstiger.de
Tolino Shine: Amazons Kindle bekommt Konkurrenz
Tolino Shine heißt der neue eBook-Reader aus der Kooperation zwischen dem Medienhaus Bertelsmann, den beiden führenden Buchhändlern Thalia und DBH und der Deutschen Telekom. Das sechs Zoll große Gerät verfügt über ein Pearl-E-Ink-Display und löst mit 1.024 x 758 Pixeln auf. Wie heise online berichtet, könnte das Tolino Shine eine starke Konkurrenz für das Kindle von Amazon werden.

Der interne Speicher des Tolino Shine beträgt vier Gigabyte. Davon stehen dem User de facto zwei Gigabyte zur Verfügung. Darüber hinaus ähnelt die Technik Geräten wie dem Kindle Paperwhite oder dem Kobo Glo. Die im Rahmen eingebauten LEDs sorgen für die nötige Beleuchtung bei wenig Licht. Über ein WLAN-Modul verbindet sich das Tolino Shine mit dem Internet. Im speziellen E-Book-Store lassen sich aus über 300.000 eBooks Lieblingstitel suchen. Der Gerätespeicher bietet Platz für bis zu 2.000 Werke. Falls das Volumen voll werden sollte, lässt es sich mit einer SD-Karte erweitern. Darüber hinaus bietet die Deutsche Telekom einen Cloudspeicher an. Laut Hersteller hält der Akku bis zu sieben Wochen.

„Gemeinsam mit starken Partnern aus der deutschen Buchbranche schafft die Telekom als führender Cloud-Anbieter hier ein flächendeckendes und offenes Ökosystem für digitale Bücher“, so Thomas Kiessling, Innovationschef der Telekom. „Diese Allianz bündelt buchhändlerische Leidenschaft mit der technologischen Kompetenz der Telekom. Cloud-Services werden immer relevanter und die Nutzer digitaler Inhalte wissen ihre sensiblen, persönlichen Daten sicher auf den Servern der Telekom in der TelekomCloud aufgehoben.“

Laut Pressemitteilung soll das Tolino Shine ab dem 7. März für rund 100 Euro (UVP) im Handel erhältlich sein.

Zum Produkt: Tolino Shine in Notebook
01.03.2013 / AJ
News
20.08.2014
  •   Sharp Aquos Crystal mit ultraschmalen Rahmen
  •   Sony Xperia M2 Aqua ist vor Staub und Wasser geschützt
  •   Schnäppchen am Mittwoch: LG 50LB650V
19.08.2014
  •   Medion Lifetab S10334 mit Infrarotsender
  •   Sony Alpha 5100 präsentiert
  •   Samsung Galaxy Trend 2: Einsteigerhandy für 130 Euro
18.08.2014
  •   Olympus PEN E-PL6 steht in den Startlöchern
  •   Mozilla Flame für Entwickler
  •   Odys Intellitab für 89 Euro (UVP)
15.08.2014
  •   Schnäppchen der Woche: Samsung NX 3000
  •   Asus Zenfone 6 erhältlich
  •   Wiko Getaway: Dual-SIM-Handy für rund 200 Euro
14.08.2014
  •   Allview X2 Twin kommt für 230 Euro
  •   Acer Liquid E700 Trio liefert Platz für drei SIM-Karten
  •   Asus präsentiert All-in-One-PC ET1620
13.08.2014
  •   MSI S100: hybrides 13-Zoll-Tablet
  •   Schnäppchen am Mittwoch: Samsung UE50HU6900
  •   Polaroid Cube: Actioncam in winziger Würfelform
12.08.2014
  •   Runtastic Orbit: Fitness-Uhr für 120 Euro
  •   Nokia 130 für nur 19 Euro
... weitere News