Archos bringt Nachfolgemodell des Familypad
Archos bringt einen weiteren Tablet-PC auf den Markt. Nachdem vor drei Monaten das Familypad erschienen ist, kommt nun der Nachfolger heraus. Das Familypad 2 ist mit einem 13-Zoll-Display ausgestattet und weist laut golem.de mit einigen technischen Verbesserungen auf.

337 x 230 x 11,6 Millimeter misst das Gehäuse des Familypad 2. Das große Format soll laut golem.de dazu dienen, dass mehrere Nutzer an dem Gerät arbeiten können. Es wird außerdem mit einem Aufsteller geliefert, denn mit einem Gewicht von 1,3 Kilogramm liegt das Tablet relativ schwer in den Händen.

Zweikern-CPU und acht Gigabyte Speicherplatz

Im Inneren hat Archos einen Dual-Core-A9-Prozessor verarbeitet, der mit 1,6 Gigahertz taktet. Unterstützt wird die CPU von einem Gigabyte RAM. Als Betriebssystem ist Android 4.1 alias Jelly Bean installiert. Ob ein Update auf 4.2 erfolgen wird, ist soweit noch nicht bekannt. Der interne Speicher beträgt acht Gigabyte. Zudem ist ein Steckplatz für MicroSD-Karten vorhanden, sodass die Kapazität um bis zu 64 Gigabyte erweitert werden kann.

Zwei-Megapixel-Kameras

Der 13,3-Zoll große Bildschirm hat eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Dies entspricht einer Bildpunktdichte von 113 ppi. Sowohl auf der Vorder- als auch der Rückseite ist jeweils eine Zwei-Megapixel-Kamera angebracht.

Das Familypad 2 unterstützt WLAN, ist allerdings nicht Bluetooth-fähig und hat keinen GPS-Empfänger. Als Anschlüsse dienen ein Mini-HDMI-Ausgang und ein USB-Anschluss.

Noch in dieser Woche will Archos seinen Tablet-PC auf der Cebit in Hannover präsentieren. Im April soll das Familypad 2 dann für einen Preis von 300 Euro (UVP) in den Handel kommen.

05.03.2013
Nicole Berg
Communications Manager
Seit 2012 in der guenstiger.de-Redaktion und immer noch mit Leidenschaft dabei, versorgt Nicole euch mit den neuesten Trends auf dem Technik-Markt. Brandheiße Geräte, wilde Gerüchte und interessante Gadgets – hier bleibt ihr immer auf dem Laufenden.
Telefon: (040) 319796-0
Telefax: (040) 319796-99
Email: presseguenstiger.de

News aus der Redaktion
Welche Neuheiten kommen auf den Markt? Was sind die aktuellen Technik-Trends? Wo gibt es derzeit die größten Ersparnisse zu finden? Wir haben die Antworten und präsentieren euch in unseren täglichen News Fakten, Infos und Preise zu Produkten aus den Kategorien Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte, Freizeit, Sport und mehr.

21.02.2017
Statt 650 Euro im Dezember, wird das Huawei P9 Plus aktuell für nur 499 Euro und damit 23 Prozent günstiger angeboten. Das Modell überzeugt vor allem durch seine herausragende Foto-Qualität. Ein RGB-Sensor und ein Monochromsensor sorgen dafür, dass mehr...
21.02.2017
Wie golem.de berichtet, wird HP zukünftig keine klassischen Convertible-Notebooks mehr entwickeln, bei denen in der Displaymitte ein Drehgelenk ist. Damit folgt der Hersteller Lenovo und Dell, die bereits Abstand von der klassischen Mischung aus mehr...
20.02.2017
Neue Kühlschränke erweisen sich oftmals als teure Neuanschaffung, vor allem wenn gleichzeitig auch ein ordentliches Gefrierfach mit dabei sein soll. Dass es aber auch durchaus preiswerte Alternativen gibt, zeigen unsere folgenden Modelle, die mehr...
20.02.2017
Für nur 489 Euro können Käufer derzeit beim Lenovo IdeaPad 300-17ISK (80QH001EGE) zuschlagen und damit 22 Prozent gegenüber Dezember 2016 sparen (629 Euro). Das Notebook besitzt einen Intel Core i5-Prozessor, der mit zwei Kernen taktet. Im mehr...
17.02.2017
Der LG Electronics 55UH7709 ist in den vergangenen drei Monaten 26 Prozent günstiger geworden und wird aktuell ab 959 Euro auf guenstiger.de gelistet. Im November mussten Käufer noch 1.290 Euro für den Fernseher bezahlen. Das Modell verfügt über mehr...
17.02.2017
Mit dem ZenPad 3S 10 LTE ist ab sofort ein neues Premium-Tablet von Asus zu haben. Das Modell kann im Onlineshop des Herstellers für 449 Euro in der Farbe Slate Gray bestellt werden. Neben der LTE-Unterstützung bietet das Gerät einen mehr...
16.02.2017
Smartphones der Marke Huawei werden immer beliebter, weltweit betrachtet hat sich das chinesische Unternehmen schon längst als drittgrößter Handy-Hersteller hinter Apple und Samsung positioniert. Nun will der Konzern seine Offline-Präsenz in mehr...
16.02.2017
Mit dem BlackBerry Leap lässt sich gerade ein tolles Schnäppchen schlagen. Aktuell geht das Smartphone schon ab 115 Euro über die Ladentheke, Anfang Dezember kostete das Modell noch 189 Euro. Das ergibt eine momentane Ersparnis von 39 Prozent. Im mehr...
16.02.2017
Die Gerüchteküche brodelt – plant Nokia wirklich eine Neuauflage seines Kulthandys 3310? Falls ja, dürfte es allerdings noch eine ganze Weile dauern, ehe Fans das Gerät in den Händen halten können. Für alle, die nicht warten wollen, kommen hier die mehr...
15.02.2017
Ab dem 23. Februar gibt es ein neues Smartphone-Angebot bei Aldi-Nord – und zwar das Medion Life E5006 für 129 Euro. Kostenlos dazu kommt ein Aldi Talk Starter Set mit einem Startguthaben von 10 Euro. Das neue Einsteiger-Modell erscheint in einem mehr...
15.02.2017
Zu einem perfekten Abend im heimischen Wohnzimmer gehört ein TV-Gerät, das mit einer ultrascharfen Auflösung bezaubert. Praktisch, dass sich einige UHD-Fernseher von Sony gerade im Preisverfall befinden. Sony KD-43XD8305 Den Sony KD-43XD8305 mehr...
15.02.2017
Ende letzten Jahres brachte Lenovo sein C2 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 129 Euro in den Handel, nun wird es bereits ab 100 Euro angeboten. Damit können Käufer wenige Wochen nach Marktstart schon 22 Prozent sparen. Erhältlich ist das mehr...
14.02.2017
Wer bisher in den Genuss der smarten Lautsprecher Amazon Echo und Echo Dot kommen wollte, musste auf eine exklusive Einladung hoffen. Doch damit ist nun Schluss – ab sofort können die beiden Modelle jeweils in den Farben Schwarz und Weiß bestellt mehr...
14.02.2017
Neues Smartphone-Schnäppchen: Das Moto Z Play wird gerade 18 Prozent preiswerter angeboten. Kostete das Modell Anfang Dezember noch 414 Euro, geht es aktuell bereits ab 339 Euro über die Ladentheke. Der 3.510-mAh-Akku soll bei gemischter Nutzung mehr...
13.02.2017
Putzmuffel können aufatmen – mit einem Staubsauger-Roboter gehören zumindest lästiges Wischen und Fegen der Vergangenheit an. Darüber hinaus hat der iRobot Roomba 866 noch einen weiteren Pluspunkt zu bieten: Er befindet sich gerade im Preisverfall. mehr...
13.02.2017
Ob für den Valentinstag oder einfach so – wer sich aktuell auf der Suche nach einem neuen Parfüm befindet, sollte einen Blick auf die folgenden Düfte werfen. Ihre Preiskurven zeigen gerade steil nach unten, was den Geldbeutel jubeln lässt. mehr...
13.02.2017
Neues von TomTom: Das niederländische Unternehmen hat einen neuen Fitness-Tracker vorgestellt, der laut golem.de ab März für ungefähr 100 Euro in den Handel kommen wird. Einen genauen Preis hat der Hersteller bisher noch nicht verraten. Das Touch mehr...
10.02.2017
Noch vor dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona präsentiert Allview ein neues Smartphone. Highlight des X4 Soul sind die beiden vertikal angeordneten Kameras auf seiner Rückseite – die eine mit 13 Megapixeln und eigenem Blitz, die mehr...
10.02.2017
Statt 1.119 Euro müssen Käufer derzeit nur 899 Euro für den Samsung UE55KU6519 zahlen. Im Vergleich zum November ergibt das eine Ersparnis von ganzen 20 Prozent. Der Fernseher punktet nicht nur mit einer Bildschirmdiagonale von 55 Zoll, sondern mehr...
10.02.2017
Unseren Computer oder Laptop sichern wir mit Anti-Viren-Programmen und Firewalls vor digitalen Angriffen – doch wie sieht es bei unserem Smartphone aus? Genau genommen sind die Modelle kleine Computer, dennoch gehen zahlreiche Verbraucher beim mehr...