Zeigt 1-10 von 10 Ergebnissen
Fitness-Tracker: ... OLED - 10 Tage Standbyzeit
ab 19,49 *
9 Angebote
Jetzt bewerten
Fitness-Tracker: ... Farbe - 15 Tage Standbyzeit
ab 19,49 *
15 Angebote
Jetzt bewerten
Fitness-Tracker: ... Displaygröße - Displaytyp: Farbe
ab 33,92 *
10 Angebote
Jetzt bewerten
Fitness-Tracker: ... Farbe - 10 Tage Standbyzeit
ab 25,92 *
14 Angebote
Jetzt bewerten
Fitness-Tracker: ... Benachrichtigungen - Gewicht: 22 g
ab 29,60 *
1 Angebot
Jetzt bewerten
Fitnesstracker: ... x H2,20 cm x T26 cm - Gewicht: 31 g
ab 20,66 *
7 Angebote
Jetzt bewerten
Fitness-Tracker: ... Find your Phone - Gewicht: 16 g
ab 29,30 *
4 Angebote
Jetzt bewerten
Fitness-Tracker: ... Bluetooth - Bluetooth Version: 4.0
ab 13,95 *
11 Angebote
Jetzt bewerten
Fitness-Tracker: ... 7 Tage Standbyzeit - Gewicht: 80 g
ab 12,99 *
7 Angebote
Jetzt bewerten
ab 32,90 *
13 Angebote
Jetzt bewerten

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
  • Schrittzähler, Messungen von: Anzahl der Schritte, Kalorienverbrauch, Beschle
    ab 18,97 €*
  • Fitness-Tracker, Messungsart: Handgelenkmessung, Messungen von:
    ab 13,90 €*
  • Fitness-Tracker, Messungen von: Schlafüberwachung, Fitness-Anzeige:
    ab 138,00 €*
  • Fitness-Tracker, Fitness-Anzeige: Schlafüberwachung, Schritte, Uhrzeit,
    ab 29,23 €*
  • Fitness-Tracker, Messungsart: Handgelenkmessung, Messungen von: Distanz,
    ab 298,99 €*
  • Fitness-Tracker, Messungen von: Anzahl der Schritte, Distanz,
    ab 44,97 €*
  • Fitness-Tracker, Messungsart: Handgelenkmessung, Messungen von: Anzahl
    ab 66,46 €*
  • Fitness-Tracker, Messungsart: Brustmessung, Fitness-Anzeige:
    3 Testberichte
    ab 24,98 €*
  • Neben einem Schrittzähler und einem Herzfrequenz-Tracker informiert die
    9 Testberichte
    ab 189,00 €*
  • Fitness-Tracker, Bluetooth, 0,50" Displaygröße, 1,27 cm großes Display,
    1 Testbericht
    ab 11,98 €*

Fitness-Tracker Top Tests

73
Spezifikation: Messanzeige: Herzfrequenz, Höhen-, Aufstiegs-, Abstiegsmessung, Kalorie (Echtzeit), Schlafüberwachung, Strecke, Zeitmessung, Wasserabweisend, Bluetooth, Bluetooth Version: 4.0, Displaytyp: OLED,
guenstiger.de Note: 3,7
ausreichend
19
Spezifikation: Messungen von: Anzahl der Schritte, Distanz, Kalorienverbrauch, Schlafüberwachung, Zeit, Fitness-Anzeige: Tagesziel, Uhrzeit, Wasserdicht, Wasserdicht bis: 100 m, Vibrationsalarm, Bluetooth,
guenstiger.de Note: 1,9
gut
27
Spezifikation: Messungsart: Handgelenkmessung, Messungen von: Kalorienverbrauch, Puls, Schlafüberwachung, Fitness-Anzeige: Herzfrequenz, Schritte, Messanzeige: Geschwindigkeit, Trainingszeit, Komfortfunktione
guenstiger.de Note: 2,0
gut
68
Spezifikation: Messungen von: Anzahl der Schritte, Herzfrequenz, Schlafüberwachung, Wasserdicht bis: 5 ATM, Bluetooth, NFC: Nein, Displaygröße: 0,74" , Displaytyp: AMOLED, Auflösung horizontal: 64 Pixel,
guenstiger.de Note: 3,4
befriedigend
47
b>Spezifikation: Fitness-Anzeige: Kalorienverbrauch, Schritte, Zeit, Wasserabweisend, Bluetooth Version: 3.0, Displaygröße: 1,40" , Displaygröße in cm: 3,55 cm, Displaytyp: OLED, Schnittstellen TK: NFC, Standbyzeit:
guenstiger.de Note: 2,6
befriedigend
4
b>Spezifikation: Messungen von: Anzahl der Schritte, Distanz, Geschwindigkeit, Herzfrequenz, Kalorienverbrauch, Schlafüberwachung, Wasserabweisend, Vibrationsalarm, Bluetooth, Bluetooth Version: 4.0, Displaytyp:
guenstiger.de Note: 1,6
gut
65
b>Spezifikation: Messungen von: Anzahl der Schritte, Herzfrequenz, Schlafüberwachung, Bluetooth- Smartphone Benachrichtigungen - Austauschbare Armbänder
guenstiger.de Note: 3,4
befriedigend
61
Spezifikation: Messungsart: Handgelenkmessung, Messungen von: Anzahl der Schritte, Herzfrequenz, Kalorienverbrauch, Puls, Schlafüberwachung, Fitness-Anzeige: Tagesziel, Messanzeige: Gesamtkilometer, Geschwin
guenstiger.de Note: 3,1
befriedigend
23
GPS-Laufuhr , Set bestehend aus: Laufuhr und Daten-/Ladeklemme
Spezifikation: Messungsart: Handgelenkmessung, Fitness-Anzeige: Distanz, Energieverbrauch, Herzfrequenz, Kalorienverbrauch,
guenstiger.de Note: 2,0
gut
28
b>Spezifikation: Messungen von: Schlafüberwachung, Fitness-Anzeige: Herzfrequenz, Kalorienverbrauch, Messanzeige: Strecke, Uhrzeit, Komfortfunktionen: Digitalkompass, Kalender, Smartphone Benachrichtigungen,
guenstiger.de Note: 2,0
gut

Fitness-Tracker Testberichte

Vom Messen und Vermessen (Fitnessarmbänder)
Acht Fitnessarmbänder traten in einem Test gegen einander an. Dazu nahmen die Experten die Kriterien Fitness, Kommunikation und weitere Funktionen, Handhabung, Stabilität, Datenschutz und...
mehr...
Training wie im Fitnessstudio (Fahrradergometer)
In einem Test wurden sechs Fahrradergometer auf Herz und Nieren geprüft und mit einander verglichen. Dazu nahmen die Experten die Kriterien Dokumentation, Material / Verarbeitung, Handhabung,...
mehr...
Licht im Puls (Armbänder mit Pulsmessung)
Vier Armbänder mit Pulsmessung traten in einem Vergleichstest gegen einander an. Ein Expertenteam nahm die Modelle genau unter die Lupe und prüfte folgende Eigenschaften:Messgenauigkeit...
mehr...
Fitness-Coach am Handgelenk (Fitnesstracker)
In einem Test wurden10 Fitnesstracker genau unter die Lupe genommen. Für den Test waren folgende Kriterien relevant: Ausstattung, Bedienung, Akkulaufzeit. Anschließend ging der Fitbit Ionic als...
mehr...
Bewegungsmelder und Sportskanonen (Fitnesstracker der Spitzenklasse)

mehr...
Bewegungsmelder und Sportskanonen (Fitnesstracker der Oberklasse)

mehr...
Armbandsportler (Fitnessarmbänder)

mehr...
Armbandsportler (Laufuhren)

mehr...
Wearables (Sportuhren ab 210 Euro)
Drei Sportuhren ab 210 Euro mussten in einem Test zeigen was in ihnen steckt. Die Modelle traten in den Kategorien Fitnessfunktionen, Smart-Funktionen, Alltagstauglichkeit, Bedienung / Display sowie...
mehr...
Wearables (Fitnesstracker ab 60 Euro)
Fünf Fitnesstracker ab 60 Euro mussten in einem Test zeigen was in ihnen steckt. Die Modelle traten in den Kategorien Fitnessfunktionen, Smart-Funktionen, Alltagstauglichkeit, Bedienung / Display...
mehr...

Fitness-Tracker Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 22.10.2020, von der guenstiger.de - Redaktion.

Denver Fitness Tracker – Verbrauchertipps

Mit einem Denver Fitness Tracker erhältst Du ein günstiges Einsteigergerät, das insgesamt einfachen Ansprüchen voll und ganz genügt. Die Wearables sind allesamt im unteren Preissegment angesiedelt und liegen im Schnitt zwischen 20 und 40 Euro.

Als Hochleistungssportler bringst Du die Gadgets von Denver Electronics wahrscheinlich schnell an ihre Grenzen, für den gelegentlichen Alltagsgebrauch sind sie aber völlig ausreichend.

Funktionen: Was kann eine Denver Fitnessuhr?

Die Fitnessuhren von Denver verfügen über die üblichen Funktionen, die Du von niedrigpreisigen Fitness Trackern erwarten kannst – nicht mehr und nicht weniger. Einzige Ausnahme sind die neueren und leicht teureren Geräte des Herstellers, wie der Denver BFG-550, der mit einem integrierten GPS-Sensor ausgestattet ist. Dieses Feature ist in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich.

Folgende Funktionen erwarten Dich unter anderem, wenn Du Dich für einen Fitness Tracker von Denver entscheidest:

  • Schrittzähler
  • Herzfrequenzsensor
  • Schlafüberwachung
  • Analyse der verbrannten Kalorien
  • Messung der zurückgelegten Distanz (nur mit GPS)
  • integrierter Akku und Aufladen via USB
  • IP-67- oder IP-68-Schutzart (Schutz gegen Staub und Wasser)
  • Bluetooth 4.0 oder eine höhere Version
  • kompatibel mit iOS und Android
  • smarte Funktionen wie Anzeige von Anrufer-IDs und Messenger-Benachrichtigungen

Je nach Modell können diese Features natürlich variieren. Deshalb empfehlen wir Dir vor dem Kauf, Dir die Produkte im einzelnen genauer anzuschauen, damit Du das passende Wearable mit dem richtigen Funktionsumfang für Dich findest.

Wie gut sind die Akkulaufzeiten der Denver Activity Tracker?

Der Hersteller Denver Electronics verspricht je nach Modell Akkulaufzeiten von bis zu 30 Tagen im Standby-Modus. Bei regelmäßiger Nutzung im Alltag dürfte jedoch ein Drittel der Zeitspanne wesentlich realistischer sein.

Gerade unter GPS-Nutzung kommen die verbauten Akkus bei den entsprechenden Geräten schnell an ihre Grenzen: Dann ist nach maximal 5 Stunden Schluss. Wenn Du den Fitness Tracker zum Beispiel bei einer längeren Wanderung mitnehmen möchtest, solltest Du auf jeden Fall eine Powerbank dabeihaben.

Tipp: Wenn Du aktuelle Tests zu den Fitness Trackern von Denver oder den Vergleich mit den Geräten anderer Hersteller suchst, dann schau Dich gerne bei unseren ausgewählten Testberichten um.

Sind die Armbänder wirklich wasserdicht?

Je nach Modell sind die Denver Fitness Tracker mit den Schutzklassen IP-67 oder IP-68 ausgezeichnet.

  • IP-67 verspricht Absicherung gegen zeitweiliges Untertauchen
  • IP-68 soll Schutz gegen dauerndes Untertauchen bieten

Beachte hierbei jedoch, dass die dahinterstehenden Vorgaben sich beispielsweise nur auf den Einsatz in Klarwasser beziehen. Demnach kann der Schutz in Chlor- oder Salzwasser nicht vollumfänglich garantiert werden. So ist ebenfalls die empfohlene Tauchtiefe bei den IP-Schutzarten nicht fest definiert und wird vom Hersteller festgelegt.

Ebenso wird der Druck, der auf dem Fitness-Armband beim Eintauchen oder bei Schwimmbewegungen lastet, nicht mit einbezogen. Ergo: Die Schweißbildung beim Sport sollte ein Denver Fitness Tracker locker verkraften, auch die Dusche danach sollte kein Problem sein. Spätestens beim Bahnen ziehen im Schwimmbad könnte jedoch mit der Wasserdichtheit Schluss sein.

Noch ein Hinweis hierzu: Selbstverständlich gelten diese Angaben fairerweise nicht nur für die Fitness Tracker von Denver. Auch bei den Wearables anderer Hersteller, die allenfalls über die IP-68-Schutzart verfügen, solltest Du die Nutzung im Wasser vorher genau abwägen.

Was leistet die App des Herstellers?

Die zugehörige App der Denver Fitness Tracker kann im direkten Test häufig leider nicht überzeugen. Grundsätzlich bietet Dir der Hersteller eine Reihe von Apps an, die für die unterschiedlichen Modelle ausgerichtet sind. Für die Sportarmbänder bietet sich aber die Anwendung Denver Smart Life an, da diese bereits die wichtigsten Wearables in sich vereint.

Beim Starten der App kannst Du dann einfach das Modell auswählen, für das Du Dich entschieden hast. Bereits nach kurzer Nutzungsdauer wird man jedoch schnell mit fehlerhaft oder gar nicht übersetzten Textpassagen konfrontiert, was doch etwas ernüchternd ist.

Auch in Sachen Funktionsumfang und Auswertungsgenauigkeit hat die Hersteller-App noch deutlich Luft nach oben. Da kommt es gelegen, dass einige Modelle, wie der Denver BFH-250, mit Google Fit oder Apple Health kompatibel sind.

Für wen sind Denver Fitness Tracker geeignet?

In Sachen Qualität und Funktionsumfang gibt es deutlich bessere Wearables, die je nach Ausführung nicht großartig teurer sind. Wer mit einfachsten Funktionen, wie einem Schrittzähler und Smartphone-Benachrichtigungen auf dem Display der Uhr, zufrieden ist, kann jedoch zuschlagen.

Zu viel solltest Du aber nicht vom Funktionsumfang erwarten. Wenn Du Wert auf detaillierte Analysen Deiner sportlichen Aktivitäten legst, dann bist du wahrscheinlich besser bei Premium-Modellen wie von Garmin oder Fitbit aufgehoben. Für die gelegentliche Jogging-Runde durch den Park oder um einfach Deine zurückgelegten Schritte im Alltag zu beobachten, reichen die Wearables von Denver aber völlig aus.

News aus der Redaktion
  • 23.10.2020
    Neue Samsung-Kopfhörer zum Schnäppchenpreis

    22.10.2020
    Stylische Retro-Popcornmaschine für knuspriges Popcorn
  • 21.10.2020
    Diese Waffeleisen versüßen die kalten Tage

    20.10.2020
    OnePlus startet den Verkauf seines neuen High-End-Flaggschiffs
  • 19.10.2020
    iPhone 11 fällt im Preis

    16.10.2020
    Keine kalten Füße mehr dank dieses Gadgets
  • 15.10.2020
    Alles rund um die perfekte Handpflege

    14.10.2020
    Das iPhone 12 ist endlich da!
  • 12.10.2020
    Euer perfektes Heimkino dank diesem Mini-Beamer

    09.10.2020
    Jetzt 750 Euro sparen bei diesem Fernseher
  • 08.10.2020
    Noise-Cancelling-Kopfhörer für den kleinen Geldbeutel

    06.10.2020
    So kommt ihr mit dem Rad trocken durch den Regen
  • 05.10.2020
    Neue Smartphones vorbestellen und Geschenke sichern

    02.10.2020
    Neues Samsung-Flaggschiff extra für die Fans
  • 01.10.2020
    Dieser eBook-Reader von Pocketbook ist gerade der Hit

    30.09.2020
    Aldi-Kopfhörer als Highlight der Woche
  • 29.09.2020
    Jetzt sparen: Preisalarm bei Samsung-Phone

    28.09.2020
    So viel könnt ihr am Amazon Prime Day wirklich sparen
  • 25.09.2020
    Dieser Monitor von Samsung kommt gut an

    24.09.2020
    So wird das Smartphone zum Gaming-Controller
  • 23.09.2020
    Microsoft mit neuer Xbox am Start

    22.09.2020
    Dem Laub keine Chance lassen
  • 21.09.2020
    Beliebte Fitness-Tracker für kleines Geld