AVM Fritz! Box Fon WLAN 7170
Abbildung ggf. abweichend

AVM Fritz! Box Fon WLAN 7170

Hersteller: AVM; VoIP-Telefonanlage mit integriertem WLAN DSL-Router, 1x ISDN-Anschlüsse, 3x Analog-Anschlüsse, Programmierung: über PC,mehr...
weniger...
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
1 Angebote ab 298,00€* bis 298,00€*
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7170 (20002330)
Versand: 4,- €
1-2 Tag(e)
298,00 *
22.01.2020

Meinungen zu AVM Fritz! Box Fon WLAN 7170



14.10.2011
Autor:
Super Anlage
Habe die 2. Fritzbox 7170, 1. durch Überspannung (Gewitter) defekt. 1. und 2. Anlage läuft ohne Problem, habe diese auch bei Freund eingerichtet, ebenfalls sehr zufrieden. Mit der 7170 sind sehr viele Funktionen (VOIP, analog Telefonie, ISDN, Unteranlagenbetrieb usw. möglich. Peis/Leistung/Support ist bei AVM sehr gut und habe 5 Jahre Gewährleistung drauf. Kann diese nur weiterempfehlen. Für mich kommt nur AVM in Frage


08.07.2011
Autor:
sehr schlecht
ich habe auch die frizbox und war, als sie da war, überrrascht, wie einfach man sie installieren kann, ABER das war auch das einzig gute. die box ist super langsam mit w-lan und dem normalem internet und beim telefonieren hört man machmal rauschen usw. nach einer woche lag sie im müll. alles im allen sind noch sehr große lücken im internet-bereich. geht nur besser!


13.12.2009
Autor:
Super Box
Habe die Box 3 Monate in Betrieb. Keine Ausfälle oder sonstige Probleme. Einfache Bedienung und Update, sehr zu empfehlen.


09.11.2009
Autor:
USB viel zu langsam
Eigentlich ist die FB7170 die eierlegende Wollmilchsau: ADSL2-Modem, (WLAN)Router, Festnetz- und ISDN-Telefonanlage, VoIP und USB-Host zum Anschluß von Speichersticks, externen Festplatten oder Druckern. Leider ist der USB-Host der übelste Schrott, technisch auf dem Stand von vor 10 Jahren. Die Übertragungsrate beträgt nur ca. 500kByte schreibend und 1MByte lesend. Damit dauert das Speichern einer 1GB großen Datei eine halbe Stunde. Außerdem muss die externe Festplatte mit FAT32 formatiert werden. Das ist in Zeiten von Windows7 und Terrabyte-Platten ein Ding der Unmöglichkeit. Wer auf den USB-Mist verzichten kann, bekommt eine gut funktionierende Box mit sehr großen Funktionsumfang. Die Software ist gut durchdacht und ermöglicht es auch dem Anfänger, die umfangreichen Einstellungen richtig vorzunehmen. Trotzdem wiegt für mich der unbrauchbare USB-Host schwer, sowas hätte ich AVM früher nicht zugetraut. Deshalb liegt meine FritzBox 7170 wieder beim Händler und bekommt hier nur 2 Sterne.


25.03.2009
Autor:
Vom Feinsten
Hallo das Teil ist SUPER!!! Und überträgt locker meine 18000 Leitung kann ich nicht verstehen, was das dieser Kollege schreibt mit 6000 und zu langsam liegt wahrscheinlich an ihm oder oder auf alle Fälle nicht an der 7170 weil die ist TOP!!!


13.03.2009
Autor:
Tadelloses Produkt!
Die Box überzeugt auf der ganzen Linie. Wer auf WLAN-N und DECT verzichten kann, benötigt nicht wirklich die 7270. Sehr gut gefällt mir die ständige Weiterentwicklung der Firmware. Zudem ist AVM sehr kompetent und löst Probleme freundlich und schnell. In Verbindung mit dem FRITZ!mini nutze ich die Leistungsmerkmale voll und ganz. Sehr gut gefällt mir auch die VPN-Einwahl. Viele Hersteller lassen sich diese Funktion sehr teuer bezahlen. Fazit: Kaufempfehlung! Dafür gibt es von mir fünf Sterne!
Meinung schreiben
zurücksetzen
Bitte geben Sie Ihre Sterne-Bewertung ab
max. 150 Zeichen
zwischen min. 75 und max. 4.000 Zeichen
Bitte schreiben Sie einen Bewertungstext
Bitte geben Sie mindestens 75 Zeichen ein
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
So funktioniert es:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, können wir Ihre Bewertung bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.

Tests und Testberichte zu AVM Fritz! Box Fon WLAN 7170

"Positiv: + USB-Anschluss + Vier Netzwerkanschlüsse + WLAN-An-und-Aus-Schalter Negativ: - umständlicher MAC-Adressen-Filter - hoher Preis Prima W-LAN-Router..."
mehr...
"Auch für Nutzer anderer Internetzugänge, beispielsweise übers TV-Kabel, ist die Box dank umgehbarem DSL-Modem geeignet...."
mehr...
"+ Umfangreiche USB-Funktionen durch neue Firmware + Gute WLan-Leistung mit WLan-Karten im "G"-Modus - Langsame USB-1.1-Buchse - Kein WLan-N-Standard..."
mehr...
"AVMs FritzBox Fon WLAN 7170 ist immer noch up to date und hat per Firmware-Update noch mehr Features bekommen. Genug, um den brandneuen Herausforderer aus München..."
mehr...
 Testsieger! 95 von 100 Punkten
"Mit einem übersichtlichen Web-Interface und einer Vielfalt an Features ergattert die Fritzbox 7170 den Testsieg...."
mehr...
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu AVM Fritz! Box Fon WLAN 7170

Macwelt testet fünf WLAN-Router auf Mac-Kompatibilität
(07.09.2006)
Die Fachzeitschrift Macwelt hat in ihrer neuen Ausgabe fünf WLAN-Router auf Mac-Kompatibilität getestet. Die Tester kamen zu dem Ergebnis, dass WLAN-Router der jüngsten Generation trotz fehlender Mac-Software problemlos mit Apple-Rechnern betrieben werden können.

Macwelt-Testsieger und zugleich Kaufempfehlung ist die Fritz!Box Fon WLAN 7170. Dieser WLAN-Router bietet derzeit so viele Funktionen und gleichzeitig eine vergleichbar gute Zusammenarbeit mit dem Mac wie kein anderes Testgerät. Wer dagegen auf Telefonie-Funktionen und eine integrierte Telefonanlage verzichten kann, ist mit dem günstigeren Netgear WPNT834 gut beraten. Dieser WLAN-Router überzeugte durch die größte Reichweite im Test und erlaubt zusätzlich den Anschluss eines Druckers.

Für gelegentlich schnelle Netzwerkverbindungen per Kabel eignet sich hingegen der DGL-4300 von D-Link. Dieser Router bietet als einziges Gerät im Test Gigabit-Ethernet, wie es bei neuen Macs von Haus aus zur Verfügung steht.
Fritz!Box Fon WLAN 7170 verfügt über USB-Host-Schnittstelle
(17.01.2006)
AVM erweitert seine Produktpalette um die Fritz!Box Fon WLAN 7170, einer Kombination aus VoIP-Telefonanlage, WLAN-Router und DSL-Modem. Über den integrierten USB-Host-Anschluss lassen sich zudem Festplatte, Drucker oder Speichersticks in das Netzwerk einbinden. Die Box unterstützt ADSL2+ mit Übertragungsraten von bis zu 16 MBit/s und kann sowohl an einem ISDN-Anschluss als auch an einem analogen Telefonanschluss betrieben werden. Das Bedienkonzept wurde vom Hersteller überarbeitet, so dass die Handhabung nun noch einfacher sein soll.

An die Fritz!Box Fon WLAN 7170 können drei analoge und bis zu acht ISDN-Endgeräte für Internet- und Festnetzgespräche angeschlossen werden. Auch bei VoIP stehen ISDN-Endgeräten dabei Funktionen wie Makeln, Anklopfen, Rufumleitung, Rufnummernanzeige, Babyruf oder Dreierkonferenz zur Verfügung. WLAN-Daten werden per WPA verschlüsselt, die WLAN-Funktion lässt sich mit einer Nachtschaltung beziehungsweise mit einem Schalter auf der Geräterückseite an- und abschalten.

Neben WPA werden WPA2 (802.11i) und WEP unterstützt, die maximale Funk-Bandbreite liegt bei 125 MBit/s. Die Fritz!Box Fon WLAN 7170 ist ab sofort im Handel erhältlich.
News aus der Redaktion
  • 22.01.2020
    Drei Alternativen zum Dyson-Akkustaubsauger

    21.01.2020
    Apple iPhone Xs im Preisverfall
  • 20.01.2020
    Heimkino-Systeme für das ideale Entertainment

    20.01.2020
    Fenstersauger zur schnellen und einfachen Reinigung
  • 17.01.2020
    Brotbackautomaten aus jeder Preisklasse

    17.01.2020
    Schnäppchenalarm bei kabellosen JBL-Kopfhörern
  • 16.01.2020
    Zitruspresse für frischen Saft

    16.01.2020
    Überwachungskameras für ein sicheres Zuhause
  • 15.01.2020
    Diese XXL-Smartphones sind gerade besonders beliebt

    14.01.2020
    50-Zoll-Fernseher im Preissturz
  • 14.01.2020
    Heimtrainer bei Lidl im Angebot

    13.01.2020
    Schaukelpferde aus Holz und Plüsch
  • 11.01.2020
    Gefragtester Touchscreen-Monitor

    10.01.2020
    Saugroboter von iRobot für jedes Budget
  • 09.01.2020
    Heizstrahler für kalte Tage

    09.01.2020
    Action-Cams unter 300 Euro
  • 08.01.2020
    Riesige Auswahl an Küchengeräten

    07.01.2020
    33 Prozent sparen bei Playstation-VR-Set
  • 07.01.2020
    4-in-1-Drucker für jeden Geldbeutel

    06.01.2020
    Diese Smartwatches sind bei uns der Hit
  • 06.01.2020
    Gefragteste Kopfhörer von Bose für unter 150 Euro

    03.01.2020
    Reiskocher und Dampfgarer in einem Gerät
  • 03.01.2020
    65-Zoll-Fernseher zum Schnäppchenpreis