Brother MFC-J5330DW
Abbildung ggf. abweichend
Hersteller: Brother; All-in-One-Drucker, Drucktechnologie: Tintenstrahl, Druckauflösung s/w: 4.800 dpi x 1.200 dpi,mehr...
weniger...
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
10 Angebote ab 239,89€* bis 332,44€*
Brother MFC-J5330DW Tinten-Multifunktion color 1169502
Versand: 6,90 €
10 Tage
239,89 *
27.09.2020
Brother MFC-J5330DW MFCJ5330DWG1
Versand: 5,80 €
Lieferzeit länger als 4 Wochen
240,90 *
27.09.2020
Brother MFC-J5330DW, Multifunktionsdrucker MFCJ5330DWG1
Versand: 6,79 €
Liefertermin unbekannt
240,90 *
27.09.2020
Brother MFC-J5330DW 4-IN-1 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker WLAN A3 MFCJ5330DWG1
Versand: 5,84 €
voraussichtlich verfügbar ab 05.11.2020
259,00 *
27.09.2020
Brother MFC-J5330DW Farb Tintenstrahl Multifunktionsdrucker A3 Drucker, Scanner, Kopierer,
Versand: frei! 
Lieferung in ca. 11 Wochen
268,07 *
27.09.2020
Brother Mfcj5330Dw INK 3In1 22Ppm 2193445495
Versand: frei! 
Lieferzeit 20-30 Werktage
311,97 *
25.09.2020
Brother MFC-J5330DW 4-in-1 Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät (250 Blatt Papierkassette,
Versand: frei! 
4 bis 5 Tagen
324,99 *
25.09.2020
Brother MFC-J5330DW 4-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät LAN WLAN Neu ? Händler ?
Versand: frei! 
unbekannt
332,44 *
27.09.2020
Brother Multifunktionscenter MFC-J5330DW MFCJ5330DWG1 Multifunktionscenter
Versand: 5,95 €
unbekannt
384,43 *
27.09.2020
Brother MFC J 5330 DW Multifunktionsgerät
Versand: frei! 
Auf Lager
399,99 *
27.09.2020

Meinungen zu Brother MFC-J5330DW



11.03.2018
Autor:
Wir sind rundum zufrieden
Seit ein paar Wochen haben wir den Multifunktionsdrucker in Betrieb und sind ausgesprochen zufrieden damit. Die Einrichtung ging schnell und intuitiv, das gut abzulesende Display leitet einen leicht verständlich durch die einzelnen Schritte, auch das Einbinden in unser Netzwerk bzw. die Einrichtung der WLAN-Verbindung stellte kein Problem dar. Der Brother Drucker hat vorne eine Papierkassette für A4-Papier, die einfach zu entnehmen und zu bestücken ist. So kann man einen guten Vorrat an Papier immer druckbereit lagern, der auch nicht einstaubt, wenn man mal eine Weile nichts zu drucken hat. Dazu hat man die Möglichkeit, Papier hinten über den Einzeleinzug zuzuführen. Das finde ich praktisch, wenn man zum Beispiel einen Bogen Fotopapier benötigt, den man so schneller und weniger umständlich verwenden kann als über das Einlegen in die Kassette. Ist der Einzeleinzug geöffnet (nach hinten aufgeklappt), wird er automatisch vom Drucker gewählt. Man nutzt ihn auch, wenn man im A3-Format drucken möchte - eine Möglichkeit, die ich bisher nicht hatte, die für mich aber sehr nützlich ist, wenn ich z.B. Malvorlagen für größere Leinwände ausdrucken möchte. Erste ausgedruckte Dokumente (Texte, Rezepte) überzeugten: klare und deutlich Farben, tiefes Schwarz bei der Schrift, nichts schief oder verschmiert. Etwas mehr Probleme machte der Fotodruck, der zunächst eine inakzeptable Qualität aufwies, da in den Fotos auch bei gutem Inkjet-Papier deutliche Streifen auftraten und viel zu blass ausfielen. Die Lösung lag letztendlich in der Veränderung der Einstellungen: in der Werkseinstellung wird der Fokus auf schnellen statt auf besten Druck gelegt, stellt man überall dort, wo es möglich ist auf die beste Qualität, bekommt man einwandfreie Fotoausdrucke geliefert. Die Druckgeschwindigkeit ist bei guter WLAN-Verbindung erfreulich schnell, lediglich wenn das WLAN schwächer ist, dauert es etwas länger mit der Datenübertragung, wofür der Drucker ja aber nichts kann. Die Scanfuktion überzeugt mich auf ganzer Linie: es funktioniert ganz einfach und intuitiv, am Display des Druckers können die verschiedenen Möglichkeiten ausgewählt und der Scan dann gestartet werden. Man kann die Scandatei in verschiedenen Formaten (jpg, pdf, scan tot ext) an den PC schicken, auf einem USB-Stick speichern, als Mailanhang verschicken oder auch direkt in einer Cloud speichern, alles klappt problemlos Ein Highlight ist der automatische Einzug, wenn man mehrere DinA4-Seiten scannen möchte. Damit muss man nämlich nicht jedes Blatt einzeln auf die Glasfläche legen, immer wieder den Deckel öffnen und schließen, sondern kann die Blätter komplett oben in den Einzug einlegen und den Scan starten. Nach und nach werden nun die einzelnen Blätter eingezogen, gescannt und gespeichert. Das geht unwahrscheinlich schnell und ist mehr als bequem. Zum Kopieren möchte ich gar nicht viel sagen, es funktioniert wie bei jedem anderen Drucker auch und liefert schnell einwandfreie Kopien Zum Faxen kann ich leider nicht viel sagen, da ich es trotz vieler Versuche nicht geschafft habe, ein Fax raus zu schicken. Das ist aber vermutlich unserer uralten Telefonanlage geschuldet. Sicher könnte ich mit Hilfe des Supports zum Beispiel auch irgendwann ein Fax versenden oder empfangen, da ich diese Funktion aber nicht brauche, fehlt mir die Motivation, noch mehr Zeit reinzustecken. Die Faxfunktion ignoriere ich daher auch bei meiner Gesamtbewertung. Der MFC-J5330DW bietet so viele Möglichkeiten, auf die ich gar nicht im Detail eingehen kann, Fakt ist aber, dass wir sehr zufrieden mit unserem neuen Drucker sind und ich ihn daher gerne weiterempfehle.
Meinung schreiben
zurücksetzen
Bitte geben Sie Ihre Sterne-Bewertung ab
max. 150 Zeichen
zwischen min. 75 und max. 4.000 Zeichen
Bitte schreiben Sie einen Bewertungstext
Bitte geben Sie mindestens 75 Zeichen ein
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
So funktioniert es:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, können wir Ihre Bewertung bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.

Tests und Testberichte zu Brother MFC-J5330DW

"+ Bedruckt auch DIN-A3-Seiten, Druckkosten akzeptabel. - Im Standby störendes Fiepen, geringe Wischfestigkeit...."
mehr...
"+ DIN-A3-Druck + Gute OCR - Fotodruck mit Streifen..."
mehr...
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
News aus der Redaktion
  • 25.09.2020
    Dieser Monitor von Samsung kommt gut an

    24.09.2020
    So wird das Smartphone zum Gaming-Controller
  • 23.09.2020
    Microsoft mit neuer Xbox am Start

    22.09.2020
    Dem Laub keine Chance lassen
  • 21.09.2020
    Beliebte Fitness-Tracker für kleines Geld

    18.09.2020
    Lidl-Küchenmaschine: Günstige Alternative zum Thermomix
  • 17.09.2020
    Marktstart und Preis für die PlayStation 5 offiziell

    16.09.2020
    Neu: Apple bringt zwei Smartwatches und zwei Tablets raus
  • 15.09.2020
    Supergünstiger Renner unter den Laptops

    14.09.2020
    Mega-Schnäppchenalarm bei diesem XXL-Fernseher
  • 09.09.2020
    Ideale Alltagsbegleiter für eure Kids

    08.09.2020
    Gefragte Kaffeevollautomaten für unter 400 Euro
  • 07.09.2020
    Diese Samsung-Tablets haben es drauf

    03.09.2020
    Powerbank mit Qick Charge zum Spitzenpreis!
  • 02.09.2020
    Beats-Kopfhörer: Schnell sein bevor es vorbei ist

    01.09.2020
    Jetzt sparen beim Samsung Galaxy Tab A 8.0
  • 31.08.2020
    Waschtrockner zum kleinen Preis

    28.08.2020
    Beliebtester Fernseher von Sony
  • 27.08.2020
    Aktuell 30 Prozent bei diesem Smartphone sparen

    26.08.2020
    Comeback von Blackberry-Smartphones in 2021
  • 25.08.2020
    Unterwegs mit dem Hoverboard

    24.08.2020
    Preisknaller bei dem Xiaomi Mi 10 Lite 5G
  • 21.08.2020
    OnePlus 8 Pro als bestes Smartphone ausgezeichnet