HTC One 32GB
Abbildung ggf. abweichend
Hersteller: HTC; Smartphone, Prozessor: Qualcomm, 2.048 MB RAM, 32 GB interner Speicher, Displaygröße: 11,90 cm (4,70" ),mehr...
weniger...
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
4 Angebote ab 110,00€* bis 298,98€*
HTC One 32GB SIM Free Smartphone - Silver with Free HTC flip case and HTC Media Link HD
Versand: frei! 
24 Stunden
110,00 *
22.01.2020
110.00 / St.
'HTC ONE - Smartphone Android (Bildschirm 4.7, 4 MP Kamera, 32 GB, Quad-Core 1.7 GHz, 2 GB
Versand: 19,99 €
1 - 2 Werktagen
199,99 *
22.01.2020
199.99 / St.
HTC One Smartphone (4,7 Zoll (11,9 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, Android OS) silber
Versand: frei! 
6 - 10 Werktagen
298,98 *
23.12.2019
176.03 / St.
HTC One 32GB Silber
Versand: frei! 
1-2 Tag(e)
743,00 *
25.01.2020

Meinungen zu HTC One 32GB



24.04.2014
Autor:
Immer noch s p i t z e !
Nach meinem ersten HTC ONE im april 2013 bin ich aus Übermut "fremdgegangen "mit galaxy s 4, s4 mini, huawei p6 und iPhone 4. Die dabei gemachten Erfahrungen hatten das Ergebnis, dass ich wieder zum H T C O N E zurückgekehrt bin. Bedienung, Display, Aussehen und Wertigkeit sind insgesamt spitze! Daher 5 Punkte.


23.02.2014
Autor:
Tolles Handy
Einfach ein Top Gerät, schon nach kurzer Zeit habe ich mich schnell zurecht gefunden, ist mein erstes Smartphone und kann nur sagen die Wahl war Gold richtig! Super Verarbeitung, Top Bildschirm, Bilder sind gut zu erkennen auch bei Tageslicht. Im D2 netz gute Telefonie, über WLAN sehr gutes und schnelles Internet, LTE kann noch nicht richtig genutzt werden, der Netzausbau, dass dauert noch eine Weile, Die Kamera macht anständige Bilder, es müssen nicht immer endlos Megapixel sein. Was ich persönlich als Nachteil empfinde die Anleitung nur als PDF. Aber trotzdem volle 5 Sterne!!!


22.01.2014
Autor:
Vor dem HTC One kommen noch S4 und Z1 denn die spielen in der ersten Liga
Die Telefonie war so la la, der Prozessor gut, Browser gut, der Hammer ist, dass das Handy total warm wird, manchmal fällt dann der Bildschirm aus, bis es wieder abkühlt. Der MP3 Player mit Beats Audio ist was für Hip Hop und Techno Kinder, nur basslastig, Klangbild? Fehlanzeige, das hat nix mit einem guten Klang zu tun, sporadisch knackt es wenn ich zum nächsten Song drücke, aber das hatte ich bei allen HTC bisher. Der Lautsprecher ist auf keinen Fall lauter und im direkten Vergleich zum I Phone 5s schlechter. Die seitlichen tasten sind zu weit ins Gehäuse eingelassen, man sucht öfters mit den Fingern den druckpunkt.Metallgehäuse platzt teilweise ab. Hatte bisher drei HTC und das war definitiv das letzte.


08.12.2013
Autor:
NE ANDERE WELT
Habs seit paar tagen hatte davor S4 das au super is wollt aba mal was wertiges! War 3 generationen bei Samsung. Samsung hat zwar die kräftigeren Farben und nen micro sd slot abar hats nie geschaft was schönes wies HTC ONE Gehäuse technisch zu verbaun. Und die beats audio lautsprecher sind die beste was der Handymarkt grad hergibt!


03.12.2013
Autor:
Granate
Nach Iphone 3Gs, 4s und Samsung S3 habe ich das HTC One gekauft und habe es seit 4 Wochen in Betrieb. Das Handy ist TOP verarbeitet, ist sehr schnell, ruckelt nicht, und der Sound - ob Kopfhörer oder Lautsprecher ist grandios. Die wertige Verarbeitung sucht seinesgleichen !! Das der Accu nicht gewechselt werden kann stört mich nicht, kenne ich von Apple. Ich telefoniere täglich ca. 20 Minuten - 30 Minuten, nutze das Navi und surfe ca. 60 Min im www und trotzdem reicht eine Ladung für 3 Tage Betrieb. Das ist ausreichend !! Die 32 GB interner Speicher sind ebenfalls OK. Ein tolles Smartphone mit einer klasse Ausstattung und super Optik. Kann ich sehr empfehlen !!!
Meinung schreiben
zurücksetzen
Bitte geben Sie Ihre Sterne-Bewertung ab
max. 150 Zeichen
zwischen min. 75 und max. 4.000 Zeichen
Bitte schreiben Sie einen Bewertungstext
Bitte geben Sie mindestens 75 Zeichen ein
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
So funktioniert es:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, können wir Ihre Bewertung bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.

Tests und Testberichte zu HTC One 32GB

"Handling (30 %): 99 Internet (20%): 96 Multimedia (20 %): 91 Telefon/Akku (20 %): 92 App-Store (10 %): 96..."
mehr...
"Fotos nur annehmbar, Schlusslicht im Sehtest. Schwache Porträts bei wenig Licht, Fehler bei der Farbwiedergabe, geringe Auflösung. Kein Hilfslicht zur Unterstützung..."
mehr...
"Ausdauer (max. 100): überragend (100) Ausstattung (max. 170): gut (135) Handhabung (max. 140): sehr gut (121) Messwerte (max. 90): befriedigend (65)..."
mehr...
"+ Liegt gut in der Hand + Hervorragend verarbeitet - Fest verbauter Akku..."
mehr...
"+ Aluminium-Gehäuse + Full-HD-LCD mit 4,7 Zoll + Schneller Prozessor - Mäßige Kamera, kein MicroSD..."
mehr...
"+ Edle Front, gute Verarbeitung + Kompakt und leicht + 4,7-Zoll-Display mit Full-HD + 1,7-Gigahertz-Qualcomm-Snapdragon-600-Quadcore-Prozessor + Integrierte..."
mehr...
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu HTC One 32GB

HTC One: Mitte Juni Update auf Android 4.2.2
Autor: NB (05.06.2013)
Wie chip.de berichtet, erhält das HTC One Mitte Juni ein Update für sein Android-Betriebssystem. Dabei stützt sich die Seite auf einen Twitter-Eintrag des russischen Chefs von HTC Andrey Kormiltsev. Mit der Aktualisierung sollen Nutzer zukünftig von Googles Android 4.2.2 alias Jelly Bean profitieren.

Das Update für das brandneue One-Modell soll drahtlos Over the Air (OTA) ausgerollt werden. Wann die Aktualisierung in Deutschland verfügbar sein wird, ist derzeit unbekannt. Allerdings wird vermutet, dass die neue Android-Version zeitnah mit dem russischen Update kommen soll.

Mit Android 4.2.2 sollen unter anderem einige Schnelleinstellungen zur Verfügung stehen. Des Weiteren wird eine Prozentanzeige den genauen Ladestand des Akkus angeben. Ordner und Apps können freier zwischen der Dock-Leiste und dem Homescreen verschoben werden.



Aktueller Preis für das HTC One liegt bei rund 570 Euro

Derzeit wird das HTC One beim preiswertesten Händler auf guenstiger.de für rund 570 Euro gelistet. Ausgestattet es das Smartphone-Flaggschiff mit einem 4,7 Zoll großen Display, das in Full-HD-Qualität auflöst. Als Prozessor dient ein Quad-Core der Marke Qualcomm. Dieser hat eine Taktrate von 1,7 Gigahertz. Hinzu kommen zwei Gigabyte RAM. An der Rückseite befindet sich eine 4.3-Ultramegapixel-Kamera und auf der Vorderseite eine 2,1-Megapixel-Webcam. Insgesamt misst das Handy 137,4 x 40 x 9,3 Millimeter bei einem Gewicht von 143 Gramm.
HTC stellt One vor
Autor: NB (20.02.2013)
HTC hat offiziell sein neues Smartphone One vorgestellt. Es verfügt über einen 4,7 Zoll großen Bildschirm, der mit 1.920 x 1.080 Pixeln auflöst. Dies entspricht einer Bildpunktdichte von 469 ppi. Zudem ist das Display durch Gorilla-Glas vor Kratzern geschützt. An der Vorderseite sind außerdem zwei Lautsprecher integriert, die für einen besseren Sound sorgen sollen.

Quadcore von Qualcomm

Laut golem.de bietet das HTC One eine deutlich bessere Technik als das Galaxy S 3 von Samsung. So arbeitet im Inneren ein Quadcore-Snapdragon-600 von Qualcomm. Die vier Kerne takten jeweils mit 1,7 Gigahertz. Unterstützend kommen zwei Gigabyte RAM hinzu. Der Flash-Speicher beträgt 32 Gigabyte. Ein Steckplatz für Speicherkarten fehlt jedoch. Für die nötige Energie sorgt ein Lithium-Polymer-Akku mit 2.300 mAh.

LTE-Funk und NFC-Chip

Das HTC One ist mit der LTE-Technik ausgestattet und unterstützt UMTS mit den Frequenzen 850, 900, 1.900 sowie 2.100 Megahertz. Zur Datenübertragung dienen außerdem Quad-Band-GSM, Dual-Band-WLAN nach 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0, ein NFC-Chip und DLNA.

Als Betriebssystem läuft Android 4.1.2 alias Jelly Bean, das durch die herstellereigene Sense-Oberfläche ergänzt wird. Mit dieser lassen sich dank der Blink-Feed-Funktion Benachrichtigungen im Kachelformat anzeigen. Es können beliebige Quellen eingebunden und durch Wischgesten navigiert werden.



HTC Ultrapixel für bessere Lichtverhältnisse

Auch die Kamera weist einige Zusatzfunktionen auf. An der Front ist eine 2,1-Megapixel-Cam für Videotelefonie integriert. Auf der Rückseite befindet sich eine mit vier Megapixeln. Mittels HTC Ultrapixel soll die Kamera 300 Prozent mehr Licht durchlassen als herkömmliche Modelle. Somit können auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Aufnahmen erzielt werden.

Das Gehäuse des Gerätes ist komplett aus Aluminium gefertigt und misst 137,4 x 68,2 x 9,3 Millimeter. Das 143 Gramm leichte HTC One soll bereits im März auf den Markt kommen. Der Preis liegt bei rund 680 Euro (UVP).

News aus der Redaktion
  • 24.01.2020
    Die beliebtesten Spiele für verschiedene Konsolen

    24.01.2020
    Nie mehr einen leeren Akku mit dieser beliebten Powerbank
  • 23.01.2020
    MediaMarkt-Aktion: diese TV-Schnäppchen lohnen sich

    22.01.2020
    Drei Alternativen zum Dyson-Akkustaubsauger
  • 21.01.2020
    Apple iPhone Xs im Preisverfall

    20.01.2020
    Heimkino-Systeme für das ideale Entertainment
  • 20.01.2020
    Fenstersauger zur schnellen und einfachen Reinigung

    17.01.2020
    Brotbackautomaten aus jeder Preisklasse
  • 17.01.2020
    Schnäppchenalarm bei kabellosen JBL-Kopfhörern

    16.01.2020
    Zitruspresse für frischen Saft
  • 16.01.2020
    Überwachungskameras für ein sicheres Zuhause

    15.01.2020
    Diese XXL-Smartphones sind gerade besonders beliebt
  • 14.01.2020
    50-Zoll-Fernseher im Preissturz

    14.01.2020
    Heimtrainer bei Lidl im Angebot
  • 13.01.2020
    Schaukelpferde aus Holz und Plüsch

    11.01.2020
    Gefragtester Touchscreen-Monitor
  • 10.01.2020
    Saugroboter von iRobot für jedes Budget

    09.01.2020
    Heizstrahler für kalte Tage
  • 09.01.2020
    Action-Cams unter 300 Euro

    08.01.2020
    Riesige Auswahl an Küchengeräten
  • 07.01.2020
    33 Prozent sparen bei Playstation-VR-Set

    07.01.2020
    4-in-1-Drucker für jeden Geldbeutel
  • 06.01.2020
    Diese Smartwatches sind bei uns der Hit