Nikon AF-S DX Zoom-Nikkor 17-55 mm 1:2,8G IF-ED
Abbildung ggf. abweichend

Nikon AF-S DX Zoom-Nikkor 17-55 mm 1:2,8G IF-ED

Hersteller: Nikon; Weitwinkelzoomobjektiv , Optischer Aufbau: 14 Elemente , 10 Gruppen , Brennweite: 17 mm - 55 mm,mehr...
weniger...
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
6 Angebote ab 989,10€* bis 1.499,00€*
Nikon AF-S 17-55 mm ƒ/2,8 G ED iF DX OUTLET-MODELL
Versand: frei! 
sofort lieferbar, 1-3 Werktage
989,10 *
02.04.2020
NIKON AF-S DX Zoom-Nikkor 17–55mm 1:2,8G IF-ED 17 mm-55 mm f/2.8 AF-S, DX, ED (Objektiv fü
Versand: frei! 
Online auf Lager.
1.485,11 *
02.04.2020
Nikon AF-S 17-55mm 1:2,8 DX G IF-ED
Versand: frei! 
sofort lieferbar
1.489,01 *
02.04.2020
Nikon AF-S DX 17-55/2,8G IF ED +HB31 JAA788DA
Versand: frei! 
ca. 5 Werktage
1.489,01 *
02.04.2020
Nikon AF-S Nikkor DX 17- 55 mm / 2,8 G IF-ED JAA788DA
Versand: frei! 
ca. 5 - 15 Tage
1.499,00 *
02.04.2020
Nikon AF-S DX NIKKOR 17-55mm 2.8 G ED
Versand: frei! 
sofort lieferbar, 1-3 Werktag(e)
1.599,99 *
02.04.2020

Meinungen zu Nikon AF-S DX Zoom-Nikkor 17-55 mm 1:2,8G IF-ED



20.10.2015
Autor:
Eines der besten Objektive, ...
... das ich je besitzt habe, verglichen mit Festbrennweiten von Nikon, die in ihrer Klasse ebenfalls zu den besten zählen. Nikon legt traditionell immer großen Wert auf Schärfeleistung. Das ist auch bei dieser Optik der Fall. Zudem ist es trotz hoher Lichtstärke voll offenblendtauglich. Dass ein Zoom am Anfang und Ende des Brennweitenbereichs verzeichnet, ist konstruktionsbedingt nicht zu vermeiden. Doch hier ist es praktisch nicht sichtbar und im Bedarfsfall mit Software leicht zu korrigieren. Darüber hinaus ist es über nahezu alle Blendenwerte konstant in seiner Auflösung, also sehr flexibel einsetzbar. Der bemängelte fehlende Bildstabilisator ist zu verschmerzen: Sie erkaufen sich damit einen extrem verwundbaren Punkt! Niemals würde ich freiwillig ein Objektiv oder eine Kamera mit einem solch empfindlichen Bauteil kaufen. Mein 17-55er ist mittlerweile 10 Jahre alt, fast 60.000 Fotos wurden damit geschossen, und es arbeitet mechanisch (und optisch sowieso) wie am ersten Tag.


15.02.2014
Autor:
Ist halt eine waschechte Nikon
Ich nenne eine D300 mein Eigen, zuvor eine D200 und ich habe mich für Nikon entschieden, nicht zuletzt um Zugang zu den hervorragenden Linsen von Nikon zu haben. All das Gute was meine Vorgänger zu dem Objektiv geschriben haben kann ich nach ca. 3 Jahren im Gebrauch nur bestätigen. Das was mir noch immer wieder auffällt ist der besondere Zauber in den Bildern, geht halt nur mit einer Spitzenoptik. Abseits von Messergebnissen


25.09.2012
Autor:
Tolles Teil
Die Qualität dieses Zoomobjektivs ist absolut spitze. Da ist jeder Euro gut angelegt. Einziger Nachteil: das hohe Gewicht.


20.09.2012
Autor:
Über alle Zweifel erhaben
Ich hatte sie alle, die Tokina´s, die Tamron´s, die Sigma´s keines in diesem Zoombereich kann da mithalten.Weder in punkto Abbildungsqualität, Verarbeitung, Funktionalität. Da hilft den anderen auch kein Bildstabilisator. Spart ein wenig, leistet euch diese teure Optik und ihr werdet mir zustimmen. Da gibt es nichts zu diskutieren


02.09.2012
Autor:
Spitze, es gibt in der Preisklasse nichts Besseres.
Man meint ja immer andere preiswerte Linsen sind ausreichend. Falsch, lieber gleich zu Nikon gehen, der Unterschied ist sein Geld wert. Nikon weiß schon warum sie ihren Marktpreis durchsetzen können gegenüber den Mitbewerbern.


03.03.2012
Autor:
Einfach Super
Ich benutze das Super-Objektiv nun seit 3 Jahren und bin einfach begeistert. Gut, das Gewicht ist nicht ohne, dafür entschädigt es mit großer Lichtstärke und gestochen scharfen Bildern.


28.02.2012
Autor:
Gut, aber....
Ich hatte das Objektiv 2 Jahre lang an der D300s, und später auch noch an der D7000. Leider ging es vor zwei Monaten bei einer Reportage durch einen Sturz in Brüche. Reparatur lohnte sich nicht mehr. Wollte mir dann eigentlich wieder diese Optik neu zulegen. Habe aber auch das neue Sigma 2.8/17-50 mm mit Bildstabilisator ausprobiert und war ebenfalls von der optischen Leistung an beiden Kameras sehr beeindruckt. Heute muss ich sagen, dass Nikon war sehr gut, aber im Vergleich mit dem Sigma nicht besser, jedoch ohne Bildstabilisator und mehr als doppelt so teuer wie das Sigma. Habe sonst alle Linsen von Nikon, aber es lohnt sich zu vergleichen. Heute muss ich sagen, liebe Nikon, für diesen stolzen Preis gehört in dieses Objektiv schon lange ein Bildstabilisator.
Meinung schreiben
zurücksetzen
Bitte geben Sie Ihre Sterne-Bewertung ab
max. 150 Zeichen
zwischen min. 75 und max. 4.000 Zeichen
Bitte schreiben Sie einen Bewertungstext
Bitte geben Sie mindestens 75 Zeichen ein
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
So funktioniert es:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, können wir Ihre Bewertung bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.

Tests und Testberichte zu Nikon AF-S DX Zoom-Nikkor 17-55 mm 1:2,8G IF-ED

"Auflösung: 81,76 % Verzeichnung: 95,95 % Vignettierung: 99,48 % Haptik: 86,67 %..."
mehr...
"Auflösung: 81,76% Verzeichnung: 95,95% Vignettierung: 99,48% Haptik: 86,67%..."
mehr...
"Auflösung: 81,76 % Verzeichnung: 95,95 % Vignettierung: 99,48 % Haptik: 86,67 %..."
mehr...
"Auflösung: 81,76 % Verzeichnung: 95,95 % Vignettierung: 99,48 % Haptik: 86,67 %..."
mehr...
"Das 1300 Euro teure Zoom für das APS-C-Format kommt an der D7000 nicht richtig auf Touren, selbst wenn Blende 5,6 eingestellt wird. Kontrast und Auflösung bleiben..."
mehr...
"Hochwertiges Objektiv, schwer und stabil verarbeitet, im Vergleich aber sehr teuer, nur für Profis empfehlenswert...."
mehr...
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
News aus der Redaktion
  • 01.04.2020
    Singer-Nähmaschine gehört zu unseren Top 10 Produkten

    31.03.2020
    Webcams für kleines Geld
  • 30.03.2020
    Gefragte 65-Zoll-Fernseher unter 600 Euro

    28.03.2020
    Unser aktuell günstigster Brotbackautomat
  • 27.03.2020
    Das neue MacBook Air von Apple ist ab sofort erhältlich

    25.03.2020
    Nudelmaschinen für jeden Geldbeutel
  • 24.03.2020
    Hand- und Oberflächenreiniger gegen Viren und Bakterien

    23.03.2020
    Huawei-Smartwatch zum Hammer-Preis
  • 20.03.2020
    Ideal ausgestattet im Home Office

    20.03.2020
    Zu Hause basteln und spielerisch lernen
  • 18.03.2020
    Beliebte kabellose In-Ear-Kopfhörer unter 100 Euro

    17.03.2020
    Ideale Helferlein beim Frühjahrsputz
  • 15.03.2020
    Wäsche waschen und trocknen mit einem Gerät

    12.03.2020
    Diese klassische PlayStation ist besonders preiswert
  • 11.03.2020
    24 Prozent Preisverfall bei 55-Zoller von Samsung

    10.03.2020
    Gefragtester Staubsauger-Roboter mit Wischfunktion
  • 09.03.2020
    Gesichtsreinigungsbürsten für den perfekten Teint

    06.03.2020
    Mega-Schnäppchen-Alarm beim Google Pixel 4
  • 05.03.2020
    Mobile GPS-Geräte für Outdoor-Fans

    04.03.2020
    Der Tefal Optigrill ist bei unseren Nutzern gerade der Hit
  • 02.03.2020
    Dieses Holzspielzeug lässt Kinderherzen höher schlagen

    01.03.2020
    Azubi zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung gesucht
  • 27.02.2020
    Galaxy Tab A 10.1 ist beliebtestes Tablet unter 250 Euro