Sony PlayStation 3 (60GB)
Abbildung ggf. abweichend
Hersteller: Sony; Spielekonsole, Prozessor Modellnummer: Cell Broadband Engine Prozessor, 256 MB Speichergröße, 3.200 MHz Speichertaktung,mehr...
weniger...
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
1 Angebote ab 209,00€* bis 209,00€*
80m 4K@60Hz SunshineTronic optisches HDMI Kabel HDR HDCP 2.2 PS3/4 XBOX HDMI 2.0
Versand: frei! 
unbekannt
209,00 *
09.12.2019

Meinungen zu Sony PlayStation 3 (60GB)



19.08.2009
Autor:
keine probleme
habe meine ps3 schon fast 1 einhalb jahre spiele oft, gucke filme drauf und hatte bis heute gar kein einziges problem.


23.07.2009
Autor:
Fader Beigeschmack…
Die PS3 ist eine super Konsole, aber das meine 60GB Version nach 2 Jahren und 4 Monaten einen Laufwerkschaden erlitt ist schon eine Frechheit. Vorallem weil ich damals bei der PS2 ein ähnliches Problem hatte. Warum bekommt es Sony nicht hin eine Konsole zu bauen die ewig hält??? Für den Preis müßte das doch eigentlich drin sein! Scheint ja außerdem kein Einzelfall zu sein wie man in diversen Foren zu Hauf lesen kann. Wenigstens soll ja bei den neueren Versionen (40GB/80GB) nachgebessert worden seien. Für mich heist es nun entweder, Reparatur oder neue Konsole, ohne PS2-Spiele-Abspielfunktion kaufen (da keine Garantie mehr). Das frustet doch ganz schön…


25.06.2009
Autor:
PS3 still the best
Diese Konsole ist das Maß der Dinge. Die Bedienung ist leicht und schnell verständlich und die Grafik ist auf dem richtigen Fernseher ein Traum. Außerdem hat man ständig eine neue Firmware die die PS3 schützt und mit neuen Funktionen/Programmen ausstattet wie Internet, Vidzone, PS-HOME,etc. Ebenso ist die Ergonomie der Gamepads göttlich - für jede Hand. Außerdem schaut sie sehr edel aus; ein Schmuckstück in allen Wohnzimmern. Das Einzige was mich stört ist der immens hohe Stromverbrauch, zum Glück gibt es dank neuer Updates auch Energiesparfunktionen. Im Großen und Ganzen ist es keine Spielkonsole sondern ein Multimediatraum die die Funktionen von einer normalen Spielkonsole und die eines PC verbindet nur mit genialer Grafik. Zudem kann man ein Betriebssystem installieren.


13.05.2009
Autor:
Immer wieder
Ich bin ein begeisterter PS3 Nutzer. Doch leider ist seit heute meine PS3 Schrott. Hat sich einfach mit einem Knall verabschiedet, die Hauptsicherung musste wieder rein. (was geht nicht kaputt?) Habe die im Dezember 2007 gekauft. Also habe ich noch bis Dez.09 Gewährleistung. Die PS3 kann ich nur empfehlen. Super Grafik, macht riesen Spass und hat ausreichend Spiele zur Auswahl. Greift alle zu die ist für Konsolefans ein muss. Auch wenn manche behaupten dass die viel Strom braucht, mich persönlich interessiert es überhaupt nicht. Es ist schliesslich kein Staubfänger, sondern ein Zeitvertreib!!!


23.02.2009
Autor:
Tolles Ding!
1. Die PS3 mag teuer sein, aber kann auch so manches! 2. Man braucht nicht ständig nachzurüsten wie auf einem PC. 3. Die neueren Versionen verbrauchen unwesentlich mehr als ein Laptop, Desktop PC's verbrauchen sogar mehr! ab 250 Watt. Tipp: Wer noch keins besitzt, soll noch 1 bis 2 Monate warten, denn die PS3 wird günstiger und wird durch den neuen Cell Chip weniger verbrauchen.
Meinung schreiben
zurücksetzen
Bitte geben Sie Ihre Sterne-Bewertung ab
max. 150 Zeichen
zwischen min. 75 und max. 4.000 Zeichen
Bitte schreiben Sie einen Bewertungstext
Bitte geben Sie mindestens 75 Zeichen ein
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
So funktioniert es:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, können wir Ihre Bewertung bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.

Tests und Testberichte zu Sony PlayStation 3 (60GB)

"Social Network: gut Medien: gut Kommunikation: zufriedenstellend Information: schlecht TV-Recording: sehr schlecht..."
mehr...
"Technische Daten und Messwerte im Überblick...."
mehr...
keine Wertung
"Wer sich an der Gehäuse-Optik, dem hohen Stromverbrauch und dem Lüftergeräusch nicht stört, bekommt mit der PS3 für wenig Geld einen erstklassigen Blu-ray-Player...."
mehr...
"+ Leiser Betrieb + Viele Möglichkeiten zur Bildoptimierung + Update-fähig - Fernbedienung optional - Nicht mit anderen Geräten stapelbar..."
mehr...
"+ PS-2-Titel spielbar + Speicherkartenleser eingebaut - Sehr hoher Preis - Kurze Garantiezeit..."
mehr...
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Nachrichten zu Sony PlayStation 3 (60GB)

Firmware-Update bringt 3D für PlayStation 3
(23.04.2010)
Sony Computer Entertainment hat für die PlayStation 3 das Firmware-Update 3.30 veröffentlicht. Es bietet Sortierfunktionen für virtuelle Trophäen und die Möglichkeit, speziell angepasste Spieletitel mit 3D-Effekt abzuspielen.

Sony will bis Juni vier Spiele mit einem 3D-Modus nachrüsten. Dabei handelt es sich um Wipeout HD, Motorstorm: Pacific Rift, PAIN und Super Stardust HD. 3D-Patches für Killzone 2 und Little Big Planet sollen später folgen. Das Autorennspiel Gran Turismo 5, das Sony noch in diesem Jahr veröffentlichen will, wird eines der ersten Spiele sein, die schon bei Erscheinen mit dem stereoskopischen 3D-Modus ausgestattet sind.

Die meisten der PlayStation-Spiele erreichen im 2D-Modus eine Auflösung von bis zu 1080p. Im 3D-Modus liegt die Auflösung bei nur 720p. Um die Framerate konstant bei 59,94 Hz zu halten, wird bei einigen Spielen im 3D-Modus, wie auch oft im Zwei-Spieler-Modus, auf Details verzichtet. Ein entsprechender 3D-fähiger Fernseher oder Monitor ist nötig, damit die Spiele mit stereoskopischen Darstellungen gespielt werden können. 3D-Blu-ray-Filme kann die PlayStation 3 allerdings auch mit dem neuen Update nicht wiedergeben. Diese Funktion soll laut Sony noch folgen, wenn mehr 3D-Filme auf dem Markt sind.

PS3: Sony bringt Motion Controller erst im Herbst auf den Markt
(21.01.2010)
Der japanische Elektronikkonzern Sony hatte eigentlich angekündigt, seinen Motion Controller für die PS3 im Frühjahr 2010 in den Handel zu bringen. Wie Sony nun bekannt gab, wird die Bewegungssteuerung aber erst im Herbst dieses Jahres veröffentlicht werden.

Kaz Hirai, Chef von Sony Computer Entertainment (SCE), erklärte: „Wir haben entschieden, den Motion Controller im Herbst 2010 zu veröffentlichen, wenn wir in der Lage sind, ein spannendes und abwechslungsreiches Angebot an Software-Titeln anbieten zu können.“ Neben eigenen Spielen ziele man dabei auch auf Produkte externer Studios ab, mit denen man bereits eng zusammenarbeite.

Ein endgültiger Name der Bewegungssteuerung steht noch nicht fest. Nachdem die Namen „Gem", „Wand“, „Xox“ und „Sphere" die Runde gemacht haben, wird nun auch über den Namen „Arc" spekuliert.

Mit der Verschiebung der Markteinführung verliert Sony einen Großteil des zeitlichen Vorsprungs vor Microsofts Konkurrenzprojekt „Project Natal". Microsoft will seine Bewegungssteuerung für die Xbox 360 pünktlich zur diesjährigen Weihnachtszeit in die Händlerregale bringen.
Gerüchte um Bewegungscontroller für die PlayStation 3
(17.06.2008)
Nach dem es bereits Gerüchte um ein bewegungsempfindliches Gamepad nach dem Vorbild des Nintendo Wiimote für die XBox 360 gab, berichten britische Medien jetzt über Entwicklungen von Sony in diese Richtung. Angeblich soll bald ein solches Pad für die PlayStation 3 auf den Markt kommen.

Laut einer Meldung von Gamesindustry.biz besteht die Neuentwicklung von Sony aus zwei separaten Pads, ähnlich der Kombination aus Wiimote und Nunchuck, wie sie beim Vorreiter und Marktführer Nintendo zum Einsatz kommt. Die neueren aber bereits erhältlichen PS3-Controller Sixaxis und Dualshock 3 unterstützen bereits in Teilen bewegungsempfindliche Spielvarianten, folgen diesem Weg aber nicht konsequent. Entwürfe der Gamepads mit ausgefeilter, bewegungsempfindlicher Steuerung hat Sony Computer Entertainment angeblich bereits an Entwicklerpartner verschickt. Die Meldungen kommentieren wollte Sony bislang noch nicht.
Keine Preissenkung für PlayStation 3 in Europa
(16.07.2007)
Die Preise für die Spielekonsole PlayStation 3 werden in Europa anders als in den USA nicht gesenkt. Dies hat Hersteller Sony auf der Fachmesse E3 bekannt gegeben. In Amerika ist das 60-Gigabyte-Modell der Konsole ab sofort für hundert Dollar weniger zu haben. Der europäische Einführungspreis bleibt wie er ist. Übrigens: Sony verkauft auf dem US-Markt neben einer preiswerteren 20-Gigabyte-Variante jetzt auch ein 80-Gigabyte-Modell der PlayStation 3.

Ausstattungsmerkmale:
- Prozessor: 3,2 Gigahertz
- Prozessorkern: 64 Bit
- Cache: 2,5 Megabyte
- Festplatte: 60 Gigabyte
- Laufwerk: Blu-ray
Media Control: Blu-ray und HD DVD legen zu
(03.07.2007)
Die beiden möglichen DVD-Nachfolger Blu-ray und HD DVD befinden sich weiter auf Wachstumskurs. Auf Basis des wöchentlichen Panelmarkts von Media Control wurden in Deutschland seit Jahresbeginn rund 62.000 Blu-ray-Discs und etwa 34.000 HD DVDs abgesetzt. Die erzielten Umsätze von Blu-ray Produkten beliefen sich seit Anfang 2007 auf circa zwei Millionen Euro. HD DVDs blieben knapp unter der Grenze von einer Million.

Einen großen Schub gab es für Blu-ray nach der Markteinführung von Sonys PlayStation 3 (PS3) Ende März. Die Konsole ist mit einem Blu-ray-Player ausgestattet. Circa 57.000 Blu-ray-Discs wurden seit Verkaufsstart der PS3 veräußert. Im selben Zeitraum nahmen sich Verbraucher etwa 18.000 DVDs in HD mit nach Hause.

Im Durchschnitt wechselten wöchentlich rund 2.500 Blu-ray-DVDs den Besitzer. Produkte auf HD kamen auf knapp 1.400 Stück pro Woche. Bisher wurden 115 Filme auf Blu-ray veröffentlicht. Im HD-Format sind zurzeit 101 Titel verfügbar.
380 neue Spiele für Sony-Konsole PlayStation 3
(22.06.2007)
Hersteller Sony will den Verkauf seiner Spielekonsole PlayStation 3 mit einer Fülle neuer Spiele ankurbeln. Derzeit sind 60 Games im Handel erhältlich, 50 weitere Spiele sind ausschließlich als Download zu haben.

Kazuo Hirai, Chef von Sony Computer Entertainment, kündigte jetzt in Tokio an, dass im Geschäftsjahr 2007 200 weitere Software-Titel und 180 herunterladbare Produkte veröffentlicht würden – insgesamt kann also mit 380 Neuerscheinungen gerechnet werden. Bisher liegt der Absatz der PlayStation 3 hinter den Erwartungen zurück. So konnten bis zum Ende des letzten Geschäftsjahres statt der angestrebten 600.000 Geräte nur 500.000 verkauft werden.
Preissenkung für PlayStation 3 geplant
(19.06.2007)
Sony-Chef Sir Howard Stringer hat in einem Interview mit der Financial Times angekündigt, den Preis für die PlayStation 3 bis zum kommenden Weihnachtsgeschäft zu senken. Der japanische Hersteller zieht damit die Konsequenzen aus dem schlecht verlaufenen Geschäft mit der Spielkonsole.

Die Verkaufszahlen sprechen eine deutliche Sprache: So wurden von der Microsoft Xbox 360 bisher über zehn Millionen Exemplare ausgeliefert, die Nintendo Wii folgt mit acht Millionen Einheiten. Von der PlayStation 3 wurden lediglich 3,4 Millionen Stück abgesetzt. Ein Grund für die im vergangenen Jahr um eine halbe Million Geräte verfehlte Zielvorgabe ist mit Sicherheit auch der im Vergleich zu den Konkurrenz-Konsolen höhere Verkaufspreis.
PlayStation 3 in Deutschland erfolgreich gestartet
(30.03.2007)
In Deutschland ist am vergangenen Freitag (23. März) das Warten auf Sonys PlayStation 3 zu Ende gegangen. Rund vier Monate später als in Japan und den USA steht die PS3 jetzt auch bei uns in den Läden.

Dazu wurden laut media control Wochenpanel Knapp 48.000 PS3-Spiele seit der Markteinführung der Konsole in Deutschland verkauft. Die neuen Besitzer können zwischen mehr als 20 Spielen wählen, wobei „Resistance - Fall Of Man“ momentan der meistverkaufte Titel ist. Das Game liegt knapp vor „Motorstorm“. Am dritthäufigsten wurde zu „Formula One Championship Edition" gegriffen.

Zu den weiteren PS3-Topsellern gehören unter anderem „Call Of Duty", „Need For Speed Carbon" und „NBA Street Homecourt". Dabei übertraf der Gesamtabsatz von Software für Sonys Multimedia-Konsole den der Konkurrenten Nintendo Wii und Microsoft XBox 360. Sony ist der letzte der drei großen Hersteller, der eine neue Spielekonsole auf den hart umkämpften Markt gebracht hat.
Spielekonsole PlayStation 3 kommt am 23. März auf den Markt
(25.01.2007)
Wie Hersteller Sony gestern bekannt gab, findet die Markteinführung seiner neuen Spielekonsole PlayStation 3 in Europa am 23. März statt. Dabei werden zunächst schätzungsweise eine Millionen Einheiten ausgeliefert. Entsprechend der Nachfrage aus dem Einzelhandel und bei den Kunden wird anfänglich nur das 60-Gigabyte-Modell verfügbar sein, die 20-Gigabyte-Version soll je nach Bedarf im Laufe des Jahres folgen.

Sony hat ebenfalls die Verfügbarkeit von über 30 Spieletiteln für die PlayStation 3 bekannt gegeben, unter anderem „Resistance: Fall of Man”, „MotorStorm“, „Genji: Days of the Blade“, „Formula One Championchip Edition“ und „Ridge Racer 7“.
Eine Million PlayStation 3 in Japan verkauft
(17.01.2007)
Seit dem Verkaufsstart im November 2006 wurden in Japan eine Million PlayStation 3-Konsolen ausgeliefert – womit sich die Prognosen des Herstellers nicht ganz erfüllt haben. Ursprünglich war nämlich bereits für Ende Dezember mit einer Zahl von 1 bis 1,2 Millionen abgesetzter Exemplare gerechnet worden.

Mit ein Grund für die enttäuschende Entwicklung dürften auch Fertigungsengpässe sein, die auf die Knappheit von blauen Laserdioden zurückzuführen sind, die für das Blu-ray-Laufwerk der PlayStation 3 benötigt werden. In Nordamerika und Japan wurden zusammen bislang etwa zwei Millionen PlayStation 3 verkauft, in Europa soll die Spielekonsole im März auf den Markt kommen.
News aus der Redaktion
  • 07.12.2019
    Unsere aktuell beliebteste Spielekonsole

    06.12.2019
    Adventskalender: jetzt Samsung-Tablet ergattern
  • 05.12.2019
    Raclette-Geräte für das Weihnachtsessen

    04.12.2019
    Lidl-Angebot: 26 Prozent sparen bei Heißluftfritteuse
  • 03.12.2019
    Schnell noch etwas zum Nikolaustag besorgen

    02.12.2019
    Tolle Preise bei unserem Adventskalender-Gewinnspiel absahnen
  • 02.12.2019
    Lohnenswerte Deals am Cyber Monday

    28.11.2019
    Black Friday Woche: Kamera von Olympus reduziert
  • 27.11.2019
    Black Friday Woche: 39 Prozent bei 3-in-1-Mikrowelle sparen

    26.11.2019
    Black Friday Woche: Schnäppchenalarm beim Huawei-Tablet
  • 26.11.2019
    Massagegeräte von Theragun sind gerade der Renner

    25.11.2019
    Black Friday Woche: Sony-Kopfhörer stark reduziert
  • 23.11.2019
    Gefragteste Over-Ear-Kopfhörer für kleines Geld

    22.11.2019
    Black Friday Woche: Akku-Staubsauger zum Hammer-Preis
  • 22.11.2019
    Black Friday Woche: Preiskracher beim 55-Zoller

    21.11.2019
    Bestes Aroma für euer Festtagsessen
  • 21.11.2019
    Beliebter Gaming-Monitor im Curved-Design

    20.11.2019
    Kaffeevollautomat zum Hammer-Preis
  • 20.11.2019
    Preisverfall bei Smartwatch Fitbit Versa

    19.11.2019
    Smartphones unter 200 Euro
  • 19.11.2019
    Amazon startet erstmals Black Friday Woche

    18.11.2019
    Praktische Babytragen in unterschiedlichen Formen
  • 18.11.2019
    Apple stellt neues MacBook Pro vor