Tamron SP 70-200 mm F/2,8 Di VC USD
Abbildung ggf. abweichend

Tamron SP 70-200 mm F/2,8 Di VC USD

Hersteller: Tamron; Objektiv, Optischer Aufbau: 23 Elemente , 17 Gruppen , Blendenbereich Tele von F32 , Blendenbereich Tele bis F2,80 ,mehr...
weniger...
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar
1 Angebote ab 1.280,40€* bis 1.280,40€*
Tamron 70 - 200 mm / F 2,8 SP DI VC Usd für Canon
Versand: frei! 
1-3 Tag(e)
1.280,40 *
27.09.2020

Meinungen zu Tamron SP 70-200 mm F/2,8 Di VC USD



05.06.2014
Autor:
Das beste 70-200-er für den Nikon Mount
Zwei Jahre lang habe ich mit dem ach so famosen 70-200-er VRII von Nikon und der D800 fotografiert und war immer wieder mit dem früh einsetzenden Randabfall von Schärfe und Kontrast unzufrieden, während die Schärfe im Zentrum bei allen Blenden/Brennweiten hervorragend war. Weil sich das Hauptmotiv, vor allem bei Porträtaufnahmen im Hochformat, sehr oft im äußersten Drittel des Bildfeldes befindet, ist für mich die Randschärfe ein entscheidendes Kriterium. Vor drei Wochen habe ich deshalb das neue 70-200-er von Tamron gekauft und in zahlreichen Tests mit meinem Nikon 70-200 f2.8 VRII verglichen mit dem Resultat, dass ich das Nikkor verkauft habe. Während beide Objektive in der Bildmitte hinsichtlich Schärfe/Kontrast ebenbürtig sind, zeichnet das Tamron am Rand, vor allem von 135-200mm, wesentlich kontrastreicher und schärfer. Damit decken sich meine Tests mit den Schlussfolgerungen von ColorFoto sowie lenstip.com. Der Bildstabilisator des Tamron ist zudem mindestens so gut wie derjenige des Nikon, wenn nicht sogar besser. Lediglich der AF ist eine Spur langsamer. Alles in allem bin ich überzeugt, dass das Tamron das bessere 70-200-er ist und endlich zufrieden. Die Vignettierung bei Offenblende ist schon ziemlich stark, doch für RAW-Fotografen sowieso kein Problem. CAs und Verzeichnungen sind ebenfalls relativ gering. Alles in Allem eine absolut überzeugende Linse.


19.03.2014
Autor:
Sehr guter Preis
Das Objektiv ist laut Testberichten dem Canon EF 2.8 70-200 L II ebenbürtig. Das kann ich nicht beurteilen, da ich das neue Canon nicht habe. Jedoch bin ich mit dem Tamron sowas von zufrieden, dass ich kein anderes möchte. Schon bei Offenblende sehr gut, zwichen 5.6 und 8 dann im Maximum. Der AF ist schnell genug, der VC war mir wichtig. Preislich kostet es ca. 55% vom Canon und man kann sich das halt auch leisten. Von der Verarbeitung ist das Canon sicher besser, aber ich möchte nicht damit angeben, sondern gute Fotos machen.


26.02.2013
Autor:
Unglückliche Preispolitik
Eines vorweg, das neue Tamron 70-200mm f 2.8 VC USD ist sicher ein klasse Objektiv. Konnte es auf einer Messe ausgiebig testen. Habe lange mit dem Vorgängermodell gearbeitet, welches eine top Abbildungsleistung, jedoch keinen Bildstabi und einen relativ langsamen Autofokus hat. Der Preisabstand zum derzeitigen non plus ultra, dem Nikon 70-200mm f2.8 VR II ist derzeit nicht sehr hoch (gemessen in dieser Preisregion). Fazit: Wer eine sehr gute Abbildungsleistung zu einem moderaten Preis möchte, schneller AF und Stabi nicht so wichtig sind, dem kann ich günstige (Vorgänger)Version nur empfehlen. Allen Anderen rate ich etwas mehr zu investieren und die vorgenannte Linse mit der absoluten Superperformance zu kaufen.
Meinung schreiben
zurücksetzen
Bitte geben Sie Ihre Sterne-Bewertung ab
max. 150 Zeichen
zwischen min. 75 und max. 4.000 Zeichen
Bitte schreiben Sie einen Bewertungstext
Bitte geben Sie mindestens 75 Zeichen ein
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
So funktioniert es:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nachdem Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, schicken wir an diese Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, können wir Ihre Bewertung bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist für andere nicht sichtbar.

Tests und Testberichte zu Tamron SP 70-200 mm F/2,8 Di VC USD

"+ Tolle Auflösung pber den gesamten Zoombereich, beste Bildquialitöt bei Blende f/8 + Features wie interens Fokussystem, Bildstabilisator und Ultraschallmoto..."
mehr...
"Die Auflösung ist bereits bei Offenblende f/2,8 sehr gut und erreicht ihr Maximum bei Blende f/8...."
mehr...
"+ Tolle Auflösung über den gesamten Zoombereich, beste Bildqualität bei Blende f/8 + Features wie internes Fokussystem, Bildstabilisator und Ultraschallmotor..."
mehr...
"Auflösung: 80,50 % Verzeichnung: 100 % Vignettierung: 98,66 % Haptik: 90,00 %..."
mehr...
"Auflösung: 80,50 % Verzeichnung: 100 % Vignettierung: 98,66 % Haptik: 90,00 %..."
mehr...
"Auflösung: 80,50 % Verzeichnung: 100,00 % Vignettierung: 98,66 % Haptik: 90,00 %..."
mehr...
Beliebte Produkte aus dieser Kategorie
News aus der Redaktion
  • 25.09.2020
    Dieser Monitor von Samsung kommt gut an

    24.09.2020
    So wird das Smartphone zum Gaming-Controller
  • 23.09.2020
    Microsoft mit neuer Xbox am Start

    22.09.2020
    Dem Laub keine Chance lassen
  • 21.09.2020
    Beliebte Fitness-Tracker für kleines Geld

    18.09.2020
    Lidl-Küchenmaschine: Günstige Alternative zum Thermomix
  • 17.09.2020
    Marktstart und Preis für die PlayStation 5 offiziell

    16.09.2020
    Neu: Apple bringt zwei Smartwatches und zwei Tablets raus
  • 15.09.2020
    Supergünstiger Renner unter den Laptops

    14.09.2020
    Mega-Schnäppchenalarm bei diesem XXL-Fernseher
  • 09.09.2020
    Ideale Alltagsbegleiter für eure Kids

    08.09.2020
    Gefragte Kaffeevollautomaten für unter 400 Euro
  • 07.09.2020
    Diese Samsung-Tablets haben es drauf

    03.09.2020
    Powerbank mit Qick Charge zum Spitzenpreis!
  • 02.09.2020
    Beats-Kopfhörer: Schnell sein bevor es vorbei ist

    01.09.2020
    Jetzt sparen beim Samsung Galaxy Tab A 8.0
  • 31.08.2020
    Waschtrockner zum kleinen Preis

    28.08.2020
    Beliebtester Fernseher von Sony
  • 27.08.2020
    Aktuell 30 Prozent bei diesem Smartphone sparen

    26.08.2020
    Comeback von Blackberry-Smartphones in 2021
  • 25.08.2020
    Unterwegs mit dem Hoverboard

    24.08.2020
    Preisknaller bei dem Xiaomi Mi 10 Lite 5G
  • 21.08.2020
    OnePlus 8 Pro als bestes Smartphone ausgezeichnet