Panasonic DMP-BDT300 Test
Abbildung ggf. abweichend
ab 412,35 *
 (6)
25 

Wiedergabe: Wiedergabemedien komplett: AVCHD, Blu-ray, DIVX, DVD+R, DVD+RW, DVD-RAM, DVD-RW, MP3-Wiedergabe, Audio-CD, JPEG
Kompatibilität: Sound: Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS 5.1, DTS HD, Blu-ray Profil: 2.0, Full-HD, Full-HD 3D, Tuner integriert: Nein, Kartenleser für: SDHC Memory Card, SDXC Memory Card, SecureDigital Card
Note: 1,6
"gut"
guenstiger.de-Note
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar

Testberichte zu Panasonic DMP-BDT300

 
Testurteil: "Gut (2,2)"
Zitat: "Teurer Spieler, mit 3D-Wiedergabe. Mit integriertem Surround-Decoder und analogen Tonausgängen (Cinch) für 5.1- und 7.1-Ton. Integrierter SD-Kartenleser für Jpeg-Foto und AVCHD-Videowiedergabe. Spielt nur wenige Audioformate...."
 
Testurteil: "4,5 von 5 Sternen"
Zitat: "+ Hervorragende Bildqualität mit HD- und SD-Material
+ Klar strukturierte Bildschirmmenüs
- Langsame Startzeit von Blu-rays und DVDs"
 
Zitat: "Entweder niedriger Standby-Stromverbrauch oder lange Bootzeit; recht lahm bei BD-Java; keine NTFS-Unterstützung; zu wenig Strom für 2,5-Zoll-Testplatte an..."
 
Testurteil: "5 von 5 Sternen"
keine Wertung
 
Testurteil: "1,4 (Sehr gut)"
Zitat: "+ Beste Ausstattung im Test
+ Top-Bildqualität
+ WLAN
+ 3D
- Sehr..."
 
Testurteil: "Gut (Note 1,5)"
Zitat: "+ Hervorragende Bildqualität mit HD- und SD-Material
+ Klar strukturierte Bildschirmmenüs
- Langsame Startzeit von Blu-rays und DVDs"
 
Testurteil: "Überragend (106 von 108 Punkten)"
Zitat: "Dank WLAN plus 3D universeller Player mit durchdachter Handhabung und solider Bild- und Tonqualität. Dank 2x HDMI-Buchse erlaubt er als..."
 
Testurteil: "Spitzenklasse (Note 1,2)"
Zitat: "+ 3D-fähig
+ 2 HDMI-Ausgänge
+ Hervorragende..."
 
Testurteil: "Referenz"
Zitat: "Pro: + Zwei HDMI-Ausgänge
+ Sehr gute Video-Einstellmöglichkeiten
+ Hervorragende Multimediaeigenschaften
+ Extrem schnelles Booten des Laufwerks
+ Einfaches Handling
+ Ausgezeichneter Klang
+ Sehr fairer Kaufpreis in Relation zum Leistungsniveau Contra: - Optisch etwas unscheinbar "
 
Testurteil: "spitzenklasse (Note 1,2)"
Zitat: "Mit annähernd perfekter Schärfe und Auflösung arbeitet der Panasonic alles aus den betagten Scheiben heraus, was machbar ist. Das geht so weit, dass man bei manchen DVDs jetzt erst erkennt, wie schlecht sie eigentlich gemastert sind, da der..."
 Testsieger! 
Testurteil: "Sehr gut (96,1%)"
Zitat: "+ Bildqualität
+ Tonqualität
+ 2x HDMI
- Kein MKV
-..."
 
Zitat: "+ Zwei HDMI-Schnittstellen, Speicherkartenleser
-..."
 
Testurteil: "Gut (Note 1,75)"
Zitat: "+ Sehr gute Bild- und Tonqualität
+ Spielt Fotos und Videos übers Netzwerk ab (DLNA)
+ USB-WLAN-Adapter mitgeliefert
+ Einschub für SD-Speicherkarten
+ 2 HDMI-Ausgänge
+ Analoger 7.1 Tonausgang
- Lange..."
 
Testurteil: "90 von 100 Punkten"
Zitat: "+ Hervorragende Bildqualität
+ Blu-ray-Wiedergabe in 3D
+ Internet-Dienste über Viera Cast
+ DLNA-Streaming und WLAN
-..."
 
Testurteil: "Überragend (92 %)"
keine Wertung
 
Testurteil: "sehr gut"
Zitat: "Pros:
+ Wiedergabe von 3D Blu-ray Discs
+ überragende Bildqualität
+ zwei HDMI-Ports
+ Zugriff auf Online-Dienste über Viera Cast
+ mitgelieferter WLAN-Adapter & DLNA-Streaming Cons:
- Filmmode für DVD kann nicht gespeichert werden
- langsames Einlesen von Discs Panasonics erster 3D Blu-ray Player ist ein echter Alleskönner, der sowohl 3D als auch herkömmliche Blu-ray Discs in beeindruckender Qualität auf den Fernseher bringt. Wer in seinem Heimkino künftig dreidimensionale Filme inklusive HD-Ton genießen möchte, ohne den bisherigen AV-Receiver gegen ein 3D-kompatibles Modell austauschen zu müssen, ist mit dem DMP-BDT300 bestens bedient. So gesehen ist also allein schon der zweite HDMI-Ausgang den Mehrpreis von rund 100 Euro im Vergleich zum Konkurrenten aus Südkorea auf jeden Fall wert. Selbst die DVD-Wiedergabe überzeugt mit bestem Bild und Ton. Lediglich der nicht speicherbare Filmmode störte uns ein wenig. Auch als Netzwerker enttäuscht der DMP-BDT300 keineswegs. Das DLNA-Streaming stellt für ihn ebenso wenig ein Problem dar wie der Zugriff auf verschiedene Online-Portale à la YouTube und Picasa. Bei den Einlesezeiten hat allerdings der Samsung BD-C6900 die Nase vorn. Die Gesamtnote “sehr gut” bleibt Panasonic trotzdem erhalten. Tipp: Mit dem DMR-BS850 hat der Hersteller auch einen hervorragend ausgestatteten Blu-ray Recorder mit integriertem HDTV-Empfänger im Angebot."
Weitere, fremdsprachige Tests
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "4/5"
Zitat: "... Pro: + Serious [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "4 out of 5 stars"
Zitat: "... Pro: + Convenient second HDMI [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "8.4/10"
Zitat: "... image processing [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "4.00 out of 5 stars"
Zitat: "... any 3D Blu-ray content [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "4 out of 5 stars"
Zitat: "... a 3D-enabled Blu-ray disc player that´s quiet [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "4 stars out of 5"
Zitat: "... If you want a 3D TV, this is a great Blu-ray [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "4 out of 5 stars"
Zitat: "... Audio quality from [...]
..."
 
Testurteil: "gut" ⇔ Original: "3,5 / 5 csillag"
Zitat: "... panasz (mint ahogyan egyetlen konkurensére [...]
"
 
Testurteil: "sehr gut" ⇔ Original: "5 de 5 étoiles"
Zitat: "... des DivX SD et [...]
..."



Pro/Contra-Bewertungen zum Produkt


20.09.2011
Autor: Brennjoe
Hatte vorher einen Panasonic DVD-Player, der hatte schon ein sehr gutes Bild, aber Blu-Ray über den BDT300 ist so scharf, da tun dir die Augen weh !!!!


14.03.2011
Autor: claus
Panasonic baut die besten Blu-ray Player. Mein drittes Gerät von panasonic. Bestes Bild. Holt alles raus von DVD, nahe an Blu-ray . Ist zu teuer, wer nicht die zwei HDMI braucht sollte den 100 oder 110 von panasonic kaufen




Beste Produkte
Weitere Tests: Blu-ray-Player
Hifi Test / Ausgabe 6/2019
Urteil:Referenzklasse (Note 1,1)
Zitat: "+ Unterstützt alle wichtigem HDR-Standards
+ Hervorragenden Bild-..."
Heimkino / Ausgabe 10-11/2019
Urteil:referenzklasse (Note 1,1)
Zitat: "+ Unterstützt alle wichtigen HDR-Standards
+ Hervorragende Bild-..."
Heimkino / Ausgabe 8-9/2018
Urteil:referenzklasse (Note 1,0)
Zitat: "+ Bild und Ton auf Referenz-Niveau
+ Hervorragende HDR-Anpassung an Bilds..."
Satvision / Ausgabe 12/2018
Urteil:Sehr gut (95,7%)
Zitat: "+ HDR-Optimierer
+ 2 x USB (1 x 3.0)
+ Dolby Vision
+ HDR10+
+ HLG
+ Audio-Sektion
+ Miracast
+ DLNA
+ WLAN integriert
- Kein Netzschalter
- Keine Wied..."
Audio Video Foto Bild / Ausgabe 12/2018
Urteil:Sehr gut (Note 1,4)
Zitat: "Wie ist die Bildqualität? (35%): 1,1 Wie gut ist die Tonqualität? (5%): 1,0 Sind alle wichtigen Anschlüsse vorhanden? (10%): 1,4 Welche Extras bietet der Blu-ray-Player? (25%): 1..."
Heimkino / Ausgabe 5-6/2019
Urteil:referenzklasse (Note 1,0)
Zitat: "+ Perfektes HDR-Management
+ Hervorragende Bild- und Tonqualität
+ ..."
Heimkino / Ausgabe 10-11/2018
Urteil:referenzklasse (Note 1,1)
Zitat: "+ Hervorragende Bild- und Tonqualität
+ Grundsolide..."
Satvision / Ausgabe 9/2012
Urteil:Sehr gut (93,1%)
Zitat: "+ 2 Pay-TV Aufnahmen gleichzeitig, Schnittfunktion, HbbTV, 2D zu 3D Konvertierung, SD-Kartenleser, Streaming von TV-Programmen auf mobile Endgeräte
- Kein alphanumerisches Display, kein Web-Browser, kein Programmlisteneditor, kein Bild-in-Bild, Ladezeiten DVDs u..."
AreaDVD / Ausgabe 9/2012
Urteil:Referenz
Zitat: "Pro: + Exzellente visuelle Performance
+ Hervorragende DVD Upconversion
+ Hohe Betriebssicherheit
+ DLNA Client und Server
+ Parallele Aufnahme von zwei Sendern (auch Pay-TV)
+ Zuverlässige Aufnahme
+ WLAN integriert Contra: - Lange Umschaltzeiten
- Disc-Einlesezeiten Panasonic legt nach: Mit dem DMR-BCT820 ist die erfolgreiche Set-Top Box/Blu-ray Recorder/Player Kombination auch für Kunden deutscher Kabelnetzbetreiber erhältlich. Der DVB-C Tuner steht dem Satelliten-Modell in nichts nach und bietet ebenfalls ein sehr stabiles Bild mit hoher Bildruhe und Detailtreue. Dies setzt sich bei der nativen 3D und 2D Blu-ray Wiedergabe sowie der Upconversion von DVD fort, der UniPhier Pro² Chip bietet wieder exzellente Performance. Auch bei der Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit überzeugt das Gerät. Aufnahmen sind problemlos getätigt, können in verschiedenen Qualitätsstufen gespeichert werden und sowohl auf der internen HDD, einer via USB extern angeschlossenen Festplatte oder direkt auf Blu-ray/DVD gebrannt werden. Sehr praktisch ist auch, dass sich Mediendateien auf der internen Panasonic-Platte ablegen lassen können und sogar dank der DLNA-Serverfunktion von einem anderen Klienten abrufbar sind. Mit dem Twin Tuner lassen sich problemlos zwei verschiedene Programminhalte aufzeichnen, auch während man zusätzlich noch einen Film von Blu-ray/DVD wiedergibt. Auch verschlüsselte Programme lassen sich parallel aufzeichnen, selbst wenn nur eine Smartcard und ein CI+ Modul vorhanden ist. Das integrierte WLAN-Modul schafft Komfort und Flexibilität. Die üblichen Multimedia-Features sind an Bord und funktionieren komfortabel und zuverlässig, besonderer Clou ist aber die Diga Player App, mit der sich nicht nur das Gerät steuern sondern auch bequem das Fernsehbild des DMR-BCT820 auf dem Smartphone/Tablet mitnehmen lässt. Etwas Kritik muss der Panasonic bei den Einlesezeiten einstecken, das kennen wir bereits deutlich schneller. Ebenso die Umschaltzeiten sind mit knapp zwei Sekunden ein wenig zu lang."
Audiovision / Ausgabe 10/2012
Urteil:87 von 100 Punkten
Zitat: "+ Aufnahme auf HDD, Kopieren auf BD-Rohlinge
+ Twin-Kabeltuner, unterstützt HbbTV
+ Top-Bild mit DVD und Blu-rays
+ WLAN für Multimedia und Internet
+ Server für Videos und ..."