Sony Alpha 7R III Test
Abbildung ggf. abweichend
ab 2.749,00 *
Jetzt bewerten
13 
Digitale Kamera: Nur Gehäuse, Effektive Pixel: 42,40 MegaPixel, Auflösung horizontal: 7.952 Pixel, Auflösung vertikal: 5.304 Pixel
Bild: Bild-Sensor: 43,60 MP, Sensor: 35-mm EXMOR R CMOS , Sensorreinigungssystem, Bildformate: JPEG, RAW
Anzeige: Displaygröße: 3" , Displayauflösung: 1.440.000 Pixel, Displaytyp: LCD, Touchscreen, Sucher: elektronischer Sucher (Viewfinder), Elektronischer Sucher: 0,50" , Sucher Auflösung: 3.686.400 Pixel
Note: 1,7
"gut"
guenstiger.de-Note
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar

Testberichte zu Sony Alpha 7R III

 
Zitat: "+ Hohe Auflösung und gute Bildqualität
- Kaum Schutz vor..."
 
Testurteil: "67,5 Punkte"
Zitat: "Sony liefert für 3500 Euro eine absolute Topkamera: Der 42-MP-Sensor sorgt für beste Bildergebnisse- auch bei höheren ISO-Stufen. Der eingebaute Sensor-Shift-Bildstabilisator macht das kompakte und griffige Gehäuse selbst bei schwächerem Licht freihandtauglich. obwohl die RAWs immer noch "optimiert" aus der A7R III heraus kommen, sind sie..."
 
Zitat: "Der Spiegel ist überholt. Die spiegellosen Vollformatkameras Canon EOS R, Nikon Z7 und Sony A7R III liefern eine enorme Auflösung mit hoher Brillanz jenseits von ISO 100. Mit ihren Bedienkonzepten ermöglichen sie einen professionellen Workflow und sie liegen gut in der Hand. Ihre Autofokussysteme sind mächtig und schnell...."
 
Testurteil: "107 Punkte"
Zitat: "Sony liefert für 3500 euro eine absolute Topkamera. Der 42-MP-Sensor sorgt für beste Bildergebnisse, auch bei höheren IS-Stufen. Der eingebaute Sensor-Shift-Bildstabilisator macht das kompakte und griffige Gehäuse selbst bei wneiger Licht freihandtauglich. Obwohl die RAWs immer noch "optimiert" aus der A7R III herauskommen, sind sie erheblich natürlicher..."
 
Testurteil: "Gut (Note 2)"
Zitat: "Die Nikon D850 gewinnt das Duell zweier Spitzenkameras klar - sie bietet das bessere Gesamtpaket aus Top-Bildqualität, Reaktionsschnelligkeit und Topausstattung. die Sony Alpha 7R II ist in vielen Punkten ebenbürtig, nervt aber mit Kleinigkeiten wie einer vergleichsweise langen Einschaltzeit. Für Videofilmer ist sie aber die bessere Wahl - im Liveview ist der Autofokus klar..."
 
Testurteil: "Sehr gut (1,2)"
Zitat: "+ Erstklassige Foto- und Videoqualität, leistungsstarker Akku, Pixel Shift
- Etwas klobig, in puncto..."
 Testsieger! 
Testurteil: "79,5 Punkte"
Zitat: "Zwischen ISO 100 und 6400 sinkt die konstant hohe Auflösung der A7R III um weniger als 300 LP/BH. im RAW-Modus sind bei ISO 1600 gut 400 LP/BH mehr drin, selbst mit leichter Rauschfilterung (LR2). Bei der absoluten Grenzauflösung muss sich die A7R III der Canon geschlagen geben, punktet aber ab ISO 400 mit etwas besseren DL-Werten für niedrige Kontraste. Sie ist relativ kantenbetont abgestimmt, vor allem mit Blick auf die Unterschwinger, der Overshoot fällt deutlich geringer aus als bei Nikon. Kontraste hebt die Sony bei JEPGs..."
 
Testurteil: "94,8 von 100 Punkten"
Zitat: "Den hohen Leistungen im Fotomodus stehen die Videoleistungen der Sony A7R III nicht nach. Sie liefert erstklassiges 4K-Videomaterial. Leider gehören keine echten Profi-Formate wie etwa zehn Bit Farbtiefe oder eine 4:2:2-Farbunterabtastung bei interner Aufzeichnung..."
 
Testurteil: "96,8 von 100 Punkten"
Zitat: "+ Kompakte Systemkamera, deren extreme Leistungen man dem kleinen Gehäuse nicht zutraut. Hohe Geschwindigkeit und immense Bildauflösung gehen eine Symbiose.
- Die Schalter und Einstellräder sind zwar sinnvoll und ergonomisch angebracht, insgesamt..."
 
Testurteil: "Sehr gut (74 von 100 Punkten)"
Zitat: "+ Gute Videoqualität
+ Individuelle Anpassung möglich
+ Umschaltung zwischen Vollformat und Super-35
- Miserable Dokumentation
-..."
 
Testurteil: "94,20%"
Zitat: "+ Extrem detailreiche Auflösung auch bei schwierigen Lichtverhältnissen
+ Schneller, treffsicherer Autofokus
+..."
 
Testurteil: "79,5 Punkte"
Zitat: "Sony stimmt die A7R III sehr kantenbetont ab. So zeigen die Kantenprofile deutliche Über- und Unterschwinger für hoch und niedrigkontrastige Strukturen. Gleichzeitig fallen die Auflösungskurven erst spät ab und die Kontrastkurven bleiben auch bei hohen Frequenzen lange über 1. Als Kehrseite dieser sehr plastischen teils etwas zu plastischen Abstimmung messen wir bei..."
Weitere, fremdsprachige Tests

Angebote unserer Partner-Shops
Sony a7R III 42.4MP Full-Frame Mirrorless Interchangeable-Lens Camera
Versand: 3,- €
3 - 4 Werktagen
2.749,00 *
09.01.2020
2749.00 / St.




Beste Produkte
Weitere Tests: Systemkameras
d-pixx / Ausgabe 4/2019
Urteil:Hervorragend
Zitat: "Alles in allem ist es Nikon mit der Z 50 gelungen, eine äußerlich sehr kompakte Kamera vorzustellen, die aber in Sachen L..."
DigitalPhoto / Ausgabe 01/2019
Urteil:90,70%
Zitat: "+ Topbildqualität! Sehr gute Auflösung bis in hohe Lichtempfindlichkeiten
+ Flottes Autofokussystem
+ Sehr guter Sucher & Touchmonitor
+ Ergonomi..."
spiegelreflexkamera.com / Ausgabe 11/2018
Urteil:100 %
Zitat: "Wertung: 5 von 5 Sternen im Test. Mehr Details auf Spiegelreflexkamera!"
DigitalPhoto / Ausgabe 4/2016
Urteil:88,90%
Zitat: "+ Herausragende und konstant hohe Bildqualität bis ISO 6400
+ Hochwertiges, wetterfestes Gehäuse aus gefrästem Aluminium
+ EyeRes-Such..."
Videoaktiv / Ausgabe 3/2016
Zitat: "+ Sehr guter Autofokus
+ 4K-Video mit L-Log
+ Sehr guter Sucher
- Feststehende..."
DigitalPhoto / Ausgabe 4/2016
Urteil:88,90%
Zitat: "Bildqualität: 90,90 % Ausstatt..."
DigitalPhoto / Ausgabe 02/2020
Urteil:83,70%
Zitat: "+ Gute Bildqualität bis ISO 800
+ Tolles Autofokussystem
+ Extrem kompakt und leicht
+ Kippbares Touchdisplay
+..."
d-pixx / Ausgabe 4/2019
Urteil:Hervorragend
Zitat: "Alles in allem ist die Canon EOS M200 eine hervorragende kleine Kamera, die man g..."
Color Foto / Ausgabe 10/2019
Urteil:86 Punkte
Zitat: "Technologie braucht Fortschritte als treibendes Element, damit ein Markt lebendig und die Fangemeinde bei der Stange bleibt. Natürlich muss man nicht 61 Megapixel haben, um gute Bilder zu machen - aber Bilder mit 61 Megapixeln haben ihren besonderen Reiz, wie die A7R IV zeigt. Sonys 61 Megapixel-Kamera holt zudem den Referenzstatus unter den Modellen mit Kleinbildsensor: Kauftipp "Bildqualität". Mindestens ebenso wichtig aber ist, dass Sony das Kameragehäuse runderneuert, einen optimierten OLED-Sucher spendiert und die Bedienung weiter verbessert hat. Es gibt aber keinen Grund, die ebenfalls hervorragende A7R III aufs Altenteil zu schicken - was Sony wohl auch nicht tun wird. Immerhin stehen bis heute noch A7-Modelle der ersten Generation zu unschlagbar günstigen Preisen in den Re..."
DigitalPhoto / Ausgabe 11/2019
Urteil:92,90%
Zitat: "+ Extrem hohe Auflösung von 60 Megapixeln bedient Ansprüche von Werbefotografen
+ Innovatives Autofokussystem
+ Schneller Bionz-X-Prozessor
+ Flottes..."