Specialized Rockhopper Comp Test
Abbildung ggf. abweichend
ab 559,99 *
Jetzt bewerten
Rahmen-Material: Aluminium, Gabel: RockShox Reba SL , Schaltung/Schaltwerk: 27-Gang Shimano Deore XT, Bremssystem: Avid Juicy 3 SL , Bremshebel: Avid Juicy 3 SL , Tretlager: Shimano BB-ES25 , Lenker: Specialized , Vorbau: Specialized , Bereifung: Specialized Fast Trak LK Sport , Speichen: DT Swiss Competition , Felgen: DT-Swiss 445D , Schutzbleche: Nein, Naben: DT-Swiss 445D , Sattel: Specialized Indie XC Sport , Sattelstütze: Specialized Aluminium , Gepäckträger: Nein, Farbe/Design: Weiß oder Schwarz
Bitte informieren Sie sich beim Händler über die eingebauten Komponenten.
Note: 2,3
"gut"
guenstiger.de-Note
Unser Newsletter
  • Spannende Neuigkeiten
  • Exklusive Deals & Gewinnspiele
  • Kostenlos und jederzeit widerrufbar

Testberichte zu Specialized Rockhopper Comp

 
Testurteil: "Befriedigend"
Zitat: "Der edel verarbeitete Specialized sitzt perfekt am Fuß. Mit ihm lässt es sich sehr gut gehen, der hochgezogene Knöchelschutz macht Sinn. Jedoch biegt sich die viel zu weiche Sohle beim Pedalieren, der Fuss ermüdet schnell."
 
Testurteil: "Sehr gut"
Zitat: "Das Rockhopper: draufsetzen und wohlfühlen, einfach ein zuverlässiger Tourer. Kurbeln und Bremsgriffe dürften aber hochwertiger sein."

Angebote unserer Partner-Shops
Specialized Men's Rockhopper Comp
- 29 - Satin Black/Ion 2019 - MMountainbike | Für Herren | Rahmengröße: M |
mehr
Versand: frei! 
1-3 Tag(e)
559,99 *
15.12.2019
Specialized Women's Rockhopper
Comp Gloss Satin Acid Red/Black 2018 -Mountainbike Hardtail | Für Damen | R
mehr
Versand: frei! 
1-3 Tag(e)
649,00 *
15.12.2019




Beste Produkte
Weitere Tests: Mountain Bikes
Mountainbike Magazin / Ausgabe 8/2009
Urteil:Überragend
Zitat: "Was uns gefällt: + Geniale Geometrie, 1A-Handling
+ Im Downhill verspielt und satt
+ Für ein Enduro äußerst leichtfüßig
+ Stabil, solide, zuverlässig Yes, you can! Steile Anstiege, flowige Trails, ruppige Downhills – mit dem Remedy gelingt (fast) alles. Das Alleskönner-Enduro!"
Mountainbike Magazin / Ausgabe 1/2010
Urteil:Testsieger! Überragend
Zitat: "Was uns gefällt: + Perfekt ausbalanciert
+ Effiziente Kinematik
+ Traumhaftes Handling
+ Leichter, steifer Rahmen "
Mountainbike Magazin / Ausgabe 1/2010
Urteil:Testsieger! Überragend
Zitat: "Was uns gefällt: + Perfekt ausbalanciert
+ Effiziente Kinematik
+ Traumhaftes Handling
+ Leichter, steifer Rahmen "
Mountainbike Magazin / Ausgabe 1/2008
Zitat: "Für ein Endurobike äußerst leichtfüßig bergauf, solide bergab. Das Trek Remedy 9 überzeugt mit starken Innovationen."
Mountainbike Magazin / Ausgabe 1/2010
Urteil:Testsieger! Überragend
Zitat: "Was uns gefällt: + Perfekt ausbalanciert
+ Effiziente Kinematik
+ Traumhaftes Handling
+ Leichter, steifer Rahmen Das neue Remedy kommt der „eierlegenden Wollmilchsau“ extrem nahe. Ein nahezu makelloser Allrounder mit Sahne-Handling!"
Mountainbike Magazin / Ausgabe 11/2011
Urteil:Überragend
Zitat: "Was uns gefällt: + Ausgereifte Wohlfühlgeometrie
+ Rundum gelungenes Handling – paart Agilität mit Laufruhe, stets berechenbar
+ Top Vario-Stütze, XTR-Trail-Schaltwerk
+ Harmonisches, komfortables Fahrwerk Was uns nicht gefällt: - Schmaler Lenker, Reifen etwas rutschig Ausgewogen, ausgereift und ausgezeichnet: Das Remedy wird von Jahr zu Jahr besser und vielseitiger. Ein Alleskönner, der jede All-Mountain-Disziplin brillant beherrscht."
Mountainbike Magazin / Ausgabe 1/2012
Urteil:Überragend
Zitat: "Was uns gefällt: + Traumhaftes Handling
+ Top Komfort-Fahrwerk
+ Hohe Breitbandigkeit Was uns nicht gefällt: - Schwere Laufräder Ausgewogen, ausgereift, ausgezeichnet – das Remedy besticht in allen Disziplinen. Ein Alleskönner aus dem All-Mountain-Bilderbuch!"
Mountainbike Magazin / Ausgabe 9/2008
Urteil:Preissieger! Sehr gut
Zitat: "Was uns gefällt: + tolles Handling
+ gutes Fahrwerk
+ fairer Preis Was uns nicht gefällt: - schwache Reifen Egal ob Tour, Trail oder Enduro-Action – das Remedy ist ein treuer Begleiter mit ausgewogenen Fahreigenschaften und Top-Handling."
Bike / Ausgabe 6/2008
Urteil:sehr gut
Zitat: "Gelungener Autritt: Treks neue Enduro-Maschine spielt ohne Carbon-Rahmen weit vorne in der Klasse mit. Gewicht, Preis und nicht zuletzt die überze..."
fahrrad-news.com / Ausgabe 12/2009
Zitat: "Als sinnvoll aufgebaute Spaßmaschine verzichtet das Remedy 8 auf teure Materialien und gehört so zu den noch bezahlbaren All-Mountain-Boliden."